Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Petra Kvitova: Lange Haftstrafe nach Messer-Attacke auf Tennisstar

Gericht fällt Urteil  

Lange Haftstrafe nach Messer-Attacke auf Kvitova

26.03.2019, 16:08 Uhr | dpa

Petra Kvitova: Lange Haftstrafe nach Messer-Attacke auf Tennisstar. Tennis-Star: Petra Kvitova gewann 2011 und 2014 in Wimbledon. (Quelle: imago images/MediaPunch)

Tennis-Star: Petra Kvitova gewann 2011 und 2014 in Wimbledon. (Quelle: MediaPunch/imago images)

Kurz vor Weihnachten 2016 wurde Tennisstar Petra Kvitova in ihrer Wohnung von einem Mann mit einem Messer verletzt. Jetzt fällt ein Gericht das Urteil und verhängt eine lange Haftstrafe. 

Mehr als zwei Jahre nach einem Messerangriff auf die tschechische Tennisspielerin Petra Kvitova muss ein 33-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung und Hausfriedensbruch acht Jahre in Haft. Das entschied das Landgericht in Brünn (Brno), wie die Nachrichtenagentur CTK berichtete. Der Angeklagte bestritt die Tat. Seine Verteidigung forderte einen Freispruch aus Mangel an Beweisen. Gegen das Urteil kann noch Berufung eingelegt werden.

Kvitova nicht im Gerichtssaal

Kvitova war bei der Urteilsverkündung nicht anwesend. Die 29 Jahre alte zweimalige Wimbledonsiegerin hatte im Februar vor Gericht ausgesagt. "Ich habe geschrien, überall war Blut", sagte sie damals. Kvitova war kurz vor Weihnachten 2016 in ihrer Wohnung in Prostejov (Proßnitz) überfallen und mit einem Messer bedroht worden. Der Täter hatte sich als Klempner ausgegeben.



Bei dem Handgemenge zog sich die Tschechin schwere Verletzungen an ihrer linken Schlaghand zu. Sie konnte erst nach einer aufwendigen Operation und einer mehrmonatigen Pause auf den Tennisplatz zurückkehren. Bei den Miami Open hat die Spielerin, die auch "böhmische Löwin" genannt wird, in dieser Woche das Viertelfinale erreicht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe