Sie sind hier: Home > Themen >

Castrop-Rauxel

Thema

Castrop-Rauxel

Drei Verletzte nach Unfall auf A42: Fahrer alkoholisiert

Drei Verletzte nach Unfall auf A42: Fahrer alkoholisiert

Drei Personen sind bei einem Unfall auf der A42 im Kreuz Castrop-Rauxel-Ost leicht verletzt worden. Zwei davon wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 32 Jahre alte Unfallverursacher soll alkoholisiert gewesen sein, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Demnach ... mehr
Castrop-Rauxel: Ausgebüxter Hahn scheucht Polizeiwache auf

Castrop-Rauxel: Ausgebüxter Hahn scheucht Polizeiwache auf

An einem Altpapiercontainer ging es los, auf der Polizeiwache endete der Ausflug. Ein ausgebrochener Hahn beschäftigte in Castrop-Rauxel die Beamten. Aufregendes Abendprogramm für einen Hahn in  Castrop-Rauxel: Ein renitenter Gockel beschäftigte am Sonntagabend ... mehr
Kommunalwahl: CDU-Ruhr hat große Ziele

Kommunalwahl: CDU-Ruhr hat große Ziele

Die CDU im Ruhrgebiet will die Zahl der von der Partei gestellten Oberbürgermeister und Landräte bei der Kommunalwahl im September verdoppeln. Das kündigte der Vorsitzende der Ruhr-CDU, der Gelsenkirchener Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke, am Freitag ... mehr
A42 bei Castrop-Rauxel gesperrt

A42 bei Castrop-Rauxel gesperrt

Wegen eines Polizeieinsatzes ist die Autobahn 42 bei Castrop-Rauxel am Montagmorgen teilweise gesperrt worden. Betroffen sei die Fahrtrichtung Kamp-Lintfort, sagte ein Polizeisprecher. Autofahrern werde empfohlen, am Kreuz Castrop-Rauxel-Ost von der Autobahn abzufahren ... mehr
Groß-Razzia gegen falsche Polizisten in NRW und Berlin – drei Festnahmen

Groß-Razzia gegen falsche Polizisten in NRW und Berlin – drei Festnahmen

Bei Razzien in Berlin und Köln sind drei Männer festgenommen worden. Sie sollen sich als falsche Polizisten ausgegeben und mit Schmuck gehandelt haben. Mehr als 200 Beamte waren im Einsatz.  Sie geben sich als Polizisten aus und haben es vor allem ... mehr

Firmen bekommen gefälschte Schreiben mit Corona-Warnung

Zwei Firmen in Castrop-Rauxel haben gefälschte Behördenschreiben zu vermeintlich positiv auf das Coronavirus getesteten Mitarbeitern bekommen. Die Briefe seien im Laufe der Woche per Einschreiben eingegangen, teilte die Polizei am Freitag mit. "Darin heißt es, jeweils ... mehr

"Rettet die Bustouristik": Kundgebung mit 80 Bussen

Mit Reisebussen haben zahlreiche Busunternehmer aus Nordrhein-Westfalen am Montagmorgen auf ihre schwierige wirtschaftliche Situation in der Corona-Krise aufmerksam gemacht. Eine Stunde lang säumten nach Polizeiangaben etwa 80 Reisebusse ... mehr

Unfall mit drei Toten: LKW-Fahrer wollte helfen und starb

Bei zwei aufeinanderfolgenden Unfällen auf der A2 in der Nähe von Castrop-Rauxel sind zwei 26 und 44 Jahre alte Autofahrer sowie ein 58-jähriger LKW-Fahrer aus den Niederlanden getötet worden. Der LKW-Fahrer war zuvor ausgestiegen, um Erste Hilfe zu leisten. Zudem zogen ... mehr

Drei Tote bei Unfall auf Autobahnparkplatz im Ruhrgebiet

Zwei Autofahrer und ein Ersthelfer sind beim Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge an einem Parkplatz der Autobahn 2 im Ruhrgebiet getötet worden. Zudem seien weitere Zeugen und Ersthelfer teils schwer verletzt worden, teilte die Polizei am frühen Mittwochmorgen ... mehr

Ruhrgebiet: Drei Tote bei Karambolage auf Autobahnparkplatz

Drei Menschen sind nach einem Unfall an einem Autobahnparkplatz tot und mehrere Ersthelfer teils schwer verletzt. Am Morgen danach ist vieles noch unklar. Zwei Autofahrer und ein Ersthelfer sind beim Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge an einem Parkplatz der Autobahn ... mehr

Polizei rettet Entenküken aus Kreisverkehr

Ein unbegleiteter Ausflug ist für sechs Entenküken in Castrop-Rauxel glimpflich ausgegangen. Die Küken watschelten am Sonntag ohne ihre Eltern um einen Kreisverkehr herum, teilte die Polizei am Sonntag mit. Da die Elterntiere nirgendwo zu sehen waren, erhielten ... mehr

Streit um "Alte Eiche": Vorläufig keine Rodung von Bäumen

Das juristische Tauziehen um den Erhalt der etwa 250 Jahre "Alten Eiche" in Castrop-Rauxel geht weiter. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen lehnte in einem am Freitag veröffentlichten Urteil den Antrag des Investors ab, ihm per Eilbeschluss die sofortige Rodung ... mehr

Dortmund: Kirchhörder SC und Co. im Rückrunden-Check

Für die vier Dortmunder Klubs in der Landesliga startet am Wochenende die Rückrunde. Zeit für einen Schnell-Check mit t-online.de-Autor Johannes Hülstrung. Mit etwas Verspätung geht es endlich weiter: Am kommenden Sonntag starten die vier Landesligisten ... mehr

Unbekannte brechen Auto auf und stehlen Trödelwaren

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch aus einem Auto Waren für einen Trödelmarkt geklaut. Bei der Beute handele es sich um rund 50 Paar Schuhe und diverse andere Gegenstände, die zum Verkauf bestimmt waren, wie die Polizei berichtete. Das Opfer beklage den Verlust ... mehr

Rettungswagen prallt gegen Höhenbegrenzung: Schwerverletzte

Auf dem Weg in ein Krankenhaus ist in Recklinghausen ein Rettungswagen gegen die Höhenbegrenzung an einer Brücke geprallt. Alle Insassen - die Fahrerin, ein Arzt, ein Sanitäter und ein Patient - wurden bei dem Unfall am Dienstag schwer verletzt. Sie kamen in mehrere ... mehr

Streit um Eiche: Investor will Gerichtsverfahren abwarten

Im Streit um eine alte Eiche in Castrop-Rauxel, die einem Neubaugebiet weichen soll, will der Investor zunächst den Ausgang eines Gerichtsverfahrens abwarten. Die Naturschutzorganisation BUND hat beim Oberverwaltungsgericht in Münster ein Normenkontrollverfahren gegen ... mehr

29-Jähriger fährt auf Lastwagen auf und stirbt

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Auto auf der Autobahn 2 in der Nähe von Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen) ist ein 29-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Fahrer war mit seinem Auto vermutlich ungebremst an einem Stauende auf den Lastwagen ... mehr

Urteil in Dortmund: Vater bietet elfjährigen Sohn zum Sex an – Haftstrafe

Ein Vater hatte seinen elfjährigen Sohn auf einem Parkplatz an der Autobahn zum Sex angeboten. Jetzt verurteilte das Dortmunder Landgericht den Mann zu mehreren Jahren Haft. Ein Vater, der seinen elf Jahre alten Sohn auf einem Autobahnparkplatz zum Sex angeboten ... mehr

Frontalzusammenstoß: Beide Fahrer lebensgefährlich verletzt

Beim Frontalzusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Betonmischer sind in Castrop-Rauxel beide Fahrer lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Kleintransporter am Donnerstag nach links abgekommen und im Kurvenbereich frontal ... mehr

Dortmund: Drei Verdächtige nach Tankstellen-Überfallserie festgenommen

Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die für mehrere Raubüberfälle im Raum Dortmund verantwortlich sein sollen. Sie stehen im Verdacht, sechs Tankstellen und einen Kiosk überfallen zu haben. Nach einer Serie von sechs Raubüberfällen auf Tankstellen ... mehr

Florian Silbereisen appelliert an Verantwortung der Presse

Entertainer Florian Silbereisen (38) hat bei einer Gala in Castrop-Rauxel an die Verantwortung der Presse appelliert. Es wäre sinnvoller, über soziale Projekte zu informieren, als "zwei Jahre über meine persönliche Trennung zu berichten", sagte Silbereisen ... mehr

Reinhard Rauball: "Der Sport bleibt auf der Strecke"

"Ich habe überragend gute Erinnerungen an meine Schulzeit", sagte Reinhard Rauball, Präsident von Borussia Dortmund, am Rande der Jubiläums-Gala der Solidarfonds-Stiftung NRW am Samstagabend. "Ich hatte überragend gute Lehrer und eine schöne Zeit", sagte ... mehr

Anna-Maria Zimmermann: Kinder sollten die Schulzeit genießen

"Ich bin ein richtiges Dorfkind", sagte Anna-Maria Zimmermann am Rande der Jubiläums-Gala der Solidarfonds-Stiftung NRW am Samstagabend. Ihre Kindheit sei "wohl behütet" gewesen, erzählte die Sängerin weiter. "In meiner Klasse waren nur 16 Kinder." Den heutigen ... mehr

Karl-Heinz Rummenigge: Am Tag 1 nach Hoeneß wieder "topfit"

"Ich bin wieder topfit", sagte Karl-Heinz Rummenigge im Rahmen der Jubiläums-Gala der Solidarfonds-Stiftung NRW am Samstagabend. Am Tag nach der emotionalen Verabschiedung von Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern München nahm er den Ehren-Award in Nordrhein-Westfalen ... mehr

FC Bayern für soziales Engagement geehrt

Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München hat für sein herausragendes soziales Engagement den Ehren-Award der Solidarfondsstiftung Nordrhein-Westfalen erhalten. Münchens aus Lippstadt stammender Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge nahm den Preis trotz ... mehr

Ein Hafthaus der JVA Castrop-Rauxel geräumt

Ein Hafthaus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Castrop-Rauxel ist wegen baulicher Probleme geräumt worden. Ein Riss sei am Mittwoch an dem Gebäude deutlich größer geworden und deshalb seien die Häftlinge noch am selben Tag verlegt worden, sagte ein Sprecher ... mehr

In Herne entwischt: Giftige Kobra nach tagelanger Suche eingefangen

Fast eine Woche war sie unentdeckt unterwegs – nun hat ein Stadt-Mitarbeiter die Kobra in Herne gesehen. Kurze Zeit später wurde sie eingefangen. Die in Herne entwischte giftige Kobra ist nach tagelanger Suche am Freitagnachmittag gefunden und wenig später eingefangen ... mehr

Mit sechs Haftbefehlen gesuchter Straftäter festgenommen

Ziemlich viel Ärger erwartet einen 39-jährigen Mann aus Castrop-Rauxel, der am Montag im westfälischen Hamm von der Polizei in seinem Auto angehalten und festgenommen wurde. Denn gegen ihn lagen nicht nur sechs Haftbefehle wegen verschiedener Eigentums ... mehr

A2 bei Castrop-Rauxel: Reisebus mit 65 Schülern gerät in Brand

Bevor die Klassenfahrt richtig los ging, endete sie schon wieder: Ein Reisebus mit Schülern an Bord ist auf der A2 in Flammen aufgegangen. Ursache war offenbar ein technischer Defekt.  Eigentlich wollten sie für eine Woche auf Klassenfahrt: Auf der Autobahn ... mehr

Feuerwehrauto kippt bei Einsatzfahrt zu Brand um

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr ist auf der Einsatzfahrt zu einem Dachstuhlbrand in Castrop-Rauxel umgekippt. Verletzt wurde niemand. Die Einsatzkräfte seien auf dem Weg zu einem brennenden Haus gewesen, teilte die Feuerwehr am Samstag mit. Das Löschfahrzeug kippte ... mehr

Cannabis statt Patient: Polizei findet bei Suche Plantage

Während der Suche nach einem Patienten hat die Polizei zwar nicht den Vermissten, dafür aber seine Cannabisplantage entdeckt. Der 52 Jahre alte Mann verschwand am Donnerstag aus einem Krankenhaus in Castrop-Rauxel. Als die Beamten seine Wohnung aufsuchten, stand ... mehr

Radfahrer von Transporter lebensgefährlich verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen) lebensgefährlich verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei am Mittwoch sagte, ist der Mann am frühen Morgen von einem Transporter erfasst worden. Ersten Ermittlungen zufolge ... mehr

Entlaufener Luchs streift durch Ruhrgebiet

Bereits seit Wochen läuft bei der Polizei in Bochum eine besondere "Fahndung", jetzt ist der extrem scheue Gesuchte wieder gesichtet worden: Ein Luchs streift durch das Ruhrgebiet, wie die Polizei Bochum am Donnerstag mitteilte. Das Tier ist demnach vermutlich aus einem ... mehr

16-Jähriger nach Messerattacke auf Bahnsteig in U-Haft

Nach dem lebensgefährlichen Messerangriff am Bahnhof in Castrop-Rauxel sitzt ein 16-Jähriger in U-Haft. Am Amtsgericht Dortmund sei Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags erlassen worden, teilte die Polizei am Montagabend in Recklinghausen ... mehr

Nach Messerattacke auf Bahnsteig: 16-Jähriger stellt sich

Nach dem lebensgefährlichen Messerangriff auf einen Mann am Bahnhof in Castrop-Rauxel hat sich ein 16-Jähriger der Polizei gestellt. Er habe zur Sache ausgesagt und bleibe vorläufig festgenommen, teilte das Polizeipräsidium Recklinghausen am Sonntagabend mit. Am Montag ... mehr

Sprengung in Dortmund: Kohlekraftwerk Knepper wird zu Schutt und Asche

Mit rund 200 Kilo Sprengstoff ist in NRW das Kohlekraftwerk Knepper gesprengt worden. Das Bauwerk galt als bedeutender Teil der Industriegeschichte. Ein monumentales Stück Industriegeschichte ist am Sonntag an der Dortmunder Stadtgrenze in Schutt und Asche gelegt ... mehr

Stillgelegtes Kraftwerk wird gesprengt

Mit mehr als 200 Kilo Sprengstoff wird heute das stillgelegte Kraftwerk Knepper bei Dortmund gesprengt. Zunächst soll das Stahlgerüst des Kesselhauses zu Fall gebracht werden. Etwa eine Dreiviertelstunde später sollen mit einer zweiten Sprengung der 128 Meter ... mehr

Schiffsführer stirbt bei Havarie von Tankmotorschiff

Nach der Kollision eines Tankmotorschiffs mit einer Brücke auf dem Rhein-Herne-Kanal hat die Feuerwehr die Leiche des Schiffsführers unter den Trümmern des Führerhauses geborgen. Das leere Tankmotorschiff des 50-Jährigen war am Mittag in Richtung Westen unterwegs ... mehr

Schiffsunfall: Rettungsaktion für Schiffsführer begonnen

Nach dem schweren Schiffsunfall auf dem Rhein-Herne-Kanal in Castrop-Rauxel will die Feuerwehr den eingeklemmten Schiffsführer mit schwerem Gerät aus den Trümmern befreien. Das Tankmotorschiff sei dazu in einen nahe gelegenen Yachthafen geschleppt worden, sagte ... mehr

Mondfinsternis: Spektakel lockt Himmelsgucker

Die totale Mondfinsternis am späten Freitagabend wird in Nordrhein-Westfalen wahrscheinlich gut zu sehen sein. Die Nacht werde weitgehend klar sein, erklärte der Deutsche Wetterdienst in Essen am Donnerstag. Sternwarten und Hobby-Astronomen ... mehr

Mann in Paketversand verletzt: Verätzung möglich

Bei der Arbeit in einem Paketversand soll sich ein Mann in Castrop-Rauxel an der Hand verletzt haben. Unklar sei noch, ob er sich beim Verladen von Paketen verätzt habe, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Feuerwehr habe den gesamten Bereich ... mehr
 


shopping-portal