Sie sind hier: Home > Themen >

Golf von Mexiko

Thema

Golf von Mexiko

Ölpreise steigen wegen Hackerangriff auf US-Pipeline

Ölpreise steigen wegen Hackerangriff auf US-Pipeline

Ein Hackerangriff auf eine US-Pipeline sorgt dafür, dass die Ölpreise steigen. Das betroffene Unternehmen beliefert mehr als 50 Millionen Amerikaner. Nach einem Cyberangriff ist der Betrieb einer der größten Benzin-Pipelines in den USA vorübergehend eingestellt worden ... mehr
Rückkehr in SpaceX-Kapsel: Nasa-Astronauten sicher im Golf von Mexiko gelandet

Rückkehr in SpaceX-Kapsel: Nasa-Astronauten sicher im Golf von Mexiko gelandet

Nach einem halben Jahr sind vier Astronauten mit einer SpaceX-Kapsel jetzt wieder auf der Erde angekommen.  Ihr Flug war einer der ersten mit einem privaten Raumfahrtunternehmen ins All. Nach rund sechs Monaten an Bord der Internationalen Raumstation ... mehr
UN besorgt: Deutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

UN besorgt: Deutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

Menschen leiten tonnenweise Stickstoff und Phosphor in die Meere – das kann für die Unterwasserwelt schwere Folgen haben. UN-Chef Guterres schlägt Alarm. Die Zahl der sogenannten Todeszonen in den Weltmeeren ist nach einem Bericht der Vereinten Nationen (UN) deutlich ... mehr
Unglück im Golf von Mexiko: Schiff kentert – ein Toter und zwölf Vermisste

Unglück im Golf von Mexiko: Schiff kentert – ein Toter und zwölf Vermisste

Nach einem heftigen Sturm kentert ein Schiff 160 Kilometer südlich von New Orleans. Ein Mensch kommt dabei ums Leben, die US-Küstenwache sucht noch nach zwölf Vermissten.  Bei einem Schiffsunglück im Golf von Mexiko ist ein Mensch ums Leben gekommen. Zwölf weitere ... mehr
Golf von Mexiko: Zwölf Menschen nach Schiffsunglück vermisst

Golf von Mexiko: Zwölf Menschen nach Schiffsunglück vermisst

Ein 39 Meter langes Hubschiff ist vor der Küste des US-Bundesstaates Louisiana gekentert. Die große Rettungsaktion wird von einem starken Sturm behindert. Nach dem Kentern eines Schiffes im Golf von Mexiko werden zwölf Menschen vermisst. Ein Sprecher ... mehr

Unglaubliche Begegnung: Mann gibt Grauwal einen Kuss

Unglaubliche Begegnung: In dieser Szene kommen Touristen einem Grauwal so nah, dass sich eine liebevolle Interaktion entwickelt. (Quelle: t-online) mehr

Hurrikan in den USA: Erste Tote durch Wirbelsturm "Laura"

Die US-Behörden haben eindringlich vor dem Hurrikan gewarnt, nun zieht "Laura" übers Land. Sechs Menschen verloren bereits ihr Leben, doch die Schäden sind weniger katastrophal als befürchtet.  Hurrikan "Laura" hat schwere Schäden an der US-Küste am Golf von Mexiko ... mehr

USA – Donald Trump warnt vor doppeltem Hurrikan an Golfküste: "Beispiellos"

Es ist ein Horrorszenario: An der US-Golfküste treffen innerhalb weniger Tage zwei Hurrikans auf Festland. Dieses Szenario sei "einigermaßen beispiellos", meint US-Präsident Donald Trump. Angesichts zweier herannahender Wirbelstürme hat Präsident Donald Trump ... mehr

200 Jahre altes Schiffswrack vor Mexiko entdeckt

Die Karibik ist ein Paradies für Unterwasserarchäologen. Immer wieder stoßen Forscher hier auf Wracks. Jetzt entdeckten Wissenschaftler die Überreste eines 200 Jahre alten Schiffs.  Archäologen des Nationalen Institut für Anthropologie und Geschichte Mexikos ... mehr

Dinosaurier-Aussterben: Asteroid kam im tödlichen Winkel

Ein Asteroiden-Einschlag war die Ursache für das Aussterben der Dinosaurier. Verheerend war nach neuesten Erkenntnissen der Winkel, in dem der gigantische Brocken die Erde traf. Denn nur dadurch konnte es unwirtlich kalt werden.  Das Rätsel um das Aussterben ... mehr

60.000 Jahre alter Unterwasser-Wald – Lösung für neue Antibiotika?

Da viele Antibiotika nicht mehr wirken, suchen Forscher nach neuen Wegen für Medikamente. Ein 60.000 Jahre alter Unterwasser-Urwald könnte dabei der Schlüssel sein.  Bakterien bilden selbst Antibiotika, um sich gegen andere Bakterien zu wehren ... mehr

Suche nach neuen Antibiotika in 60.000 Jahre altem Unterwasser-Urwald

Spektakuläre Aufnahmen: Ein 60.000 Jahre alter Unterwasser-Wald lässt Forscher auf neue Möglichkeiten in der Medizin hoffen. (Quelle: t-online.de) mehr

Tausende Rochen mit der Kamera eingefangen

Unglaubliche Meeres-Aufnahmen: Dieses Video zeigt tausende Rochen vor der Küste Kaliforniens. (Quelle: ProSieben) mehr

Trump ruft den Notstand aus: US-Küste wappnet sich für Sturm

Erst in den frühen Morgenstunden soll der Hurrikan die Küste von Louisana erreichen, doch schon jetzt steht der US-Bundesstaat unter Wasser. New Orleans bereitet sich auf eine Katastrophe vor. Auch Trump ist besorgt. 14 Jahre nach "Katrina" bereitet ... mehr

USA: Louisiana wappnet sich für Hurrikan – Erinnerung an "Katrina"

Fast 2.000 Menschen kamen bei Hurrikan "Katrina" ums Leben, die Zerstörungen waren über Jahre sichtbar. Nun bereitet sich New Orleans erneut auf einen verheerenden Sturm vor. Vierzehn Jahre nach "Katrina" bereiten sich die Behörden von New Orleans auf einen ... mehr

Von Afrika bis Mexiko – Forscher: Weltgrößter Algenteppich durchzieht Atlantik

Stinkende Urlaubsüberraschung: Ein Algenteppich erstreckt sich in einem Ausmaß von 8.850 Kilometern zwischen Mittelamerika und Westafrika. Das haben Forscher vermessen. Die Braunalgen stellen nicht nur eine Bedrohung für die Tourismusbranche dar. Unmengen brauner Algen ... mehr

Golf von Mexiko: Seit 14 Jahren fließen Millionen Liter Öl in den Ozean

2004 hat ein Orkan eine Bohrinsel im Golf von Mexiko zerstört. Bis heute strömt dort Öl in den Ozean. Eine Studie zeigt nun das Ausmaß der Katastrophe. Ölschlieren ziehen über den Ozean, nicht weit von der Küste des US-Bundesstaats Louisiana entfernt. Jeden ... mehr

Neuer Tropensturm im Süden der USA: Hurrikan "Michael" steuert auf Florida zu

Die Menschen im Süden der USA müssen sich auf den nächsten großen Sturm einstellen. "Michael" hat sich auf seinem Weg durch den Golf von Mexiko zum Hurrikan entwickelt. Die USA bereiten sich auf den nächsten schweren Sturm innerhalb weniger Wochen ... mehr

Brad Pitt ist stinksauer

Beim Thema Öl-Katastrophe kennt der Hollywood-Schauspieler keinen Spaß. mehr

Todesfalle Ölpest

Das Mississippi-Delta wird noch mindestens 10 Jahre mit dem Öl zu kämpfen haben. mehr
 


shopping-portal