Sie sind hier: Home > Themen >

Neubrandenburg

Thema

Neubrandenburg

Gesundheitsamt will Verzicht auf

Gesundheitsamt will Verzicht auf "Halloween-Klingeltouren"

Kein "Süßes oder Saures": Wegen der Corona-Pandemie sollen die Kinder in Mecklenburg-Vorpommern am 31. Oktober auf ihre Halloween-Touren verzichten. Dazu hat das Gesundheitsamt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte am Dienstag die Einwohner aufgefordert. Die Menschen ... mehr
Gefesselt und Familie erpresst: Urteile erst am 5. November

Gefesselt und Familie erpresst: Urteile erst am 5. November

Der Prozess gegen zwei junge Männer wegen erpresserischen Menschenraubes am Landgericht Neubrandenburg verzögert sich. Da ein Zeuge nicht erschien, soll die Verhandlung nun am 5. November fortgesetzt und abgeschlossen werden, sagte Richterin Daniela Lieschke ... mehr
Praktikant soll weiteres Kind in Kita missbraucht haben

Praktikant soll weiteres Kind in Kita missbraucht haben

Die Ermittlungen gegen einen Praktikanten einer Kindertagesstätte wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern weiten sich aus. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hat ein Vater einer weiteren Vierjährigen Anzeige erstattet. Wie im ersten Verdachtsfall ... mehr
Frau gefesselt, Familie erpresst: Prozess soll zu Ende gehen

Frau gefesselt, Familie erpresst: Prozess soll zu Ende gehen

Am Landgericht Neubrandenburg wird am heutigen Dienstag der Prozess gegen zwei junge Männer wegen erpresserischen Menschenraubes fortgesetzt. Die Jugendstrafkammer will erst eine Zeugin hören, dann sind die Plädoyers beider Seiten geplant. Das Landgericht ... mehr
Praktikant soll Vierjährige missbraucht haben: Ermittlungen

Praktikant soll Vierjährige missbraucht haben: Ermittlungen

Gegen einen Praktikanten einer Kindertagesstätte im Müritzkreis wird wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern ermittelt. Wie eine Polizeisprecherin am Montag in Neubrandenburg erklärte, soll der 35-Jährige ein vierjähriges Mädchen bei der Aufsicht ... mehr

Literaturgesellschaft: Positive Bilanz für Johnson-Tage

Die Mecklenburgische Literaturgesellschaft (MLG) hat trotz der Corona-Einschränkungen ein positives Fazit der Uwe-Johnson-Literaturtage 2020 gezogen. "Die Veranstaltungen in Güstrow, Neubrandenburg und Berlin waren sehr gut besucht und es gab sehr muntere Diskussionen ... mehr

Zusatzhilfe: 3,8 Millionen Euro für Riesenkreis Seenplatte

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte bekommt beim Schuldenabbau weitere Millionenhilfe. Wie das Schweriner Innenministerium am Dienstag mitteilte, erhält der nach Fläche bundesweit größte Landkreis weitere 3,8 Millionen Euro Konsolidierungshilfe ... mehr

Bürgermeister angesteckt: Anklam wegen Corona führungslos

Die Stadtverwaltung Anklam (Vorpommern-Greifswald) ist wegen einer Corona-Infektion an der Spitze derzeit ohne echte Führung. Wie der 2. Stellvertretende Bürgermeister Bernd Lange am Montag in Anklam sagte, wurde Bürgermeister Michael Galander positiv getestet ... mehr

Kärger rechnet mit wieder steigenden Corona-Infektionen

Zehn Tage nach der Einführung strengerer Corona-Regeln ist die Zahl der gemeldeten Fälle im Großkreis Mecklenburgische Seenplatte deutlich gesunken. Trotzdem rechnet Landrat Heiko Kärger (CDU) mit einem erneuten Anstieg der Zahlen, wie er der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Polizei startet Pilotbetrieb mit neuen Apps

In landesweit vier Polizeirevieren gehen neue Smartphones mit speziellen Apps in den Probetrieb. Die Polizisten der Hauptreviere in Schwerin, Wismar, Neubrandenburg und Pasewalk erhalten insgesamt 246 Smartphones mit zunächst sechs spezifischen ... mehr

Waschmaschine explodiert und gerät in Brand

Eine Waschmaschine ist am Donnerstag in einem Haus in Neubrandenburg explodiert und in Brand geraten. Die Berufsfeuerwehr Neubrandenburg habe die brennende Maschine schnell löschen können, teilte die Polizei mit. Der 68-jährige Hausbewohner und seine 65-jährige Ehefrau ... mehr

Verein sagt Benefizveranstaltung zum Dreikönigstag ab

Der Dreikönigsverein Neubrandenburg hat seine Benefizveranstaltung zum Dreikönigstag am 6. Januar wegen der Corona-Pandemie abgesagt. "Wir haben lange mit uns gerungen, weil der Benefizabend seit unserer Gründung 1991 zu unserer Tradition gehört", sagte ... mehr

Wenig Zustimmung aus MV zum Agrar-Kompromiss

Der Landesbauernverband Mecklenburg-Vorpommern hat zurückhaltend auf die Einigung der EU-Staaten zur Reform der Agrarpolitik reagiert. Dies sei nur der erste von drei Schritten, sagte der für Agrarpolitik zuständige Referent Ralf Benecke am Mittwoch. EU-Parlament ... mehr

Coronafälle: Krankenhäuser an Seenplatte mit Besuchsverbot

Zum Schutz vor dem Coronavirus haben nun alle acht Krankenhäuser im bundesweit größten Landkreis - der Mecklenburgischen Seenplatte - Besuchsverbote ausgesprochen. Damit sollen vor allem Patienten vor Infektionen bewahrt und der Klinikbetrieb weiter ... mehr

Alle Krankenhäuser an Seenplatte mit Besuchsverbot

Zum Schutz vor dem Coronavirus haben nun alle acht Krankenhäuser im bundesweit größten Landkreis - der Mecklenburgischen Seenplatte - Besuchsverbote ausgesprochen. Damit sollen vor allem Patienten vor Infektionen bewahrt und der Klinikbetrieb weiter ... mehr

Kritik an Landesregierung wegen Beherbergungsverbot

Die Wirtschaft im Osten Mecklenburg-Vorpommerns hat das Vorgehen der Schweriner Landesregierung beim Beherbergungsverbot scharf kritisiert. "Das war nichts weiter, als das Vergraulen der potenziellen Urlauber aus Berlin", sagte IHK-Vizepräsident Frank Benischke ... mehr

Firmen im Osten Mecklenburg-Vorpommerns mit Umsatzerholung

Die Unternehmen im Osten Mecklenburg-Vorpommerns haben einer Umfrage zufolge einen Teil der Umsatzverluste aus dem Corona-Frühjahr wettgemacht, sind aber von der Normalität noch weit entfernt. Große Probleme gebe es weiter in der Gastronomie, dem Einzelhandel ... mehr

Corona-Zwangspausen für Schüler: Neustart an zwei Schulen

Die Corona-Pandemie beeinflusst in Mecklenburg-Vorpommern weiterhin auch das Unterrichtsgeschehen. Während Infektionen an drei Schulen im Land zu weiteren Einschränkungen führten, kehrten am Montag zwei zwischenzeitlich geschlossene Einrichtungen ... mehr

Neustart an zwei Schulen nach Corona-Zwangspause

Zwei Schulen in Löcknitz (Vorpommern-Greifswald) und Neubrandenburg, die wegen Corona-Fällen nach den Herbstferien zunächst geschlossen blieben, nehmen den Schulbetrieb heute wieder auf. Alle Schüler seien erinnert worden, die geforderten ... mehr

Missbrauch-Studie: Forscher hören Ex-Kirchenobere

Im Zuge der Aufklärung des sexuellen Missbrauchs Minderjähriger durch katholische Priester in Mecklenburg in der DDR-Zeit sollen nun ehemals führende Mitglieder des Bistums gehört werden. Wie das Erzbistum Hamburg am Donnerstag mitteilte, gehören dazu Ex-Erzbischof ... mehr

Rentnerin von Auto erfasst: Frau schwer verletzt

Ein junger Autofahrer hat am Donnerstag in Neubrandenburg eine Fußgängerin an einem Fußgängerüberweg mit seinem Wagen erfasst. Die Frau wurde schwer verletzt, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Der 20-Jährige war für die feuchten Witterungsbedingungen demnach ... mehr

Zwei Schulen öffnen nach Corona-Zwangspause wieder

Die beiden Schulen in Löcknitz (Vorpommern-Greifswald) und Neubrandenburg, die wegen Corona-Fällen nach den Herbstferien zunächst geschlossen blieben, nehmen den Schulbetrieb von diesem Montag an wieder auf. Das teilten die beiden Schulleitungen am Donnerstag ... mehr

Zusammenstoß mit Laster: Mann in Auto eingeklemmt

Beim Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Lastwagen ist ein Autofahrer im Kreis Mecklenburgische Seenplatte in seinem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der 48-Jährige war auf der Bundesstraße 104 in Neubrandenburg in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Tarifverhandlungen für ostdeutsche Molkereien vertagt

Die erste Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten ostdeutscher Molkereien ist am Mittwoch in Berlin laut Gewerkschaft NGG ohne Ergebnis geblieben. Der Milchindustrie-Verband habe 1,8 Prozent Lohnerhöhung und eine nicht näher bezifferte mögliche Corona ... mehr

Grippe-Impfungen für Klinikmitarbeiter:"Noch Luft nach oben"

In den großen Kliniken Mecklenburg-Vorpommerns werden derzeit die Mitarbeiter gegen die Grippe geimpft. Hintergrund ist, dass besonders Ärzte und Pflegekräfte durch ihren engen Kontakt zu den Patienten Gefahr laufen, sich selbst oder andere anzustecken, wie der Leiter ... mehr

Thomas Diener als Kandidat für die Landtagswahl nominiert

Der Kreistagspräsident der Mecklenburgischen Seenplatte Thomas Diener übernimmt bei der kommenden Landtagswahl den Wahlkreis von CDU-Innenminister Lorenz Caffier. Wie der CDU-Kreisverband am Dienstag mitteilte, nominierte die Partei Diener als Direktkandidaten ... mehr

Experte: Ausbau der B96 nördlich Berlins weiterhin wichtig

Die längste Bundesstraße Ostdeutschlands - die B96 von Zittau bis zur Insel Rügen - wird nördlich von Berlin weiter zügig ausgebaut. Dies betreffe zwei Ortsumgehungen an der Mecklenburgischen Seenplatte, Usadel und Weisdin, sowie den teils dreispurigen Ausbau ... mehr

Farbanschlag auf Karl-Marx-Denkmal: Ermittlungen eingestellt

Der Farbanschlag auf das Karl-Marx-Denkmal in Neubrandenburg bleibt vorerst unaufgeklärt. Wie Sprecher von Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag erklärte, wurden die Ermittlungen zu dem Fall inzwischen ohne Erfolg eingestellt. Die 2,20 Meter hohe Bronzefigur ... mehr

Corona-Fall am Klinikum Neubrandenburg: Pflegerin betroffen

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg hat einen weiteren Corona-Fall. Wie es am Donnerstag mitteilte, wurde am Mittwoch eine Infektion bei einer Pflegerin festgestellt, die auf der Herzstation arbeitete. In der Folge wurde die Station für Besucher ... mehr

Corona-Tests an Schulen: Auch polnische Schüler betroffen

Derzeit müssen sich an zwei Schulen in Löcknitz (Vorpommern-Greifswald) und Rostock etliche Lehrer sowie Schüler auf eine Corona-Infektion hin testen lassen. Wie ein Sprecher des Schweriner Bildungsministeriums am Dienstag sagte, sind darunter allein rund 200 polnische ... mehr

IHK empfiehlt Öko-Energie-Firmen mehr Engagement in Polen

Der Umbau der Energieversorgung in Polen bietet deutschen Firmen nach Ansicht der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg wachsende Chancen. So wird der Ausbau der erneuerbaren Energien im Rahmen des "Green Deal"-Programms ... mehr

Tod von Leonie: Bundesgerichtshof hebt Urteil in Teilen auf

Der Prozess um den gewaltsamen Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow in Vorpommern muss in Teilen neu verhandelt werden. Wie das Landgericht Neubrandenburg am Montag mitteilte, hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil gegen den Stiefvater teilweise aufgehoben ... mehr

Corona-Fall an Klinik: Ambulante Physiotherapie geschlossen

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg hat seine Physiotherapie-Angebote wegen eines Corona-Falls eingeschränkt. Grund ist ein positiver Test bei einer Mitarbeiterin, die sich außerhalb der Klinik angesteckt haben soll, wie das Krankenhaus am Freitag ... mehr

Reifenplatzer: Berliner auf Urlaubsfahrt schwer verletzt

Durch eine Knallpanne ist ein Paar aus Berlin auf dem Weg in den Urlaub auf der Autobahn 20 bei Neubrandenburg verunglückt. Der 52-jährige Fahrer und seine 52 Jahre alte Beifahrerin kamen am Donnerstagabend mit schweren Verletzungen in eine Klinik ... mehr

Auto kracht auf Rügen in Lastwagen: Vier Verletzte

Bei dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen auf Rügen sind vier Menschen verletzt worden - darunter ein fünf Jahre altes Kind. Aus bisher ungeklärter Ursache kam eine 38-Jährige zwischen Karow und Prora mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn und krachte ... mehr

Elke Pretzel für Arbeit zu verschollener Kunst geehrt

Für ihre Arbeit über die Rekonstruktion der seit 1945 verschwundenen Neubrandenburger Kunstsammlung ist die Kunsthistorikerin Elke Pretzel ausgezeichnet worden. Sie erhielt am Donnerstag in Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) den Annalise-Wagner-Preis ... mehr

Lila Bäcker ein Jahr nach Neustart in der Gewinnzone

Ein Jahr nach ihrem Neustart aus der Insolvenz hat die Ladenkette Lila Bäcker nach eigenen Angaben die Gewinnzone erreicht. "Wir schreiben seit Juli schwarze Zahlen", sagte Geschäftsführerin Viola Kaluza am Mittwoch vor Journalisten in Neubrandenburg. Man werde ... mehr

Nach Neustart: Lila Bäcker stellt Investitionspläne vor

Ein Jahr nach ihrem Neustart aus der Insolvenz stellt die Bäckereikette Lila Bäcker am Mittwoch (11.00 Uhr) in Neubrandenburg ihre weiteren Pläne vor. So soll ab Oktober unter anderem in das Erscheinungsbild aller 270 Filialen investiert werden. Zugleich ... mehr

Bauern haben wieder mehr Azubis: Internat gefordert

Die Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hat 2020 deutlich mehr Auszubildende als in den Vorjahren für sich gewonnen. Wie der Präsident des Landesbauernverbandes Detlef Kurreck am Dienstag sagte, haben im September 414 junge Leute ihre Ausbildung begonnen ... mehr

Rückkehr zu Flächentarif für Klinik Demmin beschlossen

Die rund 430 Beschäftigten im kommunalen Krankenhaus Demmin (Mecklenburgische Seenplatte) können mit einer Rückkehr zum Tarifvertrag und damit höherer Bezahlung rechnen. Wie eine Landkreis-Sprecherin am Dienstag erklärte, hat der Kreistag diese ... mehr

Hochwertige Autos gestohlen: Gesamtschaden 420 000 Euro

Autodiebe haben in Neubrandenburg erneut hochwertige Autos gestohlen. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte, sind in der Nacht zu Sonntag zwei Autos, darunter ein Geländewagen, im Wert von 150 000 Euro verschwunden. Die Suche nach den Fahrzeugen, die im Stadtteil ... mehr

Hochwertige Autos in Region Neubrandenburg verschwunden

Diebe haben in der Region Neubrandenburg erneut hochwertige Autos gestohlen. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte, verschwanden in der Nacht zu Freitag drei Autos im Wert von 210 000 Euro, davon zwei Autos im gleichen Wohngebiet in Neubrandenburg. So wurden ... mehr

Klinikmitarbeiter können auf Rückkehr zu Tarif hoffen

Die rund 430 Beschäftigten im kommunalen Krankenhaus Demmin (Mecklenburgische Seenplatte) können auf eine baldige Rückkehr zum Tarifvertrag und damit höhere Gehälter hoffen. Dem Kreistag in Neubrandenburg liegt für diesen Montag ein fraktionsübergreifender Antrag ... mehr

Premieren-Quartett in Neubrandenburg und Neustrelitz

Wie viel zivilen Ungehorsam verträgt ein Staat? Gibt es ein Recht auf ein normales Leben? Mit diesen Themen befasst sich das Theater in Neustrelitz und Neubrandenburg in gleich vier Premieren innerhalb weniger Tage, wie eine Theatersprecherin am Mittwoch sagte ... mehr

Traktor fängt unweit von Tankstelle Feuer

Glück im Unglück hat ein 63-jähriger Traktorfahrer bei einem Fahrzeugbrand am Dienstag in Neubrandenburg gehabt. Weil der Ackerschlepper in Höhe einer Tankstelle beim Fahren zu qualmen anfing, lenkte der Fahrer die Maschine auf den gerade vorhandenen ... mehr

Bronzeplakette für Dittmer: "Ruhmesweg des Sports"

Mit einer Bronzeplakette für den früheren Spitzenkanuten Andreas Dittmer hat die Stadt Neubrandenburg ihren "Ruhmesweg des Sports" eröffnet. Der 48-Jährige, der ab Oktober Bundestrainer für die Canadier im Deutschen Kanuverband wird, enthüllte die in den Gehweg ... mehr

Anklage wegen Totschlags gegen Pasewalker erhoben

Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg hat Anklage gegen einen Mann aus Pasewalk erhoben, der im Mai 2020 einen Bekannten erstochen haben soll. Dem zur Tatzeit 30 Jahre alten Mann wird Totschlag vorgeworfen, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Dienstag ... mehr

Neubrandenburg startet "Walk of Sport"

Die Stadt Neubrandenburg legt ab heute einen besonderen "Walk of Sport" für die erfolgreichsten Sportler aus der Region an. Die erste Plakette aus Bronze trägt den Namen des dreifachen Olympiasiegers und achtmaligen Weltmeisters im Kanurennsport, Andreas Dittmer ... mehr

Erstmals seit 1990: Werkschau für Maler Schubert eröffnet

In Neustrelitz ist am Sonntag eine umfassende Werkschau des Malers Wolfram Schubert eröffnet worden. Es ist seit 30 Jahren die erste große Ausstellung des 93-jährigen Künstlers, der in der DDR lange Vorsitzender des Bezirksverbandes Bildender Künstler in Neubrandenburg ... mehr

Literaturzentrum Neubrandenburg erhält Preis

Für seine äußerst vielfältige Literaturvermittlung wird das Literaturzentrum Neubrandenburg ausgezeichnet. Das 1971 gegründete Zentrum erhält den mit 5000 Euro dotierten Hartmut-Vogel-Preis, wie die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften ... mehr

Einbrecher bestehlen Hausbesitzer: 80 000-Euro-Auto weg

Einbrecher haben in Neubrandenburg einen rund 80 000 Euro teuren Wagen gestohlen, während die Eigentümer in der oberen Hausetage schliefen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, waren die Täter in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam in das Haus eingedrungen, stahlen ... mehr

Wegen Corona-Lage: Jazz-Frühling bereits für 2021 abgesagt

Wegen fehlender Planungssicherheit haben die Veranstalter des Neubrandenburger Jazzfrühlings die 2021 geplanten Musiktage abgesagt. Die Wahrscheinlichkeit sei groß, dass die coronabedingten Einschränkungen auch im März 2021 das Geschehen beeinflussten, Zuschauerzahlen ... mehr

Schweinekopf in Garten eines Syrers gelegt: Ermittlungen

In einer Gartensparte in Neubrandenburg haben Unbekannte einen Schweinekopf auf die Terrasse eines syrischen Gartenpächters gelegt. Wie eine Polizeisprecherin sagte, hat der Staatsschutz die Ermittlungen dazu übernommen. Es bestehe der Verdacht der Beschimpfung ... mehr

Champions: Neubrandenburg legt "Walk of Sport" an

Die Stadt Neubrandenburg ehrt die erfolgreichsten und bekanntesten Sportler aus der Region künftig mit einem besonderen Weg: dem "Walk of Sport". Die erste Bronzeplakette für die bisherigen Olympiasieger, Welt- und Europameister wird am 22. September im Stadtzentrum ... mehr

Messerangriff auf Polizist: Dauerhaft in Psychiatrie

Im Zusammenhang mit einem Messerangriff auf einen Polizisten im Revier Neubrandenburg muss der Täter dauerhaft in die Psychiatrie. Das Landgericht Neubrandenburg schloss das nötige Sicherungsverfahren gegen den 23-Jährigen am Montag mit der "dauerhaften Unterbringung ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal