Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Primera Division: FC Barcelona muss auch auf Dembélé verzichten

Primera Division  

FC Barcelona muss auch auf Dembélé verzichten

20.08.2019, 07:27 Uhr | dpa

Primera Division: FC Barcelona muss auch auf Dembélé verzichten. Barcelonas Ousmane Dembélé hat sich am Oberschenkelverletzt.

Barcelonas Ousmane Dembélé hat sich am Oberschenkelverletzt. Foto: Ion Alcoba Beitia/gtres. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Offensivspieler Ousmane Dembélé fehlt dem FC Barcelona wegen einer Oberschenkelverletzung für rund fünf Wochen. Das gab der spanische Fußballmeister bekannt.

Neben dem früheren Dortmunder fallen in Barcas Angriff zudem die beiden Topstars Lionel Messi und Luis Suárez aus. Messi pausierte nach einer in der Vorbereitung erlittenen Verletzung bei der 0:1-Niederlage im Saisonauftaktspiel bei Athletic Bilbao, könnte gegen Betis Sevilla am Sonntag aber wieder zum Einsatz kommen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal