$self.property('title')

Elbe

Geografie-Quiz: Wie gut kennen Sie die deutschen Flüsse?

Geografie-Quiz: Wie gut kennen Sie die deutschen Flüsse?

Welche Städte durchquert die Elbe? Wo entspringt die Havel? Wie heißt der längste Fluss Deutschlands? Testen Sie, wie gut Sie sich mit den Flüssen des Landes auskennen ... mehr
Hamburg: Webcam rettet in Elbe treibendem Rentner wohl das Leben

Hamburg: Webcam rettet in Elbe treibendem Rentner wohl das Leben

Dass er noch am Leben ist, verdankt der 72-Jährige einer Webcam und einem aufmerksamen Internet-Nutzer. Alarmierte Rettungskräfte konnten ihn so aus der Elbe ziehen. Ein aufmerksamer Webcam-Beobachter hat in Hamburg einem hilflos in der Elbe treibenden Mann das Leben ... mehr
Wetter in Deutschland: Starker Sturm  – Hochwasser erwartet

Wetter in Deutschland: Starker Sturm – Hochwasser erwartet

Der Deutsche Wetterdienst warnt auch fürs Wochenende vor Sturm. Im Norden geht es schon los. Bäume stürzen um, der Verkehr ist beeinträchtigt. Sturm und Unwetter haben am Freitag den Straßen- und Zugverkehr in Norddeutschland ... mehr
Polizei geht bei Containerschiff-Unfall von Fahrfehler aus

Polizei geht bei Containerschiff-Unfall von Fahrfehler aus

Vor einer Woche ist ein Containerschiff  auf der Elbe  mit einer Fähre kollidiert. Technische Fehler schließt die Wasserschutzpolizei aus. Eine Woche nach dem Zusammenprall eines Containerschiffes mit einer Fähre auf der Elbe hat die Wasserschutzpolizei technische ... mehr
Hamburg: 400-Meter-Frachter rammt Fähre auf der Elbe

Hamburg: 400-Meter-Frachter rammt Fähre auf der Elbe

Auf der Elbe hat ein riesiges Containerschiff eine Elb-Fähre gerammt und schwer beschädigt. Passagiere waren zum Glück nicht an Bord.  In Hamburg ist es am Samstagvormittag zu einem Crash auf der Elbe gekommen: Der 400 Meter lange Frachter "Ever Given" rammte ... mehr

Aus dem Zweiten Weltkrieg: U-Boot der Wehrmacht im Bosporus gefunden

Vor 75 Jahren wurde es versenkt: Nun wurde ein deutsches U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg vor der türkischen Küste gefunden. Das Tagebuch des Kapitäns gibt Aufschluss über die bewegte Geschichte der U-23.  Türkische Marinetaucher haben Medienberichten zufolge ... mehr

Gasgeruch in Hamburg: Mehr als 100 Einsätze in der Stadt

Wegen Gasgeruchs ist die Feuerwehr in Hamburg am Dienstagabend zu mehr als hundert Einsätzen ausgerückt. Die Ursache ist mittlerweile bekannt. In Hamburg sind am Dienstag Einsatzkräfte wegen Gasgeruchs ausgerückt. Von etwa 18.30 Uhr an sei es im Stadtgebiet, vor allem ... mehr

Vor Cuxhaven auf Grund gelaufener Gefahrgut-Tanker befreit

Mehrere Schlepper zogen die "Oriental Nadeshiko" mit Tausenden Tonnen Chemikalien an Bord wieder in tieferes Wasser, wie eine Sprecherin des Havariekommandos mitteilte. Die Experten hatten dafür das Mittagshochwasser genutzt. "Das Schiff ist gegen ... mehr

Schiffshavarie vor Cuxhaven: Tanker mit Gefahrgut an Bord auf Grund gelaufen

Schiffshavarie vor Cuxhaven: Ein Tanker mit Gefahrgut an Bord ist auf Grund gelaufen. (Quelle: t-online.de/Nonstop News) mehr

Brandenburg gibt Vorsitz bei Elbe-Konferenz an Hamburg ab

Brandenburg hat den Vorsitz bei der Elbe-Konferenz an Hamburg übergeben. Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) übergab am Freitag den Staffelstab in Potsdam symbolisch an den Hamburger Umweltstaatsrat Michael Pollmann, wie das Ministerium mitteilte ... mehr

Brandenburg gibt Vorsitz bei Elbe-Konferenz ab

Brandenburg gibt zum Jahresende turnusgemäß den Vorsitz der sogenannten Elbe-Konferenz auf. Die Leitung der Flussgebietsgemeinschaft Elbe (FGG Elbe) übernimmt dann nach Angaben des Brandenburger Umweltministeriums Hamburg. Die 1100 Kilometer lange Elbe entspringt ... mehr

Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser in Gefahr

Wegen des Niedrigwassers vieler Flüsse werden derzeit Kreuzfahrten geändert oder sogar abgesagt. Welche Flüsse betroffen sind und welche Rechte Ihnen dann zustehen. Der heiße Sommer ist vorbei – der niedrige Wasserstand vieler Flüsse aber nicht. Deshalb können derzeit ... mehr

Elbe fällt auf niedrigsten Wasserstand seit über 80 Jahren

Der Sommer hat wieder einen Rekord gebrochen – der Flusslauf der Elbe gleicht in weiten Teilen einem Trockengebiet. Selbst  Motorboote können den Fluss nicht mehr überqueren.  Die Elbe ist auf den niedrigsten Wasserstand seit über 80 Jahren am Pegel in Magdeburg ... mehr

Elbe erreicht in Magdeburg Niedrigwasser-Rekord

Die Elbe hat in Magdeburg einen Rekord-Niedrigstand erreicht: Der Wert lag am Donnerstag am Pegel Strombrücke bei 45 Zentimetern, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Magdeburg mitteilte. Am 29. August waren 46 Zentimeter gemessen worden. Zuvor hatte der Tiefststand ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Wie verschwindet eine Familie so einfach?

Kann eine komplette, bürgerliche Familie verschwinden? Am Stadtrand von Hamburg ist 2015 genau das passiert. Die Fahnder stehen im Fall Schulze vor einem Rätsel: Polizeihunde haben Geruchsspuren an einem Weier in Niedersachsen gefunden. Doch die passen nur schwer ... mehr

Experten: Elb-Pegel dürfte Niedrigwasser-Rekord knacken

Die Elbe wird nach Einschätzung von Experten am Wochenende einen neuen Niedrigwasserrekord in Magdeburg aufstellen. Es lasse sich nicht mit absoluter Sicherheit vorhersagen, sagte Johannes Kutscher vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt am Freitag. Angesichts ... mehr

Elbe kratzt in Magdeburg an Niedrigwasser-Rekord

Die Elbe kratzt in Magdeburg an ihrem Niedrigwasser-Rekord. Am Pegel Strombrücke wurden am Donnerstag ab 10.45 Uhr nur noch 48 Zentimeter gemessen, wie Johannes Kutscher vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) am Nachmittag sagte. Dieser Wert wurde zum ersten ... mehr

Auf Elbe vermisste Kanufahrer tot – Leichen identifiziert

Bei den am Mittwoch in der Elbe gefundenen Leichen handelt es sich um die vermissten Kanufahrer. Seit Sonntag suchte die Polizei nach dem Vater und dessen 18-jährigem Sohn.  Die zwei seit Sonntag auf der Elbe vermissten Kanufahrer sind tot. Bei den am Mittwoch ... mehr

Pegel: Schifffahrt auf der Elbe eingestellt

Pegel zu niedrig: Die Schifffahrt auf der Elbe in Dresden ist zuletzt eingestellt worden. (Quelle: Reuters) mehr

Elbe: Zoll entdeckt 300 Kilo Kokain in Sporttaschen

Die Polizei hat über 300 Kilo Kokain aus der Elbe gefischt, die in mehreren Sporttaschen versteckt waren. Woher die Drogen stammen, ist bislang unklar. Der Zoll schließt weitere Funde nicht aus.    Einsatzkräfte des Zolls haben in der Elbe zahlreiche Sporttaschen ... mehr

Niedrigwasser: Sondermessprogramm für die Elbe

Wegen des anhaltenden Niedrigwassers werden alle 14 Tage an elf Stellen der Elbe und einiger Nebenflüsse von der deutsch-tschechischen Grenze bis Hamburg Proben entnommen. Das Landesumweltamt (LfULG) löste nach eigenen Angaben vom Donnerstag am 16. Juli vorsorglich ... mehr

Dresden: Junge bei Badeunfall in der Elbe ertrunken

In Dresden ist ein Junge beim Baden in der Elbe ertrunken. Eine Polizistin versuchte das 10-jährige Kind vergeblich wiederzubeleben. Ein zehnjähriger Junge ist in der Elbe bei Dresden ertrunken. Das Kind sei am Sonntagnachmittag am Fährgarten Johannstadt baden gegangen ... mehr

Verschwundene Familie von Drage bleibt Vermisstenfall

Vor drei Jahren verschwand eine Familie in Niedersachsen spurlos. Der Vater wurde wenig später tot aufgefunden, doch Ehefrau und Tochter bleiben vermisst – bis heute. Im Fall der vor drei Jahren verschwundenen Familie Schulze aus Drage bei Harburg bleiben die Akten ... mehr

BUND: Wassermangel bedroht Flusslandschaften an der Elbe

Der niedrige Wasserstand der Elbe führt aus Sicht des Umweltverbandes BUND zu Problemen im Biosphärenreservat Mittelelbe und dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich. "Die Auen und das Gartenreich sind staubtrocken, die Wiesen zunehmend braun", sagte Iris Brunar ... mehr

Adolf Hitler: Wie sich der Diktator gleich zweifach umbrachte

Adolf Hitlers sterbliche Überreste liegen in einem Moskauer Archiv. Forscher durften sie nun untersuchen: Und belegen die Vermutung, dass der Diktator tatsächlich doppelten Suizid beging. Es muss abstoßend gewesen sein, diesem Mann in den Mund zu schauen. Von seinen ... mehr

Badeunfall: 57-Jähriger beim Schwimmen ertrunken

In Niedersachsen hat sich ein tragischer Unfall ereignet: Ein Mann starb in einem Seitenkanal der Elbe. Nach Angaben der Polizei soll der Verunglückte angetrunken gewesen sein. Bei einem Badeunfall in der Lüneburger Heide ist ein Mann ums Leben gekommen ... mehr

Mehr zum Thema Elbe im Web suchen

Hamburg: Leiche aus der Elbe geborgen – Vermisster Schwimmer?

In Hamburg ist eine Leiche aus der Elbe geborgen worden. Etwa 40 Rettungskräfte waren im Einsatz. Es könnte sich um einen vermissten Schwimmer handeln. Eine Leiche ist am Sonntagabend in Hamburg aus der Elbe geborgen worden. Ob es sich um einen seit Donnerstag ... mehr

Leichenfund im Hamburger Hafen: Es ist der vermisste Schotte Liam Colgan

Aus der Elbe in der Hamburger Hafencity ist eine Leiche geborgen worden. Es handelt sich um den seit Wochen vermissten Schotten Liam Colgan. Die Polizei teilte zunächst nur mit, dass es sich um die Leiche eines Mannes handele, die Identität aber noch unbekannt ... mehr

Hamburg: Obdachloser rettet 62-Jährigen vor dem Ertrinken

In Hamburg ist ein Obdachloser zum Helden geworden: Als er von seinem Lager aus sah, wie ein Mensch in die eiskalte Außenalster stürzte, zögerte er keine Minute und rettete dem Mann damit wahrscheinlich das Leben. In Hamburg hat ein 30-jähriger Obdachloser einen ... mehr

Suche abgebrochen: Decksmann stürzt in die Elbe

Bei seiner Arbeit ist ein Decksmann in Hamburg von einem Schubverband in die Elbe gestürzt. Mittlerweile wurde die Suche abgebrochen. Ein Decksmann ist in Hamburg während der Arbeit von einem Schubverband in die Elbe gestürzt und gilt seitdem als vermisst. Der Unfall ... mehr

Hamburg: Leiche an der Elbe entdeckt

Hamburg: Leiche an der Elbe entdeckt mehr

Bei Coswig in Sachsen-Anhalt: Tanker fährt sich auf Elbe fest

Auf der Elbe bei Coswig im Kreis Wittenberg hat sich ein Tankmotorschiff festgefahren. Weil das Ruder blockierte, hatte der Schiffsführer die Kontrolle verloren. Der mit 1000 Tonnen Harnstoff beladene Tanker habe sich daraufhin auf dem Ufer festgefahren. Verletzt wurde ... mehr

Graffiti-Sprayer in Magdeburg auf frischer Tat ertappt

Vom Boot aus hat die Magdeburger Wasserschutzpolizei einen mutmaßlichen Graffiti-Sprayer ertappt. Der 20-Jährige habe am Mittwoch in Magdeburg einen etwa zwei mal einen Meter großen Schriftzug an einen Brückenpfeiler gesprüht, teilte die Behörde mit. Den Angaben zufolge ... mehr

Atommüll: Wetter sorgt für Castor-Transport-Stopp

Die Witterung hat Deutschland zum Wochenstart chaotische Zustände auf den Straßen beschert. Nun soll es auch die Seestraßen betreffen, denn im Süden droht jetzt Hochwasser. Das sorg für Verschiebung des Atommüll-Transports. Nach dem Wintereinbruch in Deutschland bringen ... mehr

Hamburg, Bremen und Emden: Sturmflut-Warnung in Norddeutschland

Drei Wochen nachdem "Herwart" Städte im Norden Deutschlands überflutete, wird in der Nacht zum Sonntag in Hamburg, Bremen und Emden eine Sturmflut erwartet. So werde der Wasserstand in Emden und Bremen einen bis eineinhalb Meter über dem mittleren Hochwasser liegen ... mehr

BUND fordert mehr Platz für die Elbe

Um das Hochwasserrisiko an der Elbe zu verringern, fordert der Umweltverband BUND mehr Platz für den Fluss. Nötig seien weitere Rückverlegungen von Deichen, damit das Wasser in den Flussauen in die Breite fließen könne, sagte BUND-Chef Hubert Weiger am Mittwoch ... mehr

BUND fordert mehr Platz für die Elbe

Um das Hochwasserrisiko an der Elbe zu verringern, fordert der Umweltverband BUND mehr Platz für den Fluss. Nötig seien weitere Rückverlegungen von Deichen, damit das Wasser in den Flussauen in die Breite fließen könne, sagte BUND-Chef Hubert Weiger am Mittwoch ... mehr

Hamburg: Tankschiff "Alina" mit voller Fahrt auf Ufer der Elbe gelaufen

Am Mittwoch ist die das Binnentankschiff "Alina" auf der Elbe mit voller Fahrt in Hamburg-Kirchwerder auf Grund gelaufen. Zu Schaden gekommen ist nach ersten Erkenntnissen der Polizei niemand, der Vorfall wird untersucht. Das Tankschiff ist 85 Meter lang, hatte ... mehr

Langstreckenschwimmer erreicht Hamburg nach 620 Kilometern

Nach 620 Kilometern ist der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß am Dienstag in Hamburg angekommen. Der 30-Jährige war am 4. August in Bad Schandau in Sachsen gestartet, um die Elbe auf deutscher Seite in zwölf Tagesetappen zu durchschwimmen. Am Mittag stieg ... mehr

Langstreckenschwimmer Joseph Heß in Hamburg erwartet

Der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß wird heute in der Hamburger Hafencity erwartet. Der 30-Jährige war am 4. August in Bad Schandau in Sachsen gestartet, um die Elbe auf deutscher Seite in zwölf Tagesetappen zu durchschwimmen - insgesamt 620 Kilometer. Gegen ... mehr

Pharmakonzern spülte Grippeviren in die Elbe

Eine Gefährdung für Mensch und Umwelt sei durch die Viren nicht entstanden. (Quelle: t-online.de) mehr

Langstreckenschwimmer startet Elbe-Tour: 620 Kilometer

Der Chemnitzer Langstreckenschwimmer Joseph Heß hat sich am Freitagmorgen im sächsischen Bad Schandau auf den Weg gemacht, die Elbe im Alleingang zu bezwingen. Der 30-Jährige will in zehn Tagen 620 Kilometer bis nach Hamburg schwimmen. "So langsam dämmert mir, worauf ... mehr

Horrorfund in Hamburg: Spaziergänger findet Leichenteile am Elbstrand

Am Donnerstag sind nahe  der Elbe in Hamburg Leichenteile entdeckt worden. Wie die Polizei in der Hansestadt mitteilte, stieß ein Spaziergänger am Strand im Stadtteil Rissen unmittelbar an der Grenze zu Schleswig-Holstein auf ein Körperteil und verständigte die Beamten ... mehr

Dauerregen: In vielen Regionen drohen Überschwemmungen

In weiten Teilen Deutschlands regnet es weiterhin ergiebig. Die starken Niederschläge lassen vielerorts  Flüsse  über die Ufer treten. Für die kommenden Tage sind für Norddeutschland Überschwemmungen zu erwarten, auch wenn sich der Regen ... mehr

Sachsen: Sächsische Weinstraße feiert Jubiläum

Radelnd, schippernd, wandernd oder auch hinterm Lenkrad – auf vielerlei Weise kann man die 55 Kilometer lange Sächsische Weinstraße erkunden, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert. Aber vor allem – mit viel Genuss! Zugegeben, die Elbländer haben ... mehr

Familienfest zum Elbebadetag in Schönebeck

Die Stadt Schönebeck lädt am Sonntag (13.00 Uhr) ein zur Abkühlung in der Elbe samt großem Familienfest. Zum 16. Elbebadetag werden etwa einhundert Schwimmer, Wassersportfans und mehrere hundert Festgäste erwartet. Teil des Elbefestes ist auch ein Dickboot ... mehr

Elbschwimmstaffel erreicht Magdeburg

Halbzeit eines spektakulären Projekts: Die Schwimmstaffel zur Erforschung der Elbe hat in Magdeburg Station gemacht. Vier Profis des SC Magdeburg stiegen am Dienstagnachmittag als letzte aus dem Wasser. Damit sind rund 320 von 575 Kilometern geschafft. Die Staffel ... mehr

Ungeklärtes Verbrechen in Sachsen-Anhalt

Die Polizei in Sachsen-Anhalt rätselt seit einem Jahr über die Identität eines Toten. Die Leiche des Mannes wurde letzten Sommer in einer Kiste in der Elbe entdeckt. Mehr als 260 Hinweise sind seitdem eingegangen, doch eine heiße Spur gibt es nicht.  "Wir haben schon ... mehr

Elbschwimmstaffel erreicht Meißen

Von Sachsen nach Schleswig-Holstein: Mit einer Schwimmstaffel hat am Samstag in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe begonnen. Am Sonntag erreichten die Wassersportler am Ende der zweiten von 19 Etappen Meißen. Bis zum 12. Juli werden ... mehr

Von Bad Schandau nach Geesthacht: Elbschwimmstaffel gestartet

Von Sachsen nach Schleswig-Holstein: Mit dem Start einer Schwimmstaffel hat am Samstag in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe begonnen. Gegen 10.00 Uhr sprang Matthias Wagner aus Pirna als erster Sportler in den Fluss. "Das Wasser ... mehr

Von Bad Schandau nach Geesthacht: Elbschwimmstaffel gestartet

Von Sachsen nach Schleswig-Holstein: Mit dem Start einer Schwimmstaffel hat am Samstag in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe begonnen. Gegen 10.00 Uhr sprang Matthias Wagner aus Pirna als erster Sportler in den Fluss. "Das Wasser ... mehr

Start der Elbschwimmstaffel "Das Meer beginnt hier!"

Wassersport trifft Wissenschaft: Mit dem Start einer Schwimmstaffel beginnt heute in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe. Bis zum 12. Juli werden rund 250 Schwimmer in 19 Etappen die 575 Kilometer bis nach Geesthacht zurücklegen. Unter ... mehr

Start der Elbschwimmstaffel "Das Meer beginnt hier!"

Wassersport trifft Wissenschaft: Mit dem Start einer Schwimmstaffel beginnt heute in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe. Bis zum 12. Juli werden rund 250 Schwimmer in 19 Etappen die 575 Kilometer bis nach Geesthacht zurücklegen. Unter ... mehr

Start der Elbschwimmstaffel "Das Meer beginnt hier!"

Wassersport trifft Wissenschaft: Mit dem Start einer Schwimmstaffel beginnt heute in Bad Schandau ein spektakuläres Projekt zur Erforschung der Elbe. Bis zum 12. Juli werden rund 250 Schwimmer in 19 Etappen die 575 Kilometer bis nach Geesthacht zurücklegen. Unter ... mehr

Gemeinsam gegen den Schlamm: Bündnis will Alte Elbe retten

Ein Bündnis aus neun Partnern will die Alte Elbe zwischen Schönebeck und Magdeburg retten. Der etwa 20 Kilometer lange Flussabschnitt sei eines der artenreichsten und wertvollsten Gewässer des Landes, teilte der Landesverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019