Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

Fußball-EM - Slowakei-Star Hamsik: Spanien wird heftig angreifen


Fußball-EM  

Slowakei-Star Hamsik: Spanien wird heftig angreifen

22.06.2021, 10:20 Uhr | dpa

Fußball-EM - Slowakei-Star Hamsik: Spanien wird heftig angreifen. Der slowakische Kapitän Marek Hamsik.

Der slowakische Kapitän Marek Hamsik. Foto: Igor Russak/dpa. (Quelle: dpa)

Sevilla (dpa) - Marek Hamsik kann den Verzicht von Spaniens Nationaltrainer auf Rekordnationalspieler Sergios Ramos nicht unbedingt nachvollziehen.

"Ich war sehr überrascht", sagte der Kapitän des kommenden Spanien-Gegners Slowakei in einem Interview der Sportzeitung "As". Spaniens Auswahlcoach Luis Enrique hat in einem 24-köpfigen EM-Kader auf den 180-maligen Fußball-Nationalspieler und ehemaligen Kapitän Ramos verzichtet.

Der 35-Jährige war allerdings wegen diverser Verletzungen auch schon bei Real Madrid keine Stammkraft mehr in der vergangenen Saison, sein Vertrag wurde dort nicht mehr erneuert. Hamsik hob jedoch die Erfahrung und Präsenz Ramos' hervor. Das könne nur vermisst werden, meinte Hamsik.

Der 33 Jahre alte Angreifer, der in der kommenden Spielzeit für den Istanbuler Club Trabzonspor spielt, tritt mit der Slowakei an diesem Mittwoch (18.00 Uhr) zum letzten Spiel in der Gruppe E bei der EM in Sevilla gegen Spanien an. Die Slowaken sind Zweiter mit drei Punkten, Spanien hat nach zwei Unentschieden zwei Zähler als Dritter. Ein Remis reicht den Slowaken zum sicheren Weiterkommen. Beim Gegner geht er vom Attacke-Modus aus: "Sie werden uns heftig angreifen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: