• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Diego Maradonas "Hand Gottes"-Trikot wird versteigert


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextMilliardär will Manchester UnitedSymbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextEindringling wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Maradonas "Hand Gottes"-Trikot wird versteigert

Von afp
06.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Hand Gottes: Diego Maradona (l.) schrieb mit seinem eigentlich irregulären Treffer gegen Torwart Peter Shilton Geschichte.
Die Hand Gottes: Diego Maradona (l.) schrieb mit seinem eigentlich irregulären Treffer gegen Torwart Peter Shilton Geschichte. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit der "Hand Gottes" erzielte Fußballstar Diego Maradona 1986 sein legendäres Tor. Das Trikot, das er in dem Spiel trug, tauschte er damals mit Steve Hodge. Dieser lässt es nun versteigern.

Das Trikot, in dem der argentinische Fußballstar Diego Maradona 1986 sein legendäres Tor mit der "Hand Gottes" erzielte, wird versteigert. Sotheby's hofft bei der Auktion des blauen Nationalmannschafts-Trikots mit der Rückennummer 10 auf einen Erlös von umgerechnet mehreren Millionen Euro, wie das Auktionshaus am Mittwoch mitteilte. Das Trikot gehört bislang dem früheren englischen Mittelfeldspieler Steve Hodge, der sein Hemd nach dem Spiel mit seinem argentinischen Gegner getauscht hatte.

Maradona hatte das Trikot am 22. Juni 1986 im Viertelfinale gegen England bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko getragen und darin gleich zwei Tore erzielt, die in die Geschichtsbücher eingingen. In der 51. Minute beförderte der Stürmer den Ball mit der Hand ins gegnerische Tor. Später sagte Maradona, die "Hand Gottes" habe ihm geholfen.

Auch "Tor des Jahrhunderts" fiel in dem Spiel

Nur vier Minuten nach dem umstrittenen Treffer erzielte Maradona ein Traumtor, als er bei einem grandiosen Sololauf von der eigenen Hälfte aus die halbe englische Mannschaft umdribbelte und den Ball ins Tor schob. Der Treffer gilt als "Tor des Jahrhunderts". Argentinien gewann die Partie 2 zu 1 und wurde später Weltmeister. Der 2020 verstorbene Maradona stieg damit endgültig zum argentinischen Nationalhelden und Fußball-"Gott" auf.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin macht ein unmoralisches Angebot
imago images 165690507


Das Trikot aus dem Viertelfinalspiel befindet sich seit mehr als 35 Jahren im Besitz des damaligen englischen Nationalspielers Hodge. Hodge nannte später sogar seine Autobiografie "The Man With Maradona's Shirt", "Der Mann mit Maradonas Trikot".

Die Online-Auktion soll vom 20. April bis zum 4. Mai laufen. Sotheby's rechnet nach eigenen Angaben mit einem Erlös von zwischen vier und sechs Millionen britischen Pfund, umgerechnet zwischen 4,8 und 7,2 Millionen Euro. Der bisherige Rekord für ein Sport-Trikot liegt bei 5,6 Millionen Dollar (5,1 Millionen Euro) und wurde 2019 für ein Hemd der Baseball-Legende Babe Ruth von den New York Yankees aus den 1920er Jahren erzielt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Diego Maradona
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website