Sie sind hier: Home > Themen >

Schweiz

Thema

Schweiz

Schweiz: Schwerer Unfall mit fünf Verletzten im Gotthard-Tunnel

Schweiz: Schwerer Unfall mit fünf Verletzten im Gotthard-Tunnel

In der Schweiz gab es einen Autounfall mit mehreren Verletzten. Im Gotthard-Tunnel ist ein Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und anschließend mit zwei Fahrzeugen kollidiert. Der Tunnel war stundenlang gesperrt. Im Gotthard-Tunnel in der  Schweiz ist am Montag ... mehr

"MSC Gülsün" misst 400 Meter: Größtes Containerschiff der Welt legt in Bremerhaven an

Bremerhaven (dpa) - Das derzeit weltgrößte Containerschiff hat auf Jungfernfahrt aus Asien erstmals in Bremerhaven festgemacht. Die neue Bremer Hafensenatorin Claudia Schilling (SPD) freute sich über die Ankunft. "Wir können hier die größten Schiffe abfertigen", sagte ... mehr

"MSC Gülsün": Größtes Containerschiff läuft Bremerhaven an

Genf/Bremerhaven (dpa) - Das nach Angaben seiner Reederei größte Containerschiff der Welt läuft nach seiner Jungfernfahrt aus Asien an diesem Montag Bremerhaven an. Die "MSC Gülsün" der Schweizer Reederei Mediterranean Shipping Company ... mehr

"Tatort": So geht es nach der Sommerpause weiter

Nach neunwöchiger Sommerpause kommt heute Abend ein neuer "Tatort". Mit einem Fall aus Dresden geht es los. Was sonst bei Deutschlands beliebtestem TV-Format zu erwarten ist – ein Überblick nach Teams. Der erste " Tatort" nach der Sommerpause spielt in Dresden. Weiter ... mehr
Filmfestival: Goldener Leopard von Locarno für

Filmfestival: Goldener Leopard von Locarno für "Vitalina Varela"

Locarno (dpa) – Die Jury des 72. Internationalen Filmfestivals in Locarno hat mit allen Auszeichnungen klar für ein künstlerisch anspruchsvolles Kino votiert. Den Hauptpreis, den Goldenen Leoparden, hat der Spielfilm "Vitalina Varela" des portugiesischen Regisseurs ... mehr

Ex-Bundesliga-Trainer: Marcel Koller muss nach Fahrradsturz Pause einlegen

Basel (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Trainer Marcel Koller hat sich bei einem Fahrradsturz verletzt und droht seinem Club FC Basel längere Zeit zu fehlen. Der frühere Bochumer und Kölner Coach erlitt nach Vereinsangaben eine Schulter-Verletzung sowie Prellungen ... mehr

Artenschutz - Handel mit Wildtieren: Eine Lösung für deren Schutz?

Genf (dpa) - Elefantenschädel als Jagdtrophäen, Elfenbein für Schmuck: Geht es nach dem Willen mehrerer Länder im südlichen Afrika, soll mehr Handel mit Elefanten erlaubt werden. Seit Samstag beraten Vertreter der 183 Unterzeichner des Washingtoner ... mehr

Goldener Leopard - Filmfestival Locarno: Das sind die Favoriten

Locarno (dpa) - Wenn am Samstag die Filmfestspiele in Locarno enden, wird nur einer der Filme mit dem Goldenen Leoparden aus dem Festival gehen - 16 Spielfilme und eine Dokumentation haben sich um den Hauptpreis beworben. Die Jury des Festivals unter ... mehr

Forscher: Höhlenbär starb vor allem wegen des Menschen aus

Der Mensch ist deutlich stärker für das Aussterben des Höhlenbären verantwortlich als bislang angenommen. Das hat ein internationales Forscherteam durch den Vergleich von Bären-Erbgut aus mehr als einem Dutzend Höhlen in Europa herausgefunden. "Der dramatische Einbruch ... mehr

Höhepunkt Haitink-Konzert: Klassikfestival in Luzern mit Motto "Macht"

Luzern (dpa) - Mit dem Thema Macht setzen sich in diesem Jahr weltberühmte Orchester und Stars der Klassik beim Orchesterfestival "Lucerne Festival" auseinander. "Musik kann der Macht huldigen oder gegen sie aufbegehren", schreiben die Veranstalter ... mehr

Nach seiner Virusinfektion: Andreas Gabalier geht es wieder besser

Kitzbühel (dpa) - Der österreichische Musiker Andreas Gabalier ist auf dem Weg der Genesung. "Eine starke Virusinfektion fesselte Andreas Gabalier seit Tagen ans Krankenhausbett - nun kann aber Entwarnung gegeben werden: der Volks-Rock'n'Roller ... mehr

Fachmagazin "Science Advances" - Studie: Es schneit Mikroplastik

Bremerhaven (dpa) - Mit Schnee rieseln Mikroplastik-Teilchen aus der Luft auf die Erdoberfläche - selbst in der abgelegenen Arktis. Die winzigen Teilchen mit einer Größe unter fünf Millimetern werden in der Atmosphäre transportiert und können so über weite Strecken ... mehr

Mit 87 Jahren: Fotograf Rob Gnant gestorben

Zürich (dpa) - Der Schweizer Fotograf und Kameramann Rob Gnant ist kurz vor seinem 87. Geburtstag gestorben. Das teilte seine Familie am Mittwoch mit. In Todesanzeigen der Familie und des Filmarchivs in der Zeitung "Tages-Anzeiger" hieß es, Gnant sei bereits ... mehr

Fantasievoll und engagiert: Filmfestival Locarno als Trendsetter

Locarno (dpa) – Menschen, die beim Zähneputzen plötzlich singen, Leute, die auf einem Fahrrad in die Wolken schweben, oder Geister Verstorbener, die selbstbewusst durch die Welt streifen: In vielen Filmen des 72. Internationalen Filmfestivals Locarno ... mehr

Auslosung der Gruppenphase - Champions League: Bayern gesetzt, Dortmund in Topf 2

Berlin (dpa) - Noch vor den Playoffs zur Champions League herrscht bei den vier Fußball-Bundesligisten in Sachen Setzliste für die Auslosung zur Gruppenphase am 29. August Klarheit. Der FC Bayern München war als deutscher Meister ohnehin schon fix in Topf eins gesetzt ... mehr

Champions League: Bayern unter Topclubs, Dortmund in Topf 2

Noch vor den Playoffs zur Champions League herrscht bei den vier Fußball-Bundesligisten in Sachen Setzliste für die Auslosung zur Gruppenphase am 29. August Klarheit. Der FC Bayern München war als deutscher Meister ohnehin schon fix in Topf eins gesetzt. Borussia ... mehr

Schlammlawine in der Schweiz reißt Auto mit – Mann und Kind vermisst

Schweiz: Ein Augenzeuge hat eine heftige Schlammlawine gefilmt. (Quelle: KameraOne) mehr

WHO: Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Die WHO meldet alarmierende Masern-Zahlen. Besonders betroffen ist Afrika. Aber auch in Europa breitet sich die Krankheit rasant aus. Im ersten Halbjahr 2019 gab es global gesehen die höchste Zahl an gemeldeten Masernfällen seit 2006 im gleichen Zeitraum ... mehr

Konzertabsage: Lebensmittelvergiftung - Bettruhe für Andreas Gabalier

Bern (dpa) - Der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier muss wegen einer Lebensmittelvergiftung einen für Mittwoch geplanten Auftritt in der Schweiz absagen. Der 34-Jährige müsse auf dringenden ärztlichen Rat weiter das Bett hüten, zitierte der Veranstalter ... mehr

Schweizer Kanton Wallis - Schlammlawine reißt Auto mit: Mann und Kind vermisst

Bern (dpa) - Eine Schlammlawine hat im Schweizer Kanton Wallis ein Auto mit einem Mann und einem Kind davon gerissen. Von dem 37-Jährigen Mann aus Genf und dem sechsjährigen Mädchen fehlte einen Tag nach Unglück noch jede Spur, wie die Polizei in Chamoson am Montag ... mehr

Schweiz: Schlammlawine reißt Mann und Kind in Auto mit – vermisst

Im Kanton Wallis in der Schweiz haben heftige Regenfälle eine Schlammlawine ausgelöst. Diese riss ein Auto mit sich. Die Insassen, ein Mann und eine Sechsjährige, werden vermisst.  Eine Schlammlawine hat im Schweizer Kanton  Wallis ein Auto mit einem Mann und einem ... mehr

Filmfestival - Halbzeit in Locarno: Politische Themen dominieren

Locarno (dpa) - Filme zu politischen Fragen haben die erste Hälfte des 72. Internationalen Filmfestivals im schweizerischen Locarno dominiert. Im Hauptwettbewerb um den Goldenen Leoparden sticht der deutsche Spielfilm "Das freiwillige Jahr" heraus. Die Regisseure Ulrich ... mehr

Filmfestival: Deutsches Kino trumpft in Locarno auf

Locarno (dpa) - Beim 72. Internationalen Filmfestival im Schweizer Locarno trumpft das deutsche Kino auf. Die Firma Komplizen Film erhielt bereits zu Beginn den Premio Raimondo Rezzonico, eine der weltweit wichtigsten Ehrungen für Filmproduzenten. Bekannt wurde ... mehr

72. Filmfestival: Ehrenpreis für Hollywood-Star Hilary Swank in Locarno

Locarno (dpa) - Hollywood-Star Hilary Swank ("Million Dollar Baby", "Eleanor & Colette") ist am Freitagabend auf dem 72. Internationalen Filmfestival Locarno mit einem "Leopard Club Award" ausgezeichnet worden. Der Ehrenpreis würdigt ihre schauspielerischen Leistungen ... mehr

Vor Artenschutztagung in Genf: Neue Jagd auf Elefanten und Nashörner?

Genf (dpa) - Namibia will zur Großwildjagd blasen: Breitmaulnashörner sollen künftig wieder als Jagdtrophäen ausgeführt werden dürfen. "Die Population ist in 43 Jahren seit ihrer Wiederansiedlung nicht deutlich geschrumpft", schreibt die Regierung. Sambia ... mehr

Mehr Schutz der Wälder nötig: Weltklimarat fordert schnelles Handeln

Genf (dpa) - Beim Kampf gegen die Erderhitzung sind eine schnelle Umkehr in der Landwirtschaft und ein besserer Waldschutz entscheidend. Zu diesem Ergebnis kommt der Weltklimarat IPCC in einem Sonderbericht über den Zusammenhang des Klimawandels und der Landnutzung ... mehr

Auswirkungen des Klimawandels: Weltklimarat veröffentlicht Bericht zur Erderwärmung

Genf (dpa) - Der Weltklimarat (IPCC) legt in Genf einen Sonderbericht vor. In dem Report geht es unter anderem um den Schutz von Böden vor den Auswirkungen des Klimawandels und um die Rolle der Landwirtschaft für die Erderwärmung. Dürren, Hitzewellen ... mehr

Eröffnung - Filmfestival Locarno: Unterhaltung und Anspruch in Balance

Locarno (dpa) - Zur Eröffnungsgala des 72. Internationalen Filmfestivals im Schweizer Locarno ist am Mittwochabend auf der Piazza Grande des Ortes der italienische Spielfilm "Magari" ("Vielleicht") uraufgeführt worden. Mit viel Temperament ... mehr

Klimarat präsentiert Report: Zu hoher Fleischkonsum, zu viel Rodung

Genf (dpa) - Rund 820 Millionen Menschen weltweit sind unterernährt. Auf der anderen Seite gibt es einen sehr hohen Fleischkonsum, der viel Land verbraucht, und viele Lebensmittel werden einfach weggeworfen. Die wachsende Weltbevölkerung auf gerechte Weise ... mehr

Am Lago Maggiore: Junges Kino beim Filmfestival Locarno

Locarno (dpa) - Star-Power unterm Sternenzelt, eine riesige Kinoleinwand und coole Drinks zum Filmgenuss: Mit seinen abendlichen Freiluftaufführungen für Tausende Zuschauer bietet das Internationale Filmfestival im Schweizer Locarno etwas ganz Besonderes ... mehr

WM-Affäre - Gerichtstermin in der Schweiz: Drei Ex-DFB-Chefs angeklagt

Bern (dpa) - In der Sommermärchen-Affäre wird es für die ehemaligen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach und Theo Zwanziger juristisch ernst. Über die weiterhin dubiosen Millionenzahlungen in Richtung Schweiz und Katar wird nach jahrelangen Ermittlungen vor Gericht ... mehr

Gleis-Attacke von Frankfurt: Familie des getöteten Achtjährigen will Ruhe

Gut eine Woche nach der schrecklichen Tat am Frankfurter Hauptbahnhof gehen die Eltern des getöteten Achtjährigen über einen Anwalt an die Öffentlichkeit: Er mahnt, der Familie Zeit zu geben – und ihnen die Privatsphäre zu lassen.  Blumenmeer am Gleis 7, Hilfsangebote ... mehr

EasyJet-Flug: Was macht die Passagierin auf dem Platz ohne Rückenlehne?

Ein Foto von einem Flug der Billig-Fluggesellschaft EasyJet macht in Windeseile Furore: Eine Frau sitzt auf einem Platz ohne Rückenlehne. Es zeigt aber nur die halbe Wahrheit. Ein Foto von vermeintlich unhaltbaren Zuständen an Bord eines EasyJet-Flugs sorgt ... mehr

Flugzeug kurz nach Start in Zürich von Blitz getroffen

Ein Flugzeug der Lufthansa-Tochter Swiss ist kurz nach dem Start in Zürich von einem Blitz getroffen worden. Der Airbus A321 war am Dienstag auf dem Weg nach Amsterdam, kehrte nach dem Vorfall aber wieder um und landete in Zürich. Das geht aus im Internet abrufbaren ... mehr

"Königin von Arles": Schweizerin investiert Millionen in Südfrankreich

Arles (dpa) - Wie ein eckiger, kantiger Fels ragt der Turm über die Dächer der südfranzösischen Stadt Arles. Der 56 Meter hohe Bau des US-amerikanischen Stararchitekten Frank O. Gehry mit Ausstellungsräumen, Café und Restaurant soll in wenigen Monaten eröffnet werden ... mehr

Unglück im Wallis: Zwei deutsche Bergsteiger sterben in den Schweizer Alpen

In der Schweiz sind drei Deutsche beim Bergsteigen in den Tod gestürzt. Warum die beiden Männer und die Frau den Halt verloren, ist noch unklar.  Drei deutsche Bergsteiger sind am Wochenende in der Schweiz ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei ... mehr

Dent Blanche im Wallis: Drei deutsche Bergsteiger stürzen in der Schweiz in den Tod

Bern (dpa) - Drei deutsche Bergsteiger sind am Wochenende in der Schweiz ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag stürzten zwei Alpinisten am Samstag beim Aufstieg auf den Dent Blanche im Kanton Wallis aus noch ungeklärter Ursache ab. Andere Bergsteiger ... mehr

Schauspielerin: Martina Gedeck ist "schon ein Weilchen" verheiratet

Hamburg (dpa) - Schauspielerin Martina Gedeck (57, "Bella Martha") hat ihren Lebenspartner, den Schweizer Regisseur Markus Imboden (63), geheiratet. "Schon ein Weilchen", antwortete sie in einem Interview von "Spiegel online" auf die Frage, ob sie verheiratet ... mehr

Hier testet die Deutsche Bahn mit weißen Gleisen für Hitze-Zukunft

Kann weiße Farbe verhindern, dass sich bei Hitze Gleise verbiegen? Diese Frage beschäftigt mehrere Eisenbahnunternehmen. t-online.de hat die Teststrecke der Deutschen Bahn aufgespürt. Weiße Farbe, um Behinderungen im Zugverkehr vorzubeugen? Hört sich im ersten Moment ... mehr

Mordfall Frankfurt: Horst Seehofer will Kontrollen an Schweizer Grenze

Innenminister Seehofer kündigt Konsequenzen aus dem Tötungsdelikt in Frankfurt an. Bis zum Herbst soll ein Konzept für eine intelligente Grenzüberwachung zur Schweiz stehen.  Nach der Tötung eines Kindes am Frankfurter Hauptbahnhof mutmaßlich durch einen aus der Schweiz ... mehr

Nach Attacke in Frankfurt: Seehofer will Kontrollen an Schweizer Grenze

Berlin (dpa) - Nach der Tötung eines Kindes am Frankfurter Hauptbahnhof will Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Kontrollen an der Schweizer Grenze einführen. Ein in der Schweiz lebender Eritreer soll den Jungen dort vor einen fahrenden Zug gestoßen haben ... mehr

Wiedersehen mit Bayern: Stimmungstest für BVB-Rückkehrer Hummels im Supercup

Bad Ragaz (dpa) - Erstes Pflichtspiel für seinen neuen Club seit drei Jahren, Wiedersehen mit dem einstigen Verein - für keinen Spieler ist der Supercup brisanter als für Mats Hummels. In der Partie am Samstag (20.30 Uhr/ZDF) zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern ... mehr

BVB-Coach Favre warnt vor zu großer Erwartungshaltung

Trainer Lucien Favre trägt die mutige Strategie der BVB-Vereinsführung mit, hat aber vor einer zu großen Erwartungshaltung gewarnt. "Man kann sagen, wir können um den Titel mitspielen. Ich verstehe das. Aber wir müssen trotzdem aufpassen, was wir sagen", kommentierte ... mehr

Dortmund im Supercup wohl ohne Hazard und Bürki

BVB-Coach Lucien Favre plant für den Supercup gegen den FC Bayern vorerst ohne Stammtorhüter Roman Bürki. "Die Wunde war tief, er kann nicht trainieren", sagte der Dortmunder Fußball-Lehrer am Donnerstag nach der zweitletzten Einheit des Bundesligisten im Trainingslager ... mehr

Mordfall Frankfurt: Unbekannte machen Stimmung mit Foto von falschem Kind

Der mutmaßliche Mord an einem Achtjährigen in Frankfurt bewegt die Menschen weiter. Während eine Spendenkampagne Kreise zieht, versuchen Unbekannte, mit dem Foto eines anderen Kindes Stimmung zu machen. Nachdem ein Mann in Frankfurt einen achtjährigen Jungen vor einen ... mehr

Großer Preis von Deutschland: Alfa Romeo legt Protest gegen Zeitstrafen ein

Budapest (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Alfa Romeo Racing hat Einspruch gegen die Zeitstrafen für beide Piloten beim Großen Preis von Deutschland eingelegt, gab das Team im Fahrerlager von Budapest bekannt. Kimi Räikkönen aus Finnland und Antonio Giovinazzi aus Italien ... mehr

dpa-Interview - BVB-Geschäftsführer Watzke: "Nächsten Schritt gehen"

Bad Ragaz (dpa) - Borussia Dortmund geht mit viel Zuversicht in die neue Saison. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur erläutert Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, warum er erstmals seit Jahren die Meisterschaft als Saisonziel ausgegeben hat. Frage: Schon ... mehr

Watzke rechtfertigt hohe Ausgaben: "Haben umgeschichtet"

Hans-Joachim Watzke hat die hohen Ausgaben von Borussia Dortmund in diesem Transfersommer von rund 130 Millionen Euro verteidigt. "Wir können das heute, ohne dass wir die Kreditabteilung einer Bank aufsuchen müssen", sagte der Geschäfsführer von Borussia Dortmund ... mehr

Achtjähriger stirbt: Nach Gleis-Attacke Debatte über Sicherheit an Bahnhöfen

Frankfurt (dpa) - Nach der tödlichen Attacke auf einen achtjährigen Jungen im Frankfurter Hauptbahnhof geht die Debatte über mehr Sicherheitspersonal an deutschen Bahnhöfen weiter. Die Grünen halten die Ankündigung von Innenminister Horst Seehofer ... mehr

Tödliche Attacke am Bahnsteig - Der Verdächtige: Zuverlässig, unauffällig - psychisch krank

Wädenswil (dpa) - Gut 13 Jahre lang lebt der Mann aus Eritrea in der Schweiz, für die Polizei bleibt er mit Ausnahme eines kleinen Verkehrsdelikts völlig unauffällig. Dann plötzlich ein Ausbruch häuslicher Gewalt in der vergangenen Woche. Der 40-Jährige schließt seine ... mehr

Borussia Dortmund: Leitwolf Hummels soll BVB zur Titelreife verhelfen

Bad Ragaz (dpa) - Taten statt Worte - eigentlich ist Mats Hummels nicht gerade für Schweigsamkeit bekannt. Doch seit seiner Rückkehr in diesem Sommer zu Borussia Dortmund meidet der ansonsten meinungsstarke Weltmeister von 2014 beharrlich alle Kameras und Mikrofone ... mehr

Streit um Hormonwerte - WM-Aus für Semenya: IAAF begrüßt Gerichtsentscheidung

Berlin (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat auf die Entscheidung des schweizerischen Bundesgerichts im Fall der 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya reagiert: Der Verband begrüße, dass das Gericht die Regel zur Senkung der Hormonwerte wieder zulasse ... mehr

Mord in Frankfurt: Verdächtiger Habte A. postete noch ein altes Kinderfoto

Wer ist der Eritreer, der ein Kind vor einen Zug geworfen und so getötet haben soll? Wie der Mann in der Schweiz als Muster für Integration präsentiert wurde – und was es mit seinem letzten Facebook-Kontakt aus Deutschland auf sich hat. Er setzte Wagen instand ... mehr

Streit um Hormonwerte: Caster Semenya droht WM-Aus

Zürich (dpa) - Südafrikas 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya hat eine juristische Niederlage erlitten und steht vor dem WM-Aus. Das Schweizer Bundesgericht gab dem Internationalen Leichtathletikverband IAAF recht und lässt das Reglement zur Senkung der Hormonwerte ... mehr

Adduktorenprobleme: BVB ohne Neuzugang Brandt im Supercup

Bad Ragaz (dpa) - Borussia Dortmund muss im Supercup gegen den FC Bayern München am Samstag (20.30 Uhr) auf Neuzugang Julian Brandt verzichten. "Er ist definitiv raus für Samstag. Er darf nicht trainieren. Da gehen wir kein Risiko", sagte Trainer Lucien Favre ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal