Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Masters in Madrid: Tennisstar Alexander Zverev gewinnt nächstes Turnier

...

Masters in Madrid  

Alexander Zverev gewinnt zweites Turnier hintereinander

13.05.2018, 22:58 Uhr | sid

Masters in Madrid: Tennisstar Alexander Zverev gewinnt nächstes Turnier. Alexander Zverev: Der Deutsche ist zurzeit einer der besten Spieler der Welt. (Quelle: imago/Agencia EFE)

Alexander Zverev: Der Deutsche ist zurzeit einer der besten Spieler der Welt. (Quelle: Agencia EFE/imago)

Alexander Zverev entwickelt sich zu einem der Top-Favoriten für das größte Sandplatz-Turnier der Welt, die French Open (ab 21. Mai). In Madrid feierte er furios den nächsten Turniersieg.

Auf München folgte Madrid: Nach dem souveränen Heimsieg bei den BMW Open hat Alexander Zverev auch beim hochklassig besetzten Masters im "Zauberwürfel" der spanischen Hauptstadt triumphiert. Im Finale setzte sich der gebürtige Hamburger gegen den Österreicher Dominic Thiem nach 1:18 Stunden 6:4, 6:4 durch und feierte den achten Turniersieg seiner Karriere. Zwei Wochen vor Beginn der French Open in Paris ist Zverev bereits in Bestform.

Keinen einzigen Satz gab der 21-Jährige im Turnierverlauf ab und beeindruckte damit auch Boris Becker. Die deutsche Tennisikone verfolgte das Finale auf der VIP-Tribüne der "Caja Magica", an Beckers Seite saß sein früherer Manager Ion Tiriac, der millionenschwere Rumäne fungiert in Madrid als Turnierdirektor. Beide sahen einen unerwartet deutlichen Sieg der deutschen Nummer eins.

Zverev zurück im Konzert der Großen

Thiem hatte im Viertelfinale überraschend die Siegesserie des Spaniers Rafael Nadal auf Sand beendet und den Sandplatzkönig damit vom Thron gestürzt. Trotz seiner Turnierpause übernimmt der Schweizer Roger Federer ab Montag wieder die Führung in der Weltrangliste. Hinter den beiden Superstars folgt Zverev, der Platz drei dank der 1000 Punkte von Madrid festigte.

Nach seinem holprigen Saisonstart spielt Zverev längst wieder mit im Konzert der Großen. Anfang April hatte er in Miami das dritte Mastersfinale seiner jungen Karriere erreicht, in Madrid gewann er nach seinen Erfolgen in Rom und Montreal 2017 den dritten Titel der prestigeträchtigen Turnierserie.

Zverev nutzte seine Chancen eiskalt 

Neun Matches in Serie hat er mittlerweile gewonnen, nur in der ersten Runde von München kam er dabei in Bedrängnis. Gegen seinen Kumpel Thiem (24), der nicht erst seit seinem Sieg über Nadal zu den Ausnahmeerscheinungen auf Sand gehört, hatte Zverev zuvor in fünf Vergleichen nur einmal gewonnen. An diesem Abend in Madrid drehten sich die Machtverhältnisse jedoch.

Nicht einen Breakball ließ Zverev zu und nutzte seine Chancen eiskalt. Jeweils zu Beginn beider Sätze nahm er Thiem dessen Aufschlag ab. Bereits in den Runden zuvor hatte Zverev überzeugt: Im Viertelfinale revanchierte er sich am amerikanischen Aufschlagriesen John Isner für die Finalniederlage von Miami, im Halbfinale am Samstag ließ er dem kanadischen Shootingstar Denis Shapovalov (19) kaum eine Chance.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018