Sie sind hier: Home > Themen >

Meyer Werft

Thema

Meyer Werft

Aida Cruises baut Flotte für nachhaltiges Wachstum um

Aida Cruises baut Flotte für nachhaltiges Wachstum um

Nicht nur die Corona-Krise, auch der Klimawandel macht der Kreuzfahrtindustrie zu schaffen. Deshalb plant Aida jetzt Neuerungen für mehr Nachhaltigkeit und Kosteneinsparungen. Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen  Aida Cruises baut seine Flotte um. Wie das Unternehmen ... mehr
Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtschiff "Aida Cosma" wird später fertig als geplant

Eigentlich sollte das neue Kreuzfahrtschiff von Aida pünktlich zur Sommersaison 2021 ausgeliefert werden. Doch nun gibt es eine Verzögerung. Dadurch ändern sich auch die Planungen für die Schiffe auf anderen Routen. Aida Cruises muss die Premieren-Saison ... mehr
Katastrophe 1994: Warum die

Katastrophe 1994: Warum die "Estonia" in den Fluten der Ostsee versank

Seit die "Estonia" 1994 versank, schwären die Mythen um ihren Untergang. War ein U-Boot beteiligt? Ein neuer Dokumentarfilm will Licht ins Dunkel bringen. Dabei ist die Wahrheit längst bekannt. Am Abend des 28. September 1994 war nichts so, wie es sein sollte ... mehr
Diese Kreuzfahrtschiffe gehen 2020 auf Jungfernfahrt

Diese Kreuzfahrtschiffe gehen 2020 auf Jungfernfahrt

Mehr als zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe gehen im kommenden Jahr an den Start. Vom Megaliner für bis zu 9.500 Passagiere bis hin zur exklusiven Jacht ist alles dabei. Eine Übersicht zu den Jungfernfahrten 2020. Die beiden größten deutschen Reedereien, Aida Cruises ... mehr
Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das – und was bedeutet das für Sie? Die Passagiere waren schon an Bord, als das Unternehmen  Aida Cruises die erste Kreuzfahrt ... mehr

Weiteres Kreuzfahrtschiff wird erst Monate später fertig

Nach der Aida Mira trifft es nun ein Kreuzfahrtschiff einer US-Reederei: Auch die "Mardi Gras" wird später fertig als geplant. Mehrere Reisen mussten abgesagt werden. Das  Kreuzfahrtschiff "Mardi Gras" von Carnival Cruise Line wird mehrere Monate später fertig ... mehr

Kreuzfahrtschiff "Costa Smeralda" verzögert sich weiter

Schlechte Nachrichten für Kunden der Kreuzfahrtreederei Costa: Ein neues Schiff mit LNG-Antrieb wird sich weiter verzögern. Nicht zum ersten Mal, denn ursprünglich sollte das Schiff bereits Mitte Oktober starten. Das neue Kreuzfahrtschiff "Costa Smeralda ... mehr

"Norwegian Encore": Reise des Kreuzfahrtriesen zur Nordsee läuft planmäßig

Papenburg (dpa) - Die Reise des neuen Kreuzfahrtriesen der Papenburger Meyer Werft über die schmale Ems in die Nordsee verläuft planmäßig. Sturmtief "Mortimer" habe keine Probleme gemacht, sagte Werftsprecher Peter Hackmann am Dienstag. Am Vormittag erreichte ... mehr

Kreuzfahrtriese fährt rückwärts durch die Ems

Seit der Nacht zum Montag wurde der nächste große Neubau der Meyer Werft, das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore", in Richtung Nordsee überführt. Das Schiff mit Platz für tausende Passagiere hat heute planmäßig das Emssperrwerk erreicht –  und das rückwärts. Doch nicht ... mehr

Papenburg: Werft dockt neues Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" aus

Sie ist mehr als 330 Meter lang und bietet 4.000 Passagieren Platz: Die "Norwegian Encore" hat ihr Baudock in Papenburg verlassen. Sie musste früher ausdocken als geplant – mitten in der Nacht. Der neue Kreuzfahrt-Riese "Norwegian Encore" hat in der Nacht von Freitag ... mehr

Prozess nach 25 Jahren: Kein Schadenersatz für Betroffene des "Estonia"-Untergangs

Nanterre (dpa) - Rund 25 Jahre nach dem Untergang der Ostseefähre "Estonia" sind mehr als 1000 Überlebende und Opferangehörige mit ihrer Forderung nach Entschädigung vor Gericht gescheitert. Die Kläger hätten kein grobes oder vorsätzliches Fehlverhalten ... mehr

"Estonia"-Untergang: Klage abgewiesen – keine Entschädigung für Opfer

Beim Untergang der Ostseefähre "Estonia" starben vor 25 Jahren 852 Menschen. Nun hat ein Gericht eine Zivilklage abgewiesen. Es ging um Entschädigung für mehr als 1.000 Überlebende und Opferangehörige. Rund 25 Jahre nach dem Untergang der Ostseefähre "Estonia ... mehr

Wie Kreuzfahrtschiffe nachhaltiger werden wollen

Sie gelten als Dreckschleudern unter den Urlaubsformen: Kreuzfahrten. Die Branche arbeiteten an Alternativen. Eine norwegische Reederei will mit ganz besonderen Naturgasen gegen das Image als Umweltsünder vorgehen. Als im Dezember die " Aida Nova" in See stach ... mehr

Kreuzfahrtschiff der Superlative: Rostock baut Giganten für 9.500 Chinesen

Platz für ganz Rothenburg ob der Tauber: In Mecklenburg-Vorpommern entsteht ein neues Kreuzfahrtschiff der Superlative. Es wird künftig vor allem Urlauber aus China beherbergen. Langsam schwebt das riesige Stahlteil Richtung Dock. In der Halle der Werft ... mehr

"AIDAnova" soll Mittwoch an Reederei übergeben werden

Das Kreuzfahrtschiff "AIDAnova" kann am Mittwoch offenbar endlich in See stechen. Der Bau des Schiffes hatte sich verzögert, da es das erste Boot ist, das mit flüssigem Gas fährt. Nach Verzögerungen bei der Fertigstellung soll das jüngste Kreuzfahrtschiff der Meyer ... mehr

Video: AIDAnova erreicht die Nordsee

Video: AIDAnova erreicht die Nordsee mehr

Beeindruckende Bilder des neuen Ozean-Riesen

Kreuzfahrtschiff verlässt Werft: Beeindruckende Bilder des neuen Ozean-Riesen. (Quelle: t-online.de) mehr
 


shopping-portal