Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Nach 34 Jahren: PAOK Thessaloniki wieder Griechenland-Meister

Bei Meisterfeier in Griechenland  

Emotionaler Moment für Ex-Bundesliga-Star

22.04.2019, 18:08 Uhr | sid

Meisterfeier in Griechenland   (Quelle: Omnisport)
Meisterfeier in Griechenland: PAOK nach 34 Jahren wieder Meister

PAOK Saloniki feiert den Gewinn der Meisterschaft nach über drei Jahrzehnten. Die Mannschaft setzte sich 5:0 (2:0) gegen den Erzrivalen Levadiakos durch. (Quelle: Omnisport)

Ekstase in Thessaloniki: PAOK Saloniki feiert den Gewinn der Meisterschaft nach über drei Jahrzehnten. (Quelle: Omnisport)


PAOK Saloniki feiert den Gewinn der Meisterschaft nach über drei Jahrzehnten. Die Mannschaft setzt sich vorzeitig gegen einen Erzrivalen durch. Mit dabei: ein früherer Bundesligaspieler.

Der griechische Fußballklub PAOK Saloniki hat sich in der Super League den ersten Meistertitel seit 34 Jahren gesichert. Am vorletzten Spieltag setzte sich das Team aus der Hafenstadt Thessaloniki 5:0 (2:0) gegen Levadiakos durch und liegt damit uneinholbare fünf Punkte vor Verfolger Olympiakos Piräus.

Nach etlichen Skandalen in der Vorsaison war PAOK mit zwei Punkten Abzug in die Saison gestartet und blieb in 29 Saisonspielen ungeschlagen (25 Siege, vier Remis). In seiner 93-jährigen Geschichte war es der insgesamt neunte nationale Titel (dreimal Meister, sechsmal Pokalsieger) für das Team von Trainer Razvan Lucescu und Ex-Bundesligastar Vieirinha (DFB-Pokalsieger mit dem VfL Wolfsburg 2015).


Dieser wurde ganz am Ende der Partie unter frenetischem Beifall der Fans eingewechselt – eine besondere Geste seines Trainers, der dem eigentlich verletzten Vierinha damit auch ein paar Sekunden auf dem Rasen gönnte. Denn eigentlich war Vierinha gar nicht spielfähig, da er vor einer Woche im Spiel gegen AE Larisa einen Kreuzbandriss erlitten hatte. Dementsprechend bewegte er sich auf dem Platz kaum, war aber trotzdem emotional berührt und hatte Tränen in den Augen.   

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal