Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Fußball in England: Ein weiterer positiver Corona-Test in der Premier League

Corona-Krise  

Ein weiterer positiver Corona-Test in der Premier League

03.06.2020, 20:32 Uhr | dpa

Fußball in England: Ein weiterer positiver Corona-Test in der Premier League. Auch in der Premier League soll der Ball bald wieder rollen.

Auch in der Premier League soll der Ball bald wieder rollen. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die fünfte Runde der Corona-Tests in der englischen Premier-League hat ein positives Ergebnis gebracht. Das teilte die Liga mit.

Insgesamt wurden bei den Kontrollen am 1. und 2. Juni 1197 Spieler und Clubmitarbeiter auf Covid-19 getestet. Die Person, die positiv getestet und namentlich nicht genannt wurde, geht nun für einen Zeitraum von sieben Tagen in eine Quarantäne.

Wenig später teilten die Tottenham Hotspur mit, dass ein Mitarbeiter positiv getestet worden sei, der jedoch keinerlei Symptome beklage.

In den ersten drei Testrunden gab es insgesamt zwölf positive Ergebnisse in der Premier League, die vierte Runde war ohne positiven Fall verlaufen. Seit März pausiert die Premier League wegen der Pandemie. Die Spiele der Liga sollen am 17. Juni fortgesetzt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal