Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Clasico: Barcelona schlägt Real auch in der Liga

El Clásico in Spanien  

Barcelona schlägt Real auch in der Liga

02.03.2019, 22:36 Uhr | sid

 (Quelle: imago/DeFodi)
El Clásico: Real Madrid und FC Barcelona liefern sich umkämpfte Partie

Es war eine Partie, in der sich Real Madrid und der FC Barecelona nichts schenkten. Der spanische Clásico entwickelte sich dabei auch zu einem Privatduell zweier Weltstars. (Quelle: Perform/ePlayer)

El Clásico: Real Madrid und der FC Barcelona haben sich eine umkämpfte Partie geliefert. (Quelle: Perform/ePlayer)


Eine bittere Woche endet für Real Madrid. Nach der herben Niederlage im spanischen Pokal muss Real auch in der Liga gegen den FC Barcelona den Kürzeren ziehen.

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat im Estadio Santiago Bernabeu die zweite bittere Clasico-Pleite binnen vier Tagen hinnehmen müssen. Nach dem 0:3 beim Aus im Halbfinale des spanischen Pokals unterlag Real dem Erzrivalen FC Barcelona am 26. Spieltag in La Liga mit 0:1 (0:1) und muss die Meisterschaft bei zwölf Punkten Rückstand auf den Tabellenführer endgültig abhaken.

Gefeierter Held der Katalanen war Ivan Rakitic. In der spielentscheidenden Szene überlief der Ex-Schalker Gegenspieler Sergio Ramos nach einem langen Pass von der Mittellinie und erzielte eiskalt den Siegtreffer für Barca (26.). Real-Keeper Thibaut Courtois verhinderte mit einer starken Parade gegen Luis Suarez (39.) einen höheren Pausenrückstand.


Auf der Gegenseite stemmten sich vor allem Weltfußballer Luka Modric und Junior Vinicius gegen die Niederlage, der zuletzt stark kritisierte Toni Kroos (Bernd Schuster: "Ein Dieseltraktor") blieb unauffällig. Bei Barca war Torhüter Marc-Andre ter Stegen weniger gefordert als im Pokal-Duell, parierte gegen Vinicius (56.) und Karim Benzema (87.) aber stark.

Real drängte in der zweiten Halbzeit zeitweise auf den Ausgleich, in der brenzligsten Situation blockte Clement Lenglen einen Schuss von Vinicius ab (60.).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe