Sie sind hier: Home > Themen >

Bafin

Thema

Bafin

Commerzbank warnt vor einer Blase am Immobilienmarkt in Deutschland

Commerzbank warnt vor einer Blase am Immobilienmarkt in Deutschland

Immobilien-Käufer finden derzeit traumhafte Bedingungen für die Aufnahme von Hypotheken: Die Zinsen für zehnjährige Immobilien-Darlehen liegen bei unter einem Prozent. Gleichzeitig steigen jedoch vielerorts auch die Preise für Wohnungen und Häuser. Die Commerzbank warnt ... mehr
Deutsche Börse profitiert vom lebhaften Derivate-Handel

Deutsche Börse profitiert vom lebhaften Derivate-Handel

Der lebhafte Handel rund um das Brexit-Votum Ende Juni hat der Deutschen Börse im zweiten Quartal Rückenwind verliehen. Vor allem die  Derivate-Sparte Eurex profitierte .  Der wichtigste Geschäftsbereich der Deutschen Börse baute seinen Betriebsgewinn im zweiten Quartal ... mehr
Nachhaltige Investments: Holz bietet hohe Renditen und Risiken

Nachhaltige Investments: Holz bietet hohe Renditen und Risiken

Wer in Zeiten von  extremen Niedrigzinsen noch attraktive Renditen sucht, kann sich  Holz- oder Wald-Investments als Alternative einmal genauer ansehen. Einer der Vorteile dieser der breiten Anlegerschar noch recht unbekannten Sparform ist, dass sie als recht ... mehr
Mit einer Risikolebensversicherung günstig die Familie absichern

Mit einer Risikolebensversicherung günstig die Familie absichern

Wer seine Angehörigen vor den finanziellen Folgen seines Todes schützen möchte, greift beizeiten zu einer Risikolebensversicherung. Schon mit kleinem Einsatz lassen sich eventuelle Geld-Lücken für die Hinterbliebenen schließen. Doch was muss der Versicherungsnehmer ... mehr
Bafin zeigt VW-Vorstand an - Ermittlungen gegen Winterkon und Diess

Bafin zeigt VW-Vorstand an - Ermittlungen gegen Winterkon und Diess

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat den gesamten Vorstand von Volkswagen angezeigt. Das berichtet ein Insider. Damit könnte sich der Kreis der Ermittlungen im Diesel-Skandal deutlich ausweiten. Der Vorstand sei nach Auffassung ... mehr

Vorsicht: Abzocke bei Online-Krediten

Unkompliziert und zu attraktiven Konditionen Geld im Internet leihen? Das versprechen viele Banken vollmundig. Dahinter steckt nicht selten reine Abzocke. Laut einer Überprüfung der EU-Kommission führen Banken mit ihren Online-Angeboten für Privatkredite die Verbraucher ... mehr

Vorerst keine Testkunden in Banken

Testkunden in Banken wird es wohl vorerst nicht geben. Die Bundesregierung verschiebe die vor einem halben Jahr unter dem Schlagwort "Verdeckte Ermittler" vorgestellten Pläne, berichtet "Die Welt". Grund seien Einwände des Bundesbeauftragten für den Datenschutz, Peter ... mehr

Carsten Maschmeyer: Ermittlungen gegen den Manager eingestellt

Carsten Maschmeyer zählt zu Deutschlands prominentesten Managern. Nun wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Hannover Ermittlungen gehen ihn nach einer Zahlung von rund drei Millionen Euro eingestellt hatte. Das berichtet die "Wirtschaftswoche" in ihrer neuesten ... mehr

Verdacht auf Manipulation beim MDAX

An der Frankfurter Börse hat es möglicherweise verbotene Ringgeschäfte gegeben. Nach Angaben der "Wirtschaftswoche" ermitteln die Finanzaufsicht BaFin und die Staatsanwaltschaft Frankfurt. Die Deutsche Börse schreibe in einem internen Papier, dass Handelsteilnehmer ... mehr

Sepa-Umstellung: Bankaufsicht BaFin befürchtet Chaos

Sieben Monate vor dem Start der neuen internationalen Kontonummern (IBAN) in Europa ruft die schleppende Umstellung die Bankenaufsicht BaFin auf den Plan. Die Behörde warnt laut einem Bericht des "Handelsblatt" sogar vor Firmenpleiten. Durch die Umstellung ... mehr

Finanzaufsicht BaFin nimmt selbst ernanntes "Königreich" ins Visier

Schräger "Staatsgründer" im Visier der Finanzaufsicht: Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ( BaFin) hat ein selbst ernanntes "Königreich Deutschland" in Wittenberg durchsuchen lassen. Mehr als 100 Beamte hätten am gestrigen Donnerstag zwölf Standorte ... mehr

Zeitung: Bafin drängt Deutsche Bank zu personellen Konsequenzen

Nach einer Reihe von Negativschlagzeilen bei der Deutschen Bank drängt die oberste deutsche Finanzaufsicht den Branchenprimus einem Bericht des "Spiegel" zufolge zu personellen Konsequenzen. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ( Bafin ... mehr

Schlechte Bankberatung: BaFin will Vorwürfe überprüfen

Das vernichtende Urteil der Stiftung Warentest über die Qualität der Bankberatung in Deutschland beschäftigt nun auch die oberste Finanzaufsicht BaFin. "Wir nehmen die Auswertung sehr ernst und werden den Vorwürfen nachgehen", sagte eine BaFin-Sprecherin ... mehr

Regierung steht wohl vor Einigung zur neuen Finanzaufsicht

Die Bundesregierung steht laut einem Pressebericht kurz vor der Einigung über die neue Struktur der Finanzaufsicht. In der Unionsfraktion hieß es, man habe einen Konsens mit der FDP über das sogenannte Holdingmodell erreicht, schreibt die "Financial Times Deutschland ... mehr

Verbot von Leerverkäufen von Finanztiteln verlängert

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat das Verbot von ungedeckten Leerverkäufen zum dritten Mal verlängert. Die Regelung wäre Ende des Monats abgelaufen und gilt nun bis zum 31. Januar 2010, wie die Behörde mitteilte. Das sogenannte "naked short ... mehr

Experten warnen vor Domino-Effekt durch VW-Zuliefererstreit

Der Produktionsstopp bei Teilen des Volkswagen-Konzerns könnte zu einer Belastungsprobe für die gesamte Branche werden. Experten warnen vor einem Domino-Effekt, der auch eigentlich unbeteiligte Zulieferer treffen würde. "Die Folgewirkungen für die gesamte ... mehr

Wegen Niedrigzinsen: Bausparkassen verärgern mit neuer Servicepauschale ihre Kunden

Die Not ist groß in Zeiten der Zinsflaute - nicht nur bei Sparern, auch bei  Bausparkassen. Angesichts der Ertragsschmelze drehen sie an der Gebührenschraube. Mehrere Institute führen eine jährliche Servicepauschale für Altverträge ein.  Die Kunden finden das gar nicht ... mehr

Rettungspaket für angeschlagene IKB geschnürt

Das Maßnahmenpaket zur Rettung der angeschlagenen Mittelstandsbank IKB ist geschnürt. Wie die IKB am Samstagabend in Düsseldorf mitteilte, soll die Hauptversammlung Ende März eine Erhöhung des Barkapitals um 1,49 Milliarden Euro beschließen. Die bundeseigene ... mehr

Experte fordert schärfere Kontrolle der Banken

Die Finanzmarktkrise könnte schneller zu einem Ende kommen, wenn die Banken ihre Risiken schneller offenlegten und sich stärker kontrollieren ließen. Das ist die Ansicht des Finanzexperten Prof. Martin Faust von der Frankfurt School of Finance & Management ... mehr

Finanzkrise: IWF und BaFin kritisieren Manager der Bankhäuser

Kaum ein Tag vergeht ohne neue Horrormeldungen über die Milliardenschäden infolge der Finanzkrise. Der Internationale Währungsfonds (IWF) wirft den Finanzinstitutionen und Bankmanagern "kollektives Versagen" vor. Auch der Präsident der Bundesanstalt ... mehr

BaFin befürchtet bis zu 600 Mrd. Dollar Verluste

Beinahe täglich erschüttern neue Hiobsbotschaften der Banken die Finanzbranche. Erst gestern räumte Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein höhere Verluste bei der BayernLB ein. Auch der Schweizer Großbank UBS drohen laut einem Pressebericht neue Abschreibungen ... mehr

Finanzkrise: Milliarden-Abschreibungen bei deutschen Banken

Die Finanzmarktkrise könnte deutsche Banken mit bis zu 90 Milliarden Euro belasten. Das besagen inoffizielle Schätzungen, über die verschiedene Medien am Freitag berichteten. Bankenaufsicht und Wirtschaftsministerium halten sich mit Kommentaren zurück. # Finanzkrise ... mehr

HSH Nordbank baut Vorstand massiv um

Bei der stark angeschlagenen HSH Nordbank steht laut einem Magazinbericht ein massiver Umbau des Vorstands an. Bis auf Bank-Chef Dirk Jens Nonnenmacher sollen die restlichen vier Vorstände gehen, berichtet das "manager magazin" in seiner neuen Ausgabe unter Berufung ... mehr

Hedge Fonds wollen Porsche verklagen

Die wilden Spekulationen auf VW-Aktien haben für Porsche offenbar ein juristisches Nachspiel: Eine Reihe von Hedge Fonds bereitet nach Informationen der "Financial Times" (FT) Klagen gegen Porsche vor. Mit dem Fall betraute Rechtsanwälte sagten der "FT", dass zurzeit ... mehr

BaFin sieht Hinweise auf Gesetzesbruch

Der Ärger um die Fastpleite des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) reißt nicht ab. Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) meldet, hat die Finanzmarktaufsicht BaFin konkrete Hinweise auf Gesetzesverstöße des Managements während der Krise ... mehr

BaFin und Bundesbank teilen sich die Aufsicht über die deutschen Finanzinstitute

Bundesbank und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) sind in Deutschland gemeinsam für die Bankenaufsicht zuständig. Das ist im Gesetz über das Kreditwesen (KWG) geregelt. Die Bundesbank ist an nahezu allen Bereichen der Bankenaufsicht maßgeblich beteiligt ... mehr

Ver.di fordert TÜV für Finanzdienstleistungen

Als Konsequenz aus der Finanzkrise hat die Gewerkschaft Ver.di einen TÜV für Finanzdienstleistungen gefordert. Ähnlich wie bei Arzneimitteln müsse eine unabhängige Stelle Finanzprodukte auf Risiken und Nebenwirkungen durchleuchten, sagte Ver.di-Bundesvorstand ... mehr

BaFin-Chef wehrt sich gegen Verlust der Bankenkontrolle

Die neue Regierungskoalition will die Aufsicht bei den Banken künftig allein durch die Bundesbank erledigen lassen. Bislang teilt sich die Bundesbank die Kotrolle mit der Bundesanstalt für Finanzaufsicht ( BaFin). Der Chef der BaFin, Jochen Sanio, hat sich nun in einem ... mehr

Krise der IKB-Bank: Verbraucherschützer kritisieren Bundesbank und BaFin

Noch ist die Krise der IKB-Bank nicht ausgestanden. In den Medien tauchen neue Spekulationen über die Verstrickung der Deutschen Bank in die IKB-Krise auf. Überdies fehlen noch Gelder für das Rettungspaket für die Mittelstandsbank. Doch schon jetzt werden ... mehr

DaimlerChrysler: Finanzaufsicht BaFin untersucht Rückzug von Jürgen Schrempp

Zwei Jahre nach dem Führungswechsel im Autokonzern DaimlerChrysler hat das Vorgehen beim Rückzug des früheren Vorstandschefs Jürgen Schrempp doch noch ein Nachspiel für das Unternehmen. Nach Informationen des "Handelsblatts" hat die Finanzaufsicht BaFin ... mehr

Bankenabgabe: Wirtschaftsweiser Peter Bofinger warnt vor Kreditklemme

Die Bundesregierung will Banken zur Kasse bitten, damit auch sie einen Beitrag zur Bewältigung der Krise leisten. Doch der Schuss gegen die Finanzwirtschaft könnte nach hinten losgehen. Denn die Abgabe könnte nach Ansicht des Wirtschaftsweisen Peter Bofinger ... mehr

Regierung bringt Bankenabgabe auf den Weg

Die schwarz-gelbe Koalition will Banken für die Bewältigung der Finanzkrise stärker zur Verantwortung ziehen. Die Spitzen der Koalition einigten sich bei ihrem Treffen am Sonntagabend im Kanzleramt weitestgehend auf eine Bankenabgabe. FDP-Chef Guido Westerwelle sagte ... mehr

Lebensversicherer im Visier der BaFin

Die Finanzaufsicht BaFin misstraut dem Geschäftsgebaren deutscher Lebensversicherer. In einem Schreiben an alle Gesellschaften, das der "Financial Times Deutschland" (FTD) vorliegt, verlangt die Behörde detaillierte Daten über sogenannte ... mehr

Bürgerhilfe: Quickborner geben ihrer Stadt Kredit

Die Stadt Quickborn hat ihren Haushalt mit Bürgerkrediten aufgefüllt. Einwohner der Stadt im Kreis Pinneberg (Schleswig-Holstein) stellten eine Million Euro für 1,5 Prozent Zinsen mit einer Laufzeit von zwei Jahren zur Verfügung. Ein zweites Darlehen mit fünf Jahren ... mehr

Kontenabruf: Behörden überprüfen zehntausende Kontodaten

Polizei, Justiz und Finanzämter haben in diesem Jahr bereits zehntausende Bankkonten überprüft. Entsprechende Informationen der "Rheinischen Post" (RP) bestätigte das Bundesfinanzministerium in seiner Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der FDP. Darin ... mehr

Protest gegen Testkunden in Banken

Bankangestellte wollen sich offenbar gegen die geplanten Beratungsgespräche mit Testkunden wehren. Nach Angaben der "WAZ"-Mediengruppe hat die zuständige Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di bereits 60.000 Unterschriften eingesammelt. Die Bankmitarbeiter protestierten ... mehr

Zeitung: Lebensversicherer müssen Rückstellungen erhöhen

Die Finanzaufsicht BaFin hat einem Zeitungsbericht zufolge Anbieter von Lebensversicherungen aufgefordert, die Rückstellungen für einen Teil ihrer Verträge schon 2011 deutlich zu erhöhen. Hintergrund seien Befürchtungen, dass deutsche Lebensversicherer Zinsgarantien ... mehr

Finanzausschuss beschließt besseren Anlegerschutz

Bankkunden werden künftig besser vor Falschberatung bei Geldanlagen geschützt. Gegen massive Proteste der Kreditwirtschaft führt die schwarz-gelbe Koalition ein Register für tausende Anlageberater ein. Mit der von der obersten Finanzaufsicht BaFin geführten Datenbank ... mehr

"Testamente" von fünf US-Großbanken fallen durch

In der Finanzkrise ab dem Jahr 2008 mussten viele Banken mit Milliardenaufwand gerettet werden, weil sie zu groß waren, um sie zusammenbrechen lassen zu können. Systemrelevant und "too big to fail" waren damals die Stichworte. Damit es nie wieder so weit kommt, sollten ... mehr

Gesetzeslücke schuld an Milliarden-Desaster?

Die Verstaatlichung der Hypo Real Estate (HRE) wird laut einem Bericht im "Handelsblatt" spätestens in der zweiten Aprilwoche über die Bühne gehen. Mit der Enteignung will der Bund den Zugriff privater Investoren auf die Milliarden der Steuerzahler verhindern ... mehr

Lehman-Anleger dürfen auf Entschädigung hoffen

Investoren beim deutschen Ableger der bankrotten US-Bank Lehman Brothers können auf eine Entschädigung hoffen - d as Entschädigungsverfahren für Kunden der Lehman Brothers Bankhaus AG kann beginnen. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin ... mehr

BaFin prüft Übernahmekampf zwischen Continental und Schaeffler

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat sich in den Übernahmekampf zwischen der Schaeffler-Gruppe und Continental eingeschaltet. Eine BaFin-Sprecherin bestätigte am Donnerstag auf Anfrage von t-online.de/wirschaft ... mehr

Schluss mit den Börsentricks!

Ein Kommentar von Frank Lansky Merrill Lynch schreibt negative Analysen über die Continental-Aktie. Die bricht ein, der Aufkäufer Schaeffler freut sich. Zufällig soll Merrill Lynch für Schaeffler den Angriff auf Conti koordinieren. In Amerika ... mehr

IKB: Bundesregierung arbeitet laut Zeitungsberichten an Rettungsplan

Die Bundesregierung erwägt nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung", die notleidende Mittelstandsbank IKB durch den Einsatz von Steuergeldern zu retten. Nach Informationen des "Handelsblatts" aus Regierungskreisen arbeitet das Bundesfinanzministerium an einer ... mehr

BaFin will die Beschwerdeabteilung verkleinern

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erwägt einem Zeitungsbericht zufolge einen Stellenabbau in Abteilungen, bei denen sich Kunden über Banken und Versicherungen beschweren können. Geplant ist, die Mitarbeiter in andere Abteilungen zu versetzen ... mehr

Lebensversicherung: Allianz beteiligt Versicherte nicht an Stillen Reserven

Die Allianz Lebensversicherung will schätzungsweise 30.000 Kunden, deren Lebensversicherungen am 1. Januar abgelaufen sind, nicht an den Stillen Reserven in den Kapitalanlagen beteiligen. Die Versicherungsaufsicht BaFin bestätigte dem Wirtschaftsmagazin "Capital ... mehr

Kontenabruf: Finanzaufsicht BaFin prüft immer mehr Konten

Die Zahl der Kontenabfragen zur Aufklärung schwerer Kriminalität ist im vergangenen Jahr nach Angaben der Tageszeitung "Die Welt" deutlich gestiegen. Ermittlungsbehörden hätten 2007 in insgesamt 93.560 Fällen Kontendaten tatverdächtiger Bürger im Zusammenhang ... mehr

Finanzaufsicht: Steinbrück will laut "Handelsblatt" BaFin stärken

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat laut "Handelsblatt" seine Vorschläge zur Verbesserung der Finanzaufsicht in Deutschland konkretisiert. In einer Stellungnahme des Finanzministeriums zur "Reform der Bankenaufsicht" spricht sich Steinbrück unter anderem ... mehr

Hypo Real Estate: BaFin ermittelt wegen Insiderhandel

Die Finanzaufsicht BaFin geht einem möglichen Insiderhandel mit Aktien des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) nach. Zunächst werde eine Abfrage bei all den Banken gemacht, die die Papiere gehandelt hätten, sagte eine BaFin-Sprecherin auf Anfrage ... mehr

Hypo Real Estate: BaFin macht Weg für Verstaatlichung frei

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat den Weg für eine Verstaatlichung des angeschlagenen Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) frei gemacht, in dem sie das Übernahmeangebot des Bankenrettungsfonds SoFFin genehmigt hat. Wie bereits ... mehr

Auch Deutsche Bank prüft Verstoß gegen Datenschutz

Auch bei der Deutschen Bank bahnt sich eine Datenschutzaffäre an. Wie das Institut am Freitag mitteilte, erfuhr die Führung von möglichen Verstößen "in früheren Jahren" gegen interne Vorgaben oder rechtliche Anforderungen "im Zusammenhang ... mehr

"SZ" veröffentlicht Interna zur Lage deutscher Banken

Eine streng vertrauliche Aufstellung der Finanzaufsicht BaFin mit Informationen zu Vermögenswerten deutscher Banken ist an die Öffentlichkeit gelangt. Der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) zufolge wird in dem Papier das Volumen der von der Finanzkrise betroffenen Wertpapiere ... mehr

Marktmanipulation und Insiderhandel bei Premiere?

Nach dem Bekanntwerden überhöhter Abonnentenzahlen beim Bezahlsender Premiere hat die Finanzaufsicht BaFin eine formelle Untersuchung eingeleitet. Dabei gehe es um den Verdacht auf Marktmanipulation und Insiderhandel, sagte eine BaFin-Sprecherin ... mehr

Flüchtlinge kommen leichter an Girokonto

Auch Flüchtlinge brauchen ein Bankkonto in Deutschland: Es macht ihnen, den Behörden, aber auch Vermietern und Firmen das Leben leichter. Zu Jahresbeginn wurden deshalb die Hürden für die Eröffnung eines Kontos gesenkt. Eine Herausforderung für Banken ... mehr

BaFin schließt Frankfurter Maple Bank

Die Finanzaufsicht BaFin hat die deutsche Tochter der kanadischen Maple Bank geschlossen. Der Frankfurter Maple Bank GmbH drohe die Überschuldung wegen einer Steuerrückstellung, teilte die BaFin mit. Die Bank muss ab sofort den Kundenverkehr einstellen ... mehr
 
1


shopping-portal