Thema

Apple

Apple will deutsche Intel-Sparte kaufen

Apple will deutsche Intel-Sparte kaufen

Apple plant offenbar Geschäfte mit dem Chip-Konzern Intel. Einem Bericht zufolge interessiert sich d er Smartphone-Hersteller  für die deutsche Modem-Sparte des Unternehmens.  Apple steht laut einem Bericht des Technologie-Blogs "The Information ... mehr
Digitale Helfer: Jeder Dritte in Deutschland nutzt Sprachassistenten

Digitale Helfer: Jeder Dritte in Deutschland nutzt Sprachassistenten

Digitale Sprachassistenten erobern trotz mancher Datenschutzbedenken in Deutschland weiter den Markt. Laut einer Studie der Postbank nutzen bereits 32 Prozent der Menschen hierzulande Assistenten von Apple, Google und Amazon. Im Vergleich zum Vorjahr sei das ein Anstieg ... mehr
Sammelklage angestrebt: App-Entwickler verklagen Apple wegen App-Store-Konditionen

Sammelklage angestrebt: App-Entwickler verklagen Apple wegen App-Store-Konditionen

San Francisco (dpa) - In der Debatte über Apples Rolle beim App-Vertrieb auf dem iPhone bekommt der Konzern neuen Druck durch eine Klage von zwei App-Entwicklern. In der in Kalifornien eingereichten Klageschrift werfen sie Apple unter anderem vor, einen zu hohen Anteil ... mehr
Apple wegen App-Store-Konditionen verklagt: Die Rebellion der App-Entwickler

Apple wegen App-Store-Konditionen verklagt: Die Rebellion der App-Entwickler

Im Apple App Store diktiert der iPhone-Konzern die Regeln. Doch Konsumenten, Entwickler und Konkurrenten wollen das nicht mehr länger hinnehmen und überziehen Apple mit einer Klagewelle.  In der Debatte über Apples Rolle beim App-Vertrieb auf dem iPhone bekommt ... mehr
iOS 13: Neue iPhone-Funktion lässt unerwünschte Anrufer abblitzen

iOS 13: Neue iPhone-Funktion lässt unerwünschte Anrufer abblitzen

Auf diese neue iPhone-Funktion werden Android-Nutzer neidisch sein: Mit dem neuen iOS 13 führt Apple eine Mailbox ein, die Spam-Anrufer automatisch abfängt.  Apples für den Herbst angekündigtes iPhone-Betriebssystem iOS 13 schickt unerwünschte Anrufe direkt zur Mailbox ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: Fotos in Echtzeit bearbeiten und teilen

Berlin (dpa-infocom) - "Blitzer.de PRO", die Informations-App für Autofahrer, bleibt in den Charts weiterhin dominant. Für frischen Wind sorgen "Affinity Photo" und "Pixelmator Photo", die in dieser Woche auf den Plätzen fünf und sieben der meistgekauften ... mehr

Top Ten - iOS-Games: Musikalische Rätsel und Waschbär-Kämpfe

Berlin (dpa-infocom) - Pünktlich zum Sommer setzt sich das iOS-Spiel "aquapark.io" an die Spitze. Nutzern bietet die Wasserspaß-App die Möglichkeit, mit anderen Spielern um die Wette zu rutschen. Ebenfalls gut lief es in dieser Woche für die iPad-Games ... mehr

Top Ten - iOS-Games: Einen Themenpark managen und Rätsel lösen

Berlin (dpa-infocom) - Auch in dieser Woche zementieren "Minecraft" und "Color Hole 3D" ihre Dominanz in den jeweiligen Charts. Auf dem fünften Platz der meistgeladenen iPad-Games landet ein Neuling: "Very Little Nightmares". Ebenfalls hervorragend ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: Sport live streamen und Campingplätze finden

Berlin (dpa-infocom) - In der Top Ten der meistgeladenen iPad-Apps thront noch immer "Amazon Prime Video". Dicht dahinter befindet sich die Anwendung von "DAZN", die iOS-Nutzern ebenfalls Streaming-Möglichkeiten bietet. Über den achten Platz der meistgekauften ... mehr

"Privacy on iPhone": Apple setzt voll auf Datenschutz und riskiert mächtig Ärger

San Jose (dpa) - Im harten Wettbewerb auf dem Smartphone-Markt geht es längst nicht mehr nur darum, welches Gerät den brillantesten Bildschirm, die beste Kamera oder den schnellsten Prozessor hat. Selbst Geräte in der Mittelklasse können tolle Fotos schießen, ruckeln ... mehr

WWDC 2019: Apple kündigt das Aus von iTunes an

Im scharfen Wettbewerb mit Rivalen wie Google und Samsung legt Apple bei der Software seiner Geräte nach. Es gibt viele neue Funktionen – und eine Legende wird begraben. Apple will seine Geräte mit zahlreichen neuen Funktionen attraktiver für die Nutzer machen. Unter ... mehr

Apple provoziert mit Datenschutz-Kampagne: Wie glaubwürdig ist der iPhone-Konzern?

Vor Jahren stand Apple-Chef Tim Cook mit seinen Plädoyers für den Datenschutz noch allein da. Inzwischen erklärt auch die Konkurrenz die Privatsphäre zum Menschenrecht. Auf der Konferenz WWDC läutet Apple nun eine neue Debatte ein – und riskiert dabei ... mehr

Apple Mac Pro: Dieser Bildschirmständer kostet 1.000 Euro extra

Am Montagabend hat Apple in San Jose einen Ausblick auf seine neuen Betriebssysteme und Dienste gegeben. Das erste Fazit fällt durchwachsen aus: Der iPhone-Konzern punktet beim Datenschutz, macht sich mit seiner Preisgestaltung aber wieder einmal unbeliebt ... mehr

Entwicklerkonferenz WWDC: Apple umwirbt Nutzer mit Software-Neuheiten

San Jose (dpa) - Apple will in Zeiten sinkender iPhone-Verkäufe seine Geräte mit neuen Funktionen attraktiver für die Nutzer machen. Unter anderem wird man auf dem iPhone künftig Videos umdrehen und mit Farbfiltern bearbeiten können. Die Computer-Uhr Apple Watch ... mehr

Blockierung mit Ausnahmen: Firefox schirmt Nutzer stärker vor Werbe-Trackern ab

San Francisco (dpa) - Die Entwickler des Web-Browsers Firefox schirmen die Nutzer künftig standardmäßig stärker vor Werbe-Trackern ab, die Informationen über ihr Online-Verhalten sammeln. Sogenannte Cookies von Drittanbietern, die auf Websites oft im Hintergrund ... mehr

iPadOS bis Login-Dienst: Apples Software-Neuheiten im Überblick

San Jose (dpa) - Ein eigenes Betriebssystem für das iPad, neue Funktionen für das mobile Betriebssystem iOS und vieles mehr: Apple hat für seine Geräte neue Software angekündigt. Ab Herbst sollen die Neuerungen an den Start gehen ... mehr

Unter 200 Euro: Günstige Smartphones und Handys im Test

Die Top-Smartphones von Samsung und Apple haben mittlerweile die 1000-Euro-Marke geknackt. Dabei gibt es bereits für unter 200 Euro Handys, die die Grundfunktionen beherrschen – auch wenn Sie ein paar Abstriche machen müssen. Wir stellen sechs Smartphones ... mehr

Apple: iOS 13, macOS & Co. – Das sind Software-Neuheiten im Überblick

Wer Apple-Geräte benutzt, darf sich ab Herbst auf frische Software freuen. Der Konzern hat zahlreiche Neuerungen angekündigt, etwa iOS 13 für iPhones. Und beim neuen macOS wird iTunes aufgespalten.  Ein eigenes Betriebssystem für das iPad, neue Funktionen für das mobile ... mehr

Neuheiten: Neues iOS und eigenes iPad-Betriebssystem bei Apple

San Jose (dpa/tmn) - Apple hat neue Funktionen für sein mobiles Betriebssystem iOS sowie erstmals ein eigenes Betriebssystem für das iPad angekündigt. Ab Herbst sollen die Neuerungen an den Start gehen. Das iPhone bekommt mit iOS 13 einen "Dark Mode" vor allem ... mehr

Amazon, Apple, Facebook, Google: US-Kongress nimmt Internetkonzerne ins Visier

Die großen Internetkonzerne Amazon, Apple, Facebook und Google besitzen eine ungeheuerliche Marktmacht. In ihrem Heimatland droht ihnen jetzt die Hand des Staates. Doch zuerst soll die Lage untersucht werden.   Die amerikanischen Internet-Riesen geraten ... mehr

US-Regierung knöpft sich Internetkonzerne vor

Facebook, Google, Apple: Der US-Kongress knöpft sich die großen Internet-Konzerne vor. (Quelle: Reuters) mehr

Mit eigenem App Store: Apple macht seine Computer-Uhr unabhängiger vom iPhone

San Jose (dpa) - Apple macht seine Computer-Uhr unabhängiger vom iPhone und nimmt damit auch die große Zielgruppe von Nutzer ohne eine Handy des Konzerns ins Visier. Bisher brauchte man ein iPhone zum Beispiel, um Apps auf die Apple Watch zu laden. Künftig bekommt ... mehr

Apple schafft wichtige Mac-Funktion ab und stellt kostenpflichtige Alternativen vor

Die Fernsteuerung für Mac-Rechner von Apple wird eingestellt. Zwar gibt es Alternativen. Allerdings vereinen sie nicht mehr alle Funktionen an einem Platz – und kosten teils Geld. Apple stellt Anfang Juli die "Zugang zu meinem Mac"-Funktion ein. Das Ende der beliebten ... mehr

Apple iTunes bald Geschichte? Kurz vor WWDC verdichten sich die Hinweise

Kurz vor der Entwicklerkonferenz WWDC verdichten sich die Hinweise, dass Apple iTunes schon sehr bald Geschichte sein könnte. Nach 18 Jahren könnte der iPhone-Konzern am Montagabend sein neues Tool bekannt geben. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, hat Apple ... mehr

WWDC 2019 im Live-Stream: Hier können Sie das Apple-Event live mitverfolgen

Am Montagabend beginnt die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC im kalifornischen San Jose. In seiner Eröffnungspräsentation stellt Apple-Chef Tim Cook künftige Software für iPhone, iPad und Mac-Computer vor. Fans können das Event im Live-Stream mitverfolgen. Wie zu jedem ... mehr

WWDC 2019: Das ist von Apples Entwicklerkonferenz zu erwarten

Zur Entwicklerkonferenz WWDC steigt der Druck auf Apple. Die iPhone-Verkäufe sinken, vor allem wegen des schwachen Marktes in China. Zeigt Apple am Montag (3. Juni) neue Hardware? Das App-Store-Geschäft steht im Visier einer Wettbewerbs-Beschwerde in der EU und einer ... mehr

Mehr zum Thema Apple im Web suchen

Erhöhter Konkurrenzdruck: Was von Apples Entwicklerkonferenz WWDC zu erwarten ist

Cupertino (dpa) - Unter so viel Druck ging Apple schon lange nicht mehr in eine seiner WWDC-Entwicklerkonferenzen wie in diesem Jahr. Die iPhone-Verkäufe sinken, vor allem wegen des schwachen Markts in China. Das App-Store-Geschäft steht im Visier einer ... mehr

iPhone-Apps senden Daten, wenn Nutzer schlafen

Ein Datenschutz-Experiment der "Washington Post" zeigt, dass bis zu 5.400 versteckte App-Tracker in einer Woche Daten vom iPhone versenden. Das passiert nachts, ohne dass der Nutzer es bemerkt. Einiges lässt sich abschalten. Verschiedene Apps fürs iPhone senden heimlich ... mehr

Top Ten - iOS-Games: Mit Bogen Feinde bekämpfen und ein Team managen

Berlin (dpa-infocom) - In den Charts lassen sich "Color Hole 3D" und "Minecraft" nur schwer von den oberen Rängen verdrängen. Mehr Spannung gibt es auf den unteren Plätzen, wo sich in dieser Woche zwei neue iOS-Games befinden. Auf dem achten Rang der meistgeladenen ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: In Gruppen kommunizieren und smart shoppen

Berlin (dpa-infocom) - Während "Blitzer.de PRO" weiterhin an der Spitze thront, freuen sich zwei Apps über den Wiedereinstieg. Sie siedeln sich erst einmal auf den unteren Rängen an. Den neunten Platz der meistgekauften iPhone-Apps belegt in dieser Woche "TeamSpeak ... mehr

Apple lehnt 40 Prozent der eingereichten Apps ab

Nach einer Prüfung werden fast die Hälfte aller von Entwicklern eingereichten Apps von Apple nicht übernommen. Die Kontrollen sollen Verbraucher vor bösartiger Software schützen. Apple lehnt nach eigenen Angaben 40 Prozent der von Entwicklern eingereichten ... mehr

Apple-Klassiker: Neuer iPod Touch unterstützt Augmented Reality

Cupertino (dpa/tmn) - Apple bringt nach knapp vier Jahren wieder eine neue Version des iPod Touch heraus. Neu ist, dass der Medienplayer Spiele und Apps mit Augmented Reality unterstützt und Facetime-Gruppenanrufe mit bis zu 32 Personen ermöglicht, teilt ... mehr

Apple: Konzern stellt neuen iPod vor – mit FaceTime, aber ohne Mobilfunk

Mache Dinge halten einfach länger als andere. So auch Apples Musikplayer, der iPod touch. Am Dienstag stellte Apple die neueste Version in drei Varianten vor. Sie hat nur einen Haken. Apple hat heute den neuen iPod touch 2019 vorgestellt. Der mobile Player ähnelt einen ... mehr

Wie Sie mit alten Smartphones noch Geld verdienen

Alte Smartphones müssen nicht in der Schublade versauern. Es gibt viele Möglichkeiten, mit Altgeräten noch Gewinn zu machen. Das ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Wie viele Handys haben Sie in Ihrer Schublade? Mindestens eines ... mehr

Apple rüstet das MacBook Pro auf – mehr Rechenpower, mehr Speicher

Apple hat seinen hochwertigen Macbook-Pro-Modellen ein Update verpasst und bei der Leistung nachgelegt. Die Topmodelle sind jetzt mit acht Rechenkernen zu haben. Bei der Tastatur bessert Apple nach. Das Design bleibt unverändert und auch die Butterfly-Tastatur bleibt ... mehr

Top Ten - iOS-Games: Abenteuer auf See und in traumartigen Inselgärten

Berlin (dpa-infocom) - An der Spitze der meistgekauften iPad-Games hat sich wenig geändert. "Minecraft", das Kreativspiel, bei dem sich Gebäude und ganze Welten bauen lassen, gibt weiterhin den Ton an. Für frischen Wind in den Charts sorgen zwei Neulinge. Einen ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: Mitsingen und auf witzige Weise chatten

Berlin (dpa-infocom) - Die Top Ten der meistgeladenen iPhone-Apps haben einen neuen Spitzenreiter: "Color Hole". Gleich darauf folgt die Anwendung zum Musik-Event des Jahres, das dieses Mal in Tel Aviv stattfand. Während iOS-Nutzer den Eurovision Song Contest ... mehr

Huawei ohne Google-Dienste: Bekommen Huawei-Kunden jetzt ihr Geld zurück?

Aufgrund des US-Technologiebanns müssen Huawei-Kunden in Zukunft auf neue Android-Versionen verzichten. Was Kunden nun tun können und welche Rechte sie haben. Wegen des Handelskonflikts zwischen China und den USA hat Google die Geschäftsbeziehungen mit Huawei vorerst ... mehr

Nach Nutzer-Beschwerden: Apple weitet Austausch von Macbook-Tastaturen aus

Cupertino (dpa) - Apple hat weiter Ärger mit den Tastaturen seiner Macbook-Laptops. Nach fortlaufenden Nutzer-Beschwerden weitet der Konzern das Austausch-Programm auch auf Notebook-Modelle aus dem vergangenen und diesem Jahr aus. Apple hatte im Jahr 2015 einen neuen ... mehr

Streaming-Schnittstelle: iPhones verstehen sich nun mit Airplay-2-Fernsehern

Berlin (dpa/tmn) - Apple hat die iOS-Version 12.3 für iPhones und iPads veröffentlicht. Darin sind nicht nur viele Sicherheitslücken und Schwachstellen geschlossen worden: Das mobile Betriebssystem bietet nun etwa auch Unterstützung für Fernseher mit Apples ... mehr

Apple ersetzt noch mehr kaputte MacBook-Tastaturen: Problem gelöst?

Apple hat weiter Ärger mit den Tastaturen seiner MacBook-Laptops. Nach fortlaufenden Nutzer-Beschwerden weitete der Konzern das Austausch-Programm am Dienstag auch auf Notebook-Modelle aus dem vergangenen und diesen Jahr aus. Apple hatte im Jahr 2015 einen neuen ... mehr

Nach Nutzer-Beschwerden: Apple weitet Austausch von Macbook-Tastaturen aus

Cupertino (dpa) - Apple hat weiter Ärger mit den Tastaturen seiner Macbook-Laptops. Nach fortlaufenden Nutzer-Beschwerden weitete der Konzern das Austausch-Programm am Dienstag auch auf Notebook-Modelle aus dem vergangenen und diesen Jahr aus. Apple hatte ... mehr

AirDrop und sexuelle Belästigung: Apple-Funktion missbraucht

Mit Apple AirDrop lassen sich Dateien per Funk von einem iPhone auf das andere übertragen. Nutzer sollten jedoch aufpassen, für wen sie diesen Kanal öffnen. In den USA wird die Funktion immer wieder missbraucht, um Nutzerinnen mit obszönen Bildern ... mehr

Frank Thelen: "Internet, Smartphone, Cloud: Europa hat alles verpennt"

Deutschland und den deutschen Unternehmen geht es zu gut. Das ist ein Problem. Denn geht es dir gut, bist du selbst dein größtes Hindernis, warnt Investor und "Höhle der Löwen"-Juror Frank Thelen. Wir müssen aus dem Dornröschenschlaf aufwachen, sonst bestimmen ... mehr

Für Apple-Nutzer - iOS-Games: "El Presidente" behauptet sich in den Top Ten

Berlin (dpa-infocom) - Für "Tropico" ist es eine bewegte Woche. Das iOS-Spiel muss die Top Ten der meistgekauften iPhone-Games verlassen. In den Charts der iPad-Games konnte es sich dagegen um einen Platz verbessern. Bei dem Spiel schlüpfen die iOS-Nutzer in die Rolle ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: Aufs Wetter einstellen und Bilder bearbeiten

Berlin (dpa-infocom) - Die beiden iOS-Apps "Facetune" und "WeatherPro" wetteifern derzeit um Platz sieben und acht der App-Charts. Momentan hat der Wetter-Experte dabei die Nase vorn. "WeatherPro" gibt hochwertige Prognosen für mehr als zwei Millionen Orte weltweit ... mehr

Videostreaming: Apple bringt neugestaltete TV-App heraus

Cupertino (dpa) - Apple will vor dem Start des eigenen Videostreaming-Dienstes seine TV-App mit einer Neugestaltung attraktiver für die Nutzer machen. Neu in der nun eingeführten Version sind unter anderem personalisierte Empfehlungen sowie die Möglichkeit, direkt ... mehr

Sparkassen fordern Ende der Nullzinspolitik in Europa

Wer Geld spart, hat wegen der niedrigen Zinsen derzeit das Nachsehen. Bankeinlagen werfen kaum Rendite ab. Damit soll nach dem Willen der Sparkassen endlich Schluss sein. Doch die Entscheidung trifft ein anderer. Die deutschen Sparkassen haben abermals ... mehr

Apple kriegt Ärger wegen App-Store-Regeln: Nutzerklage zugelassen

Der Oberste Gerichtshof der USA hat eine Kartellklage gegen Apple zugelassen, mit der Verbraucher erzwingen wollen, dass Apps für iPhone und iPad am Konzern vorbei direkt den Kunden angeboten werden können. Aktuell dürfen Anwendungen für die Mobil-Geräte nur über Apples ... mehr

Apple bringt neugestaltete TV-App heraus

Kurz vor dem Start von "Apple TV Plus" hat der iPhone-Konzern seine TV-App grundlegend überarbeitet. Inhaltlich wird aber noch nicht viel Neues geboten.  Apple will vor dem Start des eigenen Video-Streamingdienstes seine TV-App mit einer Neugestaltung attraktiver ... mehr

Apple Card: So sieht die neue Kreditkarte des Konzerns aus

Apple tüftelt an einer eigenen Kreditkarte. Die soll besonders sicher sein. Nun hat der Tech-Konzern offenbar die ersten Exemplare an seine Mitarbeiter verschickt.  Im Sommer 2019 will der US-Konzern Apple eine eigene Kreditkarte auf den Markt bringen. Die "Apple ... mehr

Für Apple-Nutzer - iOS-Game-Charts: Weltraumabenteuer und Pferderennen

Berlin (dpa-infocom) - Zwei Apps sind diese Woche besonders erfolgreich: "Earth Impact" und "Rival Stars Horse Racing" haben den Sprung in die Charts geschafft. Während das Pferde-Spiel auf dem neunten Platz der kostenlosen iPad-Games landet ... mehr

Für iPhone und iPad - Top-Apps: Auf coole Art chatten und smart einkaufen

Berlin (dpa-infocom) - Ein solcher Einstieg ist spektakulär: Der App "PAYBACK - Karte, Coupons, Geld" gelingt es, aus dem Stand auf den zweiten Platz zu landen. Ebenfalls erfolgreich ist in dieser Woche die App "F3 - anonyme Fragen, Chat", die zu den besten ... mehr

Spotify-Beschwerde: EU bereitet Kartellverfahren gegen Apple vor

Werden Musik-Apps wie Spotify im Apple App Store benachteiligt? Laut einem Medienbericht will die EU entsprechenden Vorwürfen nachgehen.  Laut einem Bericht der "Financial Times" wird die EU-Kommission in wenigen Wochen ein Wettbewerbsverfahren gegen Apple einleiten ... mehr

Apple soll Akkulaufzeit von iPhones massiv übertrieben haben

Britische Verbraucherschützer werfen Apple vor, bei der Akku-Leistung seiner neuen iPhones maßlos übertrieben zu haben. Doch es gibt Zweifel an dem Bericht.  Bis zu 25 Stunden lang soll man laut Apple mit dem iPhone XR telefonieren können, ehe der Akku schlapp macht ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe