• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Fu├čball international
  • FA-Cup: FC Chelsea verhindert Aus bei Zweitligist Luton Town


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnwetter: Hier kracht es in der NachtSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

FC Chelsea verhindert Aus bei Zweitligist Luton Town

Von dpa
Aktualisiert am 02.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Romelu Lukaku (rechts am Boden) erzielt das Tor zum 3:2 f├╝r den FC Chelsea bei Luton Town.
Romelu Lukaku (rechts am Boden) erzielt das Tor zum 3:2 f├╝r den FC Chelsea bei Luton Town. (Quelle: Nick Potts/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Luton (dpa) - Der FC Chelsea hat auch dank Torsch├╝tze Timo Werner eine Blamage im englischen FA Cup verhindert und mit viel M├╝he das Viertelfinale erreicht.

Kurz nach der Ank├╝ndigung des russischen Milliard├Ąrs Roman Abramowitsch, den Club verkaufen zu wollen, gewann das Fu├čball-Team von Trainer Thomas Tuchel mit 3:2 (1:2) beim Zweitligisten Luton Town. Weniger zittern musste Trainer J├╝rgen Klopp ums Weiterkommen des FC Liverpool. Die Reds f├╝hrten dank eines Doppelpacks von Minamino schon zur Pause 2:0 und gewannen gegen Norwich City am Ende 2:1. F├╝r Norwich traf der ehemalige Bundesliga-Profi Lukas Rupp in der 76. Minute zum Anschluss.

Au├čenseiter Luton Town war in der Begegnung zuvor durch Reece Burke (2.) und Harry Cornick (40.) zweimal in F├╝hrung gegangen. Saul Niguez (27.) erzielte in der ersten H├Ąlfte den zwischenzeitlichen Ausgleich gegen den Tabellensechsten der Championship. ├ťberlegt schob der deutsche Nationalst├╝rmer Werner (68.) nach langem Pass den Ball am eingewechselten Luton-Keeper Harry Isted zum 2:2 vorbei. Zehn Minuten sp├Ąter legte Werner von der rechten Seite f├╝r Sturmpartner Romelu Lukaku (78.) zum entscheidenden Treffer auf.

Im Vorjahr war Chelsea im Finale des FA Cups mit 0:1 gegen Leicester City unterlegen. Liverpool hatte vor einem Jahr in der vierten Runde gegen Manchester United das Nachsehen gehabt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Transsexuelle Spielerin beendet Fu├čballkarriere
FC ChelseaFC LiverpoolJ├╝rgen KloppRoman AbramowitschThomas TuchelTimo Werner
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website