Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Toni Kroos gewinnt 15. Titel mit Real Madrid

Von sid, t-online
Aktualisiert am 17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Toni Kroos bejubelt den Erfolg im Supercopa gegen Athletic Bilbao.
Toni Kroos bejubelt den Erfolg im Supercopa gegen Athletic Bilbao. (Quelle: Albert Gea/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Real Madrid hat sich den spanischen Supercopa gesichert. Im Finale des in Saudi-Arabien ausgetragenen Wettbewerbs setzten sich die K├Âniglichen gegen Athletic Bilbao durch. Toni Kroos feiert damit einen weiteren Meilenstein.

DFB-Weltmeister Toni Kroos hat seinen 15. Titel mit Real Madrid gewonnen. Im Endspiel der Supercopa in Saudi-Arabien gewann der spanische Rekordmeister 2:0 (1:0) gegen Athletic Bilbao. F├╝r die K├Âniglichen, die sich im Halbfinale gegen den Erzrivalen FC Barcelona mit 3:2 nach Verl├Ąngerung durchgesetzt hatten, war es der zw├Âlfte Triumph in diesem Wettbewerb.

Alaba bejubelt seinen ersten Pokal im Real-Trikot

Vizeweltmeister Luka Modric (38.) und Weltmeister Karim Benzema (52., Handelfmeter nach Videobeweis) erzielten die Tore f├╝r Real. Kroos, der schon 2018 und 2020 die Supercopa gewonnen hatte, spielte ebenso durch wie der Ex-M├╝nchner David Alaba, der seinen ersten Titel mit den K├Âniglichen holte. Eder Militao sah kurz vor Schluss die Rote Karte (87.).

Weitere Artikel

Aufregung um Haaland
Darf er das?
Aufgebracht: Erling Haaland (l.) peitschte seine Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt zum Last-Minute-Sieg. Stefan Effenberg (Kreis) ist Fan seiner emotionalen Art.

Effenberg kritisiert H├╝tter
"Die Aussage ist nicht okay von ihm"
Matthias Ginter sa├č im Topspiel am Samstagabend 90 Minuten auf der Bank.

Transfers im Newsblog
Bayern-Spieler geht ÔÇô Wechsel von BVB-Torwart geplatzt
Adrian Fein beim Bayern-Trainingsauftakt im Juli 2021: Der Mittelfeldspieler wird erneut verliehen.


Die Supercopa, 1982 eingef├╝hrt, wird seit 2020 in Saudi-Arabien ausgespielt. Hinter dem Austragungsort Riad stehen vor allem finanzielle Beweggr├╝nde. F├╝r das Turnier zahlt der W├╝stenstaat rund 40 Millionen Euro an den spanischen Fu├čballverband RFEF, f├╝r drei Austragungen sollten insgesamt 120 Millionen von 2020 bis 2022 flie├čen ÔÇô im vergangenen Jahr wurde die Supercopa aufgrund der Corona-Pandemie aber in Spanien ausgetragen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Topstars in England vor dem Abschied?
DFBDavid AlabaFC BarcelonaReal MadridSaudi-ArabienToni Kroos
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website