Thema

Brasilien

Nach Morddrohungen in Brasilien: Geflohener schwuler Politiker bleibt in Berlin

Nach Morddrohungen in Brasilien: Geflohener schwuler Politiker bleibt in Berlin

Der brasilianische Politiker Wyllys musste aus seinem Land fliehen, weil er wegen seiner Homosexualität Morddrohungen bekam. Nun hat er eine Wahlheimat gefunden: Er lebt vorerst in Berlin.  Der nach Morddrohungen aus Brasilien geflohene Politiker Jean Wyllys ... mehr
Bolsanaro-Besuch in Washington: Trump-Äußerungen zu Brasilien irritieren Nato-Partner

Bolsanaro-Besuch in Washington: Trump-Äußerungen zu Brasilien irritieren Nato-Partner

Brüssel/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit Äußerungen über einen möglichen Nato-Beitritt Brasiliens für Irritationen bei Bündnispartnern gesorgt. In der Zentrale der Militärallianz in Brüssel wurde darauf verwiesen, dass der Nordatlantikvertrag ... mehr
Real Madrids Jungstar: Vinicius Jr. will in Zukunft

Real Madrids Jungstar: Vinicius Jr. will in Zukunft "Ballon d'Or" gewinnen

Madrid (dpa) - Vinicius Junior, Jungstar beim spanischen Rekordmeister Real Madrid, will der beste Fußballer der Welt werden. Er sei überzeugt, dass er eines Tages den "Ballon d'Or" gewinnen werde, sagte der 18-jährige Flügelstürmer in einem Radiointerview ... mehr
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro: Donald Trumps neuer bester Freund

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro: Donald Trumps neuer bester Freund

"Ungeniert pro-amerikanisch": Brasiliens neuer Präsident Bolsonaro wird im Weißen Haus wie ein neuer bester Freund empfangen. Donald Trump macht seinem Nacheiferer überraschende Angebote. Donald Trump will seinem neuen Freund etwas Gutes tun, da schert er sich nicht ... mehr
Mahnung an Maduro: Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Mahnung an Maduro: Trump droht Venezuela mit noch härteren Sanktionen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat der venezolanischen Führung von Staatschef Nicolás Maduro mit weiteren, noch schärferen Sanktionen gedroht. "Wir haben noch nicht die härtesten Sanktionen verhängt", sagte Trump bei einer gemeinsamen Pressekonferenz ... mehr

US-Präsident Trump: Treffen mit Brasiliens Jair Bolsonaro

Zwei vom gleichen Schlag: US-Präsident Donald Trump hat in Washington Brasiliens Jair Bolsonaro empfangen. (Quelle: Reuters) mehr

Angriff auf die grüne Lunge: Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu

Manaus (dpa) - Im Amazonas kreischen die Kettensägen: Nach dem Amtsantritt des rechtspopulistischen Präsidenten Jair Bolsonaro steigert sich die Abholzung des Regenwaldes in Brasilien weiter. Im brasilianischen Amazonasgebiet legte die Abholzung im Januar - dem ersten ... mehr

10 Tote in São Paulo - Polizei: Täter planten Amoklauf in Brasilien seit einem Jahr

São Paulo (dpa) - Nach dem Amoklauf mit mehreren Toten in einer Schule in Brasilien suchen die Ermittler weiter nach dem Motiv der beiden Täter. Die jungen Männer hätten die Bluttat seit über einem Jahr geplant, berichtete das Nachrichtenportal G1 unter Berufung ... mehr

Brasilien: Mitarbeiter von TÜV Süd müssen erneut in Haft

Im Januar kamen mehr als 200 Menschen bei einem Dammunglück in Brasilien ums Leben. Nun hat die Justiz erneut Haft für elf Mitarbeiter des Bergbaukonzerns Vale und zwei des TÜV Süd angeordnet. Die zuvor angeordnete Entlassung der Mitarbeiter wird somit ... mehr

Amoklauf an Schule in São Paulo: Vermummte erschießen sechs Schüler

In São Paulo haben Jugendliche in einer Schule um sich geschossen. Bei dem Amoklauf starben insgesamt mindestens zehn Menschen – darunter die Täter selbst. Bei einem Amoklauf in einer Schule in Brasilien sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Zwei vermummte ... mehr

Ausfälle gegen Schiedsrichter: UEFA ermittelt gegen Neymar

Paris (dpa) - PSG-Star Neymar droht nach dem Aus des französischen Fußball-Meisters in der Champions League in der Vorwoche nun eine Strafe durch die UEFA. Wie die Europäische Fußball-Union mitteilte, hat sie Ermittlungen gegen den momentan verletzten Brasilianer ... mehr

Mehr zum Thema Brasilien im Web suchen

In Rio de Janeiro erschossen - Brasilien: Festnahmen nach Mord an prominenter Stadträtin

Rio den Janeiro (dpa) - Fast genau vor einem Jahr wurde die prominente Stadträtin Marielle Franco in Rio de Janeiro erschossen - jetzt sind zwei Verdächtige gefasst worden. Beamte des Morddezernats verhafteten zwei ehemalige Militärpolizisten, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Amoklauf in Brasilien: Vermummte Jugendliche stürmen Schule

Brasilien: In Sao Paulo haben vermummte Jugendliche in einer Schule um sich geschossen. (Quelle: Reuters) mehr

Heftige Regenfälle: Zwölf Tote durch Unwetter in Brasilien

São Paulo (dpa) - Unwetter mit heftigen Regenfällen haben im Großraum der brasilianischen Wirtschaftsmetropole São Paulo zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Mindestens zwölf Menschen kamen ums Leben, wie der Gouverneur des Bundesstaates São Paulo, João Doria ... mehr

Online-Befragung: Deutsche halten sich nicht für besonders freundlich

Berlin (dpa) - Die Menschen in Deutschland sind von der Freundlichkeit ihrer Mitbürger im Schnitt nicht sonderlich beeindruckt. Das zeigen die Ergebnisse einer internationalen Online-Befragung durch das Basel Institute of Commons and Economics. Und noch etwas belegen ... mehr

Brasilien: TÜV Süd prüft mögliche Versäumnisse bei Dammbruch

Vor sechs Wochen kamen über 180 Menschen bei einem Dammunglück in Brasilien ums Leben. Nun nimmt sich der Katastrophe der TÜV an – denn ein Mitarbeiter hatte die Stabilität des Damms bereits infrage gestellt. Sechs Wochen nach dem verheerenden Dammbruch in Brasilien ... mehr

Riesige Expedition zu isoliertem Stamm in Brasilien

In Brasilien ist eine Expedition zu einem isolierten Stamm im Westen des Landes aufgebrochen. Der Staat will dort Frieden stiften und Familien zusammenführen. Eine staatlich organisierte Expedition ist in Brasilien zu einem im äußersten Westen lebenden Stamm ... mehr

Bolsonaro prangert Karneval an - Obszönes Video: Brasiliens Präsident legt Erklärung nach

São Paulo (dpa) - Nach heftiger Kritik um ein obszönes Video vom Straßenkarneval im Twitter-Konto von Brasiliens rechtspopulistischem Präsidenten Jair Bolsonaro hat dieser sich um Klarstellung bemüht. Mit der Aufnahme habe er nicht den Karneval an sich kritisieren ... mehr

Paris Saint-Germain: Verletzter Neymar genießt Karneval in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußballstar Neymar lässt sich trotz seiner Fußverletzung den Karneval in seiner Heimat nicht entgehen. Nach einem Besuch in der Karnevalshochburg Salvador vor wenigen Tagen verfolgte der Stürmer von Paris Saint-Germain am Montagabend ... mehr

Rio trotzt dem Regen: Paraden der Sambaschulen krönen Brasiliens Karneval

Rio de Janeiro (dpa) - Bühne frei für den weltberühmten Karneval am Zuckerhut: In Rio de Janeiro haben am Freitagabend trotz heftiger Gewitter die Paraden der Sambaschulen begonnen. Die Regenschauer hatten kurz vor Beginn der Umzüge Teile der Paradestraße Sambodromo ... mehr

Aschermittwoch: Alu-Fasten für Brasilien

Die katholische Gemeinde im unterfränkischen Hammelburg (Landkreis Bad Kissingen) hat pünktlich zum Ende der Faschingssaison einen "Alu-Fasten-Kalender" herausgegeben. Damit will sie laut einer Mitteilung des Bistums Würzburg ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen ... mehr

Rückkehr des Superstars: Tuchel hofft auf Comeback von Superstar Neymar im März

Paris (dpa) - Trainer Thomas Tuchel geht von einer Rückkehr seines verletzten Superstars Neymar ins Teamtraining des französischen Fußball-Meisters Paris Saint-Germain im März aus. "Ich hoffe, dass er nach Manchester in der Lage sein wird, wieder zu trainieren ... mehr

Tote und Verletzte in Venezuela – greifen die USA ein?

In Venezuela ist der Kampf um Hilfsgüter eskaliert.  Zwei Menschen wurden bei Zusammenstößen mit venezolanischen Sicherheitskräften getötet, fast 300 Menschen wurden verletzt. Der US-Außenminister sieht "Zeit zum Handeln". Schwere Zusammenstöße zwischen Demonstranten ... mehr

Machtkampf in Caracas - Venezuela: Maduro lässt Hilfsgüter mit Gewalt stoppen

Caracas/Cúcuta (dpa) - Es sollte der große Befreiungsschlag gegen Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro werden. Doch der Versuch der Opposition, dringend benötigte Hilfsgüter aus Kolumbien und Brasilien über die abgeriegelte Grenze nach Venezuela zu bringen, endete ... mehr

Streit über Hilfen: Venezuela schließt Grenze zu Brasilien

Caracas (dpa) - Der Streit um die humanitäre Hilfe für Venezuela spitzt sich immer weiter zu: Nachdem der Krisenstaat international bereits weitgehend isoliert ist, hat Präsident Nicolás Maduro auch die Grenze zum Nachbarland Brasilien geschlossen. "Ab heute bleibt ... mehr

Venezuela: Maduro schließt Grenze zu Brasilien – Streit um Hilfslieferungen

Venezuelas Regierung hat die Grenze zu Brasilien geschlossen. Das Nachbarland hatte sich auf die Seite von Oppositionspolitiker Juan Guaidó gestellt. Im Konflikt um die humanitäre Hilfe für Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro die Schließung der Grenze zum Nachbarland ... mehr

Krise in Venezuela - Streit um Hilfsgüter: Maduro schließt Grenze zu Brasilien

Caracas (dpa) - Im Konflikt um die humanitäre Hilfe für Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro die Schließung der Grenze zum Nachbarland Brasilien angeordnet. "Ab heute bleibt die Grenze zu Brasilien geschlossen", sagte der Präsident bei einer Sitzung mit ranghohen ... mehr

Verletzung am Mittelfußknochen: PSG-Star Neymar reist zur Behandlung nach Brasilien

Paris (dpa) - Fußball-Star Neymar wird die Behandlung nach seiner Fußverletzung in seiner Heimat fortsetzen. Zehn Tage soll sich der Angreifer von Paris Saint-Germain nach Angaben seines Clubs in Brasilien einer speziellen Therapie unterziehen. Begleitet werde ... mehr

ATP-Turnier: Tennisprofi Marterer verliert Auftaktmatch in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Der Nürnberger Tennisprofi Maximilian Marterer ist beim Herren-Turnier in Rio de Janeiro gleich in der ersten Runde ausgeschieden. Der 23 Jahre alte Weltranglisten-95. unterlag dem vier Ränge besser eingestuften Chilenen Christian Garin ... mehr

Brasilien: Bedenken ignoriert – TÜV Süd erklärte Damm für sicher

Bei dem Dammbruch in Brasilien kamen mehr als 160 Menschen ums Leben. Die Katastrophe hätte wohl verhindert werden können. Ermittler sprechen von einem Verbrechen. Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien wollen die Ermittler ... mehr

Umgebung von weiterem Staudamm in Brasilien geräumt

Nach Sicherheitsinspektionen wird die Umgebung eines weiteren Staudamms in Brasilien evakuiert. Rund 200 Anwohner sind von der Räumung betroffen. Nach der verheerenden Schlammlawine an einem Staudamm des brasilianischen Bergbaukonzerns Vale hat das Unternehmen ... mehr

Wechselkurse: Hier können Sie günstiger Urlaub machen

Urlauber mit Euros in der Tasche dürfen sich freuen: Die Europäische Währung ist stark. Das macht einige Länder zu besonders günstigen Reisezielen.  EU-Gegner und Euro-Skeptiker mögen derzeit viel frischen Wind verspüren. Aber wer gerne ins Ausland reist, sollte ... mehr

Feuer im Trainingszentrum: Brand bei Flamengo möglicherweise von Kurzschluss verursacht

Rio de Janeiro (dpa) - Einen Tag nach einem Brand in einem Trainingszentrum für die Jugendmannschaft des brasilianischen Fußball-Clubs Flamengo mit zehn Toten hat der Vorstand des Vereins Vorwürfe zurückgewiesen, die Unterkünfte seien ohne Erlaubnis errichtet worden ... mehr

Flamengo Rio de Janeiro: Zehn Tote bei Feuer in Nachwuchszentrum

Tragödie in Brasilien: In der Nacht ist in einem Wohngebäude für jugendliche Fußball-Talente von Top-Klub Flamengo Rio de Janeiro ein Feuer ausgebrochen. Bei einem Brand auf dem Trainingsgelände des brasilianischen Fußball-Topklubs CR Flamengo in  Rio de Janeiro ... mehr

Brasilianischer Sozialfotograf - Promi-Geburtstag vom 8. Februar: Sebastião Ribeiro Salgado

Rio de Janeiro/Paris (dpa) - Sebastião Ribeiro Salgado hat mehr Leid, Elend und Gewalt gesehen, als es einem Menschen gut tut. Der brasilianische Fotograf berichtete über den Irakkrieg und den Völkermord in Ruanda, über Flüchtlingsströme in Afrika und unmenschliche ... mehr

Doppel-Olympiasieger Robert Scheidt feiert Segel-Comeback

Der brasilianische Doppel-Olympiasieger Robert Scheidt hat sein Comeback beschlossen. Zweieinhalb Jahre nach seinem Rücktritt als Vierter bei den Olympischen Spiele 2016 in Rio hat der neunmalige Laser-Weltmeister in der Einhandjolle seine sechste Olympia-Medaille ... mehr

Heftige Aufnahmen von Dammbruch in Brasilien

Katastrophe in Brasilien: Bilder der Überwachungskameras zeigen den Moment des verheerenden Dammbruchs. (Quelle: t-online.de) mehr

Katastrophe in Brasilien: Video zeigt Moment des verheerenden Dammbruchs

Vor einer Woche hat ein Dammbruch in Brasilien mehr als 100 Menschen getötet. Nun sind Videoaufnahmen von der Katatstrophe aufgetaucht. Sie sind schockierend. Vor einer Woche brach im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais ein Damm an einer Eisenerzmine. Eine Lawine ... mehr

Brasilianische Botschaft in Berlin mit Farbbeuteln attackiert

Die brasilianische Botschaft in Berlin-Mitte ist von Unbekannten mit Farbbeuteln und Gegenständen beworfen worden. Dabei wurden zahlreiche Fenster zerstört. Der Staatsschutz ermittelt.  Mit Farbe und Gegenständen haben mehrere Unbekannte die brasilianische Botschaft ... mehr

Unglück in Brasilien: Minenbetreiber will Opfern des Dammbruchs mit Geld helfen

Brumadinho (dpa) - Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien mit Dutzenden Toten hat die Betreiberfirma Vale den Familien der Opfer Geld angeboten. Das Unternehmen wolle pro Todesopfer 100.000 Reais (23.600 Euro) zahlen, kündigte Konzernsprecher ... mehr

Dammbruch in Brasilien: Immer mehr Tote werden aus dem Schlamm geborgen

Kaum Hoffnung auf Überlebende mehr: Die Zahl der Toten nach dem Dammbruch in Brasilien ist auf 84 gestiegen. Weitere 276 Menschen werden vermisst – die Zahl der Opfer dürfte weiter steigen. Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien ... mehr

Viele Vermisste nach Dammbruch - Schlamm-Katastrophe in Brasilien: TÜV-Prüfer festgenommen

São Paulo (dpa) - Nach dem Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien hat die Polizei zwei Mitarbeiter des Münchner Unternehmens TÜV Süd festgenommen. "Wir können zum jetzigen Zeitpunkt bestätigen, dass zwei Mitarbeiter von TÜV Süd in Brasilien verhaftet wurden ... mehr

WhatsApp-Sperre: Weiterleiten an viele Kontakte weiterhin möglich

Um die rasende Verbreitung von Spam und Falschmeldungen zu bremsen, hat WhatsApp seine Weiterleiten-Funktion eingeschränkt. Das Limit lässt sich jedoch leicht umgehen. WhatsApp-Nutzer können Nachrichten künftig nur noch an fünf Kontakte gleichzeitig weiterleiten. Damit ... mehr

Dammbruch in Brasilien: Dutzende Leichen aus Schlammlawine geborgen

Nach dem Dammbruch in einer Eisenerzmine rollt eine tödliche Mischung aus Wasser, Geröll und Erde über Häuser und Menschen hinweg. Die Rettungskräfte suchen noch Überlebende, aber die Chancen schwinden. Die Suche nach Opfern des verheerenden Dammbruchs in Brasilien ... mehr

Nach Entwarnung: Sucharbeiten nach Dammbruch in Brasilien wieder aufgenommen

Brumadinho (dpa) - Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien haben die Einsatzkräfte ihre Suche nach Verschütteten wieder aufgenommen. Es bestehe keine Gefahr mehr, dass an dem Bergwerk im Bundesstaat Minas Gerais ein zweiter Damm breche, teilte ... mehr

Zweiter Dammbruch an Mine in Brasilien droht

In Brasilien sind Bewohner von Siedlungen nahe eines gebrochenen Staudamms erneut bedroht. Der Dammbruch hatte eine tödliche Flutwelle ausgelöst. Nach der verheerenden Schlammlawine an einem Eisenerzbergwerk in Brasilien befürchten die Experten einen weiteren Dammbruch ... mehr

PSG - Tuchel: Noch "zu früh" für Prognose zu Neymar-Comeback

Paris (dpa) - Für eine Prognose zum Comeback des verletzten brasilianischen Fußball-Superstars Neymar ins Team von Paris Saint-Germain ist es noch "zu früh". Dies sagte PSG-Trainer Thomas Tuchel auf einer Pressekonferenz in der französischen Hauptstadt. "Er hat gerade ... mehr

Dammbruch in Brasilien – Hunderte Vermisste nach Schlammlawine

Nach einem Dammbruch in Brasilien gelten rund 200 Menschen als vermisst. Eine Schlammlawine erreichte ein Wohngebiet. Es ist nicht der erste Unfall an einem Damm der Region. Nach dem Bruch eines Damms im Süden Brasiliens galten am Freitag laut Medienangaben ... mehr

Brasilianische Behörden befürchten hunderte Todesopfer

Nach dem Dammbruch in Brasilien wurden bereits neun Leichen geborgen – hunderte Menschen werden vermisst. Die Behörden haben kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden. Nach einer Schlammlawine in Brasilien befürchten die Behörden hunderte Todesopfer ... mehr

Venezuela: Deutschland erwägt Juan Guaidó als Präsident anzuerkennen

Die Bundesregierung fordert faire Wahlen in Venezuela. Sollte Präsident Nicolás Maduro nicht Folge leisten, werde Deutschland Parlamentspräsident Juan Guaidó als Staatschef akzeptieren. Die Bundesregierung erwägt die Anerkennung von Venezuelas ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019