HomeSportFußballFußball international

Chelsea-Star schießt Tottenham ab!


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIndonesien: 174 Tote nach FußballspielSymbolbild für einen TextUmfrage: AfD und Linke legen zuSymbolbild für einen TextKönigspaar posiert mit William und KateSymbolbild für einen TextMutter und Tochter angeschossenSymbolbild für einen Text"Masked Singer": Erste Prominente rausSymbolbild für einen TextBremen-Fans attackieren Tim WieseSymbolbild für einen TextAmsterdam: Ende des Cannabis-Tourismus?Symbolbild für einen TextBundesliga: Gladbach geht in Bremen unterSymbolbild für einen TextWrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer krank seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Chelsea-Star schießt Tottenham ab!

Von dpa
Aktualisiert am 20.08.2017Lesedauer: 2 Min.
Matchwinner: Chelsea-Star Marcos Alonso.
Matchwinner: Chelsea-Star Marcos Alonso. (Quelle: Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Marcos Alonso hat den englischen Meister FC Chelsea zum ersten Saisonsieg in der Premier League geschossen. Der Spanier traf am Sonntag beim 2:1 (1:0)-Sieg bei den Tottenham Hotspur doppelt und verhinderte nach der 2:3-Auftaktpleite gegen Burnley den kompletten Fehlstart des Titelverteidigers.

Alonso brachte das Team von Nationalspieler Antonio Rüdiger im Wembley-Stadion in der 24. Minute per Freistoß in Führung. Chelseas Michy Batshuayi traf in der 82. Minute per Eigentor zum Ausgleich, ehe drei Minuten vor dem Ende Alonso doch noch für die Entscheidung sorgte.

Arsenal geschockt

Schock für Mesut Özil und Arsenal: Die klar dominierenden "Gunners" mussten bei Stoke City die erste Saison-Niederlage hinnehmen.

Der Spanier Jesé war nach 47 Minuten für die Gastgeber erfolgreich. Während die Weltmeister Mesut Özil und Shkodran Mustafi über 90 Minuten zum Einsatz kamen, saß Arsenal-Kapitän Per Mertesacker nach überstandener Gesichtsverletzung auf der Bank.

Glücklos: Mesut Özil im Spiel gegen Stoke City.
Glücklos: Mesut Özil im Spiel gegen Stoke City. (Quelle: Reuters-bilder)

Liverpool jubelt

Der FC Liverpool hat dagegen eine gelungene Generalprobe für das Play-off-Rückspiel in der Champions League gegen 1899 Hoffenheim gefeiert.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ukrainische Soldaten in der Stadt Lyman.
Kiew jubelt über russischen Rückzug
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

Die Mannschaft von Teammanager Jürgen Klopp besiegte am zweiten Spieltag ohne den geschonten Nationalspieler Emre Can Crystal Palace mit 1:0 und setzte sich vorerst mit vier Punkten in der Spitzengruppe fest. Sadio Mane (73.) traf für die Reds, bei denen der ehemalige Mainzer Torhüter Loris Karius erneut nur auf der Bank saß.

Am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF und Sky) will Liverpool den Einzug in die lukrative Gruppenphase der Königsklasse perfekt machen, das Hinspiel hatte das Klopp-Team auswärts mit 2:1 gewonnen.

Stark: Paul Pogba traf zum 3:0.
Stark: Paul Pogba traf zum 3:0. (Quelle: Reuters-bilder)

Manchester souverän

Der englische Rekordmeister Manchester United hat unterdessen auch sein zweites Premier League-Spiel in dieser Saison deutlich gewonnen. Die Mannschaft von Startrainer José Mourinho siegte bei Swansea City mit 4:0 (1:0) und hat mit sechs Punkten und 8:0 Toren einen perfekten Start hingelegt.

Innenverteidiger Eric Bailly brachte die Red Devils kurz vor der Pause in Führung. Neuzugang Romelu Lukaku und Paul Pogba erhöhten jeweils nach Zuspiel des früheren Dortmunders Henrich Mchitarjan mit einem Doppelschlag in der 80. und 82. Minute auf 3:0. Der Franzose Anthony Martial markierte wieder nur zwei Minuten später den 4:0-Endstand.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Florian Vonholdt
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Antonio RüdigerFC ChelseaMesut ÖzilPremier LeagueTottenham Hotspur
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website