Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ringer Navid Afkari im Iran hingerichtet

Von sid
Aktualisiert am 13.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Proteste im Iran 2018: Auch Navid Afkari war gegen die wirtschaftliche und politische Lage auf die Stra├čen gegangen.
Proteste im Iran 2018: Auch Navid Afkari war gegen die wirtschaftliche und politische Lage auf die Stra├čen gegangen. (Quelle: Xinhua/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der iranische Sportler Navid Afkari ist in seinem Heimatland hingerichtet worden. Der Ringer soll bei Protesten einen Sicherheitsbeamten get├Âtet haben. Die Staatengemeinschaft zeigt sich schockiert.

Der iranische Ringer Navid Afkari ist trotz einer internationalen Solidarit├Ąts-Kampagne in seiner Heimat hingerichtet worden. Die Todesstrafe gegen den 27-j├Ąhrigen sei am Samstag in einem Gef├Ąngnis in Schiras vollstreckt worden, sagte Staatsanwalt Kazem Mousavi dem staatlichen Fernsehen.

Afkari soll im Rahmen einer Demonstration 2018 in Schiras gegen die wirtschaftliche und politische Lage im Land einen Sicherheitsbeamten get├Âtet und die Tat auch gestanden haben. Das Gest├Ąndnis soll jedoch unter Folter erzwungen worden sein, erkl├Ąrten Menschenrechtsorganisationen zuletzt.

Dies sorgte weltweit f├╝r Entr├╝stung, in der Kampagne "Rettet Navid Afkari" wurde diese kanalisiert. Selbst US-Pr├Ąsident Donald Trump forderte den Iran in einem Tweet dazu auf, die Hinrichtung nicht zu vollziehen. Unterst├╝tzung erhielt Afkari auch aus dem deutschen Sport.

Strafe "auf Beharren der Familie des Opfers" vollstreckt

Die Strafe sei nun "auf Beharren der Familie des Opfers" vollstreckt worden, sagte Mousavi. Afkaris Anwalt Hassan Younessi teilte via Twitter mit, dass f├╝r Sonntag eigentlich ein Treffen zwischen den Angeh├Ârigen des Opfers und Menschen aus Schiras geplant war, die um Vergebung bitten wollten. Zudem habe auch ein Verurteilter laut Gesetzt das Recht, vor der Hinrichtung seine Familie zu sehen: "Wart ihr so sehr in Eile, dass ihr Navid seinen letzten Besuch verwehren musstet?"

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Depeche Mode in Trauer: Andy Fletcher ist tot
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher, S├Ąnger Dave Gahan und Gitarrist Martin Gore.


Noch zwei Tage vor Vollstreckung der Strafe hatten Athleten Deutschland und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) die iranische Justiz aufgefordert, die Hinrichtung auszusetzen. "Wir schlie├čen uns den weltweiten Forderungen von Politik und Sport an", sagte DOSB-Pr├Ąsident Alfons H├Ârmann, der Angeklagte verdiene "einen fairen Prozess als eines der grundlegenden Menschenrechte".

Johannes Herber, Gesch├Ąftsf├╝hrer von Athleten Deutschland, hatte "alle Athletinnen und Athleten" dazu aufgerufen, "sich mit Navid Afkari zu solidarisieren: Wenn der friedliche Protest eines Athleten mit Folter und Hinrichtung erwidert wird, d├╝rfen wir nicht schweigen."

Weitere Artikel

Frankfurt-Sportvorstand
Bobic warnt: "Klubs mit gro├čen Namen k├Ânnten insolvent gehen"
Fredi Bobic: Der Sportvorstand der Eintracht hat im Interview mit t-online.de ├╝ber die kommende Saison gesprochen.

Aufnahme von Moria-Fl├╝chtlingen
Sebastian Kurz warnt vor "Fehler wie 2015"
Sebastian Kurz: ├ľsterreichs Bundeskanzler will keine Fl├╝chtlinge aus Moria aufnehmen.

Ber├╝chtigter Geheimbund
Die wahre Geschichte der Illuminaten in Deutschland
Ein Symbol der Freimaurer auf der US-Dollarnote: US-Pr├Ąsident Roosevelt lie├č es dort platzieren, schreibt Dickie. Mit den Illuminaten hat es nichts zu tun.


Maximilian Klein, bei Athleten Deutschland Beauftragter f├╝r die internationale Sportpolitik, appellierte zudem an das "IOC, die Sportverb├Ąnde wie United World Wrestling (UWW) oder auch die Fifa sowie Sponsoren, ihren Einfluss zu nutzen, um Navid vor dem Tod zu bewahren". Ein Land, das Menschenrechte derart mit F├╝├čen trete, "kann nicht Teil der globalen Sportgemeinschaft sein, die sich der Wahrung der Menschenw├╝rde verschreibt".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Donald TrumpIran
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website