Sie sind hier: Home > Themen >

Schweiz

Thema

Schweiz

Olympia nicht in Gefahr - Coronavirus: Immer mehr Absagen im Sport

Olympia nicht in Gefahr - Coronavirus: Immer mehr Absagen im Sport

Lausanne (dpa) - Trotz der Ausweitung des Coronavirus sieht das Internationale Olympische Komitee weiterhin keine Gefährdung für die Sommerspiele vom 24. Juli bis 9. August in Tokio. "Die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele in Tokio 2020 werden wie geplant ... mehr
Stauprognose: Winterurlauber auf Heimreise

Stauprognose: Winterurlauber auf Heimreise

Nicht nur für die Bayern sind die Ferien vorbei, auch viele schneebegeisterte Niederländer machen sich am Wochenende auf den Rückweg aus den Alpen. Wo könnte es eng werden? Für viele Winterurlauber geht es kommendes Wochenende (28. Februar bis 1. März) aus den Alpen ... mehr
Weltpremiere: Gänsehautmomente beim Musical

Weltpremiere: Gänsehautmomente beim Musical "Wüstenblume"

St. Gallen (dpa) - Das Musical "Wüstenblume" wühlt auf. Es ist mehr als ein Abend mit einfühlsamer Musik und schönen Texten, mit energiegeladenen Darstellerinnen und exotischem Bühnenbild. Es geht darin um mehr als das Leben eines Nomadenmädchens aus Somalia, das gegen ... mehr
Ski alpin: Suter gewinnt kleine Kristallkugel in der Abfahrt

Ski alpin: Suter gewinnt kleine Kristallkugel in der Abfahrt

Crans-Montana (dpa) - Die Tränen der Rührung und der Freude bei Corinne Suter kullerten schon, als das Abfahrtsrennen in Crans-Montana noch in vollem Gange war. Bereits nach wenigen Starterinnen hatte die Schweizer Skirennfahrerin die Gewissheit, dass sie erstmals ... mehr
Vergabe von Medienrechten: Ermittler erheben Anklage gegen PSG-Boss Al-Khelaifi

Vergabe von Medienrechten: Ermittler erheben Anklage gegen PSG-Boss Al-Khelaifi

Zürich (dpa) - Der hochrangige Fußball-Funktionär Nasser Al-Khelaifi und der frühere FIFA-Generalsekretär Jerôme Valcke sind in der Schweiz im Zusammenhang mit der Vergabe von Medienrechten an Weltmeisterschaften angeklagt worden. Valcke (59), der im September ... mehr

Aktien Europa: Coronavirus in Italien löst Verkaufswelle aus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Ausbreitung des Coronavirus in Norditalien hat Anleger zum Wochenbeginn Deckung suchen lassen. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 sackte um 3,7 Prozent auf 3659,74 Punkte ab und droht damit aus dem im August vergangenen Jahres begonnenen ... mehr

Aktien Europa Schluss: Virussorgen belasten - Blicke jetzt in Südkorea

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts der weiteren Ausbreitung des Coronavirus in Asien haben die europäischen Börsen ihre Vortagesverluste ausgeweitet. Der europäische Leitindex EuroStoxx kam dabei am Nachmittag mit den New Yorker Börsen zusätzlich unter Druck ... mehr

Aktien Europa Schluss: Virussorgen belasten weiter - Blicke jetzt in Südkorea

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts der weiteren Ausbreitung des Coronavirus in Asien haben die europäischen Börsen ihre Vortagesverluste ausgeweitet. Der europäische Leitindex EuroStoxx kam dabei am Nachmittag mit den New Yorker Börsen zusätzlich unter Druck ... mehr

Aktien Europa: Virussorgen belasten weiterhin - Konjunkturdaten stützen aber

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts der weiteren Ausbreitung des Coronavirus in Asien haben Europas Börsen ihre Vortagesverluste etwas ausgeweitet. Erfreuliche Konjunkturdaten aus der Eurozone aber verhinderten am Freitag größere Abschläge. Die Region trotze ... mehr

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx unter Druck - Hartnäckige Virussorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den europäischen Aktienmärkten ist nach den Kursgewinnen am Donnerstag wieder Tristesse eingekehrt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab am Ende um 1,09 Prozent auf 3822,98 Punkte nach. Zu Handelsbeginn hatte er zwar noch kurz erneut ... mehr

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx wieder unter Druck - Hartnäckige Virussorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den europäischen Aktienmärkten ist nach den Kursgewinnen am Donnerstag wieder Tristesse eingekehrt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab am Ende um 1,09 Prozent auf 3822,98 Punkte nach. Zu Handelsbeginn hatte er zwar noch kurz erneut ... mehr

Aktien Europa: EuroStoxx wieder im Minus - Virussorgen halten sich hartnäckig

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den europäischen Aktienmärkten ist nach den Kursgewinnen zur Wochenmitte ein wenig Tristesse eingekehrt. Die wichtigsten Aktienindizes gaben am Donnerstag überwiegend moderat nach. Der europäische Leitindex EuroStoxx ... mehr

Aus für French Open: Federer muss nach Knie-OP lange pausieren

Berlin (dpa) - Tennis-Altmeister Roger Federer fällt nach einem Eingriff am rechten Knie für mehrere Monate aus und wird auch die French Open verpassen. Wie der 38 Jahre alte Schweizer am Donnerstag mitteilte, plant er nach einer Arthroskopie ... mehr

Rangnick traut Zeidler "definitiv" die Bundesliga zu

Ralf Rangnick traut seinem alten Weggefährten Peter Zeidler in Zukunft auch einen Job als Cheftrainer in der Fußball-Bundesliga zu. Mit dem FC St. Gallen steht der gebürtige Schwabe Zeidler derzeit überraschend an der Tabellenspitze der Schweizer Liga. "Es freut ... mehr

Aktien Europa Schluss: Hoffnung in der Viruskrise treibt die Märkte an

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Mittwoch wieder von ihrem Vortagsrücksetzer erholt. Beherrschendes Thema blieb der Coronavirus und seine Folgen - nun aber mit neuer Hoffnung. Anleger setzten dabei wieder ... mehr

Aktien Europa Schluss: Neue Hoffnung in der Viruskrise treibt die Märkte an

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Mittwoch wieder von ihrem Vortagsrücksetzer erholt. Beherrschendes Thema blieb der Coronavirus und seine Folgen - nun aber mit neuer Hoffnung. Anleger setzten dabei wieder ... mehr

Verfassungsfeindlich? Soldaten-Verein Uniter nun im Visier der Behörden

Der Verfassungsschutz nimmt den Soldaten-Verein Uniter ins Visier. Laut Informationen von t-online.de prüft die Behörde die umstrittene Organisation auf verfassungsfeindliche Tendenzen. Der in die Schlagzeilen geratene Soldaten-Verein Uniter gerät nun auch ins Visier ... mehr

Zürich: Kleines Vermögen in gebrauchten Kissen entdeckt

Zwei ehrliche Finderinnen haben in Zürich einen besonderen Fund gemacht: Sie wollten sich zwei Kissen kaufen, doch dazwischen steckte ein Batzen Geld. Einen Teil davon bekommen sie jetzt als Finderlohn. Beim Kauf von zwei Sitzkissen für ihre Gartenstühle haben ... mehr

Springreiterin Karlsson enttäuscht: "Lebenstraum geplatzt"

Hamburg (dpa) - Die Springreiterin Mathilda Karlsson hat sich enttäuscht über ihr Olympia-Aus geäußert: "Die Entscheidung hat mich sehr überrascht, ich bin maßlos enttäuscht, sagte die 35-Jährige den "Lübecker Nachrichten". Für sie sei "ein Lebenstraum geplatzt ... mehr

Aktien Europa: Wieder im Plus - Hoffnung auf Unterstützung durch Geldpolitik

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben sich am Mittwoch von ihren Tags zuvor erlittenen Verlusten erholt. Die Anleger hätten den Kursrücksetzer vom Dienstag zum Kauf genutzt, schrieb Marktanalyst Neil Wilson vom Handelshaus Markets.com. Derzeit treibe ... mehr

UN-Report: Armut, Klimawandel und Kommerz bedrohen Kinder weltweit

Genf (dpa) - Kinder und Jugendliche in Norwegen, Südkorea und den Niederlanden haben nach einer UN-Studie die besten Chancen auf gutes Gedeihen. Ihre Altersgenossen in der Zentralafrikanischen Republik, im Tschad und in Somalia sind weltweit am schlechtesten ... mehr

Aktien Europa Schluss: Märkte im Minus - Apple schürt neue Virus-Sorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Dienstag nach der leichten Erholung zu Wochenbeginn wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Belastend wirkten sich vor allem die anhaltenden Sorgen wegen der Folgen der Ausbreitung des Coronavirus und eine damit ... mehr

Aktien Europa Schluss: Märkte im Minus - Apple schürt neue Virus-Sorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Dienstag nach der leichten Erholung zu Wochenbeginn wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Belastend wirkten sich vor allem die anhaltenden Sorgen wegen der Folgen der Ausbreitung des Coronavirus und eine damit ... mehr

Aktien Europa: Märkte wieder im Minus - Angst vor Coronavirus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben nach der leichten Erholung zu Wochenbeginn wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Angesichts der anhaltenden Sorgen wegen der Folgen der Ausbreitung des Coronavirus notierten die wichtigsten Indizes am Dienstag ... mehr

Fake News und Verschwörungen: WHO kämpft gegen absurde Coronavirus-Gerüchte

Genf (dpa) - Als wäre der weltweite Einsatz gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus nicht schon genug, kämpft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) an einer zweiten Front: die massenhafte Verbreitung abstruser Gerüchte. Verschwörungstheorien über die Herkunft ... mehr

Aktien Europa Schluss: Chinas Maßnahmen stützen die Börsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den europäischen Börsen haben sich am Montag vorsichtig aus der Deckung gewagt. Die Bereitschaft der chinesischen Zentralbank, gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise mit offenen Geldschleusen vorzugehen ... mehr

Bobic zu UEFA-Sperre für Man City: "Gerechtes Urteil"

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat den Europacup-Ausschluss von Manchester City begrüßt. "Es ist ein gutes Urteil, ein gerechtes Urteil", sagte der 48-Jährige am Montag am Rande der Verleihung des Laureus-Sportpreises in Berlin. Der englische Meister ... mehr

Aktien Europa Schluss: Chinas Notenbank stützt die Wirtschaft und die Börsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an den europäischen Börsen haben sich am Montag vorsichtig aus der Deckung gewagt. Die Bereitschaft der chinesischen Zentralbank, gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise mit offenen Geldschleusen vorzugehen ... mehr

Aktien Europa: Moderate Gewinne - Chinas Notenbank stützt die Wirtschaft erneut

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben sich zu Wochenbeginn nur vorsichtig aus der Deckung gewagt. Nachdem die Märkte am Montag zunächst recht deutlich von dem Kurssprung an den festlandchinesischen Börsen profitiert hatten, ließ der Schwung ... mehr

Jockey Schiergen gewinnt Galopp-Rennen auf zugefrorenem See

Der deutsche Jockey Dennis Schiergen hat am Sonntag im Sattel des englischen Hengstes Wargrave eines der spektakulärsten Galopp-Rennen der Welt gewonnen. Die beiden dominierten im Großen Preis von St. Moritz, der auf dem zugefrorenen See vor der Alpenkulisse ausgetragen ... mehr

Champions-League-Ausschluss - Man Citys Europapokal-Bann und die Folgen: Klopp hat Mitleid

Manchester (dpa) - Auch Jürgen Klopp war "schockiert". Als der Trainer des FC Liverpool von der drastischen Strafe gegen den großen Rivalen erfuhr, fühlte er vor allem mit Pep Guardiola und dessen Spielern. "Sie haben sicher nichts falsch gemacht", sagte Klopp ... mehr

Gladbach-Sportchef Eberl: UEFA-Urteil gegen Man City "super"

Nach dem Europacup-Ausschluss von Manchester City hat Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl das Durchgreifen der UEFA gelobt. "Ich finde es super, wenn auch bei so großen Mannschaften die Regel eingehalten wird. Das ist eine drastische Strafe ... mehr

Fragen und Antworten - Nach Königsklassen-Bann: Die Folgen für Man City

Manchester (dpa) - Die Zwei-Jahres-Sperre für den englischen Meister Manchester City hat die Fans der Clubs schockiert. Womöglich bleibt Pep Guardiola nur noch in dieser Saison die Chance, noch einmal die Champions League zu gewinnen, nachdem es mit den Bayern schon ... mehr

Financial-Fairplay-Verstöße: UEFA verbannt Manchester City aus der Champions League

Nyon (dpa) - Der englische Fußball-Meister Manchester City ist wegen jahrelangen Finanzbetrugs für zwei Jahre aus der Champions League ausgeschlossen worden. Nach "schwerwiegenden Verstößen" gegen das Financial Fairplay muss der Club von Startrainer Pep Guardiola ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste - Virus-Sorgen bleiben im Fokus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden Sorgen rund um das neuartige Coronavirus haben die europäischen Börsen am Freitag leicht nachgegeben. Der Leitindex EuroStoxx 50 etwa fiel um 0,15 Prozent auf 3840,97 Punkte. Auf Wochensicht aber ergibt ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste - Virus-Sorgen bleiben im Fokus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden Sorgen rund um das neuartige Coronavirus haben die europäischen Börsen am Freitag leicht nachgegeben. Der Leitindex EuroStoxx 50 etwa fiel um 0,15 Prozent auf 3840,97 Punkte. Auf Wochensicht aber ergibt ... mehr

Ansturm auf Tickets für Klassiker Deutschland-Frankreich

Die Europäische Fußball-Union könnte 710 000 Tickets für den Fußball-Klassiker zwischen Deutschland und Fußball-Weltmeister Frankreich bei der EM-Vorrunde verkaufen. Damit ist die Nachfrage für das Gruppenspiel ... mehr

Aktien Europa: Märkte treten zum Wochenschluss auf der Stelle

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitagmittag auf der Stelle getreten. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 legte knapp um 0,09 Prozent auf 3850,25 Punkte zu. Klare Impulse für den Handel fehlten. Nach der neuen ... mehr

Südamerika: Forscher finden Fossilien urzeitlicher Riesenschildkröten

Sensationsfund im Norden Südamerikas: Dort haben Forscher Millionen Jahre alte Panzer-Bruchstücke von Riesenschildkröten entdeckt. Die Tiere waren fast 100 Mal so schwer wie ihre heutigen Verwandten. In Sumpfgebieten Südamerikas waren vor Millionen von Jahren enorme ... mehr

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx gibt nach - Pfund belastet 'Footsie'

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die negativen Nachrichten aus China zur Coronavirus-Epidemie haben am Donnerstag den EuroStoxx 50 leicht belastet. Der Leitindex der Eurozone machte aber einen Großteil seiner anfänglichen Verluste wett und schloss nur 0,20 Prozent tiefer ... mehr

Aktien Europa Schluss: EuroStoxx gibt nach - Pfund-Stärke belastet 'Footsie'

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die negativen Nachrichten aus China zur Coronavirus-Epidemie haben am Donnerstag den EuroStoxx 50 leicht belastet. Der Leitindex der Eurozone machte aber einen Großteil seiner anfänglichen Verluste wett und schloss nur 0,20 Prozent tiefer ... mehr

Aktien Europa: Sorgen vor Virus-Ausbreitung kehren zurück

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die negativen Nachrichten aus China zur Coronavirus-Epidemie haben am Donnerstagvormittag auf den europäischen Börsenkursen gelastet. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 gab um 0,65 Prozent auf 3829 Punkte nach, nachdem er am Mittwoch ... mehr

"Notlage" bleibt: Noch keine Entwarnung bei Ebola-Ausbruch im Kongo

Goma/Genf (dpa) - Bei der Ebola-Epidemie im Kongo gibt es Helfern zufolge endlich einen Lichtblick - aber noch keine Entwarnung. Die Zahl der neuen Fälle sei in den vergangen Monaten stark gesunken, sagte Ghassan Abou Chaar von Ärzte ohne Grenzen (MSF) der Deutschen ... mehr

Aktien Europa Schluss: Eurostoxx 50 steigt auf höchsten Stand seit 2008

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Im weltweit positiven Marktumfeld ist der Eurostoxx 50 am Mittwoch mit 3854 Punkten auf den höchsten Stand seit 2008 geklettert. Die Sorgen um die Coronavirus-Epidemie nahmen weiter ab, was nach Asien auch in Europa und an der Wall Street ... mehr

Aktien Europa Schluss: Eurostoxx 50 steigt auf höchsten Stand seit 2008

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Im weltweit positiven Marktumfeld ist der Eurostoxx 50 am Mittwoch mit 3854 Punkten auf den höchsten Stand seit 2008 geklettert. Die Sorgen um die Coronavirus-Epidemie nahmen weiter ab, was nach Asien auch in Europa und an der Wall Street ... mehr

#Cryptoleaks: Abhör-Affäre von BND und CIA – Abgeordnete verlangen Aufklärung

Die Schweizer Crypto AG soll jahrzehntelang mehr als 100 Staaten  ausspioniert haben – für den BND und die CIA. Die Opposition spricht von der "größten Spionageaffäre in der Geschichte der Bundesrepublik". Nach den Enthüllungen über das jahrzehntelange Ausspionieren ... mehr

Aktien Europa: Kurse steigen weiter - EuroStoxx 50 auf höchstem Stand seit 2008

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben am Mittwochvormittag weiter zugelegt. Steigende Kurse an den asiatischen Börsen und die Stärke des US-Marktes lieferten Rückenwind. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 legte um 0,38 Prozent ... mehr

Aktien Europa Schluss: Eurostoxx 50 erreicht höchsten Stand seit 2015

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Leicht nachlassende Sorgen rund um das Coronavirus haben den Eurostoxx 50 am Dienstag mit 3832 Punkten auf das höchste Niveau seit 2015 getrieben. Dabei halfen auch weitere Rekorde an der Wall Street. Letztlich gewann der Eurozonen-Leitindex ... mehr

Aktien Europa Schluss: Eurostoxx erreicht höchsten Stand seit 2015

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Leicht nachlassende Sorgen rund um das Coronavirus haben den Eurostoxx 50 am Dienstag mit 3832 Punkten auf das höchste Niveau seit 2015 getrieben. Dabei halfen auch weitere Rekorde an der Wall Street. Letztlich gewann der Eurozonen-Leitindex ... mehr

Deutschland und USA: BND und CIA sollen gemeinsam Staaten ausspioniert haben

Die Bundesrepublik und die USA sollen jahrzehntelang die geheime Kommunikation Dutzender Staaten überwacht haben. Dafür sollen BND und CIA eine gemeinsame Firma in der Schweiz gegründet haben. Der Bundesnachrichtendienst und der US-Auslandsgeheimdienst CIA haben einem ... mehr

Aktien Europa: Steigende Kurse - Gute US-Vorgaben stecken an

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen sind am Dienstagvormittag gestiegen und haben damit die Zurückhaltung vom Wochenbeginn abgestreift. Rekordstände der US-Börsen machten verzagten Investoren neuen Mut. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 kletterte ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichter - Januar-Hoch bleibt aber in Sichtweite

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 hat auch zu Beginn der neuen Woche etwas nachgegeben und damit keinen neuen Anlauf auf sein Januar-Hoch geschafft. Der Eurozonen-Leitindex sank am Montag um 0,14 Prozent auf 3793,18 Punkte. Trotz anhaltender Sorgen ... mehr

Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste - Januar-Hoch bleibt aber in Sichtweite

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 hat auch zu Beginn der neuen Woche etwas nachgegeben und damit keinen neuen Anlauf auf sein Januar-Hoch geschafft. Der Eurozonen-Leitindex sank am Montag um 0,14 Prozent auf 3793,18 Punkte. Trotz anhaltender Sorgen ... mehr

Hauptverfahren: Endspiel in WM-Affäre am 9. März - Kritik von Zwanziger

Frankfurt/Main (dpa) - Nach jahrelang schleppenden Ermittlungen kommt es in der Sommermärchen-Affäre um die Fußball-WM 2006 zum juristischen Endspiel. Das Schweizer Bundesstrafgericht eröffnet am 9. März das Hauptverfahren gegen ... mehr

Aktien Europa: Unsicherheit setzt sich fort - Auswirkungen von Virus unklar

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An den Börsen in Europa sind Anleger zum Wochenstart wegen der Sorgen um das Coronavirus weiter auf die Bremse getreten. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 fiel um 0,20 Prozent auf 3791,06 Punkte, nachdem sich bereits an einigen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal