Sean Connery

Witwe von Sean Connery begeistert mit 93 Jahren im Bikini

Gemeinsam mit ihrer Enkelin befindet sich Micheline Roquebrune aktuell auf den Bahamas. Dort zeigt sich die Witwe von Sean Connery nur mit einem Bikini begleitet – und fasziniert damit das Internet.

Micheline Roquebrune und Sean Connery: Das Paar war mehr als 45 Jahre verheiratet.

007 war nicht bloß eine Kopfgeburt. Sein Erfinder Ian Fleming kĂ€mpfte als Spion selber gegen die Nazis. Er wollte die Deutschen beim Pokern und bei einer Sauftour ĂŒberlisten. Das ging grĂŒndlich schief.

Daniel Craig als James Bond, Schriftsteller Ian Fleming (Bildcollage t-online): Der Erfinder von "007" war Spion im Zweiten Weltkrieg.
Von Lars Winkelsdorf

Der berĂŒhmteste Geheimagent der Welt ist zurĂŒck. In "Keine Zeit zu sterben" nimmt Daniel Craig seinen Abschied. Im GesprĂ€ch mit t-online gibt der Bond-Mime zu, dass nicht immer alles glatt lief. 

Allein unter MÀnnern? Schon lange nicht mehr. Daniel Craig hat James Bond nachhaltig verÀndert.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa

Das exzessive Sexleben gehört zu James Bond wie der Smoking und der geschĂŒttelte Martini. Doch das Frauenbild der 007-FrĂŒhzeit hat mit heutigen Vorstellungen wenig gemein. Ganz im Gegenteil.

"Man lebt nur zweimal": Sean Connery 1967 neben vier leicht bekleideten Damen

Trauer um den frĂŒheren Stuntman RĂ©my Julienne. Der Franzose, der an insgesamt sechs "James Bond"-Filmen und zahlreichen weiteren Produktionen mitwirkte, starb im Alter von 90 Jahren.

RĂ©my Julienne: Der Stuntman starb mit 90 Jahren nach einer Corona-Infektion.

Sean Connery (✝90) benutzte die Waffe bei seinem ersten Auftritt als Geheimagent James Bond im Jahr 1962. Nun geht die 007-Pistole fĂŒr eine hohe Summe Geld an einen neuen Besitzer. 

Sean Connery im dem Film "James Bond - 007 jagt Dr. No": Eine Pistole aus dem Streifen wurde versteigert.

Er war der erste und fĂŒr viele auch der beste James Bond. Entsprechend groß ist die Trauer um Sean Connery. Sein berĂŒhmtester Dienstwagen ist offenbar unsterblich – und fĂ€hrt tapfer weiter.

Bösewicht im Blick? Auch die Neuauflage vom Aston Martin DB5 hat bei Bedarf so manche Finesse auf Lager.

Als Bond-Girl Domino in "Sag niemals nie" wurde Kim Basinger an der Seite von Sean Connery zum Sexsymbol der Achtziger. So hat die Schauspielerin sich seit ihrem Durchbruch im Jahr 1983 verÀndert.

Sean Connery und Kim Basinger: Die beiden spielten 1983 gemeinsam in "James Bond – Sag niemals nie".

Ursula Andress war fĂŒr Hollywood-Star Sean Connery Kollegin und Freundin zugleich. Das allererste Bond-Girl sprach jetzt ĂŒber den Tod der 007-Legende – und wĂ€hlte dabei emotionale Worte.

Ursula Andress: Sie gab an der Seite von Sean Connery das erste Bond-Girl.

Die ganze Welt trauert um Sean Connery. Auch seine Frau hat sich nun mit rĂŒhrenden Worten zum Tod des Bond-Darstellers geĂ€ußert und verraten, wie schlecht es ihm in den vergangenen Monaten ging.

Sean Connery und Micheline Roquebrune: Das Paar lernte sich 1970 auf einem Golfplatz kennen.

Seine Rolle als James Bond machte Sean Connery weltberĂŒhmt. Nun ist der schottische Schauspieler mit 90 Jahren auf den Bahamas gestorben...

Er war der erste James Bond: Sean Connery ist tot.

Besonders die Rolle als 007 hat die Karriere des Schauspielers geprĂ€gt – und den Autor in jungen Jahren tief beeindruckt. Ein persönlicher Nachruf. 

Beim Dreh zu "Goldfinger" in den Schweizer Alpen 1964: Sean Connery lehnt am legendÀren Aston Martin DB5.
  • David Digili
Ein Nachruf von David Digili

Als James Bond wurde Sean Connery nicht nur Weltstar, sondern auch  Sexsymbol. Einen großen Anteil daran hatten Bond-Girls wie Ursula Andress oder Luciana Paluzzi. Diese Frauen verdrehten 007 den Kopf. 

Sean Connery mit Eunice Gayson, Zena Marshall und Ursula Andress in "James Bond jagt Dr. No".

Sean Connery war nicht nur ein weltbekannter Schauspieler, sondern auch vieles mehr. Bodybuilder, Filmproduzent und Ritter sind nur drei der vielen Gesichter des frĂŒheren James-Bond-Darstellers.

Sean Connery: Er war nicht nur Schauspieler, sondern auch Bodybuilder, Ritter und Sexiest-Man-Alive.
  • Josephin Hartwig
Von Josephin Hartwig

Sean Connery war James Bond. Aber er war auch der Vater von Indiana Jones. Und er war ein Charakterkopf, der fĂŒr ein unabhĂ€ngiges Schottland kĂ€mpfte – ohne dafĂŒr gleich schlechtes Golfwetter in Kauf zu nehmen.

Sean Connery: In der Rolle des James Bond war er im Film "Goldfinger" im Jahr 1964 mit Shirley Eaton zu sehen.

Die Filmlegende ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Sean Connery wurde fĂŒr seine Rolle als James Bond gefeiert. Auf Twitter hĂ€ufen sich die emotionalen BeitrĂ€ge.

Sean Connery: Der verstorbene Schauspieler war der erste 007.
  • Ani Palyan
Von Ani Palyan

Seine Rolle als James Bond machte ihn zum Weltstar. Sich von dem Image zu lösen, schaffte Sean Connery nie ganz. Aus der Öffentlichkeit hat sich der Schauspieler schon lange zurĂŒckgezogen. Heute wird er 90 Jahre alt.

Sean Connery 1971 als James Bond in "Diamantenfieber": Heute wird der Mime 90 Jahre alt.

Trauer um Ben Cross. Der Schauspieler ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Bekanntheit erlangte er unter anderem mit Rollen in "Die Stunde des Siegers" oder "Star Trek".

Ben Cross: Der britische Schauspieler starb mit 72 Jahren.

In der langen Geschichte der Bond-Filme gab es sechs Schauspieler, die den britischen Geheimagenten mimten. In einer aufwendigen Abstimmung wurde jetzt der beste von ihnen gekĂŒrt. 

Roger Moore, Pierce Brosnan, Sean Connery oder Daniel Craig? Die Briten haben ĂŒber den besten Bond-Darsteller abgestimmt.

Allein ihr Rollenname löste einen Skandal aus: Pussy Galore. Als Bond-Girl wurde Schauspielerin Honor Blackman durch "Goldfinger" berĂŒhmt. Jetzt ist die 94-JĂ€hrige verstorben.

Honor Blackman: Die Schauspielerin wurde 94 Jahre alt.

Er spielte in ĂŒber hundert Film- und Fernsehproduktionen mit: Der US-Schauspieler Stuart Whitman starb jetzt im Alter von 92 Jahren...

Stuart Whitman, Schauspieler aus den USA, ist mit 92 Jahren gestorben.

Trauer um einen ganz Großen: Max von Sydow spielte den Priester in "Der Exorzist", den Bösewicht in "James Bond". Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 90 Jahren gestorben. 

Max von Sydow: Der Schauspieler starb im Alter von 90 Jahren.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website