Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Barça zaubert sich zum Auftaktsieg – Messi im Pech

...

Barça zaubert zum Auftakt  

Im Video! Messi trifft dreimal Aluminium

20.08.2017, 22:21 Uhr | DED, t-online.de, dpa

Barça zaubert sich zum Auftaktsieg – Messi im Pech. Jubel bei Torschütze Sergi Roberto (li.) und den Barca-Stars. (Quelle: Reuters)

Jubel bei Torschütze Sergi Roberto (li.) und den Barca-Stars. (Quelle: Reuters)

Lockerer Sieg zum Auftakt! Der FC Barcelona hat einen idealen Start in die Saison der Primera Divison in Spanien hingelegt. Mit dem 2:0 über Real Betis Sevilla zog der Vizemeister gleich zum Saisonstart zumindest zwischenzeitlich an die Spitze der Tabelle.  

Dabei hatte der Favorit zahlreiche Chancen, das Resultat weiter zu erhöhen. Allein Superstar Lionel Messi traf dreimal nur den Pfosten. 

Messi im Pech

Die Profis des FC Barcelona zeigten sich trotz der schrecklichen Ereignisse nicht geschockt und bestimmten von Anbeginn das Geschehen. Doch zur Führung benötigten die Katalanen die Mithilfe der Gäste: Der rumänische Nationalspieler Alin Tosca lenkte in der 36. Minute eine Eingabe des neue Stürmers Gerard Deulofeu ins eigene Netz. Sergi Roberto sorgte drei Minuten später mit dem 2:0 für die Entscheidung.

Nach dem Rekordtransfer des Brasilianers Neymar zu Paris Saint-Germain und der Verletzung von Luis Suarez machten an der Seite von Messi neue Stürmer auf sich aufmerksam. Der Kapitän der spanischen U21-Auswahl Deulofeu war per Rückkauf-Option vom AC Mailand geholt worden. Paco Alcacer rückte nach bereits einer Saison im Barca-Kader gleichfalls in die Startformation.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018