Sie sind hier: Home > Sport >

RB Leipzig schlägt Borussia Dortmund und feiert Naby Keita

...

Freibug putzt Gladbach  

Leipzig schlägt Dortmund und feiert Keita

11.09.2016, 10:56 Uhr | t-online.de

RB Leipzig schlägt Borussia Dortmund und feiert Naby Keita. Naby Keita von RB Leipzig bejubelt den Siegtreffer gegen Borussia Dortmund. (Quelle: imago/Team 2)

Naby Keita von RB Leipzig bejubelt den Siegtreffer gegen Borussia Dortmund. (Quelle: Team 2/imago)

RB Leipzig feiert eine sensationelle Heimspiel-Premiere in der Bundesliga. Dank eines Treffers durch Keita gewinnt der Aufsteiger am zweiten Spieltag gegen Borussia Dortmund mit 1:0 (0:0) und holt den ersten Sieg im Oberhaus.

Zuvor rang Bayer Leverkusen dank Joel Pohjanpalo den Hamburger SV mit 3:1 (0:0) nieder. Während Hertha BSC beim FC Ingolstadt mit 2:0 (1:0) die Oberhand behielt, ließ Borussia Mönchengladbach bei der 1:3 (1:0)-Niederlage beim SC Freiburg Federn.

Philipp erzielt Doppelpack

Beim Tag der Traumtore im Schwarzwald-Stadion gingen die Fohlen zwar durch Thorgan Hazard (35.) in Führung, doch im zweiten Durchgang belohnte Maximilian Philipp (55.) mit seinem Ausgleichstreffer das große Bemühen der Gastgeber. Beide Treffer resultierten aus unhaltbaren Weitschüssen.Wenig setzte Philipp noch einen drauf und brachte Freiburg auf die Siegerstraße (85.).

RB Leipzig bot im ersten Bundesliga-Spiel der Klub-Geschichte vor heimischer Kulisse Borussia Dortmund ein Duell auf Augenhöhe. Bei den Gastgebern feierte Wunderkind-Neuzugang Oliver Burke in der Schlussphase sein Debüt. Beim BVB stand Mario Götze in der Startformation. In einem sehr intensiven Spiel hatten beide Teams die Möglichkeiten zum Sieg, letztlich war es Keita (89.) vorbehalten für den 1:0 (0:0)-Sieg zu sorgen.

Pohjanpalo erzielt Hattrick

In Leverkusen musste der Gastgeber bereits nach zwei Minuten eine Schrecksekunde verdauen, als Karim Bellarabi nach einer Leistenverletzung frühzeitig ausgetauscht werden musste. In der Folgezeit war Bayer zwar feldüberlegen, doch das erste Tor erzielte der HSV. Bobby Wood (58.) verwandelte einen Konter, nachdem Bernd Leno am Ball vorbeigesegelt war zur Führung. Zum Mann des Tages entpuppte sich dann Joel Pohjanpalo der mit seinen drei Treffern (79./90+1, 90+3) Bayer doch noch den 3:1 (0:0) Sieg berscherte.

Hertha BSC entpuppt sich zum neuen Bayern-Jäger. Die Berliner gewannen beim FC Ingolstadt mit 2:0 (1:0) und rangieren mit sechs Zählern vorläufig auf Platz zwei der Tabelle. Neu-Kapitän Vedad Ibisevic setzte bereits in der achten Minute mit seinem Treffer die Grenzen ab.

Lilien feiern gegen Frankfurt

Mario Gomez feierte sein Bundesliga-Debüt im Dress des VfL Wolfsburg. Ein Tor gelang dem Nationalstürmer allerdings nicht. In einer abwechslungsreichen Partie hatten beide Teams Möglichkeiten zum Sieg, am Ende hieß es leistungsgerecht 0:0.

Ohne echte Höhepunkte ging das brisante Derby zwischen Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt über die Bühne. Letztlich feierten doch noch die Gastgeber. Eine verunglückte Flanke von Sandro Sirigu (90.) sorgte für den vielumjubelten 1:0 (0:0)-Sieg der Darmstädter.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mit EntertainTV und Highspeed-Surfen bis zu 225,- € sichern*
hier EntertainTV buchen
Anzeige
Versandkostenfrei bestellen mit dem Kennwort: AUGUST18
nur bis zum 19.08.2018 bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018