• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Boris Becker in Haft: Er könnte bald nach Deutschland abgeschoben werden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextSchiff zerbricht: 27 Seeleute vermisstSymbolbild fĂŒr einen TextRegierung rĂ€t zu NotstromaggregatenSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextHandball-WM: Das sind die DHB-GegnerSymbolbild fĂŒr einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextReiten: Olympiasiegerin disqualifiziertSymbolbild fĂŒr einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextFußgĂ€nger von Auto ĂŒberrollt – totSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Boris Becker könnte bald nach Deutschland abgeschoben werden

Von t-online, flv

Aktualisiert am 26.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Boris Becker wurde in ein GefĂ€ngnis fĂŒr AuslĂ€nder verlegt, in dem in der Vergangenheit die große Mehrzahl der Entlassenen abgeschoben wurde.
Boris Becker wurde in ein GefĂ€ngnis fĂŒr AuslĂ€nder verlegt, in dem in der Vergangenheit die große Mehrzahl der Entlassenen abgeschoben wurde. (Quelle: UPI Photo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die deutsche Tennislegende wurde in eine Haftanstalt verlegt, in der nur Nicht-Briten untergebracht sind. Diese werden nach ihrer Entlassung einem Medienbericht zufolge in der Mehrzahl abgeschoben. Auch Becker?

Boris Becker ist in ein anderes GefĂ€ngnis verlegt worden. Nach dem Urteil wegen Insolvenzverschleppung ging es fĂŒr die Tennis-Ikone Ende April ins Londoner Wandsworth Prison. Dieses gilt als eines der hĂ€rtesten GefĂ€ngnisse Großbritanniens.


Boris Becker: Erfolge und AbstĂŒrze des deutschen Tennis-Helden

Boris Becker: Die heutige Tennis-Ikone im MĂ€rz 1985 beim Davis Cup fĂŒr Deutschland. Nur wenige Monate spĂ€ter feierte der Sportler seinen bis heute grĂ¶ĂŸten Triumph. Doch es gab auch AbstĂŒrze im Laufe seiner Karriere.
Wimbledon 1985: Boris Becker jubelt mit dem markanten goldenen Pokal, nachdem er mit erst 17 Jahren als erster Deutscher der Open-Ära den Sieg holen konnte. Bis heute ist er der jĂŒngste Sieger, den Wimbledon je gesehen hat.
+11

Ab sofort sitzt der 54-JÀhrige seine Strafe im HM Prison Huntercombe ab. Das GefÀngnis befindet sich in Nuffield im englischen Oxfordshire, etwa anderthalb Stunden von London entfernt.

Was Besonders ist: Es handelt sich dabei um eines von nur zwei GefĂ€ngnissen in ganz Großbritannien, in dem ausschließlich MĂ€nner mit auslĂ€ndischer Staatsangehörigkeit einsitzen. Etwa 400 TĂ€ter verbĂŒĂŸen in Huntercombe ihre Strafe – in Einzel- und Mehrbettzellen.

Becker zu zweieinhalb Jahren GefÀngnis verurteilt

Dieses soll zwar komfortabler sein als Beckers bisherige Haftanstalt, doch nun könnte ein Abschiebung aus Großbritannien fĂŒr den dreifachen Wimbledonsieger wahrscheinlicher werden. Das berichtet die britische Tageszeitung "Mirror".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der Überschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


Demnach habe eine Untersuchung aus dem Jahr 2017 ergeben, dass 185 von 197 Kriminellen, die innerhalb von sechs Monaten aus diesem GefÀngnis entlassen wurden, abgeschoben wurden. Das könnte nun auch Becker, der zu zweieinhalb Jahren GefÀngnis verurteilt wurde, widerfahren.

Denn: Becker lebt zwar seit einem Jahrzehnt in Großbritannien, besitzt aber keine britische StaatsbĂŒrgerschaft. Laut Gesetz können AuslĂ€nder, die zu mehr als 12 Monaten GefĂ€ngnis verurteilt wurden, aus dem Vereinigten Königreich ausgewiesen werden, da ihre Ausweisung "als förderlich fĂŒr das öffentliche Wohl angesehen wird", heißt es in dem Bericht.

Da Becker wohl mindestens die HĂ€lfte seiner Haftstrafe absitzen muss, ehe er einen Antrag auf vorzeitige Entlassung stellen darf, wĂŒrde er die Inhaftierungsdauer von zwölf Monaten ĂŒberschreiten, die Grundlage einer Abschiebung wĂ€re.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
Boris BeckerDeutschlandGroßbritannienLondon
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website