Sie sind hier: Home > Themen >

Naturkatastrophen

...
Thema

Naturkatastrophen aktuell: Alle Nachrichten und Meldungen

Dammbruch in North Carolina – Umweltkatastrophe befürchtet

Dammbruch in North Carolina – Umweltkatastrophe befürchtet

Die USA haben weiter mit den Nachwirkungen von Tropensturm "Florence" zu kämpfen. In North Carolina könnte nach einem Dammbruch nun eine Umweltkatastrophe bevorstehen. Das Hochwasser in Folge des Tropensturms "Florence" im Südosten der USA hat zu einem Dammbruch ... mehr
Vulkan auf Island steht vor dem Ausbruch

Vulkan auf Island steht vor dem Ausbruch

Der letzte Ausbruch eines isländischen Vulkans hat den Flugverkehr in Nordeuropa zum Erliegen gebracht. Forscher warnen nun, dass es nun unter einem anderen Vulkan brodelt.  Der isländische Vulkan Katla bereitet sich möglicherweise auf einen Ausbruch ... mehr
New York: Empire State Building in Gedenken an Unwetter-Opfer in Dunkelheit gehüllt

New York: Empire State Building in Gedenken an Unwetter-Opfer in Dunkelheit gehüllt

In den USA und auf den Philippinen haben die Tropenstürme "Florence" und "Mangkhut" verheerende Schäden angerichtet. New York setzt ein Zeichen in Gedenken der Opfer. In Gedenken an die Opfer der Unwetter auf den Philippinen und in den USA sind die Pläne des Empire ... mehr
Hurrikan

Hurrikan "Florence": So retten Helfer Hunde und Katzen

Mehr als eine Million Menschen sind auf der Flucht vor dem Sturm "Florence". Viele haben Tiere zurückgelassen. Ein Mann fährt in einem alten Schulbus durchs Land, um sie zu retten.  Hunderte Helfer sind im Südosten der USA im Einsatz. Als Folge des Sturmtiefs "Florence ... mehr
Taifun

Taifun "Mangkhut" wütet auf den Philippinen und in China – Suche nach Opfern

Taifun "Mangkhut" wütet auf den Philippinen und in China. In Itogon suchen Retter nach bis zu 50 Vermissten – ohne große Hoffnung. Geröll hat die Unterkunft der Bergleute begraben. Unter Schlamm und Schutt suchen Rettungsteams im Norden der Philippinen nach Dutzenden ... mehr

China: Taifun "Mangkhut" bringt Hochhäuser ins Wanken

Der bisher schlimmste Taifun des Jahres hinterlässt vielerorts Verwüstung. Auf den Philippinen rechnen die Behörden mit 100 Opfern. Auch China und Hongkong werden schwer getroffen. Viele Todesopfer und Verletzte, erhebliche Schäden an Gebäuden und Straßen: Der Taifun ... mehr

Tropensturm "Florence": Tote und Überschwemmungen, Hunderttausende ohne Strom

Langsam zieht Sturm "Florence" über die Südostküste der USA hinweg und trägt Wassermassen ins Land. Die Zerstörungen sind immens . "Florence" hat die US-Ostküste weiter fest im Griff. Der Sturm setzte sich am Wochenende über dem Osten des Staates North Carolina ... mehr

USA: "Florence" wird Tropensturm – aber kaum ungefährlicher

Mehrere Tote und massive Überschwemmungen, das ist die bisherige Bilanz von "Florence". Der einstige Hurrikan hat sich abgeschwächt, stellt nach Behördenangaben aber weiter eine große Gefahr dar. Wirbelsturm "Florence" hat an der Südostküste der USA schwere ... mehr

Taifun "Mangkhut": Bereits 13 Tote auf den Philippinen – China in Sorge

Der Taifun "Mangkhut" bedroht in Asien mehrere Millionen Menschen – auch China stellt sich auf "das Schlimmste" ein. Auf den Philippinen gibt es zahlreiche Tote. China hat sich mit Evakuierungen und Warnungen an die Bevölkerung vor dem sich nähernden Taifun "Mangkhut ... mehr

Flucht vor Hurrikan "Florence": Trump warnt vor "extrem gefährlichem" Monster-Sturm

Ein "Monster", ein "Mike-Tyson-Faustschlag" für die Küste: Die Warnungen vor dem Hurrikan "Florence" sind eindringlich. Der Sturm nähert sich unaufhaltsam der Südostküste der USA. Die Zeit, vor dem Unwetter zu flüchten, läuft ab. US-Präsident Donald Trump ... mehr

USA rüsten sich für Hurrikan "Florence": "Das ist ein historischer Sturm"

Es wird ein besonders mächtiger Hurrikan: "Florence" nähert sich der Südostküste der USA. Die Menschen fliehen oder verbarrikadieren sich. Es gibt Staus und leere Supermarktregale.   Angesichts des herannahenden Monstersturms "Florence" haben viele Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Naturkatastrophen im Web suchen

"Florence" vor US-Ostküste: Über eine Million Amerikaner fliehen vor Hurrikan

Das Nationale Hurrikanzentrum in Miami bezeichnete "Florence" als "extrem gefährlichen großen Hurrikan". Der steuert auf die Carolinas zu – und Tausende Menschen sollen sich in Sicherheit bringen.  Die Südostküste der USA rüstet sich für einen schweren Hurrikan. Wegen ... mehr

Tropensturm "Florence": Wirbelsturm an Ostküste der USA erwartet

Der Ostküste der USA droht nach Angaben von Meteorologen ein "extrem gefährlicher" Hurrikan. Der Tropensturm "Florence" rückt auf die Küste zu und könnte bis Montag (Ortszeit) zu einem schweren Hurrikan werden, erklärte das Nationale Hurrikan-Warnzentrum ... mehr

Japan: Schweres Erdbeben erschüttert die Hauptinsel Hokkaido – Tote

Naturgewalten lassen die Japaner nicht zur Ruhe kommen. Nach dem schwersten Taifun seit 25 Jahren sucht ein starkes Erdbeben im Norden das Inselreich heim. Es gibt Tote und starke Schäden. Bei dem starken Erdbeben im Norden Japans sind mindestens sieben Menschen ... mehr

"Jebi": Stärkster Taifun seit 25 Jahren trifft Japan – Mindestens zehn Tote

Naturgewalten geben Japan keine Ruhe. Erneut sucht ein enormer Taifun das Inselreich heim. Diesmal ist er so stark wie lange nicht mehr. Zehn Menschen sind bereits gestorben.  Der stärkste Taifun seit 25 Jahren hat Japan hart getroffen. Mindestens zehn Menschen wurden ... mehr

Mega-Taifun "Jebi": Mindestens 11 Tote und gewaltige Sachschäden

Der stärkste Taifun seit 25 Jahren hat Japan hart getroffen. Mindestens elf Menschen kamen ums Leben, die Sachschäden auf der Hauptinsel sind riesig. Beim Durchzug von Taifun "Jebi" sind in Japan mindestens elf Menschen getötet worden. Etwa 600 wurden durch ... mehr

Tsunami-Warnung nach schwerem Erdbeben im Pazifik

Im Südpazifik hat es in der Nacht ein schweres Erdbeben gegeben. Küstenbewohner mehrerer Anrainerstaaten müssen sich auf Tsunamiwellen von bis zu einem Meter Höhe einstellen. Ein schweres Erdbeben vor der Küste von Neukaledonien im Südpazifik hat am Mittwoch ... mehr

Newsblog zum Waldbrand: Feuerwehr bekämpft neuen Großbrand bei Jüterbog

Die Lage in den Waldbrandgebieten rund um Berlin bleibt kritisch: Bei Jüterbog bekämpfen Feuerwehren einen neuen Großbrand, der sich auf eine Fläche von 240 Hektar ausgebreitet hat.  Verstreute Munition erschwert die Löscharbeiten. Die Feuerwehrleute ... mehr

Erdbeben erschüttert Westen Irans: Mindestens zwei Tote

Bei einem Erdbeben im Iran sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Betroffen ist vor allem die Kleinstadt Tasehabad an der iranischen Grenze zum Irak. Der Westen Irans ist in der Nacht zu Sonntag von einem Erdbeben der Stärke 6,0 erschüttert worden ... mehr

Vulkanausbruch auf Sizilien: Der Ätna spuckt wieder Lava

Der Vulkan Ätna auf Sizilien bricht wieder aus. Bilder zeigen, wie heiße Lava aus dem Berg fließt. Probleme verursacht die Eruption momentan nicht. Auf Sizilien ist der Vulkan Ätna ausgebrochen. Auf Bildern von Samstagmorgen war zu sehen ... mehr

Waldbrand bei Berlin: "Ohne Luftwaffe hätten wir Klausdorf nicht halten können"

Im Kampf gegen die Flammen in Brandenburg kann die Feuerwehr Erfolge verbuchen. Der Waldbrand ist zu großen Teilen eingedämmt. Ein t-online.de-Reporter war vor Ort. Hunderte Einsatzkräfte haben einen riesigen Waldbrand südwestlich von Berlin am Freitag ... mehr

“Um 2 Uhr bin ich wieder da”

Er traf mit 3000 Litern Wasser auf 1000 Quadratmeter Brand. Marcus Faustmann konnte nicht ahnen, dass das der Anfang des größten Waldbrands Deutschlands war. Eine Reportage von Lars Wienand. "Leg Dich hin!", sagt Marcus Faustmann eindringlich. Und Marcel Kraft ... mehr

Waldbrand in Brandenburg: Deutschland ist auf Großbrände nicht gut vorbereitet

Löschflugzeuge könnten einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen große Waldbrände leisten, diese gibt es in Deutschland aber nicht. Doch das ist nicht das einzige Problem.  Südwestlich von Berlin ist am Donnerstag ein Waldbrand ausgebrochen und hat sich rasch ... mehr

Waldbrand in Brandenburg: So emotional danken die Menschen den Einsatzkräften

Hunderte sind bei dem Waldbrand in Brandenburg im Einsatz. Mit vollem Körpereinsatz kämpfen sie gegen die Flammen. Im Netz hat das eine Welle der Dankbarkeit ausgelöst. 400 Hektar –  600 Einsatzleute. In Brandenburg kämpfen seit Donnerstagnachmittag Hunderte ... mehr

Schweres Erdbeben erschüttert Venezuela – offenbar keine Todesopfer

Ein schwerer Erdstoß vor der Karibikküste des südamerikanischen Landes lässt die Erde beben. Trotz der enormen Kraft des Bebens gibt es zunächst keine Berichte über Opfer. Eine Tsunami-Warnung wurde mittlerweile wieder aufgehoben. Ein starkes Erdbeben ... mehr

Neue Vorwürfe gegen mutmaßlichen "Golden State Killer"

Der "Golden State Killer" gilt als einer der berüchtigsten Serienmörder Kaliforniens. Ein angeklagter Ex-Polizist muss sich nun vor Gericht verantworten – neben 13 Morden geht es nun auch um zahlreiche Entführungen. Dem mutmaßlichen "Golden State Killer" in Kalifornien ... mehr

Griechenland: Anwohner löste Waldbrände bei Athen aus

Mindestens 96 Menschen starben bei den Waldbrändern in Griechenland. Wie konnte es zu dieser Katastrophe kommen? Die griechische Feuerwehr gibt nun erste Antworten. Ein unvorsichtiger Anwohner, fehlende Feuerwehrkräfte, starke Winde und das schwierige Terrain ... mehr

Wieder Tote bei Erdbeben in Indonesien

Der Schrecken auf Lombok nimmt kein Ende: Bei Erdbeben starben in den letzten Wochen Hunderte Menschen. Jetzt gab es bei einem neuen Beben wieder Todesopfer. Bei den neuerlichen Erdbeben in Indonesien sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Viele weitere ... mehr

Indonesien: Insel Lombok erneut von Erdbeben erschüttert

Tektonische Verschiebungen halten die Bevölkerung Indonesiens weiter in Atem. Schon seit Wochen häufen sich die Erdbeben – das jüngste Beben am Sonntag war auch auf den Nachbarinseln zu spüren. Die indonesische Insel Lombok ist erneut von einem schweren Erdbeben ... mehr

Monsun in Indien: Schlimmste Flut seit 100 Jahren tötet über 300 Menschen

In Südindien fällt der Monsunregen in diesem Jahr außergewöhnlich heftig aus. Die Folgen im Bundesstaat Kerala sind verheerend. Retter kämpfen verzweifelt gegen die Wassermassen. Der südindische Bundesstaat Kerala ist nach Regierungsangaben von der verheerendsten ... mehr

Bundesländer melden Dürreschäden in Milliardenhöhe

Die Dürre hat in Deutschland handfeste folgen: Einem Medienbericht zufolge melden Bundesländer Milliardenschäden an. Den größten Verlust verzeichnet offenbar Niedersachsen. Acht Bundesländer haben der Bundesregierung einem Bericht zufolge Schäden durch die anhaltende ... mehr

Italien: Erdbeben mit Stärke 5,1 erschüttert eine Region östlich von Rom

Alle Augen sind auf die Brückenkatastrophe in Genua gerichtet – da bebt die Erde 300 Kilometer östlich von Rom. Zunächst gab es keine Berichte über Verletzte oder schwere Schäden. Ein Erdbeben hat am Donnerstagabend die italienische Region Molise ... mehr

Niedersachsen: Leichtes Erdbeben im Landkreis Nienburg/Weser registriert

Im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen hat die Erde gewackelt. Die Ursache für das leichte Beben ist noch unklar. Ähnliche Erschütterungen in der Vergangenheit legen aber eine Vermutung nahe. Ein leichtes Erdbeben in Niedersachsen hat am Donnerstagabend keine ... mehr

Griechenland: Feuer wütet auf griechischer Insel Euböa – Dörfer evakuiert

Knapp zwei Wochen nach den verheerenden Waldbränden nahe Athen brennt es schon wieder in Griechenland. Auf der Insel Euböa mussten zwei Dörfer evakuiert werden – die Feuerwehr rückte mit 250 Mann an. Mit einem massiven Einsatz von Löschflugzeugen und Hubschraubern ... mehr

Schweres Nachbeben erschüttert Lombok: Mindestens 227 Tote

Die indonesische Ferieninsel Lombok wurde erneut von einem Erdbeben getroffen. Vier Tage waren nach einem schweren Beben mindestens 227 Menschen gestorben.  Auf der indonesische Ferieninsel Lombok hat es am Donnerstag ein schweres Nachbeben gegeben. Vier Tage zuvor ... mehr

Deutsche Bahn gibt 500.000 Euro für Brandopfer nach Katastrophe in Siegburg

Am Tag nach dem katastrophalen Brand in Siegburg wird klarer, wie das Feuer an der Bahntrasse sich verbreitet hat. Die Deutsche Bahn will Opfern unbürokratisch helfen. Die Deutsche Bahn will für einen Fonds für die Opfer des Brandes an der Schnellbahntrasse in Siegburg ... mehr

Warnung vor "Heißzeit": "So etwas hat die Menschheit noch nicht erlebt"

Wiederkehrende Dürren und Saharahitze: Klimaforscher warnen vor einer "Heißzeit" auf der Erde. Was wären die Folgen für uns und was könnten wir tun? t-online.de hat nachgefragt. Internationale Klimaforscher warnen vor einer dauerhaften ... mehr

Monsterwellen drohen: Starker Taifun steuert auf Japan zu

Ein sehr starker Taifun nimmt Kurs auf Japans Ostküste. Die nationale Wetterbehörde warnte am Dienstag vor heftigen Regenfällen und Windböen sowie Wellen von bis zu zehn Metern Höhe.  Der Taifun "Shanshan" steuert auf die Küste von Japan zu. Nach Angaben der nationalen ... mehr

USA: Kalifornien kämpft gegen größten Waldbrand in der Geschichte

Zwei in Kalifornien wütende Feuer haben sich rapide ausgeweitet und sind zum größten Waldbrand geworden, der je in dem Bundesstaat registriert wurde. Die Schäden sind katastrophal. Im US-Bundesstaat Kalifornien wüten die größten Feuer in der Geschichte des Landes ... mehr

Portugal: Waldbrand an der Algarve – mindestens 24 Verletzte

Erst Schweden und Griechenland, nun trifft es auch Portugal: An der Algarve brennen die Wälder, viele Menschen flohen vor den Flammen. Noch ist das Feuer nicht unter Kontrolle. Bei einem Flächenbrand an der Algarve im Süden Portugals sind mindestens 24 Menschen verletzt ... mehr

Feuerwehr- und Polizeichefs in Griechenland abgesetzt

Ungefähr 90 Menschen verloren ihr Leben in den Flammen bei Athen – mehr als bei jedem anderen Waldbrand im 21. Jahrhundert. Jetzt streitet Griechenland darüber, wer für die Tragödie verantwortlich ist. Knapp zwei Wochen nach den verheerenden Bränden im Raum Athen ... mehr

Indonesien: Hunderte Wanderer nach Erdbeben in Sicherheit

Mehr als 500 Wanderer konnten nach einem schweren Erdbeben in Indonesien durch einen Vulkan gerettet werden. Geröll und Schlamm hatten einen normalen Abstieg unmöglich gemacht. Nach dem schweren Erdbeben auf der indonesischen Urlaubsinsel Lombok haben ... mehr

Waldbrände in Kalifornien: Weiterer Feuerwehrmann im Einsatz getötet

Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien fordern immer mehr Todesopfer. Auch mehrere Feuerwehrleute kamen bereits im Einsatz ums Leben. Im Kampf gegen einen riesigen Waldbrand in Kalifornien ist ein weiterer Feuerwehrmann ums Leben gekommen. Er wurde ... mehr

Nach Erdbeben in Indonesien: Hunderte Wanderer sitzen auf aktivem Vulkan fest

Mit einem Großaufgebot bemühen sich Einsatzkräfte um die Rettung Hunderter Wanderer am Vulkan Rinjani in Indonesien. Erdrutsche hatten den Touristen zuvor den Weg versperrt. Nach dem Erdbeben auf der indonesischen Ferieninsel Lombok sitzen mehr als 500 Wanderer ... mehr

Waldbrand bei Potsdam: Löscharbeiten dauern weiter an – stundenlange Staus

Nach Ausbruch des schweren Waldbrandes nahe Potsdam dauern die Löscharbeiten weiter an. Eine Evakuierung der nahe gelegenen Ortschaft konnte vorerst abgewendet werden – auch die Bundeswehr eilte zur Hilfe. Bei dem schweren Waldbrand am Autobahndreieck Potsdam ... mehr

Griechenland: Regierung vermutet Kriminelle hinter dem Feuer

Mindestens 82 Menschen verloren ihr Leben in den Flammen bei Athen, jetzt streitet Griechenland über die Schuldfrage. Auch von Brandstiftung ist die Rede. Die griechische Regierung vermutet kriminelles Verhalten hinter den katastrophalen Waldbränden nahe Athen ... mehr

Waldbrände in Schweden: Militär löscht Feuer durch Bombenabwurf

Auch auf einem Militärgelände toben die Waldbrände in Schweden. Weil dieses Gebiet nicht betreten werden darf, greifen die Rettungskräfte auf besondere Mittel zurück. Die Waldbrände in Schweden sind teils so schwer ... mehr

Waldbrände in Griechenland: Feuerwehr findet immer mehr Leichen

Der Horror will kein Ende nehmen. Immer wieder werden neue Leichen im Osten Athens entdeckt. Die Rettungsmannschaften berichten von traumatischen Erfahrungen. Die Szene wiederholt sich immer wieder: Feuerwehrleute und freiwillige Helfer gehen von Tür zu Tür und suchen ... mehr

Feuerwehr bringt Brände in Griechenland unter Kontrolle

Zwei Tage haben die verheerenden Waldbrände in Griechenland gewütet – nun konnten Feuerwehrkräfte die Lage unter Kontrolle bringen. Mindestens 79 Menschen sind gestorben, viele weitere werden noch vermisst. Mehrere EU-Länder haben Hilfe zugesagt. Nach den verheerenden ... mehr

Japan: Hitzewelle fordert schon 80 Tote

Japan ächzt seit Wochen unter gewaltiger Hitze. Inzwischen fordern die Rekordtemperaturen immer mehr Menschenleben. Die Zahl der Toten steigt. Die Regierung will nun besonders Kinder schützen. Eine beispiellose Hitzewelle hat in  Japan bereits 80 Menschen das Leben ... mehr

Feuertragödie in Griechenland: Einsatzleiter weinte bei Leichenfund

Es ist eine Tragödie. In der Nähe von Athen wüten verheerende Brände. Binnen weniger Stunden zerstören sie ein riesiges Gebiet. Dutzende Menschen sterben in dem Flammeninferno. Die Regierung spricht von einer "nationalen Tragödie", Polizei und Feuerwehr nennen ... mehr

Gefährliche Waldbrände in Schweden, Lettland und Griechenland

Das heiße und trockene Wetter hat nach Schweden auch in Griechenland und Lettland für Waldbrände gesorgt. Mehrere Dörfer mussten bereits evakuiert werden. Und die Hitze erhöht das Risiko weiter. Heißes und extrem trockenes Wetter herrscht über Europa. Seit Tagen warnen ... mehr

Waldbrände: Feuerwehrleute aus ganz Europa helfen in Schweden

Rund 50 Waldbrände wüten zurzeit in Schweden – die Feuerwehr kommt mit dem Löschen alleine nicht mehr hinterher. Deshalb schicken nun andere Länder Verstärkung.  Im Kampf gegen die starken Waldbrände erhält die schwedische Feuerwehr immer mehr Unterstützung aus anderen ... mehr

Waldbrände in Schweden unter Kontrolle gebracht

Über Schwedens Wäldern liegt weiter dichter Qualm. So dicht, dass die Löschflugzeuge teils nicht abheben können. Trotzdem gibt es erstmals seit Tagen gute Nachrichten. Etappensieg für die unermüdlichen Feuerwehrleute in Schwedens Wäldern: Die heftigen Brände breiten ... mehr

Lebensbedrohliche Hitze in Japan: Wieder acht Tote

Innerhalb eines Tages sind in Japan acht Menschen durch die extremen Temperaturen gestorben, schon in den letzten Wochen waren es zwei Dutzend. Und ein Ende der Hitze ist nicht in Sicht. Japan ächzt unter einer gefährlichen Hitzewelle. Die nationale Wetterbehörde warnte ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018