Sie sind hier: Home > Themen >

Kevin Kuranyi

Thema

Kevin Kuranyi

Russland-Experte - Kuranyi froh für Schürrle: In Russland kann man viel lernen

Russland-Experte - Kuranyi froh für Schürrle: In Russland kann man viel lernen

Berlin (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi sieht den Wechsel von André Schürrle zum russischen Rekordmeister Spartak Moskau positiv. "Jeder Fußballer kann in einem anderen Land viel lernen - und die russische Liga profitiert ebenfalls ... mehr
Mike Hanke über WM 2006:

Mike Hanke über WM 2006: "War dabei, weil ich die Schnauze gehalten habe"

Ex-Nationalspieler Mike Hanke hat die Personalpolitik des DFB und die Nicht-Nominierung Leroy Sanés bei der WM kritisiert. In der Nationalelf sei ein Spieler-Typ besonders gefragt. In einem Podcast hat Ex-Nationalspieler Mike Hanke die Personalpolitik des DFB kritisiert ... mehr
WM 2018: Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi freut sich über Panamas Teilnahme

WM 2018: Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi freut sich über Panamas Teilnahme

Panama ist zum ersten Mal bei einer WM dabei und der wohl größte Außenseiter im Turnier. Ex-DFB-Star Kevin Kuranyi kennt das Team gut – und hat seine ganz eigenen Hoffnungen für die WM. Als Panama die Qualifikation für die Weltmeisterschaft perfekt machte, kam wirklich ... mehr
Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Tagesanbruch: Asylstreit wird zum Desaster, Wundenlecken nach der Mexiko-Pleite, Mordprozess Kandel

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Was waren das für Lücken in der Abwehr? Wo war das Spiel nach hinten? Waren die Fehlpässe nicht zum Verrücktwerden? Warum kam Julian Brandt nicht ... mehr
WM 2018 – Jogi Löw und die Stürmer: Wagner nicht erster Fall

WM 2018 – Jogi Löw und die Stürmer: Wagner nicht erster Fall

Für Sandro Wagner war klar, dass seine offene und direkte Art "nicht mit dem Trainerteam zusammenpasse". Doch er ist nicht der erste Stürmer, mit dem Joachim Löw seine Schwierigkeiten hat. Anfang Februar sagte Robert Lewandowski in einem Interview mit dem "Kicker ... mehr

Neuer ARD-Experte? Schweinsteiger potentieller Kandidat

Ex-DFB-Star Bastian Schweinsteiger könnte Mehmet Scholl offenbar als TV-Experte der ARD beerben. Laut "Sport Bild" spielt die gerade zurückgetretene Nationalspieler-Generation bei der Suche nach den Experten für die WM 2018 in Russland eine Rolle. In diesem Rahmen werde ... mehr

Kuranyi über den Confed Cup: "Das kann ein gutes Turnier werden"

Ende März beendete Kevin Kuranyi mit 35 Jahren seine Karriere. Zuvor spielte er unter anderem beim VfB Stuttgart, Schalke 04 und Dynamo Moskau. Gerade seine Zeit in Russland prägte den Stürmer.  Der ehemalige Nationalspieler spricht bei t-online.de über den Confed ... mehr

Kevin Kuranyi exklusiv über den Confed Cup

Kevin Kuranyi wird während des Confed Cups als TV-Experte arbeiten. (Quelle: t-online.de) mehr

Kevin Kuranyi beendet seine Fußball-Karriere

Kevin Kuranyi beendet seine Karriere als Fußball-Profi. Der Ex-Nationalspieler war zuletzt vereinslos, hatte aber offenbar noch Karrieremöglichkeiten. Stattdessen will er nun wieder mehr Zeit fürs Privatleben haben. "Ich bin 35 geworden und möchte mehr Zeit haben ... mehr

Kevin Kuranyi kokettiert mit Karriereende

Ende in Sicht: Die Karriere des vereinslosen früheren Nationalspielers Kevin Kuranyi ist wohl bald vorbei. "Es gibt Optionen in Deutschland und im Ausland. Die Frage ist, was für mich und meine Familie passt. Vielleicht werde ich auch aufhören", sagte ... mehr

Kevin Kuranyi: Darum verzichtet der Vereinslose auf Arbeitslosengeld

Die Hoffnung auf einen neuen Vertrag hat Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi noch nicht aufgegeben. Aktuell ist er nach seinem Engagement bei 1899 Hoffenheim ohne Verein. Dem Staat möchte der 34-Jährige aber nicht auf der Tasche liegen. Ein Antrag auf Arbeitslosengeld ... mehr

Wegen Millionen-Boni: FIFA leitet erneut Verfahren gegen Sepp Blatter ein

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbands hat ein neues Verfahren gegen den früheren FIFA-Präsidenten Sepp Blatter eröffnet. Wegen des Verdachts der Bestechung und Korruption im Zuge der Zahlungen von Millionen-Gehältern, Boni und Provisionen werde auch gegen ... mehr

Kevin Kuranyi trainiert bei den Stuttgarter Kickers

Kevin Kuranyi hat einen neun Verein gefunden. Der derzeit vertragslose Ex-Nationalspieler wird sich in den kommenden Tagen bei den Stuttgarter Kickers fit halten. "Ich danke den Kickers. Für mich ist das Mannschaftstraining ganz wichtig, um fit zu bleiben ... mehr

Transfermarkt: Diese vereinslosen Spieler sind noch auf dem Markt

Das Transferfenster ist für diesen Sommer geschlossen. Was aber nicht heißt, dass es keine Neuzugänge mehr geben kann. Die Klubs können weiter vereinslose Spieler verpflichten. t-online.de gibt einen Überblick, wer zum Beispiel noch zu haben ist. Unter den Kandidaten ... mehr

Kevin Kuranyi weiter vereinslos - "keine einfach Situation"

Kevin Kuranyi ist derzeit vereinlos. Der Ex-Nationalstürmer wartet noch immer auf ein passendes Angebot für die kommende Saison - und gab nun zu, dass dies "keine einfache Situation" für ihn ist. "Es gab ein paar Anfragen aus dem Ausland, über die ich mir Gedanken ... mehr

Löw nominiert den EM-Kader: Welche Überraschung gibt es heute?

Überraschungen gehören bei Joachim Löw zu einer Turniernominierung einfach dazu. Los ging's 2006, noch gemeinsam mit Cheftrainer Jürgen Klinsmann: Kevin Kuranyi glaubte an einen Scherz, als er im WM-Aufgebot fehlte. Es gibt sogar einen Weltmeister ... mehr

TSG 1899 Hoffenheim: Kevin Kuranyi will weiterspielen

Ex-Nationalstürmer Kevin Kuranyi will trotz seiner enttäuschenden Zeit bei 1899 Hoffenheim noch nicht aufhören. "Das war es noch nicht. Mit so einer Saison will ich meine Karriere nicht beenden", sagte der 34-Jährige. Er wolle "zeigen ... mehr

Kuranyis Zukunft offen

Magath gehen die Diskussionen um WM-Nominierung und Wechsel gegen den Strich. mehr

Frust in Hoffenheim

Fans blockieren die Abfahrt des Team-Busses, Kroos kehrt definitiv zum FC Bayern zurück. mehr

Özil bleibt in Bremen

Der Dribbler verlängert bis 2012, Juventus steigt aus, Nowitzki überragend. mehr

Ganz Istanbul jagt Kuranyi

Wechselt der Schaker in die Türkei? Kempter gibt sein Comeback. mehr

Bleibt Özil ein Werderaner?

Bremen hofft auf Vertragsverlängerung von Özil - Kuzmanovic unterstützt Kuranyi. mehr

Sechs Monate Sperre?

Kontrollausschuss ermittelt gegen Guerrero, Juve bietet für Kuranyi, Kehl droht Saisonaus. mehr

"Kuranyi muss zur WM"

Babbel, Hrubesch und Co. sprechen sich für eine WM-Teilnahme aus. mehr

Umdenken bei Löw?

Joachim Löw soll Gespräche über eine Aufhebung der Verbannung von Kuranyi führen. mehr

Ein Herz für Kuranyi

Deutschland wünscht sich den Stürmer zur WM. Nur was wünscht Bundestrainer Löw? mehr

"Kuranyi muss mit"

News: Kaiser pro Kuranyi. Van Nistelrooy sauer. Eriksson bei der WM dabei. mehr

"Kuranyi überstrahlt alles"

Die DSF-Experten diskutieren über die WM-Chancen des Schalkers und Bayerns Pleite. mehr

Schweinsteiger zu Chelsea?

Newsflash: Bleibt Kuranyi doch? Van Gaal glaubt an CL-Titel. Köpke hält zu Adler. mehr

Schalke im Höhenflug

Die Gelsenkirchener sind erster Bayernjäger, stapeln aber weiter tief. mehr

Kuranyi-Zukunft weiter unklar

News: Amerell und DFB einigen sich, Klimovicz verlässt Bochum. mehr

Juve flirtet mit Kuranyi

News: Dortmunds Bender fällt aus, dicke Luft bei Hertha BSC. mehr
 


shopping-portal