Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

Vereinskollegen - Zwei Überraschungs-Torschützen: Pessinas Freude für Gosens


Vereinskollegen  

Zwei Überraschungs-Torschützen: Pessinas Freude für Gosens

20.06.2021, 22:39 Uhr | dpa

Vereinskollegen - Zwei Überraschungs-Torschützen: Pessinas Freude für Gosens. Torschütze Matteo Pessina ist Teamkollege von Robin Gosens bei Atalanta Bergamo.

Torschütze Matteo Pessina ist Teamkollege von Robin Gosens bei Atalanta Bergamo. Foto: Alberto Lingria/POOL Reuters/dpa. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Den 4:2-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM gegen Portugal verfolgte der Italiener Matteo Pessina vor dem Fernseher - und freute sich ganz besonders für seinen Teamkollegen.

Robin Gosens, der gemeinsam mit Pessina beim Serie-A-Club Atalanta Bergamo spielt, zeigte eine tolle Leistung und erzielte ein Tor. "Ich habe mich sehr gefreut, als ich gesehen habe, dass er getroffen hat", berichtete Pessina. "Ich habe ihm sofort geschrieben."

Einen Tag später war es dann Pessina, der sich beim 1:0 der Italiener gegen Wales als Torschütze auszeichnete - obwohl eigentlich weder Gosens noch Pessina in ihren jeweiligen Nationalteams hauptsächlich für das Erzielen von Toren verantwortlich sind. Gosens spielt auf der linken Außenbahn, Pessina im defensiven Mittelfeld. "Ich bin super glücklich für ihn und denke, dass er auch super glücklich für mich ist", sagte der 24 Jahre alte Pessina am Sonntag grinsend.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: