$self.property('title')

Dessau-Roßlau

Stickoxid-Belastung: Städte noch entfernt vom Grenzwert

Stickoxid-Belastung: Städte noch entfernt vom Grenzwert

Trotz eindeutiger Verbesserungen bei den Stickstoffdioxid-Belastungen liegen einige Städte in Hessen noch immer über dem europaweit geltenden Grenzwert. Darmstadt ist die hessische Stadt mit der höchsten Stickstoffdioxidbelastung, wie aus den jüngsten Zahlen ... mehr
Stickstoffdioxid-Grenzwerte überschritten: Rückgang erwartet

Stickstoffdioxid-Grenzwerte überschritten: Rückgang erwartet

Es bleibt dabei: Nach wie vor wird der Grenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) mancherorts in Rheinland-Pfalz überschritten. Das zeigen die jüngsten vom Umweltbundesamt (UBA) vorgelegten Zahlen. Am deutlichsten über dem Grenzwert lagen die Werte an der mittlerweile ... mehr
Höchster Wert für Diesel-Abgase NO2 war 2018 in Potsdam

Höchster Wert für Diesel-Abgase NO2 war 2018 in Potsdam

Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase in Brandenburg ist im vergangenen Jahr in Potsdam am stärksten gewesen. Der EU-Grenzwert für das gesundheitsschädliche Stickstoffdioxid (NO2) von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft wurde aber in keiner der 23 Messstationen ... mehr
Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch: Tendenz sinkend

Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch: Tendenz sinkend

Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase ist im vergangenen Jahr in 57 Städten höher als erlaubt gewesen. Der EU-Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO2) wurde damit in acht Städten weniger überschritten als noch im Jahr zuvor, wie eine Auswertung ... mehr
Stickoxid-Werte in 25 NRW-Städten über dem Grenzwert

Stickoxid-Werte in 25 NRW-Städten über dem Grenzwert

Die für Diesel-Fahrverbote maßgeblichen Stickoxid-Werte sind im vergangenen Jahr in 25 NRW-Städten zu hoch gewesen. Das hat das Umweltbundesamt am Montag mitgeteilt. Das Amt mit Sitz in Dessau gab die neuen Durchschnittswerte für das Jahr 2018 bekannt. In den meisten ... mehr

Magdeburg belegt ersten Platz beim Jugend-Kultur-Preis

Beim Kinder- und Jugendkulturpreis Sachsen-Anhalt sind aus Sicht der Jury in diesem Jahr vor allem Theaterinszenierungen hervorgestochen. Den ersten Preis gewannen Kinder und Jugendliche am Puppentheater Magdeburg für ihre Performance "Breaking the Walls" sowie ... mehr

Weitspringerin Malaika Mihambo setzt Glanzlicht in Dessau

Malaika Mihambo hat ihre glänzende Verfassung mit einem überzeugenden Sieg bei der 21. Auflage des Anhalt-Meetings in Dessau bestätigt. Die Europameisterin gewann am Freitagabend im Paul-Greifzu-Stadion die Weitsprung-Konkurrenz mit hervorragenden 7,05 Metern ... mehr

Landeskirche arbeitet ihre NS-Geschichte auf: Publikation

Die Evangelische Landeskirche Anhalts widmet ihrer Geschichte in der Zeit des Nationalsozialismus eine aktuelle Publikation. Die Schrift wurde am Freitag veröffentlicht, wie die Kirche mitteilte. Die Publikation beschreibe, wie Pfarrer sich von der NS-Ideologie blenden ... mehr

Experte: Stechmücken-Situation bislang entspannt

Die Sachsen-Anhalter müssen in diesem Jahr bislang nicht mit einer Stechmückenplage rechnen. An der Elbe gebe es derzeit keine Anzeichen für ein erhöhtes Mückenaufkommen, sagte der Experte Norbert Becker aus Speyer in Rheinland-Pfalz. Becker ist Direktor der Kommunalen ... mehr

Köthen-Urteil rechtskräftig: Revisionen zurückgenommen

Das Urteil im Köthen-Prozess ist rechtskräftig. Die beiden Angeklagten hätten ihre Revisionen zurückgenommen, teilte das Landgericht Dessau-Roßlau am Donnerstag mit. Die Männer haben nach Überzeugung des Gerichts den herzkranken 22-jährigen Deutschen im September ... mehr

Kioskkultur schrumpft: starke Konkurrenz

Die Kioskkultur in Sachsen-Anhalt schrumpft. Die Zahl der Kioske nehme bundesweit jährlich um etwa 2000 Standorte ab, erklärte ein Sprecher des Handelsverbands Deutschland (HDE) in Berlin. Auch in Sachsen-Anhalt mussten in den vergangen Jahren etliche Betreiber ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Blitz trifft Dachstuhl von Mehrfamilienhaus: unbewohnbar

In Dessau-Roßlau hat ein Blitz in den Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses eingeschlagen und einen Brand verursacht. Durch die Löscharbeiten sei das Haus nicht mehr bewohnbar, wie die Polizei in Dessau-Roßlau am Mittwochmorgen mitteilte. Da der Brandherd immer wieder ... mehr

Toter Wolf mit sichtbaren Verletzungen entdeckt

Spaziergänger haben auf einem Acker bei Dessau-Roßlau einen toten Wolf entdeckt. Der Körper des Tieres wies sichtbare Verletzungen auf, wie eine Sprecherin des Landesamts für Umweltschutz in Halle sagte. Ob die Blessuren von einem Unfall, einem Zweikampf oder einem ... mehr

27-Jähriger nach Verdacht auf Kindesmissbrauch in U-Haft

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs eines Mädchens sitzt ein 27-Jähriger in Untersuchungshaft. Der Mann sei am Sonntag in Dessau-Roßlau festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Die Tat soll sich am Sonntagvormittag ... mehr

Kein Elektrobus zum Bauhausjubiläum: Projekt zu teuer

Zum Bauhausjubiläum in diesem Jahr sollten in Dessau die ersten Elektrobus-Linien Sachsen-Anhalts starten. Doch die Pläne werden bis auf weiteres nicht weiterverfolgt. Das Projekt lasse sich derzeit finanziell nicht umsetzen, sagte der Sprecher der Stadtwerke Dessau ... mehr

Kampf gegen Eichenprozessionsspinner im Gartenreich

In Teilen des zum Unesco-Welterbe gehörenden Gartenreichs Dessau-Wörlitz rückt man dem Eichenprozessionsspinner aus der Luft zu Leibe. Von diesen Montag an werde ein Hubschrauber die Bäume mit einem Biozid besprühen, das die Ausbreitung des Schädlings verhindern ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Räuber sticht auf Mann ein

Ein Unbekannter habe bei einem Raub in Dessau-Roßlau einen 56 Jahre alten Mann mit einem Messer schwer verletzt. Der Räuber habe am Dienstagabend einen Kiosk betreten und mit dem Messer die 65 Jahre alte Betreiberin bedroht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Bauhausjubiläum: Architekten diskutieren über neues Bauen

Ist Radikalität in der Architektur - wie einst am Bauhaus praktiziert - heute noch zeitgemäß? Darüber wollen Fachleute mit jungen Menschen in Dessau-Roßlau diskutieren. Unter dem Motto "Festival Architektur Radikal" treffen sich von Freitag bis Sonntag ... mehr

Köthen-Prozess: Angeklagte akzeptieren Urteil nicht

Das Urteil im Köthen-Prozess soll vom Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe überprüft werden. Zwei junge Männer, die für den Tod eines 22-Jährigen in Köthen unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt worden sind, akzeptieren ihre Strafe nicht ... mehr

Gericht: Keine Entfernung von antijüdischem Kirchenrelief

Das Landgericht Dessau-Roßlau hat eine Klage wegen eines antijüdischen Reliefs an der Stadtkirche Wittenberg zurückgewiesen. Ein Mann hatte gegen die Kirchengemeinde geklagt, weil er sich durch die mittelalterliche Schmäh-Plastik beleidigt fühlte. Er hatte gefordert ... mehr

Deutlich weniger Grippefälle: 16 Menschen sterben

An den Folgen einer Grippeinfektion sind in dieser Saison 16 Menschen in Sachsen-Anhalt gestorben. Das geht aus Zahlen des Landesamts für Verbraucherschutz in Dessau-Roßlau hervor. In der vorangegangenen Saison gab es den Angaben zufolge rund fünf Mal so viele ... mehr

Gemeinschaftlicher Totschlag: Vier junge Männer verurteilt

Sie misshandelten einen 19-Jährigen zu Tode und vergruben seine Leiche in einem Wald: Nun hat das Landgericht Dessau-Roßlau vier junge Männer wegen gemeinschaftlichen Totschlags verurteilt. Gegen einen zur Tatzeit 18-Jährigen verhängte das Gericht am Montag ... mehr

Ordnungsamt vielerorts mit dem Fahrrad unterwegs

Umweltfreundlicher und wendiger als ein Auto, schneller als zu Fuß: eine Reihe von Kommunen in Sachsen-Anhalt stellt ihren Mitarbeitern mittlerweile Räder für Dienstwege zur Verfügung. Meist werden sie vom Ordnungsamt genutzt, wie eine Umfrage der Deutschen ... mehr

Von der Fauchschabe bis zum Elefanten: Tierpatenschaften

Die Zoos in Sachsen-Anhalt suchen Paten für ihre Tiere. Im Bergzoo Halle etwa hätten derzeit drei von fünf Elefanten keinen Paten, sagte eine Sprecherin des Zoofördervereins. Die Patenschaft für die Dickhäuter koste 2500 Euro. Im Zoo Magdeburg müssten Interessierte ... mehr

Mieter stößt Vermieterin die Treppe hinunter: Haftbefehl

Der 50 Jahre alte Mieter, der in Dessau-Roßlau seine Vermieterin die Treppe hinuntergestoßen hat, sitzt seit Freitag in Haft. Ein Ermittlungsrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau Haftbefehl gegen den Beschuldigten, teilte die Behörde am Freitag ... mehr

Haft nach tödlichem Streit in Köthen: Tumulte bei Urteil

Rund acht Monate nach dem Tod eines herzkranken 22-Jährigen bei einem Streit in Köthen hat das Landgericht Dessau-Roßlau die beiden Angeklagten verurteilt. Das Gericht sprach die 17 und 19 Jahre alten Afghanen am Freitag wegen Körperverletzung mit Todesfolge ... mehr

Mehr zum Thema Dessau-Roßlau im Web suchen

Schuldspruch zu Köthen: "Fehlende Achtung vor dem Leben"

Ein Tisch wird umgeworfen, Schreie, die Polizei schreitet ein: Während der Verurteilung zweier junger Männer nach dem Tod eines herzkranken 22-Jährigen in Köthen entlädt sich die Wut der Familie, die im Prozess als Nebenkläger auftritt, im Gerichtssaal. Die Vorsitzende ... mehr

Mieter stößt Vermieterin die Treppe hinunter

Ein Mieter hat in Dessau-Roßlau seine Vermieterin die Treppe hinuntergestoßen. Die 79-Jährige verletzte sich schwer und kam in ein Krankenhaus, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten. Der 50 Jahre alte Mieter war am Montagabend im Treppenhaus ... mehr

Dessau-Roßlau 2020 "Bundeshauptstadt der Musik"

Chöre, Kapellen, Sinfonieorchester aus ganz Deutschland: Die Stadt Dessau-Roßlau ist im kommenden Jahr Gastgeber für die Tage der Chor- und Orchestermusik. Zu dem Festival vom 20. bis 22. März 2020 werden in der Bauhaus-Stadt mehr als eintausend Mitwirkende erwartet ... mehr

Verteidiger zu Köthen: Keine Verurteilung wegen Todesfolge

Im Prozess um den Tod eines 22-Jährigen aus Köthen haben die Verteidiger der beiden Angeklagten einen Freispruch vom Vorwurf der Körperverletzung mit Todesfolge gefordert. Der Tod des 22-Jährigen könne ihren Mandanten nicht zugerechnet werden. Der schwer herzkranke ... mehr

Naturschützer: Junge Leute interessierter an Umweltthemen

Junge Menschen in Sachsen-Anhalt haben aus Sicht der Naturschutzorganisationen des Landes mehr Interesse am Umweltschutz. "Wir können sagen, dass Umweltthemen stark in der Gesellschaft verankert sind, immer mehr auch bei jüngeren Menschen", erklärte Iris Brunar ... mehr

Pack die Badehose ein: Freibäder öffnen Mitte Mai

In den kommenden Tagen starten viele Freibäder in Sachsen-Anhalt in die Badesaison. In den meisten Bädern zwischen Arendsee und Zeitz laufen dafür jetzt die letzten Vorbereitungen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. "Vor dem Start am 17. Mai werden ... mehr

Kirchenparlament kritisiert Kinderförderungsgesetz

Das neue Kinderförderungsgesetz hat aus Sicht der Anhaltischen Landeskirche und der Diakonie nicht zur erhofften Verbesserung bei der Bildungsqualität in den Kitas im Land geführt. Das Kirchenparlament der Evangelischen Landeskirche Anhalts habe die Landesregierung ... mehr

Sachsen-Anhalts Freibäder öffnen Mitte Mai

Mitte Mai starten die Freibäder in Sachsen-Anhalt in die Badesaison. In den meisten Bädern zwischen Arendsee und Zeitz geht es Mitte des Monats los - aktuell laufen dafür die letzten Vorbereitungen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. "Vor dem Start ... mehr

Schule und Sporthalle werden saniert

Mit einer Geldspritze von EU und Land können in Sachsen-Anhalt eine weitere Schule und eine Turnhalle saniert werden. Finanzminister André Schröder (CDU) überbrachte am Donnerstag die jeweiligen Förderbescheide, wie das Ministerium mitteilte. So erhält die Grundschule ... mehr

Staatsanwaltschaft fordert im Köthen-Prozess Jugendstrafen

Im Prozess um den Tod eines 22-jährigen Mannes aus Köthen ist die Staatsanwaltschaft vom Vorwurf der Körperverletzung mit Todesfolge abgerückt. Oberstaatsanwalt Hermann-Josef Gerhards forderte am Dienstag am Landgericht Dessau-Roßlau eine Verurteilung der beiden jungen ... mehr

Verfassungsgericht: Kennzeichnungspflicht für Polizisten

Sachsen-Anhalts Polizistinnen und Polizisten müssen im Dienst auch künftig mit Nummerncodes oder Namensschild unterwegs sein. Das Landesverfassungsgericht erklärte die Kennzeichnungspflicht bei Großeinsätzen am Dienstag für zulässig und verfassungskonform. Damit wiesen ... mehr

Defekte Oberleitung sorgt für Verspätungen im Bahnverkehr

Dessau-Roßlau/Zerbst (dpa/sa)- Eine defekte Oberleitung hat am Dienstag für Behinderungen im Bahnverkehr zwischen dem Hauptbahnhof Dessau und Zerbst gesorgt. So musste die Strecke zwischen Rodleben und Güterglück für mehrere Stunden gesperrt werden, wie die Deutsche ... mehr

Richter: Kennzeichnungspflicht für Polizisten ist zulässig

Die Kennzeichnungspflicht für Polizisten in Sachsen-Anhalt bei Großeinsätzen ist zulässig. Das hat das Landesverfassungsgericht am Dienstag in Dessau-Roßlau entschieden. Die Richter wiesen damit die Einwände der AfD im Landtag zurück. Die Abgeordneten um Innenexperten ... mehr

Landesverfassungsgericht entscheidet: Kennzeichnungspflicht

Das Landesverfassungsgericht positioniert sich in der Frage, ob Polizisten individuell gekennzeichnet sein dürfen. Die Richter in Dessau-Roßlau verkünden heute ihre Entscheidung zur umstrittenen Kennzeichnungspflicht. Seit vorigen Sommer gilt die Vorschrift ... mehr

Tod eines 22-Jährigen: Plädoyers im Köthen-Prozess erwartet

Acht Monate nach dem Tod eines 22-Jährigen bei einer Auseinandersetzung in Köthen neigt sich der Prozess gegen zwei junge Männer dem Ende zu. Für Dienstag (11.15 Uhr) werden die ersten Plädoyers in der Verhandlung am Landgericht Dessau-Roßlau erwartet. Voraussichtlich ... mehr

Seniorin mit Rollator angegriffen und verletzt

Eine Seniorin, die mit einem Rollator unterwegs war, ist in Dessau-Roßlau attackiert und schwer verletzt worden. Die 76 Jahre alte Frau wurde am Freitag mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht und dort auf der Intensivstation behandelt, wie die Polizei am Samstag ... mehr

Gutachter im Köthen-Prozess: Tod durch akutes Herzversagen

Im Prozess um den Tod eines 22 Jahre alten Kötheners hat ein Rechtsmediziner akutes Herzversagen als Todesursache angegeben. Es spreche auch einiges dafür, dass der schwer herzkranke Mann den Herzstillstand schon erlitt, bevor er umfiel und sich eine Wunde am Hinterkopf ... mehr

Drei Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Transporter bei Dessau-Roßlau sind drei Menschen tödlich verletzt worden. Zwei weitere Unfallbeteiligte wurden am Montag mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher sagte ... mehr

Mehr als 100 Nahverkehrszüge werben für Bauhaus-Jubiläum

Mehr als 100 Züge werben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen für das Bauhaus-Jubiläum. Die Deutsche Bahn und Abellio bestückten ihre Nahverkehrszüge mit entsprechenden Logos, wie beide Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Die 65 mal 70 Zentimeter großen Aufkleber ... mehr

Kirchenpräsident ruft in Osterbotschaft zu mehr Dialog auf

Die Evangelische Landeskirche Anhalts hat zu mehr Dialog zwischen den Menschen aufgerufen. "Als Mitglied im "Petersburger Dialog" erlebe ich besonders deutlich, wie wichtig es ist, miteinander zu sprechen und aufeinander zu hören", sagte ... mehr

Bauhaus: Per Kurzfilm-Tour in zwölf Originalbauten

Eine neue Tour per Kurzfilm und Smartphone erzählt die Geschichte von zwölf originalen Bauhausbauten in Dessau-Roßlau. Dabei werden auch in den Gebäuden selbst erstmals deren Entstehung und Besonderheit im Zusammenhang zu den anderen Bauhausorten in der Stadt ... mehr

Zeitung: Ertragsreichster Blitzer steht in Theißen

Im vergangenen Jahr sind in Sachsen-Anhalt 480 000 Autofahrer geblitzt worden. Das sind rechnerisch 1300 am Tag und 55 in jeder Stunde, wie die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung" (Donnerstag) unter Berufung auf Zahlen des Innenministeriums berichtet ... mehr

Stiftung stellt neues Bauhaus-Konzept vor

In Sachsen-Anhalt sollen Besucher künftig einige bisher unzugängliche Stätten des Bauhauses erkunden können. Die Stiftung Bauhaus Dessau stellt dazu heute ein neues Konzept vor. Die Stadt besitzt zahlreiche originale Bauhausstätten - vom Restaurant Kornhaus ... mehr

Saniertes Meisterhaus von Kandinsky und Klee wiedereröffnet

Nach dreijähriger Bauzeit erstrahlt das Meisterhaus von Wassily Kandinsky und Paul Klee in Dessau-Roßlau in neuem Glanz. Die in Sachsen-Anhalt befindliche Bauhausstätte sei für rund 1,5 Millionen Euro saniert worden, sagte eine Sprecherin der zuständigen Medienagentur ... mehr

Gutachterin: Mehrere Faktoren für Tod von 22-Jährigem

Ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren hat nach einem Gutachten zum Tod eines 22-Jährigen geführt, in dessen Folge es in Köthen zu rechtsgerichteten Demonstrationen gekommen ist. Der Fall sei kompliziert, sie könne sich nicht auf eine Todesursache festlegen, sagte ... mehr

Jugendweihe und Konfirmation: Was die Jugendlichen tragen

Maßgeschneidertes Abendkleid und Poloshirt mit Turnschuhen: Tausende Jugendliche suchen in den kommenden Wochen nach dem passenden Outfit für Jugendweihe, Konfirmation und Co. Die Heranwachsenden holten sich dabei nicht nur Rat bei Freunden und Eltern, sondern ... mehr

Neue Behinderungen wegen Bauarbeiten auf der Autobahn 9

Mit dem Frühling kommt auch die Baustellensaison: Autofahrer müssen sich gleich an zwei Stellen der Autobahn 9 auf neue Behinderungen einstellen. Von Montag an wird in Richtung München die Auffahrt Dessau-Ost gesperrt, wie das Verkehrsministerium mitteilte ... mehr

Verkehrskontrolle endet nach Drogenfund im Gefängnis

Drogenfund, Flucht und schließlich Gefängnis - so ging eine nächtliche Verkehrskontrolle in Dessau-Roßlau für zwei Männer aus. Ein 29-Jähriger aus Gräfenhainichen und ein 28-Jähriger aus Dessau-Roßlau seien während der Kontrolle ... mehr

Dessau-Roßlau: Schüler-Bündnis radelt für besseres Klima

In Dessau-Roßlau wollen Schülerinnen und Schüler der Fridays-for-Future-Bewegung für mehr Radwege in die Pedale treten. Am Freitagnachmittag (15.00 Uhr) wollen sie eine Stunde lang einen Fahrradstreik machen, wie die Organisatoren mitteilten. Treffpunkt ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe