HomeSportFußballNations League

Nations League: "Bitter" – Joachim Löw bedauert deutschen Abstieg


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextTausende Russen fliehen nach KasachstanSymbolbild für einen TextDeutsche haben weniger Lust zu arbeitenSymbolbild für einen TextDatenrekord auf dem OktoberfestSymbolbild für einen TextMädchen tot nach Vergewaltigung: ProzessSymbolbild für einen TextHochzeitskorso durchbricht PolizeisperreSymbolbild für einen TextWindradflügel steckt unter Brücke festSymbolbild für einen TextCockpit weg: Mick Schumacher zittertSymbolbild für ein VideoBauern fangen sieben Meter lange PythonSymbolbild für einen TextAndre Agassis Ex-Frau über Steffi GrafSymbolbild für einen TextMelanie Müller bricht Auftritt abSymbolbild für einen TextAngeblicher Gärtner verlangt 84.770 EuroSymbolbild für einen Watson TeaserAldi senkt überraschend Produkt-PreisSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

"Bitter" – Löw bedauert deutschen Abstieg

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 16.11.2018Lesedauer: 1 Min.
Joachim Löw: Der deutsche Bundestrainer bedauert den Abstieg der DFB-Elf.
Joachim Löw: Der deutsche Bundestrainer bedauert den Abstieg der DFB-Elf. (Quelle: ActionPlus/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Durch den Triumph der Niederlande in der Nations League ist Deutschland abgestiegen. Ein Schlag für Bundestrainer Löw, der mit der DFB-Elf langsam wieder Fahrt aufnimmt.

Nach dem feststehenden Abstieg der deutschen Nationalmannschaft in der Nations League äußerte sich Bundestrainer Joachim Löw enttäuscht: "Die Niederlande hat verdient gegen den Weltmeister Frankreich gewonnen. Für uns ist dieses Ergebnis natürlich bitter, weil wir damit keine Chance mehr haben, in der Liga A der Nations League zu bleiben. Das müssen wir akzeptieren."


Deutschland gegen Russland: Die Einzelkritik

Manuel Neuer: Der Kapitän blieb weitgehend beschäftigungslos, in den wenigen Aktionen war ihm die Verunsicherung nach einigen unglücklichen Szenen beim FC Bayern aber anzumerken. Pässe und Abschläge gelingen ihm derzeit nicht so präzise wie zu besten Zeiten. Auch sein wildes Herauslaufen (84.) wirkte nicht souverän. Entscheidend waren diese Kleinigkeiten aber nicht. Note 3
Matthias Ginter: Nach einigen kleinen Fehlpässen zu Beginn fand Ginter schnell zu seiner gewohnten Souveränität. Verteidigte anschließend ohne Fehler. Note 2-
+13

"Wollen uns mit einem guten Spiel verabschieden"

Gleichzeitig hat Löw das nächste Großereignis im Visier. "Unser Blick richtet sich aber nach wie vor klar in Richtung der EM 2020, für die wir uns qualifizieren werden und bei der wir wieder eine starke Mannschaft ins Turnier schicken wollen", so der 58-Jährige. Um das auch erfolgreich umzusetzen, will Löw auf die Jugend setzen. Beim 3:0-Sieg über Russland am Donnerstag zeigte der Bundestrainer, welche Spieler dabei eine Schlüsselrolle spielen könnten.

Löw: "Auf diesem Weg werden wir weiter Räume für unsere jungen Spieler schaffen und sie nach und nach an die Nationalmannschaft heranführen. Aus diesem Jahr, das insgesamt enttäuschend für uns war, wollen wir uns am Montag in Gelsenkirchen mit einem guten Spiel von unseren Fans verabschieden."


Leicht machen werden es die Niederlande der deutschen Mannschaft nicht. Denn mit einem Punkt würde "Oranje" die Play-Offs der Nations League erreichen. Bei einer Niederlage wäre das Team von Ronald Koeman "nur" Zweiter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Statement von Joachim Löw
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bewaffnete deutsche Hooligans stürmen Londoner Pub
Von Nils Kögler
DFBDeutschlandJoachim LöwNiederlande
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website