Sie sind hier: Home > Themen >

Dessau-Roßlau

Thema

Dessau-Roßlau

Architekturpreis des Landes für Schloss Wittenberg

Architekturpreis des Landes für Schloss Wittenberg

Der Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019 wird für das erweiterte und sanierte Schloss Wittenberg verliehen. Aus dem "sperrigen Problemdenkmal" sei ein einmaliges Architekturkunstwerk geworden, begründete die Jury am Freitag ihre Entscheidung. Das Schloss ... mehr
Kurt Weill Fest

Kurt Weill Fest "Was sind Grenzen?" mit 50 Veranstaltungen

Unter dem Motto "Was sind Grenzen?" steht das 28. Kurt Weill Fest im nächsten Jahr. 53 Veranstaltungen werden an 17 Tagen in Desssau-Roßlau, Magdeburg, Halle und Wörlitz geboten, wie die Organisatoren am Donnerstag mitteilten. Rund 650 Künstler aus dem In- und Ausland ... mehr
Viele kleine Kommunen haben keine E-Autos im Fuhrpark

Viele kleine Kommunen haben keine E-Autos im Fuhrpark

In den Fuhrparks vieler kleiner Kommunen in Sachsen-Anhalt gibt es bislang keine elektrischen Autos. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. In Stendal etwa sei die E-Mobilität derzeit kein Thema, sagte ein Stadtsprecher. Auch im Fuhrpark von Sangerhausen ... mehr
39-Jähriger von Auto überrollt und tödlich verletzt

39-Jähriger von Auto überrollt und tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag ist ein 39 Jahre alter Mann in Dessau-Roßlau ums Leben gekommen. Eine 60 Jahre alte Autofahrerin habe in den Morgenstunden den auf der Bundesstraße 184 liegenden Mann mit ihrem Fahrzeug überrollt, teilte die Polizei ... mehr
Verfassungsgericht verhandelt Streit zum Unterhaltsvorschuss

Verfassungsgericht verhandelt Streit zum Unterhaltsvorschuss

Ein Streit um die Aufteilung der Kosten für den Unterhaltsvorschuss zwischen Land und Kommunen wird Ende November vor dem Landesverfassungsgericht ausgefochten. Das Gericht will sich in einer mündlichen Verhandlung am 26. November mit dem Fall befassen ... mehr

Triennale der Moderne: Dessauer Bauhaus entdecken

Anlässlich der Gründung des Bauhauses vor 100 Jahren sind Besucher der Dessauer Triennale der Moderne eingeladen, auf den Spuren der berühmten Schule zu wandeln. So ist von Donnerstag (17.00 Uhr) an im historischen Bauhausgebäude die Ausstellung ... mehr

Bauhaus Dessau zeigt "Archäologie der Moderne"

Ob Fensterrahmen, Türklinken oder historisches Baumaterial: Am Bauhaus Dessau gibt eine neue Ausstellung Einblicke in eine bisher eher unbekannte Sammlung. Unter dem Motto "Archäologie der Moderne" sind seit Dienstag rund 70 Exponate aus dem Bauforschungsarchiv ... mehr

Bahnbauarbeiten in Roßlau: Bahn beklagt unerwünschten Besuch

Gut ein Jahr nach Beginn der Bauarbeiten am Eisenbahnknoten Roßlau kritisiert die Bahn häufige unerwünschte Besuche. Es gebe wöchentlich Probleme mit Menschen, die die Baustelle unerlaubt betreten, sagte Projektleiter Uwe Sieber ... mehr

Deutsche Orchester-Stiftung: Projekte aus Sachsen-Anhalt

Die Deutsche Orchester-Stiftung (DOS) hat auf ihre Shortlist des Preises Innovatives Orchester 2019 gleich zwei Projekte aus Sachsen-Anhalt gesetzt. Unter den insgesamt sieben ausgewählten Orchestern seien die Anhaltische Philharmonie Dessau mit einer Jugendkonzertreihe ... mehr

Jugendlicher malt Hakenkreuz an Bahnhofswand

Ein Jugendlicher hat am Dessauer Hauptbahnhof ein Hakenkreuz an die Wand gemalt und ist dabei erwischt worden. Ein Sicherheitsmitarbeiter der Bahn hielt den 17-Jährigen am Donnerstag fest und informierte die Bundespolizei, wie die Behörde am Freitag mitteilte ... mehr

Mann muss wegen Vergewaltigung ins Gefängnis

Ein 27 Jahre alter Mann muss wegen der Vergewaltigung einer Neunjährigen in Dessau-Roßlau für mehr als fünf Jahre ins Gefängnis. Ein entsprechendes Urteil des Landgerichts Dessau-Roßlau ist jetzt rechtskräftig, wie ein Sprecher am Mittwoch mitteilte. Zuvor hatten ... mehr

Impuls-Festival für junge Musiktalente zum Bauhausjubiläum

Das Bauhaus als Inspiration für Talente: Unter dem Motto "Handwerk!" stehen beim 12. Impuls-Festival für Neue Musik bis zum 16. November in zehn Städten mehr als 20 Veranstaltungen auf dem Programm. Rund 50 zeitgenössische Werke gehören dazu. Musiktalente ... mehr

Sachsen-Anhalts Kommunen gehen gegen Götterbaum vor

Die Kommunen in Sachsen-Anhalt gehen gegen die weitere Verbreitung des Götterbaums vor. Wie ein Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, wird versucht, das Aufkommen junger Götterbäume zu unterbinden. Zudem werden keine neuen Götterbäume mehr gepflanzt ... mehr

Bauhaus-Uraufführung "Violett" am Anhaltischen Theater

Die Bauhäusler kommen in Dessau auch auf die Theater-Bühne: Am Anhaltischen Theater wird am Freitag (19.30 Uhr) das Stück "Violett" von Wassily Kandinsky (1866-1944) uraufgeführt. Es ist laut dem Anhaltischen Theater die vierte und letzte Bühnenkomposition, in denen ... mehr

Pharmaunternehmen investieren in Dessau-Roßlau

Neue Investitionen im BioPharmaPark in Dessau-Roßlau: Das Unternehmen Merz hat am Mittwoch eine neue Produktionsstätte zur Herstellung von Mitteln für die ästhetische Medizin eröffnet. In das neue Gebäude zur Produktion so genannter Dermalfiller seien rund 15 Millionen ... mehr

Neunjährige missbraucht: Fünfeinhalb Jahre Haft

Die Vorsitzende Richterin betont die Dreistigkeit der Tat und die schweren Folgen für das junge Opfer: Ein Mann, der in Roßlau eine Neunjährige auf dem Weg zum Spielen abgefangen und missbraucht hat, ist am Dienstag drei Monate nach der Tat zu einer Haftstrafe ... mehr

Vergewaltigung einer Neunjährigen: 6 Jahre Haft gefordert

Im Prozess um den Missbrauch eines neun Jahre alten Mädchens in Roßlau hat die Staatsanwaltschaft am Dienstag für den Angeklagten eine Haftstrafe von sechs Jahren gefordert. Der Verteidiger des Mannes beantragte fünf Jahre Haft für seinen Mandanten. Der Angeklagte hatte ... mehr

Prozess um Missbrauch einer Neunjährigen: Urteil erwartet

Im Prozess um den Missbrauch eines neun Jahre alten Mädchens in Roßlau wird heute mit dem Urteil gerechnet. Es sollen die Plädoyers gehalten und dann voraussichtlich die Entscheidung des Gerichts verkündet werden, teilte ein Sprecher des Landgerichts Dessau ... mehr

Verzicht auf umweltschädliche Chemikalien ist möglich

Bei der Bekämpfung von Schädlingen und beim Pflanzenschutz kann schon heute oft auf umweltschädliche Chemikalien verzichtet werden. Das wurde am Montag auf einer Fachtagung von Bundesumweltamt und dem Bund für Umwelt und Naturschutz deutlich, wie die Behörde mitteilte ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall mit Radfahrer

Ein 43 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem Unfall mit einem 17-jährigen Radfahrer gegen einen Baum geprallt und gestorben. Der Biker hatte am Sonntag nach der Durchfahrt des Ortsteils Kleutsch versucht, den in der Straßenmitte fahrenden Radler rechts ... mehr

Bauhaus Museum: Besucheransturm und Party bis Mitternacht

Lange Schlangen zum Start des Bauhaus Museums Dessau und Feiern bis in die Nacht: Am Eröffnungstag haben rund 1750 Menschen die Ausstellung in dem Glasbau mit dem schwarzen, schwebenden Balken besucht, wie eine Sprecherin der Stiftung Bauhaus Dessau am Montag sagte ... mehr

Online-Meldeportale in Magdeburg und Halle etabliert

Bürger melden online Missstände an die Stadt, und diese beseitigt sie: Seit gut fünf Jahren gibt es in Halle und Magdeburg spezielle Portale, um etwa auf Schlaglöcher, illegalen Müll oder kaputte Straßenlaternen hinzuweisen. Seit dem Start 2014 seien ... mehr

Merkel: Bauhaus Museum Dessau ist "wunderbare Sache"

100 Jahre nach seiner Gründung hat das Bauhaus in Dessau ein Museum. Im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wurde der Neubau nach rund zweieinhalbjähriger Bauzeit am Sonntag mit einem Festakt eröffnet. Bei ihrer Ankunft vor dem Glasbau wurde sie mit Beifall ... mehr

Merkel vor Eröffnung von Museum: Bauhaus Vorbild bis heute

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das Bauhaus anlässlich seines 100. Geburtstags als Vorbild bis heute gewürdigt. "Daran können wir uns an vielen Dingen orientieren", sagte Merkel in einer am Samstag veröffentlichten Videobotschaft. An diesem Sonntag ... mehr

Bauhaus: Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

Klar und schlicht der Bau - spektakulär der Ausstellungsraum mit einem schwebenden schwarzen Balken: Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit öffnet am Sonntag im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) das Bauhaus Museum Dessau. "Ich glaube, es ist unglaublich ... mehr

Stadt läutet Eröffnung des Bauhaus Museums ein

In Dessau-Roßlau beginnt am Freitag (18.00 Uhr) ein dreitägiges Bürgerfest. Musik, Tanz - und Filmaufführungen, Diskussionen rund um das Thema Bauhaus sowie Kulinarisches stehen auf dem Programm, wie die Organisatoren mitteilten. Höhepunkt der Feierlichkeiten ... mehr

Urteil im Prozess um Missbrauch einer Neunjährigen erwartet

Am Landgericht Dessau-Roßlau geht der Prozess um den Missbrauch eines neun Jahre alten Mädchens dem Ende zu. Am 10. September sei mit einem Urteil zu rechnen, teilte ein Gerichtssprecher am Mittwoch mit. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 27-jährigen Angeklagten schweren ... mehr

Bundeskanzlerin kommt: Eröffnung des Bauhaus Museums Dessau

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird zur Eröffnung des Bauhaus Museums Dessau am Sonntag erwartet. "Innerhalb kürzester Zeit haben wir nicht nur einen neuen Präsentationsort für unsere international gefragte Sammlung errichtet, sondern auch einen neuen kulturellen ... mehr

Chemiewaffenreste in der Heide: Sanierung kann Jahre dauern

"Kommt schnell", ruft ein Mann mit Schutzanzug und Gasmaske an dem Loch, um das sich hier alles dreht. Ein Arbeitsunfall mit Chemiewaffen wird geübt, am Boden liegt nur eine Puppe. Eilig wird sie zur Entgiftung in eine Dekontaminationsschleuse gebracht, aus dem Overall ... mehr

Bürgerentscheid zu historischer Fassade scheitert

Ein Bürgerentscheid für eine historische Fassade am Schlossplatz in Dessau ist an gut 400 fehlenden Ja-Stimmen gescheitert. Genau 13 661 Menschen sprachen sich für die Fassade aus, 432 mehr hätten es sein müssen, teilte die Stadt mit. Es gab zwar deutlich ... mehr

Ozon-Werte in Hamburg bei 180 Mikrogramm

In Hamburg ist am Mittwoch ein Ozonwert von 180 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft und damit eine erhöhte Konzentration des giftigen Gases erreicht worden. Das stellte das Hamburger Luftmessnetz des Instituts für Hygiene und Umwelt fest. Der höchste Einstundenwert betrug ... mehr

Tourismus: Harz top bei Gästezufriedenheit und Nahverkehr

Der Harz ist einer neuen Studie zufolge ein Vorreiter bei nachhaltigen Verkehrsangeboten für Touristen. Die Kommunen böten ihren Gästen mit dem Harzer Urlaubsticket (Hatix) seit zehn Jahren eine Garantie, auch ohne Auto mobil zu sein, hieß es in einer Auswertung ... mehr

Unterstützung der Forderung nach höherem Flaschenpfand

Bei ihrer Forderung nach einem höheren Pfand für Flaschen und Bierkästen erhalten die deutschen Brauer Unterstützung vom Umweltbundesamt (UBA). "Umweltpolitisch ist ein höheres Pfand auf Flaschen und Kästen sinnvoll", sagte UBA-Verpackungsexperte Gerhard Kotschik ... mehr

Tourismuszahlen: Sparkassenverband stellt neue Analyse vor

Sachsen-Anhalt hat zuletzt mehr Gäste angezogen, doch wie zufrieden sind diese mit den Angeboten im Land? Diese und ähnliche Fragen beantwortet einmal jährlich das Tourismusbarometer des Ostdeutschen Sparkassenverbands. Die aktuelle Analyse wird heute in Dessau ... mehr

Historische Filme im Wörlitzer Gartenreich

Das Theater der Insel Stein ist für die kommenden Tage Veranstaltungsort der Wörlitzer Filmtage. Von Samstag bis kommenden Freitag ist an jedem Abend ein historischer Film zu sehen, wie die Veranstalter mitteilten. Die Filme stünden in diesem Jahr zwar nicht unter einem ... mehr

Mann nach Amokdrohung am Telefon im Fachkrankenhaus

Nach wiederholten Amok- und Morddrohungen ist ein Mann aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld in eine psychiatrische Klinik gebracht worden. Am Donnerstag habe der Beschuldigte eine Schule in Bitterfeld-Wolfen mit einer Amokdrohung in Aufregung versetzt, teilte die Polizei ... mehr

Bauhaus-Jubiläum bringt Übernachtungsplus

Das Bauhaus-Jubiläum hat Dessau-Roßlau samt Umgebung bisher einen kräftigen Touristenzuwachs beschert. In den ersten sechs Monaten ging die Zahl der Übernachtungen in der Region Anhalt-Wittenberg um 6,1 Prozent auf mehr als eine halbe Million nach oben, wie aus einer ... mehr

Kein Verteidiger: "König von Deutschland"-Prozess ausgesetzt

Weil der Verteidiger nicht erschienen ist, hat am Landgericht Dessau-Roßlau ein Prozess gegen den selbst ernannten "König von Deutschland", Peter Fitzek, nicht beginnen können. Das Gericht setzte das Verfahren am Mittwochmorgen aus. Mit zehn Minuten ... mehr

Berufungsprozess: "König von Deutschland" wieder vor Gericht

Der selbst ernannte "König von Deutschland", Peter Fitzek, beschäftigt weiter die Justiz in Sachsen-Anhalt. Heute beginnt am Landgericht Dessau-Roßlau eine Berufungsverhandlung gegen den 53-Jährigen. Das Amtsgericht Wittenberg hatte ihn wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ... mehr

Mit 190 durch Baustelle: Raser muss 1200 Euro zahlen

Ein Autofahrer ist in der Nacht auf Dienstag mit rund 190 km/h durch eine Baustelle auf der A9 bei Dessau gerast. An dieser Stelle sei eine Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern erlaubt, teilte die Autobahnpolizei Dessau-Roßlau am Dienstag ... mehr

Angeklagter gesteht Missbrauch einer Neunjährigen

Nach seinem Schweigen zum Prozessauftakt hat ein 27 Jahre alter Angeklagter nun doch gestanden, eine Neunjährige in Roßlau vergewaltigt zu haben. Am zweiten Verhandlungstag legte der Mann am Dienstag ein umfassendes Geständnis ab und entschuldigte sich bei seinem Opfer ... mehr

39-jähriger Arbeiter stirbt nach Sturz von Baugerüst

Bei Gerüstbauarbeiten ist in Dessau-Roßlau ein Arbeiter tödlich verunglückt. Der 39-Jährige stürzte am Samstag aus einer Höhe von sieben Metern von einem Baugerüst, wie die Polizei am Montag in Dessau-Roßlau mitteilte. Der Arbeiter starb ... mehr

Unfall auf A9: Sperrung bei Dessau-Roßlau in Richtung Berlin

Die Autobahn 9 ist zwischen Dessau-Süd und Dessau-Ost in Richtung Berlin nach einem Unfall gesperrt. An dem Unfall waren ein Lastwagen und ein Transporter beteiligt, wie die Polizei in Dessau-Roßlau am Freitagmorgen mitteilte. Verletzte wurde nach ersten Erkenntnissen ... mehr

Prozess um Missbrauch von Neunjähriger: Angeklagter schweigt

Die Tat hat Empörung und Demonstrationen in Roßlau ausgelöst: Nun muss sich ein 27-Jähriger wegen der ihm vorgeworfenen Vergewaltigung einer Neunjährigen auf den Elbwiesen verantworten. Beim Prozessauftakt am Freitag wollte sich der Angeklagte nicht ... mehr

Sporthalle in Dessau-Roßlau für 325 000 Euro saniert

Für rund 325 000 Euro soll eine in die Jahre gekommene Sporthalle in Dessau-Roßlau saniert werden. Das Geld komme aus dem "Stark III plus EFRE"-Programm, teilte das Finanzministerium am Mittwoch in Magdeburg mit. Dabei übernehmen das Land sowie die EU gemeinsam ... mehr

Wasserrohrbruch: Amtsgericht Dessau-Roßlau arbeitet wieder

Nach einem Wasserrohrbruch hat das Amtsgericht Dessau-Roßlau am Montag nach zwölftägiger Unterbrechung seinen Dienstbetrieb wieder aufgenommen. Allerdings seien die Aufräumarbeiten nach dem Vorfall Ende Juli noch nicht abgeschlossen, teilte das Gericht mit. Deshalb ... mehr

Kutschmann: Tierärzte nicht immer auf Exoten vorbereitet

Giftschlangen, Kängurus und Vogelspinnen: In Sachsen-Anhalt leben etliche exotische Tiere in Privathaushalten. Doch ein kranker Exot könne für die Halter eine echte Herausforderung werden, sagte der Präsident der Tierärztekammer Sachsen-Anhalt, Klaus Kutschmann ... mehr

Zum Schutz der Vögel: Dessauer Bauhaus Museum wird teurer

Das künftige Bauhaus Museum Dessau wird um etwa eine halbe Million Euro teurer als geplant. Grund sind Nachbesserungen zum Vogelschutz, wie eine Sprecherin der Stiftung Bauhaus Dessau bestätigte. Dazu werden derzeit an der gesamten Fassade aus Glas schwarze Streifen ... mehr

Fünfjährige stirbt nach Badeunfall in Dessau-Roßlau

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist nach einem Unglück in einem Waldbad in Dessau-Roßlau gestorben. Das Kind sei am Donnerstagmittag zunächst in dem See am Rande der Stadt als vermisst gemeldet worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Später fanden ... mehr

Holzhaus nach Idee von Dessauer Bauhausarchitekt errichtet

Inspiriert von Ideen am Dessauer Bauhaus haben Studenten der Uni Kassel in Dessau-Roßlau ein Holzhaus gebaut - innerhalb von nur drei Wochen. Das 80 Quadratmeter große Gebäude mit zwei Räumen soll jedermann offen stehen, kulturell und gesellschaftlich genutzt werden ... mehr

Mutmaßlicher Vergewaltiger einer Neunjährigen vor Gericht

Der mutmaßliche Vergewaltiger eines neunjährigen Mädchens kommt vor Gericht. Der Prozess solle am 16. August beginnen, teilte das Landgericht Dessau-Roßlau am Montag mit. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 27-Jährigen schweren sexuellen Missbrauch von Kindern ... mehr

Worte gegen Missetaten: Kirchenvertreter achten auf Respekt

Freundliche Gespräche und Papierkörbe: Die Kirchenvertreter im Land haben ihre eigenen Strategien gegen Vandalen und respektlose Besucher entwickelt. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, wiesen in einigen Häusern in Sachsen-Anhalt Schilder ... mehr

Wasserrohrbruch im Amtsgericht Dessau: keine Verhandlungen

Ein Wasserrohrbruch hat im Amtsgericht Dessau-Roßlau für erhebliche Schäden gesorgt. In der Nacht zum Mittwoch sei laut einer ersten Bestandsaufnahme an einer Trinkwasserleitung im Dachgeschoss eine Naht gerissen, das Wasser sei in die darunterliegenden Geschosse ... mehr

Amt beanstandet mehr Proben zu Sicherheit von Lebensmitteln

Das Landesamt für Verbraucherschutz hat im ersten Halbjahr dieses Jahres bei Proben zur Sicherheit von Lebensmitteln mehr Proben beanstandet als im Vorjahreszeitraum. Der Schwerpunkt lag bei den Verstößen bei der Kennzeichnung von Produkten, wie die Behörde mitteilte ... mehr

Studierende bauen Haus nach Bauhaus-Architekt Hilberseimer

Studenten aus Hessen haben am Montag in Dessau-Roßlau mit dem Bau eines Holzhauses begonnen, das auf den Entwurf des Bauhaus-Architekten Ludwig Hilberseimer (1885-1967) zurückgeht. Hilberseimer lehrte ab 1929 am Bauhaus Dessau, wie der Projektverantwortliche Philipp ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal