Inter-Fans sehen rot

12.07.2012, 12:13 Uhr

. In den Farben des Stadtrivalen: Inters Auswärts-Trikot sorgt für Ärger bei den Fans.  (Quelle: dapd)

In den Farben des Stadtrivalen: Inters Auswärts-Trikot sorgt für Ärger bei den Fans. (Quelle: dapd)

Bei Inter Mailand sorgen die neuen Auswärts-Trikots für Ärger. Während in der kommenden Saison der Heim-Dress wie gewohnt schwarz-blau ist, wurde die Präsentation des Auswärtstrikots für die eingefleischten Fans eine böse Überraschung: Das Shirt hat die Vereinsfarbe des verhassten Stadtrivalen AC.

Das rote Trikot droht jetzt ein Verkaufs-Flop zu werden. Die Inter-Ultras haben ihren Unmut in einem offenen Brief an Präsident Massimo Moratti bereits deutlich zum Ausdruck gebracht: "Wir fordern die Fans auf, dieses Trikot nicht zu kaufen und es ganz sicher nicht im Stadion zu tragen".

Die Vertreter der Curva Nord, einem Zusammenschluss der Ultras, fühlen sich in ihrer Ehre tief verletzt: "Es ist eine Beleidigung für unsere Geschichte und Traditionen, denn diese Farbe gehört zu einem anderen Team. Es ist ein Schlag ins Gesicht und in den Magen, dass es uns den Atem nimmt".

Weiter heißt es in dem Brief: "Für uns sollte rot nur kombiniert mit grün und weiß als Zeichen für den italienischen Meister erscheinen. Oder, wie im Fall der Jahrhundertfeier, als Kreuz auf weißem Grund, was die Farben unseres Stadtwappens repräsentiert". Eine Antwort des Vereinspräsidenten auf den Brief steht noch aus.

Laut Nike "ehrt das Trikot die Internazionale mit auffallenden Teamfarben und Symbolen". Der Hersteller bewirbt das Auswärts-Jersey als "essentiell für den echten Fan".

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018