Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

Trotz Impfung: Ex-DFB-Star Diego Demme hat Corona

Früher bei RB Leipzig  

Ex-DFB-Star Demme hat Corona

13.11.2021, 16:26 Uhr | t-online, dpa

Trotz Impfung: Ex-DFB-Star Diego Demme hat Corona. Ex-Nationalspieler Demme: Der Mittelfeldspieler des SSC Neapel fällt vorerst aus. (Quelle: imago images/Antonio Balasco)

Ex-Nationalspieler Demme: Der Mittelfeldspieler des SSC Neapel fällt vorerst aus. (Quelle: Antonio Balasco/imago images)

Nächster Coronafall im Fußball. Jetzt hat es Ex-Nationalspieler Diego Demme erwischt. Er befindet sich in Quarantäne.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Diego Demme vom italienischen Erstligisten SSC Neapel hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Wie sein Verein mitteilte, ist der 29-Jährige bei einer Routinekontrolle positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getestet worden. Nach Angaben des Clubs ist Demme gegen Covid-19 geimpft.

Der ehemalige Bundesliga-Spieler von RB Leipzig habe keine Symptome und befinde sich in häuslicher Isolation. Demme war 2019 nach fünf Jahren in Leipzig zu seinem Wunschverein nach Neapel gewechselt. Unter dem damaligen Bundestrainer Joachim Löw hatte der Mittelfeldspieler 2017 ein Länderspiel bestritten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: