Sie sind hier: Home > Themen >

Naturkatastrophen

Thema

Naturkatastrophen aktuell: Alle Nachrichten und Meldungen

Tonga: Erneutes Erdbeben erschüttert Inselstaat – Stärke 6,2

Tonga: Erneutes Erdbeben erschüttert Inselstaat – Stärke 6,2

Wieder ein Schlag für die schon gebeutelte Region: Nahe der Inselgruppe Tonga ist ein Erdbeben registriert worden.  Bisher wurden keine Verletzten gemeldet. Eine Tsunamigefahr besteht nicht. Nach dem Vulkanausbruch vor knapp zwei Wochen ist es erneut zu einem schweren ... mehr
Schwerer Tropensturm in Madagaskar – viele Tote

Schwerer Tropensturm in Madagaskar – viele Tote

Mindestens 46 Menschen sind bei einem Tropensturm in Ostafrika gestorben. Besonders schwer ist Madagaskar betroffen: Dort lösten die heftigen Regenfälle Schlammlawinen und Überflutungen aus.   Beim Durchzug des Tropensturms "Ana" sind in drei Ländern Ostafrikas ... mehr
Türkei: Flughafen Istanbul stellt Betrieb ein – Dach stürzte ein

Türkei: Flughafen Istanbul stellt Betrieb ein – Dach stürzte ein

Starker Schneefall sorgt derzeit in der Türkei und in Griechenland für ein Verkehrschaos. Am Flughafen Istanbul stürzte ein Dach unter der Last des Schnees ein. Flüge wurden vorübergehend ausgesetzt. Der Flughafen Istanbul hat den Betrieb nach starkem Schneefall ... mehr
Tonga: Bricht der Vulkan nochmal aus?

Tonga: Bricht der Vulkan nochmal aus?

Der Vulkanausbruch vor Tonga hat den Pazifik erschüttert und große Zerstörung ausgelöst. Doch wie ist die aktuelle Lage im Pazifikstaat? Und kann der Vulkan nochmal ausbrechen?   Die wichtigsten Fragen im Überblick. Vor einer Woche hat der Untersee-Vulkan ... mehr
Vulkan-Katastrophe auf Tonga: Bilder zeigen Ausmaß der Zerstörung

Vulkan-Katastrophe auf Tonga: Bilder zeigen Ausmaß der Zerstörung

Sechs Tage nach der Eruption eines Unterseevulkans vor Tonga ist die Inselgruppe noch weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. Offizielle Bilder machen deutlich, wie groß die Schäden sind. Doch es gibt auch Hoffnung. Verwüstete Strandabschnitte, mit Asche bedeckte ... mehr

Prekäre Lage auf Tonga: "Wachsende Gefahr von Cholera"

Die Lage auf der Inselgruppe Tonga ist nach dem Ausbruch eines Untersee-Vulkans weiter unübersichtlich – die Kommunikation wird voraussichtlich über Wochen eingeschränkt bleiben. Die Angst vor Krankheiten wächst. Erste gute Nachrichten seit dem Vulkanausbruch ... mehr

Vulkanausbruch im Pazifik: Kommunikation mit Tonga wird wochenlang gestört sein

Nach dem Vulkanausbruch vor der Küste Tongas dringen erste Informationen nach außen. Drei Tote wurden bislang bestätigt. Die Regierung befürchtet jedoch ein deutlich schlimmeres Ausmaß.  Die Kommunikationsverbindungen zum Südsee-Archipel Tonga werden nach dem Ausbruch ... mehr

Extremwetter in Südafrika – 82 Menschen tot

Enorme Regenfälle haben in mehreren Teilen von Südafrika für Chaos gesorgt. Durch Überschwemmungen und Blitze starben mindestens 82 Menschen.  Das anhaltende Extremwetter mit starken Regenfällen in Südafrika hat bisher mindestens 82 Menschenleben gefordert. Die meisten ... mehr

Experte rechnet mit erneutem Untersee-Vulkanausbruch bei Tonga

Durch den Ausbruch eines unterseeischen Vulkans im Südpazifik ist es zu einem Tsunami gekommen, deren Folgeschäden noch unklar sind. Ein Experte vermutet, dass es erneut zu einer Eruption kommen kann. Der Untersee-Vulkan Hunga-Tonga-Hunga-Ha'apai im Pazifik ... mehr

Tonga-Tsunami: "Das Schlimmste ist, dass wir absolut nichts wissen"

Nach dem Vulkanausbruch in Tonga dringt nur wenig an die Außenwelt. Erste Berichte aus dem Land waren für Angehörige zunächst hoffnungsvoll – doch nach dem Fund einer Leiche gibt es wohl keinen Grund zur Entwarnung. Wie geht es den Menschen in Tonga ... mehr

Mindestens 22 Tote: Schwere Erdbeben in Afghanistan

Zwei schwere Beben haben den Nordwesten Afghanistans erschüttert. Die regionalen Behörden der Taliban gehen von mindestens 22 Todesopfern aus, hunderte Häuser wurden zerstört. Bei zwei Erdbeben in Afghanistan sind nach Behördenangaben mindestens 22 Menschen ... mehr

Vulkanausbruch bei Tonga: Druckwelle reichte bis nach Deutschland

Der Vulkanausbruch im Pazifik versetzt viele Länder in Alarmbereitschaft, so heftig war die Wucht der Erschütterung. Auch in Deutschland hat sich der Druck bemerkbar gemacht. Die Druckwelle des Vulkanausbruchs im Südpazifik-Inselstaat  Tonga hat bis nach Deutschland ... mehr

Tornados in Florida: 80 Millionen in USA von Schneesturm betroffen

Viel Schnee und  Tornados sorgen derzeit in den USA für Verkehrschaos, Stromausfall und zerstörte Häuser. In mehreren Bundesstaaten wurde der Notstand ausgerufen. Ein schwerer Wintersturm hat zu massiven Strom- und Flugausfällen im Osten der USA geführt. Der Sturm ... mehr

Wetterchaos in Schweden – Tausende ohne Strom

Etliche Straßen von umgestürzten Bäumen blockiert: In Schweden wütet derzeit ein Sturm, der für einige Probleme im Verkehr sorgt. Auch die Stromversorgung der Haushalte ist kritisch. Starker Sturm und eisige Temperaturen haben im Süden Schwedens in der Nacht zum Montag ... mehr

Vulkanausbruch bei Tonga: Weltweit stärkster seit 30 Jahren – Schäden ungewiss

Nach dem Vulkanausbruch bei Tonga ziehen Aschewolken über den Pazifik. Zu dem Inselstaat gibt es noch immer kaum Kontakt, das Ausmaß der Schäden ist unklar. Derzeit werden Hilfsflüge zu den Inseln organisiert. Zwei Tage nach dem gewaltigen Ausbruch eines unterseeischen ... mehr

Griechenland: Starkes Seebeben erschüttert Thessaloniki

Vor der beliebten griechischen Ferienhalbinsel Chalkidiki hat die Erde im Meer gebebt. Die Eruption war auch noch im 500 Kilometer entfernten Athen zu spüren.  Ein Seebeben nahe der griechischen Halbinsel Chalkidiki und der Hafenstadt  Thessaloniki hat am Sonntagmittag ... mehr

Tonga: Tsunami trifft Inselstaat – Berichte über Verletzte und Tote

Vulkanausbruch im Pazifik: Bis zu zwei Meter hohe Wellen treffen auch die USA und Südamerika. Ein wichtiges Unterseekabel wurde beschädigt, Boote sind gekentert. Es gibt Berichte von Toten.  Der Ausbruch eines unterseeischen Vulkans ... mehr

Südsee: Vulkan ausgebrochen – Tsunami befürchtet

Seit einigen Wochen ist ein Vulkan unterseeisch aktiv. Zuletzt gab es einen starken Ausbruch. Nun gibt es für die Inseln um Tonga eine Tsunami-Warnung.  Wegen des Ausbruchs eines unterseeischen Vulkans in der Nähe des Inselreichs Tonga in der Südsee haben ... mehr

Erdbeben vor Zypern mit Stärke 6,5 erschüttert östliches Mittelmeer

Schweres Erdbeben im östlichen Mittelmeer: Auf der Insel Zypern rannten Tausende Menschen auf die Straßen. Das Beben war unter anderem auch in der Südtürkei und Israel zu spüren. Die Mittelmeerinsel Zypern und das gesamte östliche Mittelmeer ... mehr

Starkes Erdbeben erschüttert Nordwesten Chinas

Im Nordwesten China hat es schwere Erschütterungen gegeben: Gebäude sollen beschädigt sein, Medien melden Verletzte. In das Gebiet wurden Rettungskräfte geschickt. Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Samstag den Nordwesten Chinas erschüttert. Wie Chinas staatliche ... mehr

New York wappnet sich für "Bombenzyklon"

Schneefall hat an den New Yorker Flughäfen mehr als 2.300 Flüge ausfallen lassen, doch das eigentliche Winterchaos kommt wohl noch. Denn vor der Küste braut sich ein sogenannter Bombenzyklon zusammen. Der erste größere Schneefall in New York in diesem Winter ... mehr

USA: Heftige Waldbrände in Colorado – drei Personen vermisst

Seit Tagen toben Waldbrände im US-Bundesstaat Colorado. Bislang wurden zerstörte Häuser gemeldet – jetzt aber werden drei Personen vermisst. Nach den heftigen Waldbränden im US-Bundesstaat Colorado werden mindestens drei Menschen vermisst. "Leider haben ... mehr

Erdbeben vor griechischer Urlaubinsel Kreta registriert

Auf der Insel Kreta hat ein Beben die Menschen aus dem Schlaf gerissen. Einige Stunden wackelte die Erde ein zweites Mal. Die Feuerwehr rückte aus, um das Gebiet zu kontrollieren.  Ein Beben der Stärke 5,7 hat am Mittwochmorgen um kurz nach 5 Uhr (Ortszeit) die Menschen ... mehr

Rekordtemperaturen in Alaska, Schneemassen in Kalifornien

Die USA verzeichnen derzeit ungewöhnliche Wetterereignisse: Schneechaos im "Golden State", extreme Wärme im nördlichsten Bundesstaat. Selbst Wissenschaftler nennen die Situation "absurd".  Wieder einmal herrscht in Teilen der USA Extremwetter. Erst im Sommer hatte ... mehr

La Palma: Spanien erklärt Vulkanausbruch für beendet

Die Bewohner der spanischen Insel können aufatmen, erst einmal. Der Vulkan, der seit September immer wieder ausbrach, ist offenbar zur Ruhe gekommen. Doch er bleibe unberechenbar.  Die spanischen Behörden haben den Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja auf der Insel ... mehr

Klimakrise hat dramatische Folgen: Wüsten breiten sich aus

Vor 25 Jahren trat die UN-Konvention zur Bekämpfung der Wüstenbildung in Kraft. Im Irak drohen Wasserquellen zu versiegen. Auch auf anderen Kontinenten sind besorgniserregende Entwicklungen zu sehen.  Früher sind die Kinder noch in diesem Wasserbecken geschwommen ... mehr

Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert Nordkalifornien

Vor der Küste Nordkaliforniens hat sich ein Erdbeben der Stärke 6,2 ereignet. Auch in San Francisco soll der Erdstoß zu spüren gewesen sein. Verletzte oder schwere Schäden gab es offenbar aber nicht. Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat am Montagmittag (Ortszeit ... mehr

Philippinen: Zahl der Opfer von Taifun "Rai" steigt

Taifun "Rai" hat auf den Philippinen schwere Schäden angerichtet, es war der stärkste Wirbelsturm in diesem Jahr. Dutzende werden noch vermisst,  die Zahl der Opfer dürfte weiter steigen .  Die Zahl der Toten nach dem heftigen Taifun "Rai" auf den Philippinen steigt ... mehr

Überflutungen in Malaysia: Dutzende Tote und Vermisste

Anhaltende starke Regenfälle haben in Malaysia zu schweren Überflutungen geführt. Tausende Menschen mussten in Notunterkünfte gebracht werden, es gibt Dutzende Tote und Vermisste.  Nach tagelangen sintflutartigen Monsun-Regenfällen ist es in Teilen Malaysias zu schweren ... mehr

Philippinen: Mittlerweile mehr als 200 Todesopfer bei Taifun

Der gewaltige Taifun auf den Philippinen hat noch mehr Menschen das Leben gekostet als zunächst angenommen. Mittlerweile beläuft sich die Zahl der Toten auf mehr als 200 – und wird wohl noch weiter steigen. Die Zahl der Todesopfer durch Taifun "Rai" auf den Philippinen ... mehr

Ätna bricht aus und legt Flugverkehr lahm

Der Flughafen der italienischen Stadt Catania hat am Dienstag den Betrieb einstellen müssen. Grund war ein Ausbruch des Vulkans Ätna auf Sizilien. Verletzt wurde niemand. Nach einem Ausbruch des Vulkans Ätna auf der italienischen Insel Sizilien hat der nahe gelegene ... mehr

Schweres Seebeben in Indonesien – "Tsunamiwarnung beendet"

Im Osten Indonesiens hat die Erde gebebt. Die Behörden des Landes hatten große Sorge vor einem Tsunami, konnten nun allerdings Entwarnung geben.  Aufatmen nach einem starken Seebeben im Osten Indonesiens: Die zuständigen Behörden haben eine Tsunami-Warnung ... mehr

Tornados in den USA – 74 Tote allein in Kentucky

Verheerende Tornados haben in mehreren US-Bundesstaaten viele Opfer gefordert und große Schäden angerichtet. Im besonders betroffenen Kentucky werden noch mehr als 100 Menschen vermisst. Mehr als 70 Menschen sind bei den verheerenden Tornados in den USA allein ... mehr

Vulkanausbruch zwingt Menschen auf La Palma in den Lockdown

Der Cumbre Vieja ist seit Mitte September nicht zur Ruhe gekommen. Wegen gesundheitsschädlicher Stoffe in der Luft hat die Regionalregierung heute eine Ausgangssperre für die Umgebung des Vulkans verhängt. Weil ein Vulkan erneut giftige ... mehr

13 Tote nach Vulkanausbruch in Indonesien

Am Samstag brach auf der indonesischen Insel Java der Vulkan Semeru aus, Menschen flohen schreiend vor einer gigantischen Aschewolke. Die Zahl der Todesopfer steigt auf 13.   Bei einem Vulkanausbruch in Indonesien sind am Samstag mindestens 13 Menschen ums Leben ... mehr

Indonesien: Panik nach Vulkanausbruch auf Java

Schrecken auf Java: Der Vulkan Semeru bricht aus, Menschen auf der indonesischen Insel laufen schreiend vor einer dicken Rauchwolke davon. Die Folgen des Ausbruchs sind noch völlig unklar.  Auf der indonesischen Insel Java ist am Samstag der Vulkan Semeru wieder ... mehr

Asche-Warnung in Japan: Sorge vor Vulkan Pinatubo – Tweet zeigt Explosion

Ist einer der gewaltigsten Vulkane der Welt wieder ausgebrochen? Nach Satellitenbildern vom Pinatubo auf den Philippinen gibt es eine Asche-Warnung. 1991 bekam die ganze Welt den Ausbruch zu spüren.   Auf den Philippinen gibt es Hinweise auf einen neuen Ausbruch ... mehr

Erdbeben erschüttert griechische Ferieninseln Samos und Ikaria

In der Region um die griechischen Inseln Samos und Ikaria hat ein Beben der Stärke 5 Bewohner und Touristen aus dem Schlaf gerissen.  Informationen über Verletzte gibt es noch nicht. Ein Erdbeben hat am Dienstagmorgen die griechischen Ferieninseln Samos und Ikaria ... mehr

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal: Ohne Heizung in den Winter

Bei der Flutkatastrophe im Ahrtal Mitte Juli wurden Tausende Häuser beschädigt oder zerstört. Jetzt wird es Winter, und offenbar müssen einige in den Gebieten ohne Heizung ausharren, so eine Handwerksinnung. Woran das liegt.  In der Katastrophenregion ... mehr

Iran: Schwere Erdbeben erschüttern Hafenstadt – Mindestens ein Toter

Die Provinz Hormozgan im Süden des Iran wurde am Sonntag von zwei schweren Erdbeben erschüttert. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben. Rettungsteams sind im Einsatz. Zwei schwere Erdbeben haben am Sonntag die südiranische Provinz Hormozgan ... mehr

Flutkatastrophe in Deutschland: Genaue Schadenssumme steht fest

Zerstörte Häuser und Straßen, Tote und Verletzte, Unternehmer-Existenzen vernichtet: Der Schaden der Flutkatastrophe im Juli war größer als bei vorherigen Ereignissen. Jetzt ist er genau beziffert worden. Die Flutkatastrophe vom Juli in Teilen Deutschlands ... mehr

Erdbeben mit Stärke von 6,5 erschüttert Taiwan: bislang keine Verletzten

Am Sonntagmorgen wurde die Insel Taiwan von einem starken Erdbeben erschüttert. Trotz einer Stärke von 6,5 gibt es bislang keine Verletzten. Ein Erdbeben der Stärke 6,5 hat die Insel Taiwan erschüttert. Das Beben ereignete sich am Sonntag in einer Tiefe ... mehr

Hurrikan "Rick" legt vor Mexiko an Stärke zu – Festland bald erreicht

En Wirbelsturm versetzt die mexikanische Küste derzeit in Alarmbereitschaft. Der Hurrikan soll in den nächsten Stunden das Festland erreichen. Meteorologen warnen vor möglichen Schäden.  Der  Hurrikan "Rick" hat vor der mexikanischen Pazifikküste weiter ... mehr

Rauchsäule über Sizilien - Vulkan Ätna ist ausgebrochen

Lava und Asche drängen aus dem Ätna: Der Vulkan auf der italienischen Insel Sizilien ist erneut ausgebrochen. Die Landwirte sprechen von einem Alptraum und fordern Hilfe von der Politik.  Auf der italienischen Insel  Sizilien ist der Vulkan  Ätna erneut ausgebrochen ... mehr

Warnung am Mount Aso: Vulkanausbruch im Südwesten Japans

Gruselige Bilder aus Japan: Im Südwesten des Landes ist der Vulkan Aso ausgebrochen. Eine dunkle Aschewolke rollt auf Menschen in der Nähe zu. Behörden gaben eine Warnung heraus.  Mount Aso, ein aktiver Vulkan auf der japanischen Insel Kyushu im Südwesten des Landes ... mehr

Indien: 34 Tote nach Überschwemmungen durch Starkregen

Dramatische Szenen in Indien: Drei Tage langer Starkregen hat dort zu Erdrutschen und Überschwemmungen geführt. Mindestens 34 Menschen starben – die Familien sollen entschädigt werden. Bei Erdrutschen und Überschwemmungen bei dreitägigem Starkregen im indischen ... mehr

Vulkanausbruch auf La Palma legt Flugverkehr weiter lahm

Auf La Palma konnten am Sonntag keine Flugzeuge landen oder starten. Die Aschewolken behindern den Flugbetrieb. Ein Ende ist nicht in Sicht. Der Vulkanausbruch auf La Palma legt weiterhin den Flugverkehr auf der Kanareninsel lahm. Flugzeuge auf der Insel mussten ... mehr

Dramatische Bilder: Die erste Hungerkatastrophe als Folge des Klimawandels

Kein Regen, keine Felder, kein Essen: Der Süden Madagaskars leidet Hunger. Die Ursache dafür liegt jedoch nicht im Land selbst – ganz im Gegenteil. Die dramatischen Bilder im Video.  Jahrelang kein Regen, ausgetrocknete Felder, Stürme, die ganze Landstriche unter Staub ... mehr

Vulkanausbruch: Lava zerstört weitere hunderte Gebäude auf La Palma

Der Vulkan auf der Kanareninsel kommt weiter nicht zur Ruhe: Durch die Lava sind erneut zahlreiche Gebäude vernichtet worden – und es werden weitere Erdbeben registriert. Der Lavafluss aus dem Vulkan auf der Kanareninsel La Palma hat bis Samstag insgesamt ... mehr

Nach Vulkanausbruch: Lavastrom auf La Palma fließt wie ein "Tsunami"

Der Vulkan auf der Kanareninsel kommt weiter nicht zur Ruhe – derzeit fließt der Lavastrom immer heftiger und schneller. Doch das könnte auch ein gutes Zeichen sein, meint ein Forscher. Der Lavafluss aus dem Vulkan auf der Kanareninsel La Palma ist am Freitag heftiger ... mehr

Nach Flutkatastrophe: Leiche aus dem Ahrtal in Rotterdam gefunden

Seit der Flutkatastrophe wurde sie vermisst, nun herrscht über den Verbleib einer Frau aus dem Ahrtal traurige Gewissheit. Ihre Leiche wurde allerdings nicht an ihrem Wohnort entdeckt – sondern 300 Kilometer entfernt. Eine seit der Hochwasserkatastrophe vermisste ... mehr

Vulkanausbruch auf La Palma: Hunderte Menschen evakuiert

Glühende Lava nähert sich weiteren bewohnten Gebieten auf der Kanareninsel. Die Behörden ordnen große Evakuierungen an. Für manche könnte es ein Abschied für immer sein. Die Lage auf der Vulkaninsel  La Palma hat sich am Dienstag wieder zugespitzt. In der Ortschaft ... mehr

Kreta: Schweres Erdbeben vor der griechischen Insel mit Stärke 6,3

Vor der griechischen Insel Kreta bebte die Erde: Eine Stärke von 6,3 wurde gemessen. Eine Kirche ist offenbar eingestürzt. Ersten Berichten zufolge wurde niemand verletzt.  Auf der griechischen Insel Kreta ist es am Dienstag zu einem Erdbeben gekommen. Das Beben wurde ... mehr

Schwere Erdstöße auf La Palma – Fachleute in Sorge

Die Einwohner von La Palma sind am Morgen von den schwersten Erdbeben seit Ausbruch des Cumbre Vieja aufgeschreckt worden. Sammelt sich unter dem Vulkan neues Magma?  Das Gebiet um den vor gut drei Wochen auf La Palma ausgebrochenen Vulkan ist erneut von mehreren ... mehr

Mittelschweres Erdbeben erschüttert Inselstaat Hawaii

Auf Hawaii hat am Sonntagabend die Erde gebebt. Die Stärke wurde mit 6,2 angegeben. Schäden und Verletzte habe es bislang nicht gegeben, berichteten Medien vor Ort. Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat am späten Sonntagabend (Ortszeit) den US-Inselstaat Hawaii ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: