Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Neymar über seine Nerv-Auftritte bei der WM: "Manchmal übertreibe ich"

Brasilien-Star über Schwalben  

Nach Nerv-Auftritten bei der WM: Das sagt Neymar

30.07.2018, 11:57 Uhr | dpa, t-online.de

Neymar über seine Nerv-Auftritte bei der WM: "Manchmal übertreibe ich". Im Fokus der Kritik: Neymar muss sich für sein Verhalten auf dem Spielfeld rechtfertigen. (Quelle: imago images)

Im Fokus der Kritik: Neymar muss sich für sein Verhalten auf dem Spielfeld rechtfertigen. (Quelle: imago images)

Die Vorstellungen des Brasilianers beim Turnier in Russland erregten die Gemüter. Nun hat sich der PSG-Star erneut geäußert – mit emotionalen Worten.

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar hat sich in einem Sponsorenvideo erstmals zu seinen Schwalben und seinem egozentrischen Auftreten bei der WM in Russland geäußert. "Ihr mögt denken, dass ich es übertreibe. Und manchmal übertreibe ich es auch. Aber die Wahrheit ist, dass ich auf dem Platz leide", sagte der 26-Jährige in dem Clip, den er über die sozialen Netzwerke verbreitete. In ihm drin sei immer noch ein kleiner Junge, begründete der Angreifer von Paris Saint-Germain sein oft eigenwilliges Verhalten. "Manchmal begeistert dieser Junge die ganze Welt. Manchmal irritiert er die ganze Welt."



Die Leute könnten denken, dass er zu oft hingefallen sei bei der WM, ergänzte Neymar. "Aber die Wahrheit ist nicht, dass ich hingefallen bin. Ich bin zusammengebrochen", sagte er mit Blick auf das für ihn und seine Teamkollegen enttäuschende Viertelfinal-Aus der Brasilianer gegen Belgien. "Und ihr könnt mir glauben, dass das mehr schmerzt als jeder Tritt gegen meinen operierten Fußknöchel. Ich habe lange gebraucht, um eure Kritik zu akzeptieren."

Nach der WM habe er dann in den Spiegel geschaut, und nun sei er ein neuer Mensch: "Ich bin hingefallen. Aber nur wer hinfällt, kann auch wieder aufstehen."

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe