Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Handball-Bundesliga: Flensburg nach Sieg in Stuttgart weiter auf Meisterkurs

Handball-Bundesliga  

Flensburg nach Sieg in Stuttgart weiter auf Meisterkurs

23.05.2019, 21:08 Uhr | dpa

Handball-Bundesliga: Flensburg nach Sieg in Stuttgart weiter auf Meisterkurs. Rasmus Lauge war bester Werfer für Flensburg.

Rasmus Lauge war bester Werfer für Flensburg. Foto: Frank Molter. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt ist nur noch zwei Schritte von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt.

Der Bundesliga-Tabellenführer kam beim TVB Stuttgart zu einem souveränen 30:20 (14:9)-Sieg und baute seinen Vorsprung vor Verfolger THW Kiel am 32. Spieltag zunächst auf vier Punkte aus. Der Rekordmeister kann den Rückstand am Sonntag aber mit einem Erfolg gegen GWD Minden wieder auf zwei Zähler verkürzen.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase (6:6/14.) zog der Favorit Mitte der ersten Halbzeit davon und erarbeitete sich bis zur Pause ein Fünf-Tore-Polster. Nach dem Wechsel geriet die SG, für die Rasmus Lauge mit sieben Toren bester Werfer war, nicht mehr in Verlegenheit.

Im Kampf um einen internationalen Startplatz feierte die MT Melsungen einen wichtigen 28:25 (12:10)-Sieg gegen die TSV Hannover-Burgdorf. Mit 38:26 Punkten verbesserten sich die Nordhessen auf Platz fünf. Die Rivalen Füchse Berlin und Bergischer HC (beide 36:26) können am Sonntag jedoch nachziehen.

Angeführt vom überragenden Andy Schmid landeten die Rhein-Neckar Löwen einen ungefährdeten 33:27 (15:17)-Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen und behaupteten damit Rang drei. Der Schweizer Star-Regisseur traf in seinem 300. Bundesligaspiel zwölf Mal.

Vierter bleibt der SC Magdeburg nach einem 29:24 (14:12)-Erfolg gegen den VfL Gummersbach, der als Tabellen-16. weiter in Abstiegsgefahr schwebt. Nationalspieler Matthias Musche zementierte mit acht Treffern seine Führung in der Torschützenliste.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wähle das Volumen – surfst du weniger, zahlst du weniger
die congstar Fair Flat
Anzeige
MagentaTV sichern: 1 Jahr lang Filme & Serien inklusive*
bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe