Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open: Alexander Zverev zieht erstmals ins Achtelfinale

Australian Open  

Zverev erstmals im Achtelfinale – Gegner steht schon fest

19.01.2019, 12:23 Uhr | sid, t-online.de

Australian Open: Alexander Zverev zieht erstmals ins Achtelfinale. Nach 1:52 Minuten war er durch: Alexander Zverev. (Quelle: imago images/Paul Zimmer)

Nach 1:52 Minuten war er durch: Alexander Zverev. (Quelle: Paul Zimmer/imago images)

Erst zum dritten Mal hat Alexander Zverev die erste Woche bei einem Grand-Slam-Turnier überstanden. Einem souveränen Sieg folgt nun das Wiedersehen mit einem, der ihn zuletzt in Wimbledon aus dem Turnier warf.

Alexander Zverev hat zum ersten Mal das Achtelfinale der Australian Open erreicht. Der Weltranglistenvierte aus Hamburg gewann sein Drittrunden-Match in Melbourne gegen den Australier Alex Bolt nach 1:52 Stunden 6:3, 6:3, 6:2. In der Runde der besten 16 trifft Zverev am Montag auf Milos Raonic (Kanada/Nr. 16).

Den Sprung in die zweite Woche bei einem Grand-Slam-Turnier hatte Zverev (21) zuvor nur bei den French Open 2018 (Viertelfinale) und in Wimbledon 2017 (Achtelfinale) geschafft. Im Londoner All England Club verlor er damals in fünf Sätzen gegen Raonic, das erste Duell mit dem früheren Wimbledonfinalisten hatte Zverev wenige Wochen zuvor auf Sand in Rom gewonnen.


Gegen den Weltranglisten-155. Bolt, der mit einer Wildcard ins Feld der Australian Open gekommen war und dort überraschend Jack Sock (USA) und Gilles Simon (Frankreich/Nr. 29) schlug, gab sich Zverev kaum eine Blöße. Anders als beim hart erkämpften Fünfsatzsieg in der zweiten Runde gegen den Franzosen Jeremy Chardy ließ er Bolt nach der 2:0-Satzführung nicht mehr zurück ins Spiel kommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal