Alle News und Infos rund um

Real Madrid

FC Bayern: Rummenigge will Vertrag von Robert Lewandowski verlängern

FC Bayern: Rummenigge will Vertrag von Robert Lewandowski verlängern

Der FC Bayern will Top-Stürmer Robert Lewandowski über dessen laufenden Vertrag hinaus behalten. "Wir sind bereit zu verlängern", sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge der "Bild". Man habe bereits mehrere Gespräche mit Lewandowskis Beratern gehabt ... mehr
FC Bayern München verliert gegen Real Madrid: Sven Ulreich patzt

FC Bayern München verliert gegen Real Madrid: Sven Ulreich patzt

Der FC Bayern München hat seine USA-Reise mit einer Niederlage gegen Real Madrid beendet. Der deutsche Meister unterlag in New York mit 0:1 (0:0) gegen den Champions-League-Sieger. Vor 82.012 Zuschauern im ausverkauften MetLife-Stadion erzielte Danilo ... mehr
Ramos rettet Real einen Punkt im Clasico

Ramos rettet Real einen Punkt im Clasico

Ramos rettet Real einen Punkt im Clasico. (Screenshot: Perform/ePlayer) mehr
Norwegen: Amateurklub lässt Real Madrid nicht auf den Rasen

Norwegen: Amateurklub lässt Real Madrid nicht auf den Rasen

Das dürfte Cristiano Ronaldo und Co. nicht gefallen: Eigentlich wollte Real Madrid auf dem Platz des norwegischen Klubs Malvik IL trainieren und sich dort auf den UEFA Supercup im nahen Trondheim gegen den FC Sevilla (9. August) vorbereiten. Doch Pustekuchen ... mehr
Pleite gegen Benfica - VfL Wolfsburg wartet weiter auf Testspiel-Sieg

Pleite gegen Benfica - VfL Wolfsburg wartet weiter auf Testspiel-Sieg

Der VfL Wolfsburg wartet weiter auf einen Testspiel-Sieg. Der Bundesligist verlor gegen Benfica Lissabon 0:2 (0:0). Die Tore für den portugiesischen Erstligisten schossen der aus Deutschland stammenden Grieche Konstantinos Mitroglou (63. Minute) und der Brasilianer ... mehr
David Alaba:

David Alaba: "Mario Götze war ein wichtiger Spieler"

Nach dem Transfer von Mario Götze vom FC Bayern zurück zu Borussia Dortmund hat sich nun David Alaba zu Wort gemeldet. Der Bayern-Verteidiger bekannte, dass er Götze vermissen werde. "Ich denke, immer wenn er auf dem Platz gestanden ist, hat er auch versucht, seine ... mehr
Matthäus kritisiert Özil und Kroos

Matthäus kritisiert Özil und Kroos

Champions-League-Sieger mit Real Madrid und Bayern München, als Schlüsselspieler Weltmeister mit Deutschland - für Lothar Matthäus zählt Toni Kroos trotzdem nicht zu den Spielern mit dem Prädikat Weltklasse. Auch Mesut Özil muss Kritik einstecken. Kroos spielt ... mehr
Cristiano Ronaldo mit Botschaft nach Verletzung:

Cristiano Ronaldo mit Botschaft nach Verletzung: "Komme stärker zurück"

Cristiano Ronaldo hat sich mit guten Nachrichten aus seinem Urlaub nach dem EM-Triumph gemeldet. "Ich wollte nur allen sagen, dass es mir gut geht und ich stärker wieder zurückkomme", sagte der Superstar von Europameister Portugal in einem Instagram-Video. Der 31 Jahre ... mehr
EM-Finale: Cristiano Ronaldo hielt emotionale Kabinenansprache in Halbzeit

EM-Finale: Cristiano Ronaldo hielt emotionale Kabinenansprache in Halbzeit

Im Endspiel musste Cristiano Ronaldo verletzungsbedingt nach 25 Minuten unter Tränen ausgewechselt worden - und dennoch hat der Superstar an Portugals Finalerfolg über Frankreich (1:0 n. V.) einen gehörigen Anteil. Der oft als Ich-AG titulierte Angreifer ... mehr
Cristiano Ronaldo und sein besonderer Moment mit Alex Ferguson

Cristiano Ronaldo und sein besonderer Moment mit Alex Ferguson

Ausgesprochen emotional feierte Cristiano Ronaldo seinen ersten EM-Titel mit Portugal nach dem Finale gegen Frankreich. Nach der Übergabe von Pokal und Medaillen folgte für den Superstar noch ein weiterer besonderer Moment in der magischen Nacht von Paris ... mehr
Diagnose - Herzfehler! Real Madrid-Star Lucas Silva muss Karriere beenden

Diagnose - Herzfehler! Real Madrid-Star Lucas Silva muss Karriere beenden

Schock-Diagnose für Lucas Silva von Real Madrid! Das brasilianische Talent muss seine Karriere aufgrund von Herzproblemen wohl mit nur 23 Jahren beenden. Silva stand vor einer Leihe von den Königlichen zu Sporting Lissabon. Medienberichten zufolge hatten die beiden ... mehr
Portugal-Star Christiano Ronaldo wohl nicht massiv verletzt bei EM-Finale

Portugal-Star Christiano Ronaldo wohl nicht massiv verletzt bei EM-Finale

Cristiano Ronaldo hat sich im EM-Finale wohl nur eine Zerrung des Innenbandes im linken Knie zugezogen und ist damit anscheinend nicht schwerer verletzt. Das hätten erste Untersuchungen des portugiesischen Superstars ergeben, berichteten die spanischen Zeitungen "Marca ... mehr
EM-Halbfinale 2016: Portugal gewinnt gegen Wales 2:0 und steht im Finale

EM-Halbfinale 2016: Portugal gewinnt gegen Wales 2:0 und steht im Finale

Rekord-Torschütze Cristiano Ronaldo hat mit Portugal den märchenhaften Lauf von Wales beendet und darf vor dem EM-Finale gegen Deutschland oder Frankreich nun vom ersehnten Titel träumen. Mit einem Treffer und einer Vorlage führte Ronaldo sein Team beim 2:0 (0:0) gegen ... mehr
Toni Kroos will nie mehr in der Bundesliga spielen

Toni Kroos will nie mehr in der Bundesliga spielen

Für Weltmeister Toni Kroos ist eine Bundesliga-Rückkehr als Profi kein Thema. "Ich hatte ja bereits vor einiger Zeit ausgeschlossen, dass ich noch mal in Deutschland vereinsmäßig Fußball spielen würde. Diese Aussage hat weiterhin Bestand", sagte der 26 Jahre alte Profi ... mehr
Portugal - Wales heute: Ronaldo und Bale haben keinen Kontakt

Portugal - Wales heute: Ronaldo und Bale haben keinen Kontakt

Gareth Bale und Cristiano Ronaldo tragen jeweils eine große Last im Spiel. Nur einer der beiden Superstars von Real Madrid kann seine Mannschaft ins Finale führen. Im Speisesaal auf dem Trainingsgelände von Real Madrid hat man Cristiano Ronaldo und Gareth ... mehr
Wechsel zum FC Bayern? Toni Kroos klärt Transfergerüchte

Wechsel zum FC Bayern? Toni Kroos klärt Transfergerüchte

Toni Kroos kann über die ständigen Gerüchte um seine Zukunft nur schmunzeln. Bei einer Pressekonferenz im deutschen EM-Quartier in Evian bekannte er sich zu seinem derzeitigen Klub. "Ich mache mir immer Gedanken über meine Zukunft. Wenn ich aber anfange ... mehr
Real Madrid bietet Bayern München 65 Millionen für Alaba

Real Madrid bietet Bayern München 65 Millionen für Alaba

Nach Informationen der spanischen Sporttageszeitung "AS" hat Real Madrid sein Angebot für Bayern Münchens Linksverteidiger David Alaba von 50 auf 65 Millionen Euro aufgestockt. Dies will die Zeitung aus spielernahen Kreisen erfahren haben. Von den Bayern ... mehr
EM 2016: Keiner polarisiert mehr als Cristiano Ronaldo

EM 2016: Keiner polarisiert mehr als Cristiano Ronaldo

Eigentlich muss sich Portugal keine Sorgen machen vor dem Spiel gegen Kroatien. Eigentlich müsste Cristiano Ronaldo dieses Achtelfinale ganz alleine entscheiden. Denn der Hass der anderen mache ihn "unaufhaltsam", hat der Superstar einmal gesagt. Und davon ... mehr
Brexit erschüttert Premier League und englischen Fußball

Brexit erschüttert Premier League und englischen Fußball

It's over - Großbritannien stimmte mehrheitlich für "leave". Der englische Fußball steht nach der Brexit-Entscheidung vor einer ungewissen Zukunft. Gary Lineker konnte es nicht fassen. "Bloody hell!", verdammter Mist, twitterte die englische Fußball-Legende ... mehr
Ungarn - Portugal: Ronaldo schießt Portugal ins Achtelfinale der EM 2016

Ungarn - Portugal: Ronaldo schießt Portugal ins Achtelfinale der EM 2016

Portugal kann durchatmen! Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo kam gegen Ungarn zu einem hart umkämpften 3:3 (1:1). Mit dem dritten Remis in Folge wurde der Gruppensieg zwar verpasst, doch die Portugiesen ziehen mit drei Zählern als Dritter der Gruppe F dennoch ... mehr
EM 2016 heute: Joachim Löw und Mesut Özil für PK entschuldigt

EM 2016 heute: Joachim Löw und Mesut Özil für PK entschuldigt

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Man fühlte sich an eine längst vergangene Zeit erinnert, als in manchen Kinos noch geraucht werden durfte. Einige verwinkelte Wege waren zu gehen, bis man irgendwo im Bauch des Parc des Princes den Raum für die Pressekonferenz betreten ... mehr
EM 2016: Offensive der Nationalmannschaft reicht nicht aus

EM 2016: Offensive der Nationalmannschaft reicht nicht aus

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Das Unterhaltsamste beim zweiten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der EM 2016 gegen Polen war die Halbzeitpause. Die Stadionkamera suchte auf der Tribüne des Stade de France nach Pärchen, die sich - vom Stadionsprecher ... mehr
Portugal-Star Ronaldo nach Island-Remis wütend:

Portugal-Star Ronaldo nach Island-Remis wütend: "Nur verteidigt"

Ronaldo wirkte nach der Blamage schon auf dem Feld angefressen. Danach entludt sich sein Zorn auf die Isländer. Er machte Vorwürfe wie: "Sie haben den Bus vor dem Tor geparkt". Wütend stapfte Cristiano Ronaldo nach dem peinlichen 1:1 Portugals im ersten EM-Spiel durch ... mehr
Toni Kroos: Süße Liebeserklärung zum ersten Hochzeitstag

Toni Kroos: Süße Liebeserklärung zum ersten Hochzeitstag

Süße Geste aus dem Trainingslager: Zum ersten Hochzeitstag hat Toni Kroos seiner Frau auf Facebook öffentlich eine Liebeserklärung gemacht.  Vor einem Jahr hat der Fußballstar von Real Madrid seine langjährige Freundin Jessica Farber geheiratet ... mehr
EM-Fußball 2016: Der

EM-Fußball 2016: Der "Beau Jeu" verspricht ein schönes Spiel

"Beau Jeu" heißt der offizielle Spielball der EM 2016, was auf Deutsch "schönes Spiel" bedeutet. Präsentiert wurde der Nachfolger des "Tango 12" bereits im November 2015 vom ehemaligen französischen Nationalspieler Zinedine Zidane, welcher sich über den "inspirierenden ... mehr

Fußball-Star Cristiano Ronaldo ist der bestbezahlte Sportler der Welt

Paris (dpa) - Fußball-Star Cristiano Ronaldo von Real Madrid ist mit einem geschätzten Jahresverdienst von rund 78 Millionen Euro der aktuell bestbezahlte Sportler der Welt. Das hat das US-Magazin «Forbes» errechnet. Auf Rang zwei der Forbes-Liste steht ... mehr

Mehr zum Thema Real Madrid im Web suchen

Cristiano Ronaldo laut

Cristiano Ronaldo laut "Forbes"-Liste der bestbezahlte Sportler der Welt

Cristiano Ronaldo von Real Madrid ist mit einem geschätzten Jahresverdienst von rund 78 Millionen Euro der aktuell bestbezahlte Sportler der Welt. Das hat das US-Magazin " Forbes" errechnet und auf seiner Internetseite veröffentlicht. Auf Rang zwei der "Forbes"-Liste ... mehr
Keine Führungsqualität: Diego Maradona lästert über Landsmann Lionel Messi

Keine Führungsqualität: Diego Maradona lästert über Landsmann Lionel Messi

Diego Maradona hat erneut den Chefkritiker von Weltfußballer Lionel Messi gegeben. Bei einem Sponsoren-Termin in Paris im Vorfeld der EM 2016 in Frankreich sprach der Weltmeister von 1986 seinem argentinischen Landsmann und Superstar des FC Barcelona ... mehr
EM 2016: Portugal gewinnt Test gegen Estland, Christiano Ronaldo trifft doppelt

EM 2016: Portugal gewinnt Test gegen Estland, Christiano Ronaldo trifft doppelt

Portugals Nationalmannschaft hat sich in ihrer Generalprobe für die  EM-Endrunde warm geschossen. Angeführt von Doppeltorschütze Cristiano Ronaldo siegte das Team von Trainer Fernando Santos gegen Estland mit 7:0 (3:0). Die Portugiesen werden an diesem Donnerstag ... mehr
EM-Testspiele: Belgien nach Arbeitssieg noch nicht in Topform

EM-Testspiele: Belgien nach Arbeitssieg noch nicht in Topform

Mitfavorit Belgien ist fünf Tage vor Beginn der EM in Frankreich noch nicht in Topform. Die Mannschaft von Trainer Marc Wilmots kam nach zwischenzeitlichem Rückstand gegen die nicht für die EM qualifizierten Norweger in Brüssel zu einem mühsamen 3:2 (1:1)-Erfolg ... mehr
EM-Testspiel: Horror-Foul von Bruno Alves gegen England

EM-Testspiel: Horror-Foul von Bruno Alves gegen England

Portugals Nationalspieler Bruno Alves hat seiner Mannschaft bei der 0:1 (0:0)-Pleite im EM-Testspiel gegen England einen echten Bärendienst erwiesen. Der Innenverteidiger sah bereits in der 35. Minute die Rote Karte, weil er Gegenspieler Harry Kane bei einem Tackling ... mehr
Verteidiger Dani Alves verlässt den FC Barcelona

Verteidiger Dani Alves verlässt den FC Barcelona

Nun ist es amtlich: Dani Alves verlässt den spanischen Meister FC Barcelona. Der Brasilianer wechselt Medienberichten zufolge zum italienischen Titelträger Juventus Turin. Barcas Klubsekretär Robert Fernández bestätigte den Weggang des 33 Jahre alten Rechtsverteidigers ... mehr

EM-Kader: Kroos in der deutschen Nationalmannschaft

Ascona (dpa) - Der 23-köpfige EM-Kader ist endlich komplett. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht mit Toni Kroos in den Endspurt der Europameisterschafts-Vorbereitung in der Schweiz. Champions-League-Sieger Kroos traf im DFB-Teamhotel in Ascona ein und wurde ... mehr
EM 2016: Benzema beschuldigt Frankreich-Trainer Deschamps

EM 2016: Benzema beschuldigt Frankreich-Trainer Deschamps

Karim Benzema ist erwartungsgemäß nicht für die EM nominiert worden. Nun hat der Star von Real Madrid schwere Vorwürfe gegen Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps erhoben. "Er hat sich dem Druck einer rassistischen Partei in Frankreich gebeugt", sagte ... mehr
Toni Kroos: CL-Sieg mit Real Madrid wertvoller als der 2013 mit Bayern

Toni Kroos: CL-Sieg mit Real Madrid wertvoller als der 2013 mit Bayern

Toni Kroos hat seinen Triumph in der Champions League mit Real Madrid höher eingestuft als den Sieg 2013 mit Bayern München. "Damals konnte ich im Finale nicht spielen, was für mich persönlich einen Beigeschmack hatte. Dass ich das jetzt mit einer anderen Mannschaft ... mehr
Champions League: Real Madrid besiegt Atletico nach Elfmeter-Krimi

Champions League: Real Madrid besiegt Atletico nach Elfmeter-Krimi

Real Madrid hat sich den Titel in der Königsklasse gesichert. Im dramatischen Finale der Champions League gab es im Stadtduell gegen Atletico ein 5:3 im Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 (1:1, 1:0) gestanden.  Vom Punkt aus verschoss Juanfran bei Atletico ... mehr
Real Madrid - Atletico Madrid: Elfmeter-Drama im Champions League Finale

Real Madrid - Atletico Madrid: Elfmeter-Drama im Champions League Finale

Was für ein Drama in Mailand! Im Elfmeterschießen sichert sich Real Madrid gegen Atletico Madrid nach heiß umkämpften 120 Minuten "La Undecima", den elften Titel in der Champions League bzw. dem Europacup der Landesmeister! Ausgerechnet Ronaldo, der heute wirklich nicht ... mehr

Elfmeterdrama in Mailand: Real Madrid holt elften Sieg in Königklasse

Mailand (dpa) - In einem nervenaufreibenden Elfmeter-Krimi hat Real Madrid seinen elften Titel in Europas Fußball-Königsklasse eingefahren. Bayern-Bezwinger Atlético musste nach zwei Jahren die nächste bittere Final-Niederlage einstecken. In der Neuauflage ... mehr
Champions-League-Finale Live-Stream: Real - Atletico live sehen - so geht's

Champions-League-Finale Live-Stream: Real - Atletico live sehen - so geht's

Fußball ist und bleibt der Deutschen liebste Sportart. Viele Fans möchten auch das Champions-League-Finale 2016 im Live-Ticker oder Live-Stream verfolgen. Doch viele der Live-Stream-Angebote sind illegal. Wir erklären, wo die Tücken lauern. Wenn am Samstagabend ... mehr
Champions League Finale heute: Darauf kommt es an

Champions League Finale heute: Darauf kommt es an

Mailand (dpa) - Im dunklen Anzug und mit Sonnenbrille stiegen Cristiano Ronaldo, Sergio Ramos und Co. bei fast 30 Grad in Mailand aus dem Teambus. Vor dem Mannschaftshotel warteten Hunderte Fans auf ihre Stars. Der Auftrag an die Königlichen im Champions-League-Finale ... mehr
Rummenigge zu Real-Interesse an Lewandwoski:

Rummenigge zu Real-Interesse an Lewandwoski: "Es gibt keine Schmerzgrenze"

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat allen Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Top-Torjäger Robert Lewandowski zu Real Madrid eine deutliche Absage erteilt. "Robert Lewandowski wird in der kommenden Saison bei Bayern München spielen ... mehr
Lewandowski-Berater bestätigt Gespräche mit Real Madrid

Lewandowski-Berater bestätigt Gespräche mit Real Madrid

Robert Lewandowski vom FC Bayern München liebäugelt offenbar mit einem Wechsel zu Real Madrid. Der Berater des polnischen Nationalspielers bestätigte dem "Spiegel", dass es erste Gespräche mit den Königlichen gegeben habe. "Real Madrid ist vor einigen Wochen ... mehr
Real Madrid fordert Atlético Madrid: Aufeinandertreffen zweier Welten

Real Madrid fordert Atlético Madrid: Aufeinandertreffen zweier Welten

Von Florian Haupt Es gab mal eine Zeit, da waren das Beste an Atlético Madrid seine Werbespots. Am berühmtesten ist einer aus dem Jahr 2001. Vater und Sohn sitzen im Auto, irgendwann kommt die Stimme von hinten: "Papa?" - "Ja, Sohn?" - "Warum halten wir zu Atleti ... mehr
Real Madrid - Atletico Madrid:

Real Madrid - Atletico Madrid: "Derbi madrileño" in Champions League

Mailand (dpa) - Es ist die Neuauflage des Endspiels von 2014: Auf internationaler Ebene treffen Real Madrid und Atlético Madrid bereits zum vierten Mal aufeinander. In den bisherigen drei Duellen gewann stets Real gegen seinen Stadtrivalen ... mehr
Champions League Finale 2016: Duell zwischen

Champions League Finale 2016: Duell zwischen "Flugzeugträger" und "Kutter"

Mailand (dpa) - Es ist das brisante "Derbi madrileño", die Neuauflage des Finals 2014 und der Kampf um Europas Krone: Im Champions-League-Finale kommt es zwischen dem finanz- und spielstarken Real Madrid und Arbeiterverein Atlético zum Showdown zweier komplett ... mehr
FC Barcelona zum 24. Mal spanischer Meister: Dreierpack von Suárez

FC Barcelona zum 24. Mal spanischer Meister: Dreierpack von Suárez

Der FC Barcelona ist zum 24. Mal spanischer Meister. Die Katalanen verteidigten ihren Titel zum Saisonabschluss mit einem 3:0 (2:0)-Erfolg beim FC Granada erfolgreich, wobei dem Uruguayer Luis Suárez ein Dreierpack gelang. Real Madrid gewann bei Deportivo La Coruna ... mehr
EM 2016: DFB-Elf startet einen Tag später in EM-Vorbereitung

EM 2016: DFB-Elf startet einen Tag später in EM-Vorbereitung

Bundestrainer Joachim Löw hat seine EM-Pläne leicht verändert und will von Anfang an mit einem großen Gemeinschaftsgefühl seine erfolgreiche Mission EM 2016 starten. Einen Tag später als ursprünglich geplant reist die deutsche Nationalmannschaft ... mehr
Messi drückt Atlético im Champions-League-Finale die Daumen

Messi drückt Atlético im Champions-League-Finale die Daumen

Lionel Messi, Superstar vom FC Barcelona, drückt Meisterschaftskonkurrent Atlético Madrid im Champions-League-Finale gegen Real Madrid die Daumen. "Für die Leute in Barcelona wäre es ein Genuss, wenn Atlético die Champions League gewinnen würde", sagte ... mehr
FC Barcelona steht nach Sieg gegen Espanyol vor Meisterschaft

FC Barcelona steht nach Sieg gegen Espanyol vor Meisterschaft

Der FC Barcelona steht nach einem Kantersieg im Stadtderby gegen Espanyol kurz vor dem erneuten Titelgewinn in der spanischen Primera Division. Die Katalanen bezwangen mit Marc-André ter Stegen im Tor ihren Nachbarn souverän mit 5:0 (1:0) und verteidigten ... mehr
Spaniens Fußball schwebt auf Wolke sieben

Spaniens Fußball schwebt auf Wolke sieben

"Bravo!", titelte die Sportzeitung "Marca" auf Seite eins vor einer der berühmten Stier-Silhouetten, die die spanische Autobahnlandschaft prägen. "Der spanische Fußball zwingt Europa in die Knie", schrieb das Blatt. Auch von "Wahnsinn ... mehr
Champions League: Real gegen Atlético - Final-Derby in Mailand

Champions League: Real gegen Atlético - Final-Derby in Mailand

Real Madrid und Atlético Madrid bestreiten erneut das Finale der Champions League. Das befeuert die Euphorie in einer ohnehin fuballverrückten Stadt - und weckt Erinnerungen an das Endspiel vor zwei Jahren. Sogar der König gab sich die Ehre. Kaum hatte Real Madrid ... mehr

Real Madrid - ManCity 1:0: Champions-League-Finale wird Derby

Gegen ein erschreckend schwaches Manchester City zieht Real Madrid mit einer mittelmäßigen Leistung dennoch verdient ins Finale der Königsklasse ein. Die Gäste waren offensiv fast vollkommen harmlos. Real drehte in der zweiten Hälfte zwischenzeitlich auf, verpasste ... mehr
Champions League: Real Madrid zieht souverän ins Finale ein

Champions League: Real Madrid zieht souverän ins Finale ein

Real Madrid steht im Finale der Champions League. Die Königlichen setzten sich im Halbfinal-Rückspiel der Königsklasse mit 1:0 (1:0) gegen Manchester City durch. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften in der Vorwoche torlos getrennt. Somit wird das CL-Finale ... mehr
Champions League: Fans jubeln Real Madrid ins Finale

Champions League: Fans jubeln Real Madrid ins Finale

Eher glanzlos ist Real Madrid beim 1:0-Sieg gegen Manchester City ins Endspiel der Champions League eingezogen. Was die Fans der Königlichen allerdings vor und während des Halbfinals zeigten, war vom Allerfeinsten. Als der Mannschaftsbus ... mehr
Marc-André ter Stegen sieht Zukunft weiter beim FC Barcelona

Marc-André ter Stegen sieht Zukunft weiter beim FC Barcelona

Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen sieht seine Zukunft offenbar weiter beim FC Barcelona. "Dies ist ein großartiger Platz zum Leben. Ich fühle mich wohl, möchte bei diesem Klub bleiben und mit dem schönen Leben weitermachen, das ich habe", sagte ... mehr
 
Spieler von Real Madrid feiern den Gewinn der Champions League.

Fakten Real Madrid

Vereinsname:
Real Madrid Club de Fúbol
Vereinsgründung:
06. März 1902
Spitzname:
Die Königlichen

Stadionname:
Santiago Bernabéu
Gesamtkapazität:
85.454
Baujahr:
1957

 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe