Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Chelsea patzt im Titelrennen – Klopp-Elf mit Last-Minute-Sieg

Premier League  

Chelsea patzt im Titelrennen – Klopp-Elf mit Last-Minute-Sieg

04.12.2021, 18:36 Uhr | t-online, np

Premier League: Chelsea patzt im Titelrennen – Klopp-Elf mit Last-Minute-Sieg. Premier League: Hamza Mendyl patzte vor dem Treffer zum 3:2 für West Ham.  (Quelle: imago images/Peter Cziborra)

Premier League: Hamza Mendyl patzte vor dem Treffer zum 3:2 für West Ham. (Quelle: Peter Cziborra/imago images)

Der FC Chelsea hat im Londoner Derby gegen West Ham United erneut Punkte gelassen – und droht, die Tabellenführung zu verlieren. Denn am Abend kann Manchester City mit einem Sieg vorbeiziehen. 

Der FC Chelsea hat das London-Derby bei West Ham United mit 2:3 verloren. Die Tuchel-Elf kassierte kurz vor Spielende (87. Minute) den Knock-Out. Beim Treffer von Arthur Masuaku sah Chelsea-Keeper Hamza-Mendyl alles andere als gut aus. 

Zuvor hatten Thiago Silva (28.) und Mason Mount (44.) die "Blues" in Führung gebracht, Manuel Lanzini per Elfmeter (40.) und Jarrod Bowen konnten jeweils ausgleichen. 


Für Chelsea könnte die Niederlage beim Stadtnachbarn unangenehme Folgen haben. Denn gewinnt Manchester City am Abend beim FC Watford (18.30 Uhr, im Liveticker bei t-online), erobert die Guardiola-Elf die Tabellenführung. West Ham festigte durch den Überraschungserfolg Platz vier. 

Am Nachmittag gewann derweil der von Jürgen Klopp trainierte FC Liverpool dank eines Treffers des Ex-Wolfsburgers Divock Origi in der 94. Minute mit 1:0 – und sprang an die Tabellenspitze. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: