Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Nach US-Open-Aus von Zverev: Boris Becker kritisiert Deutschlands Nummer eins scharf

Nach US-Open-Aus  

"Der Gegner schläft nicht": Becker kritisiert Zverev

03.09.2019, 09:53 Uhr | dpa

Nach US-Open-Aus von Zverev: Boris Becker kritisiert Deutschlands Nummer eins scharf. Boris Becker: Deutschlands ehemaliger Tennisprofi hat Alexander Zverev kritisiert. (Quelle: imago images)

Boris Becker: Deutschlands ehemaliger Tennisprofi hat Alexander Zverev kritisiert. (Quelle: imago images)

Alexander Zverev ist bei den US Open im Achtelfinale gescheitert – Deutschlands Spitzenspieler reihte Doppelfehler an Doppelfehler. Nun hat sich Boris Becker zu seinem Spiel geäußert – mit scharfer Kritik. 

Nach dem Achtelfinal-Aus bei den US Open hat Boris Becker Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev kritisiert. "Er hat sich in den letzten 18 Monaten als Spieler nicht verbessert", sagte Deutschlands Tennis-Legende als Experte im TV-Sender Eurosport.

"Insgesamt ist das Spiel ein bisschen zu eindimensional, zu sehr lesbar für den Gegner", sagte Becker am Montag (Ortszeit) in New York.

"Der Gegner schläft nicht"

Alexander Zverev hat bei den US Open sein erstes Viertelfinale klar verpasst. Der ATP-Champion aus Hamburg musste sich am Montag dem Argentinier Diego Schwartzman nach einer fehlerbehafteten Vorstellung verdient mit 6:3, 2:6, 4:6, 3:6 geschlagen geben. Bereits das Erreichen des Achtelfinales war Zverevs bestes Ergebnis in New York.



"Er ist motiviert, ist fleißig, er hat ein gutes Umfeld, aber er hat sich nicht weiterentwickelt. Der Gegner schläft nicht", sagte Becker über Zverev.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal