Sie sind hier: Home > Themen >

Dresden

Thema

Dresden

Sachsen ändert Selbsttest-Regeln: Impfen im Erzgebirge

Sachsen ändert Selbsttest-Regeln: Impfen im Erzgebirge

In Sachsen werden Corona-Selbsttests so wie in allen anderen Bundesländern künftig nur noch anerkannt, wenn sie unter Aufsicht erfolgen. Es reiche nicht mehr aus, zu Hause einen Test zu machen und eine Selbsterklärung auszufüllen, sagte Sachsens Gesundheitsministerin ... mehr
Regierungsvertreter fordern Tariflöhne für Pflegekräfte

Regierungsvertreter fordern Tariflöhne für Pflegekräfte

Zum Internationalen Tag der Pflege am Mittwoch haben Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Arbeitsminister Martin Dulig (beide SPD) eine bessere Bezahlung von Pflegepersonal angemahnt. "Die Einführung des Pflegemindestlohns sei ein wichtiger und notwendiger ... mehr
Polizei regt Verlegung von Dynamo-Partie an

Polizei regt Verlegung von Dynamo-Partie an

Die Polizei hat mit Blick auf einen möglichen Massenauflauf am kommenden Samstag eine Verlegung des Drittligaspiels von Dynamo Dresden gegen Türkgücü München angeregt. Aus Sicht der Polizeidirektion Dresden ist das "die einzige geeignete, erforderliche ... mehr
Steigende Holzpreise: Dulig lehnt staatliche Regulierung ab

Steigende Holzpreise: Dulig lehnt staatliche Regulierung ab

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) lehnt trotz stark gestiegener Preise für Holz und andere Rohstoffe staatliche Eingriffe in den Markt ab. Rufe nach Exportregulierung oder Preisbeschränkungen gebe es schnell, sagte der Minister am Dienstag ... mehr
Sachsen: Photovoltaik auf Landwirtschaftsflächen ermöglichen

Sachsen: Photovoltaik auf Landwirtschaftsflächen ermöglichen

Sachsen will Photovoltaik-Anlagen auf Acker- und Grünland ermöglichen. Den Entwurf einer Verordnung dazu gab das Kabinett am Dienstag zur Anhörung frei. Energie- und Klimaschutzminister Wolfram Günther (Grüne) sprach von einem wichtigen Baustein, um die Erzeugung ... mehr

Christdemokraten: Wanderwitz parteischädigendes Verhalten

In der sächsischen Union regt sich Unmut über den eigenen Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl, Marco Wanderwitz. Grund sind Äußerungen des 45-Jährigen über den in Thüringen nominierten CDU-Bewerber Hans-Georg ... mehr

Beuys in Dresden: Familie leiht Werke aus ihrer Sammlung

Mit einer besonderen Ausstellung feiern die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) Installations- und Aktionskünstler Joseph Beuys (1921-1986) zum 100. Geburtstag. Für die Schau "Linie zu Linie, Blatt um Blatt" (23. Juli bis 17. Oktober) im Kupferstich-Kabinett ... mehr

Regierung verurteilt Übergriffe auf Polizisten scharf

Sachsens Regierung hat Übergriffe auf Polizisten bei einer nicht angemeldeten Versammlung von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Zwönitz (Erzgebirgskreis) scharf verurteilt. "Ein Angriff auf Polizisten ist ein Angriff auf uns als Gesellschaft", sagte ... mehr

Corona-Selbsttests werden nur noch unter Aufsicht anerkannt

In Sachsen werden Corona-Selbsttests so wie in allen anderen Bundesländern künftig nur noch anerkannt, wenn sie unter Aufsicht erfolgen. Es reiche nicht mehr aus, zu Hause einen Test zu machen und eine Selbsterklärung auszufüllen, sagte Sachsens Gesundheitsministerin ... mehr

Stimmung in der sächsischen Wirtschaft verbessert sich

Die Stimmung in der sächsischen Wirtschaft verbessert sich laut einer Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern (IHK) leicht. Der IHK-Geschäftsklimaindex kommt demnach auf 98 Punkte. Das sind 4 mehr als zu Jahresbeginn. Allerdings ist das Vorkrisenniveau ... mehr

Christen feiern Himmelfahrt mit Open Air-Gottesdiensten

Zum Fest von Christi Himmelfahrt an diesem Donnerstag hoffen sächsische Kirchengemeinden auf gutes Wetter. Nach Angaben des Landeskirchenamtes in Dresden vom Dienstag sind an diesem Tag traditionell viele Gottesdienste und Kirchweihfeste unter freiem Himmel geplant ... mehr

Nationalspielerin Lena Stigrot verlässt Meister Dresden

Der deutsche Volleyball-Meister Dresdner SC verliert Kapitänin Lena Stigrot. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wechselt die Nationalspielerin ins Ausland. Die 26-jährige Außenangreiferin kam 2018 von Vilsbiburg nach Dresden ... mehr

Ifo-Institut: Branchen bewerten Corona-Hilfen verschieden

Die besonders von der Corona-Krise betroffenen Branchen bewerten die Corona-Hilfen des Bundes unterschiedlich. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten bundesweiten Konjunkturumfrage des Ifo-Institutes in Dresden hervor. "Die Hilfen kommen zumindest ... mehr

Kulturstiftung vergibt erstmals Reisestipendien

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen vergibt 2022 erstmals zwei Reisestipendien. Namenspate ist laut einer Mitteilung vom Dienstag der Dresdner Maler, Zeichner und Grafiker Max Uhlig. Künstler können die einmalige Pauschale von 5000 Euro ab dem 15. Mai beantragen ... mehr

Kosmetik für die Semperoper: Restauratoren prüfen Außenhaut

Die Außenhülle der Dresdner Semperoper wird seit Anfang April wieder einem turnusmäßigen Check unterzogen. Noch bis Ende Juli prüfen Restauratoren dabei in luftiger Höhe den Zustand von Dach, Fassade und Skulpturen und der Quadriga, wie ein Sprecher des Staatsbetriebes ... mehr

Juwelendiebstahl von Dresden: Keine Spur von Täter und Beute

Anderthalb Jahre nach dem spektakulären Einbruch in das Historische Grüne Gewölbe in Dresden wird weiter nach einem dringend Tatverdächtigen sowie mutmaßlichen Helfern gesucht. Auch von den gestohlenen Pretiosen aus dem 17. und 18. Jahrhundert ... mehr

Kabinett informiert über Corona und gestiegene Holzpreise

Das sächsische Kabinett will im Anschluss an seine Sitzung am heutigen Dienstag über die Entwicklung der Corona-Pandemie in Sachsen informieren. Bei der Online-Pressekonferenz soll es aber auch um andere Themen gehen. So werden Forstminister Wolfram ... mehr

Männer als Mitglieder von Hooligan-Gruppierung verurteilt

Das Landgericht Dresden hat am Dienstag drei Männer als Mitglieder der Hooligan-Gruppierung "Faust des Ostens" (FdO) verurteilt. Gegen einen 37-Jährigen verhängte die Staatsschutzkammer eine Freiheitsstrafe von sieben Monaten auf Bewährung, wobei fünf davon wegen langer ... mehr

Dresden verbietet "Querdenker"-Versammlungen am Samstag

Die Stadt Dresden hat die für kommenden Samstag geplanten Demonstrationen der Initiative "Querdenken 351" untersagt. "Das Verbot ergeht zum Schutz vor Infektionsgefahren, da aufgrund früherer Erfahrungen davon auszugehen ist, dass die Teilnehmenden gegen ... mehr

Grüne fordern mehr Unterstützung für Kinder und Jugendliche

Die Grünen in Sachsen haben in der Corona-Pandemie mehr Unterstützung für Kinder und Jugendliche angemahnt. "Homeschooling, der Wegfall von Freizeitbeschäftigungen von Musikunterricht bis Sportverein, keine Treffen mit Gleichaltrigen - Kinder und Jugendliche bringen ... mehr

Vertrag von Dirigent Thielemann wird nicht verlängert

Der Vertrag von Christian Thielemann (62) als Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden wird nach Ende der Spielzeit 2023/2024 nicht verlängert. Dies teilte die sächsische Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU) am Montag in Dresden mit. "Unabhängig davon ... mehr

Deutlich mehr Ermittlungsverfahren beim Dresdner Zoll

Das für Sachsen, den Süden Sachsen-Anhalts sowie den Großteil Thüringens zuständige Zollfahndungsamt Dresden hat im vergangenen Jahr 2198 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach der am Montag in Dresden veröffentlichten Jahresbilanz waren ... mehr

Maecenas-Ehrung für private Kulturförderung im Osten

Die seit Jahrzehnten für die Kultur in der Lausitz engagierte Sabine Schubert aus Pulsnitz (Landkreis Bautzen) ist mit der Maecenas-Ehrung des Arbeitskreises selbstständiger Kultur-Institute (AsKI) 2021 ausgezeichnet worden. Damit würdigte die Jury "erstmals ... mehr

AfD will Schwerpunkt auf familienfreundliche Politik legen

Die sächsische AfD will sich als Partei für die ganze Familie profilieren. Der Schwerpunkt der Änderungsanträge für den Doppelhaushalt des Freistaates liege auf einer familienfreundlichen Politik, sagte der Partei- und Fraktionsvorsitzende Jörg Urban am Montag ... mehr

Widerstand gegen Affenhaus-Bau: Stadtrat entscheidet

Gegen den Bau eines neues Affenhauses für die Orang-Utans im Zoo von Dresden regt sich Widerstand. Wie die Stadt Dresden am Montag mitteilte, will der Stadtrat an diesem Mittwoch über das Affenhaus entscheiden. E-Mails gegen das Projekt seien als Petition ... mehr

Mehr Zwangsräumungen 2020 in Sachsen: Linke fordert Hilfe

Die Zahl der Zwangsräumungen in Sachsen ist nach Angaben der Linke-Landtagsfraktion 2020 um fünf Prozent gestiegen. Nach der Antwort des Justizministeriums auf Anfrage der Fraktion wurden 3598 Räumungsaufträge und damit 150 mehr als im Vorjahr erteilt ... mehr

Sonne und Wärme dank "Hubertus": Sommer in Sachsen

Plötzlich warm: Nach einem viel zu kühlen April und ebenso ungemütlichen ersten Maitagen herrschte am Wochenende in Sachsen Sommerstimmung. War schon am Samstag der Frühling endlich fühlbar, sorgten Sonne, blauer Himmel und subtropische Luft aus Mitteleuropa am Sonntag ... mehr

SPD-Fraktion: Corona-Aufhol-Paket schnell umsetzen

Die SPD-Landtagsfraktion hat eine schnelle Umsetzung des vom Bund beschlossenen Corona-Aufhol-Pakets für Kinder und Jugendliche verlangt. Es müsse ohne Abstriche in verschiedene Maßnahmen investiert werden, um bestmögliche Bildungs- und Lebenschancen für alle Kinder ... mehr

Schaffung von Fußgängerüberwegen künftig einfacher

In Sachsen können Fußgängerüberwege mit Zebrastreifen künftig auch ohne ein bestimmtes Aufkommen an Autos und Fußgängern in diesem Bereich angelegt werden. Die Schwelle wurde nach Angaben des Verkehrsministeriums in Dresden vom Sonntag aufgehoben ... mehr

Neuer Pfarrer der Dresdner Frauenkirche eingeführt

Mit Ehrfurcht und Demut: Wenige Tage nach der Amtsübernahme ist der aus Baden-Württemberg stammende Theologe Markus Engelhardt offiziell als zweiter Pfarrer der Dresdner Frauenkirche eingeführt worden. "Ja, mit Gottes Hilfe", gelobte ... mehr

Neue Corona-Regeln ab Montag: Lockerungen in Aussicht

Sachsen stellt den Bürgern im Freistaat bei sinkenden Corona-Zahlen mehr Freiheiten in Aussicht. Dafür hat die Landesregierung eine neue Corona-Schutzverordnung beschlossen, die ab Montag bis zunächst Ende Mai gilt. Die Regeln der neuen Verordnung greifen allerdings ... mehr

Dresdner Frauenkirche: Einführungsgottesdienst für Pfarrer

Seit Anfang Mai ist auch die zweite Pfarrstelle an der Dresdner Frauenkirche wieder besetzt. Im Sonntagsgottesdienst wird Markus Engelhardt vom Superintendent des Kirchbezirks Dresden Mitte, Christian Behr, ins Amt eingeführt. Der aus Freiburg (Baden ... mehr

Drittliga-Aufstiegskampf: "Löwen" und FCI hoffen weiter

Der TSV 1860 München und der FC Ingolstadt haben im Kampf um den Zweitliga-Aufstieg Big Points verpasst, bleiben aber aussichtsreich im Rennen. Die "Löwen" trennten sich am Samstag in der 3. Fußball-Liga auswärts 1:1 (0:1) vom SV Wehen Wiesbaden. Ingolstadt kam zu Hause ... mehr

Dynamo-Aufstieg rückt nach Sieg gegen Viktoria Köln näher

Dynamo Dresden hat die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga ausgebaut. Das Team von Trainer Alexander Schmidt bezwang am Samstag Viktoria Köln mit 2:0 (2:0) und profitiert von den Patzern der drei Verfolger Hansa Rostock, FC Ingolstadt und 1860 München, die allesamt ... mehr

Fortsetzung der Tarifverhandlungen für Sachsen am Dienstag

Die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie in Sachsen werden am kommenden Dienstag fortgesetzt. Darauf haben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber laut Mitteilung des Verbandes der Sächsischen Metall- und Elektroindustrie (VSME) am Samstag ... mehr

Blumen- und Kranzniederlegung zum Tag der Befreiung

In mehreren Städten ist am Samstagvormittag an das Ende und die Opfer des Zweiten Weltkriegs erinnert worden. Da coronabedingt öffentliche Gedenkveranstaltungen nicht möglich sind, wurden an Gedenkorten - für die Gefallenen, Zwangsarbeiter und Nazi-Opfer - in aller ... mehr

Corona: Leipzig bleibt einzige Region Sachsens mit Inzidenz unter 100

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Leipzig unter 100. Damit könnten bald Lockerungen möglich sein. In ganz Sachsen sinken die Werte.  Leipzig bliebt weiter Sachsens einzige Region mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 – bei sinkender Tendenz. Die Übersicht des Robert ... mehr

Köpping: 8. Mai ist Aufforderung zum Widerstand gegen Hass

Sachsens für gesellschaftlichen Zusammenhalt zuständige Sozialministerin Petra Köpping (SPD) hat zum Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus zum Widerstand gegen antidemokratischen Bestrebungen aufgerufen. "Verbunden mit dem heutigen Gedenken an die Opfer ... mehr

Sachsens Universitäten: Ideen für Forschung in der Lausitz

Sachsens Wissenschaft beteiligt sich mit Ideen am Wettbewerb von Bund und Land für neue Großforschungszentren in den vom Kohleausstieg betroffenen Regionen. Die Technische Universität Bergakademie Freiberg sieht sich laut Mitteilung vom Freitag wegen ihrer engen ... mehr

Klepsch: Lernen aus der Geschichte unverzichtbar

Auch 76 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs braucht es nach Angaben von Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU) die Erinnerung daran. Die Gedenkstättenarbeit sei "unverzichtbar, um aus der Geschichte zu lernen", sagte sie am Freitag vor dem Jahrestag der Befreiung ... mehr

Steigende Holzpreise: Minister laden zu Rundem Tisch

Angesichts rasant steigender Holzpreise und einer zunehmender Belastung für die heimische Bauwirtschaft soll es in der kommenden Woche einen Runden Tisch geben. Dazu wollen Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) und Landwirtschaftsminister Wolfram ... mehr

Verband: Familien systemrelevant und müssen in den Fokus

Die Corona-Pandemie zeigt aus Sicht des Deutschen Familienverbandes Sachsen die Systemrelevanz von Familien. "Ohne die Mitwirkung von Müttern, Vätern und Kindern können Maßnahmen der Pandemiebekämpfung nicht greifen", sagte Landesvorsitzende Eileen Salzmann am Freitag ... mehr

Ansturm auf neue Impftermine in Sachsen

In Sachsen hat es einen regelrechten Ansturm auf neue Impftermine gegeben. Wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Freitag auf Twitter mitteilte, waren innerhalb weniger Stunden rund 36 000 Termine für Corona-Erstimpfungen vergeben. Ursprünglich sollten ... mehr

Zoll-Bilanz: Tonnenweise Rauschgift und Millionen Zigaretten

Der Zoll hat im vergangenen Jahr in den Regionen Dresden und Leipzig 2,7 Tonnen Rauschgift, elf Millionen Zigaretten und Plagiate im Wert von 100 Millionen Euro sichergestellt. Der im Zuge der Finanzkontrolle Schwarzarbeit ermittelte Schaden summierte sich nach Angaben ... mehr

Kritik an Versäumnissen bei digitalem Impf-Nachweis

Angesichts der beschlossenen Lockerung von Corona-Regeln für vollständig Geimpfte und Genesene hat der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) Versäumnisse bei der Digitalisierung kritisiert. "Wir halten es für ein Versäumnis der auf europäischer und nationaler Ebene ... mehr

Dresdner Ostrale plant Kunstausstellung ab Juli

Trotz aktueller Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie bereitet das Zentrum für zeitgenössische Kunst Ostrale seine Biennale 2021 vor. Die von einem internationalen Team kuratierte 13. Ausgabe der Kunstausstellung solle vom 3. Juli bis 1. Oktober in Dresden ... mehr

Sachsenmeister der Geografie-Olympiade gekürt

Die Sachsenmeister der diesjährigen Geografieolympiade kommen aus St. Egidien im Landkreis Zwickau und Niederwürschnitz im Erzgebirge. Der Siebtklässler Georg Rabe und der Zehntklässler Leon Gester setzten sich gegen 30 Finalisten aus ihren Klassenstufen durch ... mehr

Feuerwehr in Dresden rettet Marder in Bedrängnis

Die Feuerwehr in Dresden hat einen Marder aus einer Garage befreit. Das Tier steckte am Donnerstag im Bodenschacht eines Regenlaufes fest und konnte nicht selbst wieder herauskommen, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Anwohner wurden auf das Tier aufmerksam ... mehr

Sachsen: Rund 80 Immobilien von Rechtsextremen genutzt

Rechtsextreme nutzen nach Einschätzung des Kulturbüros Sachsen zahlreiche Objekte und Liegenschaften im Freistaat für ihre politischen Ziele. Das geht aus dem am Freitag in Dresden vorgestellten Bericht "Sachsen rechts unten 2021" hervor. Die Immobilien ... mehr

Pegida: Verfassungsschutz Sachsen stuft Bewegung als extremistisch ein

Die Pegida-Bewegung gilt in Sachsen von nun an als extremistisch. Das verkündete der Verfassungsschutz in Dresden. Anhänger geraten ins Visier der Behörden.  Der sächsische Verfassungsschutz stuft die fremdenfeindliche Pegida-Bewegung ab sofort als "erwiesen ... mehr

Minister Wöller: Einstufung von Pegida längst überfällig

Innenminister Roland Wöller (CDU) hat die Einstufung der Pegida-Bewegung als Beobachtungsobjekt als "längst überfällig" bezeichnet. "In aller Öffentlichkeit werden rechtsextremistische Aussagen getroffen, die mit den Werten unseres Grundgesetzes nicht vereinbar ... mehr

Verfassungsschutz: Pegida extremistische Bestrebung

Das sächsische Landesamt für Verfassungsschutz hat die fremdenfeindliche Pegida-Bewegung als "erwiesene extremistische Bestrebung" eingestuft. Es lägen "inzwischen hinreichend gesicherte Erkenntnisse" vor, dass sich die selbsternannten "Patriotischen Europäer gegen ... mehr

TU Dresden plant Saxonian Institute of Technology

Spitzenforscher der TU Dresden (TUD) wollen die Lausitz zu einer Hightech-Modellregion der digitalen Transformation in Deutschland machen. Im Verbund mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen bewerben sie sich mit dem Konzept eines Saxonian ... mehr

Volleyballerin Camilla Weitzel wechselt nach Italien

Der deutsche Volleyball-Meister Dresdner SC verliert Nationalspielerin Camilla Weitzel. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wechselt die 20-Jährige ins Ausland. Die Mittelblockerin kam 2013 aus Landau zum Bundesstützpunkt nach Dresden und schaffte 2017 den Sprung ... mehr

Bundesanwaltschaft fordert Höchststrafe für Messerangriff

Die Bundesanwaltschaft hat im Prozess wegen des tödlichen Angriffs auf zwei Touristen in Dresden eine lebenslange Freiheitsstrafe für den Angeklagten wegen Mordes, versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung gefordert. Staatsanwalt Marcel Croissant ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: