Sie sind hier: Home > Themen >

Elektroauto

Thema

Elektroauto: News und Informationen zu Elektrofahrzeugen

Studie: Plus 466 Prozent – Plugin-Hybride boomen in Deutschland

Studie: Plus 466 Prozent – Plugin-Hybride boomen in Deutschland

Der Absatz klassischer Verbrenner ist in der Corona-Krise geschrumpft. Elektroautos werden hingegen zunehmend beliebter. Besonders ein Antrieb verzeichnet in Deutschland einen enormen Zuwachs. Plugin-Hybride sind in diesem Jahr in Europa der am schnellsten wachsende ... mehr
Anhänger und Co.: E-Autos selten als Zugmaschine geeignet

Anhänger und Co.: E-Autos selten als Zugmaschine geeignet

Mit dem Elektroauto den schweren Anhänger oder den Campingwagen ziehen? Meist ist das nicht möglich. Die Hersteller nennen oft keine zulässigen Lasten – und auch ein weiteres wichtiges Detail fehlt. Nur wenige Elektroautos sind laut einem Medienbericht als Zugmaschine ... mehr
Auto – Rote Liste der PS-Welt: Diese Fahrzeug-Segmente sterben aus

Auto – Rote Liste der PS-Welt: Diese Fahrzeug-Segmente sterben aus

32 verschiedene Modelle: So viel hat allein Mercedes im Angebot. Viel zu viel – findet selbst der Hersteller. Deshalb wird nun ausgedünnt. Auch bei anderen. Dadurch werden einige Segmente verschwinden. Erst erhielt das Coupé vier Türen, dann wurde das SUV zum Cabrio ... mehr
Viele E-Autos, wenige Ladesäulen – wie soll das gehen?

Viele E-Autos, wenige Ladesäulen – wie soll das gehen?

An vielen Orten sind bereits die Parkplätze knapp. Wie soll dann jedes E-Auto eine Ladesäule finden? Und was geschieht, wenn diese Säule unnötig blockiert wird? Die wichtigsten Hörerfragen rund ums E-Auto. Kann man mit dem E- Auto wirklich Geld sparen ... mehr
Jobs gerettet: Tesla fusioniert mit deutschem Automobilzulieferer ATW

Jobs gerettet: Tesla fusioniert mit deutschem Automobilzulieferer ATW

Eigentlich wollte der Automobilzulieferer ATW Stellen abbauen – jetzt rettet der E-Auto-Produzent Tesla das Unternehmen: Der US-Konzern steigt bei ATW ein, das Kartellamt spricht von einer Fusion. Rettung in letzter Sekunde: Nach dem Kauf der Firma Grohmann ... mehr

Elektroauto: Was kostet der Betrieb eines E-Autos?

Es ist eines der ewigen Vorurteile gegenüber dem E-Auto: Der Stromer sei viel teurer als ein Verbrenner, heißt es häufig. Hält das alte Klischee dem Faktencheck stand? Vergleicht man allein die Kaufpreise, kommt schnell der Eindruck auf: Wer sich fürs Elektroauto ... mehr

Auto — E-Fahrzeug-Förderung: Der doppelte Rabatt für Käufer ist ein Fehler

Wer sich ein Elektrofahrzeug kaufen will, kann ab November noch mehr Förderung kassieren. Das ist ein Fehler. Denn anders als früher ist das Problem nicht mehr die Nachfrage. Schon in wenigen Tagen gibt es doppelten Rabatt. Wer ein Elektroauto kauft, kann dann nicht ... mehr

Kritik von Lichtblick: Tarife an deutschen Ladestationen sind undurchsichtig

Für E-Autofahrer sorgt der deutsche Ladesäulenmarkt oft für Verwirrungen – undurchsichtige Tarife und unterschiedliche Regelungen erschweren den Weg zur grünen Verkehrswende. Was könnte helfen? Nicht nur der flächendeckende Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos ... mehr

E-Auto-Käufer können jetzt doppelt beim Staat kassieren

Wer ein E-Auto kaufen will, kann künftig auf noch mehr Geld vom Staat hoffen: die doppelte Förderung durch Programme von Bund und Ländern soll wieder ermöglicht werden. Käufer von  Elektroautos sollen künftig wieder Förderprogramme von Bund und Ländern gleichzeitig ... mehr

"t-online Ladezeit" – neuer, kostenloser Podcast rund um E-Mobilität

Elektromobilität gilt als Fortbewegung der Zukunft. Aber die neue Technik wirft Fragen auf. Die Experten Richard Gutjahr und Don Dahlmann liefern Antworten im neuen t-online-Podcast "Ladezeit". "Die Automobilindustrie erlebt gerade ihren iPhone-Moment ... mehr

Scharfe Kritik an Umweltbonus: Die Gewinner der Förderprämie fürs E-Auto

Scharfe Kritik am Umweltbonus: Mit der Förderprämie will der Staat den Kauf sauberer Autos fördern – doch in der Praxis geschieht offenbar genau das Gegenteil. Ein "staatlich subventionierter Klimabetrug"? Von der Umweltprämie für Elektroautos profitieren offenbar ... mehr

Die beliebtesten Modelle derzeit: Neuwagen werden immer teurer

Die Corona-Krise belastet das Kaufverhalten der Bürger und die deutsche Wirtschaft? Auf dem Automarkt ist das eher wenig spürbar. Das liegt an zwei Faktoren. Im laufenden Jahr gaben Autokäufer in Deutschland mehr Geld für einen durchschnittlichen Neuwagen ... mehr

So teuer ist Autofahren in Deutschland: Neues Europa-Ranking

Benziner, Diesel und E-Auto: Bei ihren Unterhaltskosten gibt es kaum mehr Unterschiede. Das besagt ein neues Ranking. Es zeigt, wie viel die Deutschen für ihr Auto ausgeben. Und wie teuer es bei unseren Nachbarn ist. Mehr als 700 Euro zahlt jeder Deutsche monatlich ... mehr

Daimler atmet auf: Autobauer fährt überraschend hohen Gewinn ein

Es geht aufwärts bei Daimler: Der deutsche Autobauer mit den Marken Mercedes-Benz oder Smart hat im dritten Quartal einen überraschend hohen Gewinn eingefahren. Auch für den Rest des Jahres ist der Ausblick gut. Der Autobauer Daimler hat sich im dritten Quartal deutlich ... mehr

E-Auto: Diese Risiken und Haftungsfragen gibt es

Die wachsende Zahl von Elektroautos bedeutet für die Versicherungen ganz neue Risiken. Viele Unfälle und Mängel können sehr teuer werden. Die Allianz-Versicherung sieht viele neue Herausforderungen bei E-Autos: Kapazitätsschwächen der Batterien, komplexe ... mehr

Tesla-Baustelle bei Berlin: Rechnung nicht bezahlt – Wasser abgestellt

Elon Musk wurde das Wasser abgestellt, oder vielmehr der Baustelle für seine Tesla-Fabrik bei Berlin. Der Grund: Der E-Autobauer hat die Wasserrechnung nicht bezahlt – und es gäbe "keine Sonderregelung für irgendwen". Der Wasserverband Strausberg-Erkner ... mehr

Teslas Gigafactory in Brandenburg: Grundwasser-Streit bei E-Autofabrik beendet

Lange hat es Streit gegeben: Tesla verschmutze mit der neuen E-Autofabrik in Brandenburg das Grundwasser – und verbrauche zu viel. Nun hat das Unternehmen den Vertrag zur Wassererschließung unterzeichnet. Der US-Elektroautohersteller Tesla hat eine wichtige ... mehr

Auto – Elektrofahrzeuge: Wird das Fördergeld schon knapp?

Beinahe 1.000 Anträge auf den Umweltbonus – täglich: Die Kaufprämie fürs Elektroauto hat einen Nachfrageboom ausgelöst. Aber die Mittel sind begrenzt. Wie lange reicht das Geld noch? Nun ist er da, der Boom des E-Autos: Allein bis September kamen knapp ... mehr

Auto – Elektro-Fahrzeuge: Sollte man jetzt auf ein E-Auto umsteigen?

Zum Elektroauto hat wohl jeder eine Haltung. Aber noch vielfältiger als die Meinungen sind wohl die Fragen: Wo ist das E-Auto überlegen, welche Nachteile muss man hinnehmen? Im neuen Podcast "Ladezeit" von t-online hören Sie die Antworten der Experten Don Dahlmann ... mehr

Elektroauto: Welche Ladekarte braucht das E-Auto?

Die Ladekarte fürs E-Auto: ohne sie geht nichts. Aus Hunderten Anbietern und Tarifen haben Autofahrer die Wahl. Das kann abschrecken. Aber ist es wirklich so schwierig? Alle Antworten dazu finden Sie hier. Ladekarten – ein Thema zum Haareraufen, sagt Don Dahlmann ... mehr

Elektroauto: Hier gibt es die meisten Ladepunkte

In Deutschland gibt es immer mehr Stromtankstellen für Elektroautos. Eine deutsche Stadt ist aber absoluter Spitzenreiter – und hat die Zahl der Ladepunkte innerhalb eines Jahres um mehr als 50 Prozent gesteigert. München verfügt nach einer ... mehr

Kfz-Steuerbefreiung für E-Autos wird verlängert

Fünf Jahre länger: Elektroautos, die bis Ende 2025 zugelassen werden, erhalten eine Befreiung von der Kfz-Steuer. Für Verbrennungsmotoren gibt es ebenfalls neue Regelungen. Verbraucher mit Elektroautos werden bei der Kfz-Steuer weiterhin entlastet. Nach dem Bundestag ... mehr

E-Mobilität: Kauf von privaten Ladestationen wird gefördert – 900 Euro Zuschuss

Zuletzt boomte die Nachfrage nach E-Autos durch die aufgestockte Kaufprämie. Künftig soll nun auch der Kauf privater Ladestationen vorangetrieben werden. Wer kann die Förderung beantragen? Die Bundesregierung schießt für Kauf und Einbau privater Ladestationen ... mehr

Warum die hohen Auto-Zulassungszahlen trügen

Mitten in der Auto-Krise machen die Absatzzahlen plötzlich einen – vermeintlichen – Sprung nach oben. Dem Verband der Autobauer ist trotzdem nicht zum Feiern zumute. Und das hat einen guten Grund. Genau 265.227 neue Autos wurden im September zugelassen – und damit ... mehr

Auto – Mit Verbrenner auf E-Parkplatz: Diese Strafen drohen

Sonderparkplätze für Elektroautos sind für andere Fahrzeuge tabu. Selbst wenn ein zweiter Ladesäulenplatz daneben noch frei ist und niemand behindert wird, hat das Falschparken dort deutliche Folgen. Wer ein konventionelles Auto wie einen Verbrenner auf einem ... mehr

Neuer Zoff mit Greenpeace – das sagt VW zum Vorwurf

Ein "wirkungsloser Bluff": Greenpeace nimmt die Fertigung der nagelneuen E-Autos von VW auseinander. Der Konzern gaukele seinen Kunden etwas vor. So reagiert der Autobauer. 33 Milliarden Euro bis 2024 für das E- Auto, 14 Milliarden für IT-Kompetenz und autonomes Fahren ... mehr

E-Autos aufladen: Dafür gibt es Fördergelder – diese Prämien gibt es

Rund ums E-Auto gibt es etliche Fördermittel – die aber kaum jemand kennt. Sie machen auch das Aufladen viel einfacher als häufig angenommen. Und Fahrer eines Elektroautos haben noch einige weitere Vorteile. Es ist wohl eine der meistgestellten Fragen: Wie kommt ... mehr

E-Mobilität und E-Auto: Welche Batterie braucht mein Elektroauto?

Der Erfolg des E-Autos hängt vor allem an seiner Batterie. Viele Autofahrer scheuen den Umstieg aus Furcht vorm Liegenbleiben. Warum diese Sorge unbegründet ist, erklären die Experten Don Dahlmann und Richard Gutjahr im neuen Podcast "Ladezeit" von t-online. Die Angst ... mehr

Aktuelle Daten: Das ist das beliebteste E-Auto in Deutschland

Vom Kleinwagen bis zum SUV: Die Auswahl an Elektroautos wächst. Welche Modelle bei den Deutschen besonders gefragt sind, hat nun Check24 ermittelt. Der französische Hersteller Renault hat bei den reinen Elektroautos nach einer Analyse des Maklerportals Check24 ... mehr

Messe "Auto China 2020": E-Autos – werden deutsche Autobauer abgehängt?

China und Kalifornien fahren an der Spitze der Elektromobilität. Deshalb wirft die internationale Automesse in Peking Fragen auf. Eine lautet: Können deutsche Autobauer den neuen Trends schnell genug folgen? Deutsche Autobauer müssen mehr tun, um bei der rasanten ... mehr

Autohersteller halten sich mit Rabatten zurück – neue Studie

Die Mehrwertsteuer wurde im Juli befristet auf 16 Prozent gesenkt – auch für den Autokauf. Zusätzlich lockten teils kräftige Rabatte. Jetzt zeigt eine Studie: Die Preise ziehen wieder an. Auf dem deutschen Automarkt halten sich die Hersteller mit Neuwagenrabatten ... mehr

Neuer ID.4: VW enthüllt sein erstes Elektro-SUV – 520 Kilometer Reichweite

Ein Tiguan mit E-Antrieb: Der neue ID.4 ist das erste abgasfreie SUV von VW. Noch in diesem Jahr kommt er in den Handel. Skeptiker will der Konzern mit einem besonderen Versprechen überzeugen. Kompakte SUV boomen, seit Jahren und weltweit ... mehr

Elektroauto: Das sind die Gründe, warum Deutschland nicht die Wende schafft

Während Tesla die Autowelt vorführt und nun sogar ein Billigmodell ankündigt, kommt das Elektroauto in Deutschland nur stotternd in Fahrt. Dafür gibt es drei Gründe, sagt ein Experte. Tesla will ein E-Auto zum Schnäppchen-Preis auf den Markt bringen. Beim "Battery ... mehr

"Battery Day": Tesla-Chef Elon Musk verspricht E-Auto zum Schnäppchen-Preis

Tesla will deutlich preiswertere Elektroautos auf den Markt bringen, kündigte Tech-Milliardär Elon Musk an. Allerdings müssten Kunden sich gedulden. Für die Fabrik nahe Berlin hat Musk zudem einen Meilenstein errungen. Elon Musk will einen Tesla ... mehr

Diess: Scharfe CO2-Vorgaben führen zu Arbeitsplatzverlusten

Volkswagen-Chef Herbert Diess fürchtet zusätzliche Insolvenzen und Arbeitsplatzverluste in der Autoindustrie, wenn die EU-Kommission die CO2-Vorgaben für die Autobauer verschärfen sollte. "Eine schnellere Transformation bedeutet auch, dass mehr Arbeitsplätze und ganze ... mehr

Warum Škoda erst jetzt im E-Auto-Markt einsteigt

Ist Škoda den Wolfsburgern zu erfolgreich geworden? Warum hat die VW-Tochter erst jetzt ein echtes Elektroauto? Und wie steckt der Weltkonzern die Corona-Krise weg? Antworten vom Škoda-Vertriebschef. Die Flüchtlinge von Moira, rechtsextreme Netzwerke bei der Polizei ... mehr

Auto – Neue ADAC-Studie: Dieser Antrieb ist am klimafreundlichsten

Benzin-, Diesel- , Erdgas- oder Elektroautos: In einer Studie hat der ADAC ermittelt, welche Fahrzeuge am wenigsten klimaschädlich sind – und kommt zu einem überraschenden Ergebnis. Autos mit Erdgasantrieb sind nach einer Studie des ADAC derzeit am wenigsten ... mehr

140 km/h schnell: Polizei stoppt Tesla auf Autobahn – Fahrer schlief

Die Elektroautos von Tesla können unter anderem selbstständig mit hohem Tempo auf der Autobahn fahren. Ein 20-jähriger Kanadier soll diese Funktion für ein Schläfchen hinterm Steuer genutzt haben. Die Polizei stoppte ihn. Das Elektroauto ... mehr

Corona-Hilfe: Milliarden für Kommunen – Unternehmen stützen, Hartz IV, Kfz-Steuer

Eine Milliardenentlastung für Kommunen, mehr Luft für angeschlagene Unternehmen – und eine Kfz-Steuerreform für mehr Klimaschutz: Der Bundestag hat wichtige Gesetze beschlossen. Ein Überblick. Der Bundestag hat angesichts der Corona-Krise eine milliardenschwere ... mehr

Tesla-Autokameras: Verstoßen sie eigentlich gegen den Datenschutz?

Dass der US-Hersteller Informationen sammelt, wie Fahrer seine Autos bewegen, ist nicht neu. Jetzt wurde bekannt, dass Tesla Videodaten aus seinen Pkw auf Server in den USA überträgt. Datenschützer schlagen Alarm. Eigentlich läuft für Tesla in Deutschland derzeit alles ... mehr

Corona-Krise: Autozulieferer Mahle baut weltweit 7.600 Stellen ab

Der Stellenabbau in der Automobilindustrie reißt nicht ab. Im Zuge der Corona-Krise muss auch der Zulieferer Mahle stärker sparen. In Deutschland sind Tausende Jobs bedroht. Der Autozulieferer Mahle verschärft seinen Sparkurs. Das Stiftungsunternehmen will weltweit ... mehr

Auto – ID.4: Das erste Elektro-SUV von VW kommt zum Jahresende

Ende September enthüllt VW offiziell sein erstes Elektro-SUV. Schon vor dem Jahreswechsel sollen einige ID.4 bei den Kunden stehen. Gegenüber dem kleineren ID.3 hat das Auto einige Stärken – aber auch seinen Preis. Sie kommen spät, aber gewaltig. Nachdem sich VW lange ... mehr

VW startet Auslieferung des ID.3: E-Reihe soll Konzern verändern

Endlich ist er da: der VW ID.3. Bereits im Vorfeld sorgte das neue Elektroauto des deutschen Großkonzerns für Aufruhr. Und auch heute gibt es wieder Einschränkungen: Denn nicht jeder, der will, bekommt auch einen der E-Flitzer. Mit einigen Wochen Verzögerung erhalten ... mehr

Diess nach Treffen mit Musk: VW plant keine Kooperation mit Tesla

E-Auto-Pionier Elon Musk ist zurzeit auf Deutschlandtour: Nun hat er auch VW-Chef Herbert Diess in Niedersachsen getroffen. Gerüchte über eine Zusammenarbeit der Autobauer kamen auf. Doch jetzt gibt es eine Absage. Nach seinem Treffen mit Tesla ... mehr

Mögliche Verbrenner-Prämie: Wer will was bei Merkels Autogipfel?

Die Videoschalte ist für zwei Stunden angesetzt, wahrscheinlich dauert es aber länger: Am Dienstagabend lädt Kanzlerin Angela Merkel zum Autogipfel ein. Worum es dabei geht, erfahren Sie hier. Keine Branche ist so wichtig für die deutsche Wirtschaft ... mehr

"Autogipfel" bespricht Zukunft – Studie: Verbrenner-Verbote könnten kommen

Lange hat es nicht gedauert, bis der nächste "Autogipfel" einberufen wurde: Diesen Dienstag tauschen sich Politik und Branche erneut aus. Corona dürfte wieder vieles überschatten. Aber auch Zukunftsfragen der Industrie stehen auf dem Programm. Für Autos ... mehr

Auto – die volle Kaufprämie fürs E-Auto: Fast 50% günstiger

Plötzlich boomt die Nachfrage nach E-Autos. Grund ist der erhöhte Staats-Zuschuss. Er macht viele Modelle bis zu knapp 10.000 Euro günstiger – sogar gebrauchte. Alle förderfähigen Autos und was Sie beim Kauf beachten sollten. Vom Ladenhüter zum Verkaufs ... mehr

Steuer erhöht: Erdogan macht deutsche Luxusautos in der Türkei teurer

Ein BMW, Porsche oder Mercedes kostet ohnehin ein kleines Vermögen. In der Türkei werden diese Autos aber noch deutlich teurer. Denn Präsident Erdogan hat eine spezielle Steuer erhöht – mit drastischen Folgen. Die Türkei befindet sich zurzeit in einer schweren ... mehr

EU-Neuzulassungen – Anteil der E-Autos verdreifacht

Aufgrund der Corona-Krise sind Neuzulassungen in diesem Jahr stark gesunken – vor allem bei Verbrennermotoren wird dies deutlich. Die Anzahl der E-Autos durchläuft hingegen eine gegenteilige Entwicklung. Der Anteil an Elektroautos bei den EU-Neuzulassungen ... mehr

e.Go Mobile: Deutsche E-Autofirma vor Insolvenz gerettet

Wegen der Corona-Krise stand der Betrieb bei dem deutschen E-Autohersteller e.Go Mobile monatelang still. Das Unternehmen sanierte sich in Eigenregie – und bekommt nun einen neuen Eigentümer. Glück im Unglück: Der Aachener Hersteller von Elektroautos, e.Go Mobile ... mehr

Autonomes Fahren: Das letzte Prozent Sicherheit – "das ist ein Problem"

Das letzte Prozent Sicherheit – es bleibt das Problem beim autonomen Fahren. Das zeigen nicht zuletzt die schweren Unfälle, die autonome Fahrzeuge verursacht haben. Doch wie ist der Stand bei den wichtigsten Autobauern? Das Auto fährt mit Tempo 130 über die Autobahn ... mehr

Kosten von E-Autos: Wann sie sich lohnen – und wann nicht

Die Herstellung eines E-Autos ist für Autokonzerne immer noch deutlich teurer im Vergleich zum klassischen Verbrenner. Auch die Käufer müssen nach wie vor tiefer in die Tasche greifen. Aber es gibt Ausnahmen. Elektroautos dürften die Gewinnmargen der Autobauer ... mehr

Darum müssen Autofahrer mehr KfZ-Steuer zahlen

Neben der Anschaffung eines Neuwagens ist vor allem auch die Steuer für das Fahrzeug ein tiefer Griff ins Portmonee. Diese sogenannte Kfz-Steuer ist seit zwei Jahren erheblich gestiegen. Warum? Autofahrer müssen wegen eines vor zwei Jahren eingeführten strengeren ... mehr

Experte: "Tesla ist ein unprofitabler Nischenanbieter"

Tesla gilt vielen Beobachtern als die Zukunft des Autos. Die junge Marke habe viele – auch deutsche – Konkurrenten bereits abgehängt. Ein Experte sieht das anders. Im Interview nennt er seine Argumente. Von der Politik hofiert, von Anlegern geliebt, von der Konkurrenz ... mehr

E-Auto-Prämie: Regierung stoppt eigene Programme

Seit der Corona-Krise bekommen Käufer eines E-Autos eine ordentliche staatliche Prämie. Deshalb erleben Elektroautos momentan einen kleinen Boom. Dieser könnte allerdings bald wieder vorbei sein. Die Bundesregierung stoppt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal