Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Bericht: EM-Gastgeber f├╝r 2028 stehen fest

Von t-online, flv

22.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Das Wembleystadion w├Ąre 2028 eine der Spielst├Ątten bei einer erfolgreichen Bewerbung des Vereinten K├Ânigreichs mit Irland.
Das Wembleystadion w├Ąre 2028 eine der Spielst├Ątten bei einer erfolgreichen Bewerbung des Vereinten K├Ânigreichs mit Irland. (Quelle: Ulmer/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In zwei Jahren findet die Fu├čball-EM in Deutschland statt. Wo die Endrunde vier Jahre sp├Ąter ausgetragen wird, ist bislang noch offen. Nun gibt es erste konkrete Hinweise.

Die Gastgeber f├╝r die Fu├čball-Europameisterschaft 2028 stehen fest. Das berichtet zumindest die englische Zeitung "The Times". Ihr zufolge wird die Endrunde auf der britischen Insel ausgetragen. Das Vereinte K├Ânigreich und Irland sollen demnach den Zuschlag f├╝r die Austragung erhalten. Die Bewerbungsfrist endet am Mittwoch um 18 Uhr.

Als weitere Interessenten galten einst Italien, Russland und die T├╝rkei. Italien hat sich f├╝r eine Bewerbung f├╝r die EM 2032 entschieden, rechnet sich dort bessere Chancen aus. Russland ist nach dem Angriff auf die Ukraine ohnehin keine Option mehr. Medienberichten zufolge soll die T├╝rkei nach mehreren gescheiterten Bewerbungen ihr Interesse noch zur├╝ckziehen, weil sie sich geringe Chancen gegen die britisch-irische Bewerbung ausrechnet.

Das Blatt berichtet, die Uefa werde am 7. April eine formelle Entscheidung ├╝ber die Ernennung von Irland, England, Schottland, Wales und Nordirland als EM-Gastgeber 2028 treffen.

Weiter hei├čt es, der Kontinentalverband setze eine Frist bis zum Ende des Jahres, um alle notwendigen Garantien seitens der Regierungen zu erhalten. Nur f├╝r den Fall, dass diese nicht rechtzeitig eingehen, findet eine Neu-Ausschreibung des Turniers statt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Spritpreise k├Ânnten wegen Tankrabatt steigen
Preistafel einer Tankstelle (Symbolbild): Tanken soll ab Juni eigentlich g├╝nstiger werden.


Entscheidung f├Ąllt im September 2023

Die finale Vergabe f├╝r die Endrunde 2028 erfolgt im September 2023 im Doppelpack mit der EM 2032.

1996 fand die EM letztmals auf der Insel statt. Damals war England alleiniger Gastgeber. Bei der pan-europ├Ąischen EM im vergangenen Jahr fanden mehrere Spiele im Glasgower Hampden Park und im Londoner Wembleystadion statt, wo auch das Finale ausgetragen wurde.

Weitere Artikel

Nach Doppelsieg in Bahrain
Ferrari l├Âst Formel 1-Boom aus
Charles Leclerc: Der Ferrari-Fahrer holte den Sieg in Bahrain.

Verst├Ąrkungen im Sommer
Zwei neue Namen dabei ÔÇô die Transferpl├Ąne der Bayern
Julian Nagelsmann (l.) neben Oliver Kahn: Im Sommer soll es einige Neuzug├Ąnge f├╝r die Bayern geben.

Nach Spielabbruch
Becherwurf: Bochumer Polizei verh├Ârt Verd├Ąchtigen
Spielabbruch: Nachdem Schiedsrichter Assistent Christian Gittelmann (M.) w├Ąhrend der Partie Bochum gegen Gladbach von einem Becher am Kopf getroffen wurde, ging es auf dem Rasen nicht mehr weiter.


Auch Dublin war als Austragungsort vorgesehen. Da aber die irische Regierung wegen der Corona-Pandemie keine Fans im Stadion garantieren konnte, strich die Uefa den Spielort kurzfristig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandIrlandItalienRusslandT├╝rkeiUkraine
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website