Sie sind hier: Home > Themen >

Paul McCartney

Die Beatles: Paul McCartney und Ringo Starr feiern Wiedervereinigung

Die Beatles: Paul McCartney und Ringo Starr feiern Wiedervereinigung

Paul McCartney tourt derzeit durch die USA. Bei seinem letzten Auftritt hatte er für seine Fans eine ganz besondere Überraschung mit dabei: Ex-Bandkollege Ringo Starr. Die beiden sangen zusammen zwei von ihren größten Hits. Die erfolgreichste Band der Musikgeschichte ... mehr
Paul McCartney & Lily Allen: Top & Flop des Tages

Paul McCartney & Lily Allen: Top & Flop des Tages

TOP: Paul McCartney bekommt Ehrenpreis 50 Jahre arbeitet Paul McCartney schon als Musiker. Dieses Talent muss geehrt werden. Bei "New Musical Express Awards" (NME) wurde der Beatles-Star deshalb mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der 71-Jährige bedankte ... mehr
Interview zu Bob Dylans

Interview zu Bob Dylans "Like A Rolling Stone"

Am 20. Juli wird Bob Dylans Rock-Klassiker "Like A Rolling Stone" 50 Jahre alt. Prof. Udo Dahmen ist Direktor und Geschäftsführer der Popakademie in Baden-Württemberg und Dylan-Experte. t-online.de sprach mit ihm über die Bedeutung von "Like A Rolling Stone", Dylans ... mehr
Wings-Gitarrist Henry McCullough ist tot: Er wurde 72 Jahre alt

Wings-Gitarrist Henry McCullough ist tot: Er wurde 72 Jahre alt

Der frühere Wings-Gitarrist Henry McCullough ist am Dienstag im Alter von 72 Jahren gestorben. Sein Agent Nigel Martyn sagte, McCullough habe sich nie ganz von einem Herzinfarkt vor vier Jahren erholt. Bei den von Paul McCartney nach dem Ende der Beatles ... mehr
Paul McCartney: Nach Trennung der Beatles griff er zur Flasche

Paul McCartney: Nach Trennung der Beatles griff er zur Flasche

Offene Worte des Ex- Beatles: In einer BBC-Radiosendung erzählte Paul McCartney von der deprimierenden Zeit nach der Trennung der legendären Band. Damals habe er sogar alles hinwerfen wollen. Der 73-Jährige erzählte in der Aufzeichnung der Sendung "Mastertapes ... mehr

Beatles-Songs: Paul McCartney reicht Klage gegen Sony/ATV ein

Paul McCartney geht im Streit um die Rechte an vielen  Beatles-Hits juristisch gegen den US-Musikverlag Sony/ATV vor. Der 74-Jährige reichte bei einem Gericht in Manhattan Klage ein. Dem Ex-Beatle gehe es dabei um die Rechte an gemeinsam mit John Lennon komponierten ... mehr

Paul McCartney, Bob Dylan und Rolling Stones rocken Empire-Polo-Areal

Für eingefleischte Musikfans muss es in diesem Herbst heißen: Auf nach Indio, Kalifornien. Dort findet ein Konzertfestival der Superlative statt: Rockgrößen wie Bob Dylan, Paul McCartney, Roger Waters, Neil Young, The Who und die Rolling Stones wollen erstmals zusammen ... mehr

Auch Rolling Stones wollen EMI verlassen

Dem wirtschaftlich schwer angeschlagenen Musikkonzern EMI scheint weiterer Ärger ins Haus zu stehen: Nach Paul McCartney und der britischen Band Radiohead wollen einem Zeitungsbericht zufolge auch die Rolling Stones den Musikgiganten verlassen. EMI hatte ... mehr

"The Liverpool Sound" mit Paul McCartney

Ex-Beatle Paul McCartney beehrt seine Heimatstadt Liverpool - und Sie können dabei sein. Als europäische Kulturhauptstadt 2008 feiert Liverpool seine berühmtesten Söhne am 1. Juni im Stadion des FC Liverpool an der Anfield Road. Das Konzert ist längst ausverkauft ... mehr

Paul McCartney begeistert mit Ende der Deutschland-Tour

Berlin (dpa) - Paul McCartney hat auf der letzten Deutschland-Station seiner Tour die Fans in Berlin begeistert. Der 73-Jährige spielte in der vollen Waldbühne fast 40 Songs. Darunter waren Beatles-Klassiker wie «Let It Be», «Hey, Jude» und «Yesterday» sowie ... mehr

Songwriting - Paul McCartney: Verwirrende Session mit Kanye West

New York (dpa) - Der frühere Beatles-Star Paul McCartney (76) hat vom aus seiner Sicht "etwas verwirrenden" Versuch berichtet, mit Rapper Kanye West (41) Songs zu schreiben. Die beiden hätten sich nach einem Angebot Wests im Jahr 2014 für "zwei oder drei Nachmittage ... mehr

Mehr zum Thema Paul McCartney im Web suchen

Sir Paul auf Reisen - "Egypt Station": Paul McCartneys starkes Spätwerk

Berlin (dpa) - Es ist diese so typische, vertraute Mischung aus Gefühligkeit, guter Laune und Experimentierfreude, die auch das neue Album von Paul McCartney prägt. Zwangsläufig klingt es fast schon etwas zu routiniert, wenn der größte Melodienerfinder der Pop-Historie ... mehr

Fotobombe in Kanada: Paul McCartney radelt durch Hochzeitsfoto

Besondere Hochzeitsüberraschung: Ex-Beatle Paul McCartney radelt nicht nur einmal, sondern zweimal durch das Fotoshooting eines kanadischen Liebespaars.  Ein Liebespaar erlebte in der kanadischen Stadt Winnipeg eine ganz besondere ... mehr

Zufall: Paul McCartney radelt in ein Hochzeitsfotoshooting

Ottawa (dpa) - Ausgerechnet von Beatles-Legende Paul McCartney soll ein frisch vermähltes Paar in Kanada beim Hochzeitsfotoshooting überrascht worden sein. McCartney (76) sei mit seinem Fahrrad unbeabsichtigt durch das Shooting von Jen Roscoe und Steve Gregg in Winnipeg ... mehr

Fab Four: Liverpool im Beatles-Rausch

Liverpool (dpa) - Alles begann nach einem Auftritt bei einer Kirchenveranstaltung im englischen Liverpool. Damals stieg Paul McCartney in John Lennons Schülerband "The Quarrymen" ein. "Er sah aus wie Elvis, ich mochte ihn", sagte Lennon einmal. Das Duo legte ... mehr

Scotland Yard ermittelt: Einbruch bei Paul McCartney in London

London (dpa) - Bei Beatles-Sänger Paul McCartney in London ist eingebrochen worden. Die Ermittlungen seien noch im Gange, bisher habe es keine Festnahmen gegeben, teilte Scotland Yard in der Nacht zum Freitag mit. Demnach hatten sich Einbrecher bereits am vergangenen ... mehr

Neue Hoffnung für Kuh Penka in Bulgarien – positive Gesundheitstests

Muss Kuh Penka doch nicht sterben? Die wegen ihres Ausflugs über die EU-Außengrenze berühmt gewordene Kuh aus Bulgarien könnte um die Schlachtung herumkommen. Offenbar ist das Tier kerngesund. Tierfreunde und Aktivisten können vorerst aufatmen: Die bulgarische Kuh Penka ... mehr

Offizielle Deutsche Charts: Eine Legende erobert auf Anhieb die Charts-Spitze

Baden-Baden (dpa) - Ein Urgestein kehrt an die Spitze der Charts zurück: Paul McCartney landet mit seinem Album "Egypt Station" direkt auf dem ersten Platz der offiziellen deutschen Album-Charts. Auf dem nächsten Platz folgt Eminem ("Kamikaze"), der vergangene Woche ... mehr

Egypt Station - Paul McCartney: Überraschungskonzert in New Yorker Bahnhof

New York (dpa) - Seltene Töne auf dem New Yorker Bahnhof Grand Central Station: Ex-Beatle Paul McCartney hat am Freitagabend (Ortszeit) Fans und prominente Gäste mit einem Gratiskonzert in einer Halle des berühmten Bahnhofs begeistert. Der 76-Jährige, der am selben ... mehr

Rekord für Ex-Beatle: Paul McCartney nach 36 Jahren wieder Nummer eins in USA

Er ist zurück an der Spitze: Nach 36 Jahren hat Paul McCartney als Solokünstler wieder ein Nummer-eins-Album in den US-Charts. Das ist bisher noch keinem lebenden Künstler gelungen. 153.000 Exemplare wurden verkauft, somit landete Paul McCartneys Platte "Egypt Station ... mehr

Diese Stars unterstützen den "March for our Lives" in den USA

Zahlreiche Prominente unterstützten am Samstag die Massendemonstration für strengere Waffengesetze "March for our Lives" in den USA. Schüler der Highschool in Parkland hatten diesen Protest nach dem Massaker initiiert und eine Jugendbewegung gestartet. Am Samstag ... mehr

Abstimmung im EU-Parlament: Mehrheit für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht wackelt

Die geplante Reform des europäischen Urheberrechts spaltet das EU-Parlament. Nach massivem Druck von außen soll am Donnerstag das Plenum entscheiden, wie es weitergeht für Uploadfilter und Leistungsschutzrecht. Beobachter bangen um die Zukunft des Internets ... mehr

Urheberrecht: Was will die EU-Reform und was bewirkt sie wirklich?

Rund um die EU-Urheberrechtsreform tobt schon seit Jahren eine Lobbyschlacht. Kurz vor ihrer Vollendung regt sich noch einmal massiver Widerstand. Warum eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.  Die Abgeordneten des Europaparlaments stimmen am Donnerstag ... mehr

Die 10.000-Stundenregel: Wie Genies zu Genies werden

Wie ist Bill Gates zu Bill Gates, wie sind die Beatles zu den Beatles geworden? Talent besaßen auch andere Überflieger, aber weder das Glück noch das intensive Training noch die Disziplin zur Selbstschulung. Das kann man bei einem kanadischen Autoren lernen ... mehr
 


shopping-portal