Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

Nationalmannschaft: Jogi Löw spricht über Nachfolger Hansi Flick

Nach Bundestrainer-Aus  

Jogi Löw spricht über Nachfolger Hansi Flick

19.10.2021, 17:33 Uhr | MEM, t-online

Nationalmannschaft: Jogi Löw spricht über Nachfolger Hansi Flick . Jogi Löw und Hansi Flick (r.): Der frühere Bundestrainer spricht erstmals über seinen Nachfolger.  (Quelle: imago images/Schüler)

Jogi Löw und Hansi Flick (r.): Der frühere Bundestrainer spricht erstmals über seinen Nachfolger. (Quelle: Schüler/imago images)

15 Jahre lang brachte man Jogi Löw mit der deutschen Nationalmannschaft in Verbindung. Nun spricht der ehemalige Bundestrainer erstmals über seinen Nachfolger Hansi Flick. 

Wo die deutsche Nationalelf war, war auch Jogi Löw. Von 2006 bis Juli dieses Jahres wurde der Bundestrainer bejubelt, gefeiert und kritisiert. Seit dem Sommer ist Hansi Flick sein Nachfolger. Nun spricht Löw erstmals nach seinem Aus über seinen guten Bekannten und ehemaligen Co-Trainer. 

In der Sky-Sendung "Meine Geschichte", die immer freitags um 21 Uhr mit Gastgeber Riccardo Basile erscheint, sagt Jogi über Flick: "Ich freue mich für ihn. Ich freue mich für die Mannschaft. Sehr vielversprechend. Die Spiele waren gut. Gute Dynamik. Guter Geist in der Mannschaft. Auf jeden Fall ein guter Anfang." Die neue Folge der Sendung mit Löw ist noch nicht online abrufbar, die "Bild" hat bereits darüber berichtet.

Nächste Spiele des DFB-Teams Anfang November 

Flick hatte die Nachfolge im August angetreten. Seitdem konnte die deutsche Nationalelf jedes der WM-Qualifikationsspiele gewinnen. Momentan steht das Team in der Gruppe J auf dem ersten Platz mit 21 Punkten. Das DFB-Team hatte als erste Mannschaft das Ticket für die WM kommendes Jahr in Katar gelöst.

Die nächsten WM-Qualifikationsspiele kann die Mannschaft um Flick am 11. und 14. November (gegen Liechtenstein und Armenien) also ganz gelassen angehen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: