Sie sind hier: Home > Sport >

Sebastian Vettel soll bei Ferrari 20 Mio. Euro pro Jahr verdienen

...

20 Millionen Euro pro Saison?  

Vettel soll Dreijahresvertrag bei Ferrari unterschreiben

05.10.2014, 13:16 Uhr | dpa, t-online.de

Sebastian Vettel soll bei Ferrari 20 Mio. Euro pro Jahr verdienen. Sebastian Vettel wird bald in einem anderen Boliden sitzen.  (Quelle: imago/Crash Media Group)

Sebastian Vettel wird bald in einem anderen Boliden sitzen. (Quelle: Crash Media Group/imago)

Weltmeister Sebastian Vettel wird nach Informationen italienischer Medien bei Ferrari einen Dreijahresvertrag mit Option auf zwei weitere Jahre unterschreiben. Das berichtet die römische Tageszeitung "La Repubblica". Pro Jahr soll Vettel 20 Millionen Euro kassieren, vorgesehen seien auch Boni für Siege und WM-Titel. Momentan liegt sein jährliches Salär angeblich bei 12 Millionen Euro.

Seit Ende August seien die Verhandlungen bereits im Gange. Sie sollen von Fiat-Chef Sergio Marchionne persönlich geführt worden sein. Marchionne ersetzt ab dem 13. Oktober den zurückgetretenen Ferrari-Präsidenten Luca di Montezemolo.

Widerstand von Alonso

Schon der im April gefeuerte Teammanager Stefano Domenicali habe laut "La Repubblica" vor Jahresfrist Kontakt zu Vettel aufgenommen, sei aber am Widerstand von Fernando Alonso gescheitert.

UMFRAGE
Sebastian Vettel verlässt Red Bull nach sechs Jahren. Die richtige Entscheidung?

Vettel hatte am Samstag in Suzuka die Trennung von Red Bull zum Saisonende bestätigt, seine Zukunft aber zunächst offen gelassen. "Red Bull hat nichts falsch gemacht. Ich laufe auch nicht vor irgendetwas davon. Aber manchmal braucht man im Leben eben etwas Neues. Und wenn sich die Gelegenheit bietet, muss man zugreifen", hatte Vettel gegenüber "auto-motor-und-sport.de" erklärt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018