Sie sind hier: Home > Themen >

Stormarn

Thema

Stormarn

Prozess um Unfall auf A1 mit drei Toten beginnt

Prozess um Unfall auf A1 mit drei Toten beginnt

Am Amtsgericht Ahrensburg beginnt heute ein Prozess gegen einen Mann aus Hamburg, der für den Tod von drei Männern aus Wismar verantwortlich sein soll. Der heute 25-Jährige soll Ende Januar 2018 auf der A1 in Höhe der Gemeinde Lasbek im Kreis Stormarn betrunken ... mehr
Wohnungsbrand in Bargteheide: Mann in Sicherheit gebracht

Wohnungsbrand in Bargteheide: Mann in Sicherheit gebracht

Bei einem Brand in Bargteheide im Kreis Stormarn hat die Feuerwehr einen älteren Mann in Sicherheit gebracht. Das Feuer war am Donnerstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache ausgebrochen, wie eine Polizeisprecherin am Freitagmorgen sagte. Die Kriminalpolizei sollte ... mehr
Unfallfahrer von der A1 zu drei Jahren Haft verurteilt

Unfallfahrer von der A1 zu drei Jahren Haft verurteilt

Der Verursacher des schweren Verkehrsunfalls mit drei Toten auf der A1 muss für drei Jahre ins Gefängnis. Das Amtsgericht Ahrensburg verurteilte den 25-jährigen Hamburger am Freitag wegen fahrlässiger Tötung in drei Fällen in Tateinheit ... mehr
Weniger Blutspenden in Hamburg und Schleswig-Holstein

Weniger Blutspenden in Hamburg und Schleswig-Holstein

In Norddeutschland spenden immer weniger Menschen Blut. Im Jahr 2018 sind beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Hamburg und Schleswig-Holstein zusammen rund 121 000 Blutkonserven abgegeben worden - das sind laut eigenen Angaben etwa 2000 weniger als im Vorjahr. Ein Grund ... mehr
Hanna und Ben als Namen in Niedersachsen besonders beliebt

Hanna und Ben als Namen in Niedersachsen besonders beliebt

Die Vornamen Hanna und Ben sind in Niedersachsen in diesem Jahr für neugeborene Babys besonders beliebt gewesen. Das hat der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg in Schleswig-Holstein ermittelt. Im Bundesland Bremen landete der Vorname ... mehr

Top Ten der Vornamen 2018: Emma und Ben weiter vorn

Emma und Ben sind auch weiterhin die beliebtesten Vornamen in Deutschland. Das geht aus einer Statistik des Hobby-Namensforschers Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg hervor, der mehr als 206 000 Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland ausgewertet hat. "Ben ist schon ... mehr

Einsatz nach Bombendrohung in Krankenhaus beendet

Wegen einer Bombendrohung ist eine Station des Heinrich-Sengelmann-Krankenhauses in Bargfeld-Stegen (Kreis Stormarn) zeitweilig evakuiert worden. Nachdem ein Unbekannter am Freitagnachmittag telefonisch eine Drohung gegen das Krankenhaus ausgesprochen habe, seien ... mehr

Drei Tote auf A1: Unfallfahrer bittet um Verzeihung

Am zweiten Tag im Prozess um einen Unfall auf der Autobahn 1 hat der Angeklagte die Hinterbliebenen der Opfer um Verzeihung gebeten. Er wisse, dass keine Entschuldigung der Welt die Toten wieder zurück ins Leben bringen könne, sagte der 25-Jährige am Freitag ... mehr

Falscher Polizist bringt 84-Jährigem um hohen Geldbetrag

Ein 84 Jahre alter Mann aus Glinde im Kreis Stormarn ist von einem falschen Polizisten um mehrere zehntausend Euro betrogen worden. Der angebliche Beamte meldete sich am Montag telefonisch bei dem Rentner und teilte ihm mit, bei einem in seiner Nachbarschaft ... mehr

Drei Tote: Unfallfahrer von der A 1 geht in Berufung

Der Fall des Mannes, der vor gut einem Jahr einen Unfall mit drei Toten verursacht hat, kommt erneut vor Gericht. Sein Verteidiger habe gegen das Urteil des Amtsgerichts Ahrensburg Berufung eingelegt, sagte ein Gerichtssprecher am Dienstag. Der 25 Jahre alte Autofahrer ... mehr

Unfall auf der A20 Höhe Mönkhagen

Ein Autofahrer hat am Mittwochmorgen Kopfverletzungen erlitten, als sich sein Wagen auf der A20 an der Anschlussstelle Mönkhagen (Kreis Stormarn) überschlug. Wie die Polizei mitteilte, war das Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen ... mehr

Polizei schützt Schule nach Gewaltdrohung: Kein Zwischenfall

Wegen einer angedrohten Gewalttat in der Anne-Frank-Gemeinschaftsschule in Bargteheide (Kreis Stormarn) haben sich Polizisten am Donnerstag vor drei Eingängen postiert. Alle zehn weiteren Zugänge seien sicherheitshalber gesperrt geblieben, teilte die Polizei ... mehr

Bienenseuche in Bargfeld-Stegen vorbei

Imker in Bargfeld-Stegen im Kreis Stormarn können aufatmen: Die für den Bienennachwuchs gefährliche Amerikanische Faulbrut ist vorbei. Der Kreis Stormarn hob am Dienstag nach eigenen Angaben den nach Entdeckung der Bienenseuche im vergangenen Herbst ... mehr

Unfall mit Lkw: Radfahrerin in Ahrensburg verletzt

Eine 15-jährige Radfahrerin ist in Ahrensburg im Kreis Stormarn bei einem Zusammenprall mit einem abbiegenden Lkw verletzt worden. Nach Angaben der Polizei übersah der Lkw-Fahrer die 15-Jährige beim Rechtsabbiegen auf einer Kreuzung nahe der Innenstadt. Die Radfahrerin ... mehr

Polizei befreit Hundewelpen aus Kofferraum

Polizisten haben auf der A1 nahe Bad Oldesloe sieben Welpen aus dem Kofferraum eines Autos befreit. Die Tiere waren am Samstag ohne Transportboxen, Licht und Frischluft in dem Auto untergebracht, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte. Ein Zeuge habe zuvor ... mehr

Zwei Verletzte durch Unfall auf der A 1 bei Bad Oldesloe

Bei einem Unfall auf der Autobahn A 1 bei Bad Oldesloe sind am Mittwochabend zwei Menschen verletzt worden. Ein 35 Jahre alter Mann geriet mit seinem Wagen vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen und stieß dort mit einem Wohnmobil zusammen, wie ein Polizeisprecher ... mehr

500 000 Euro Sachschaden bei einem Brand im Förderturm

In einem Förderturm des Kalksandsteinwerkes in Reinbek (Kreis Stormarn) hat ein Feuer am Mittwoch ein Sachschaden von rund 500 000 Euro verursacht. Der Brand sei am frühen Morgen in dem etwa 30 Meter hohen Turm ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr hatte ... mehr

Weinlese in Schleswig-Holstein hat begonnen

Die Weinlese im nördlichsten Bundesland hat begonnen. Die Winzer erwarten eine gute Qualität. "Dieser Jahrgang zeigt einmal mehr, dass Weinanbau in Schleswig-Holstein genauso funktioniert, wie in traditionellen Anbaugebieten", sagte der rheinland-pfälzische Winzer ... mehr

Pedelec-Fahrer prallt gegen Auto: lebensgefährlich verletzt

Ein 46 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Trittau im Kreis Stormarn lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrer habe den 46-Jährigen beim Abbiegen übersehen, berichtete die Polizei am Mittwoch. Nach bisherigen Erkenntnissen ... mehr

Bargteheide: Teenieparty in Volkspark eskaliert – Polizei muss einschreiten

Die Polizei musste gegen einhundert Jugendliche vorgehen, die sich in einer Chat-Gruppe für eine Party verabredet haben . Die zum Teil stark alkoholisierten Partygäste wurden gewalttätig. In Bargteheide, nordöstlich von Hamburg, hat die Polizei am Freitagabend ... mehr

Motorradfahrer prallt gegen Baum: tödlich verletzt

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist im Kreis Stormarn gegen einen Baum geprallt und dabei tödlich verletzt worden. Der Polizei zufolge war der Mann am Sonntagmittag mit zwei weiteren Motorradfahrern zwischen Rehhorst und Reinfeld unterwegs, als er einen seiner Mitfahrer ... mehr

Vermisste Achtjährige wieder da

Ein achtjähriges Mädchen ist nur wenige Stunden nach seinem Verschwinden wohlbehalten in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) wieder aufgetaucht. Die Polizei hatte mit einem Personenspürhund nach ihr gesucht, weil die Zweitklässlerin nach der Schule nicht nach Hause ... mehr

Randale in Bargteheide: Stadt und Polizei suchen Lösungen

Exzessiv feiernde Jugendliche machen seit Monaten der Stadt Bargteheide zu schaffen. Zuletzt hatten sich am Samstag mehr als 100 Jugendliche und junge Erwachsene in der Nähe des Schulzentrums der Stadt versammelt. Es sei zu Ruhestörungen und auch zu Angriffen ... mehr

Frau wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall in Ahrensburg im Landkreis Stormarn ist eine Frau in der Nacht zum Freitag lebensgefährlich verletzt worden. Die 38-Jährige sei auf einer Landstraße plötzlich von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Unbekannte brechen in Holzfirma ein: Fünfstelliger Schaden

Unbekannte sind in Stapelfeld im Kreis Stormarn in der Nacht zum Montag in eine Holzfirma eingedrungen und haben einen Tresor aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, demolierten die Täter einen Teil des Zauns und der Halle und gelangten so in die Firma ... mehr

Paar in Tiefgarage in Oststeinbek überfallen

Nach einem Überfall auf ein Paar in einer Tiefgarage in Oststeinbek sucht die Polizei nach vier Unbekannten. Die maskierten Täter hatten am Dienstag die 46 Jahre alte Frau und den 26-jährigen überfallen, als sie gerade ihr Auto verlassen wollten, wie die Polizei ... mehr

Wildunfall in Todendorf: Frau fährt gegen Baum

Eine 21-Jährige ist in Todendorf (Kreis Stormarn) gegen ein Baum gefahren, nachdem sie Wild ausgewichen war. Die beiden Autoinsassinnen konnten sich am frühen Samstagmorgen jedoch selbst aus dem Fahrzeug befreien, wie der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Todendorf ... mehr

Motorradfahrer bei Unfall auf B75 schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem missglückten Überholversuch auf der Bundesstraße 75 bei Neritz (Kreis Stormarn) schwer verletzt worden. Der Mann sei am Sonntagnachmittag mit einem vor ihm fahrenden Auto kollidiert und habe dabei schwere Kopfverletzungen erlitten ... mehr

Reste einer Ziegelei in Überresten der Burg Linowe

Archäologen sind bei Ausgrabungen in der mittelalterlichen Raubritterburg Linowe im Kreis Herzogtum Lauenburg überraschend auf die Reste einer Ziegelei gestoßen. "Die Ziegelei muss innerhalb der vergangenen 200 Jahre in der Ruine entstanden sein", sagte Grabungsleiter ... mehr

Autofahrer fährt auf andere Wagen auf und stirbt

Bei einem Verkehrsunfall nahe Tangstedt im Landkreis Stormarn ist ein Autofahrer gestorben. Der Polizei zufolge war er am Freitagmittag auf der Bundesstraße 432 auf ein anderes Auto aufgefahren, welches hierdurch auf ein drittes Fahrzeug geschoben wurde. Genauere ... mehr

Tanklaster prallt gegen Baum: 3000 Liter Heizöl laufen aus

Bei Tangstedt im Kreis Stormarn sind am Mittwoch nach einem Unfall rund 3000 Liter Heizöl aus eine Tanklastzug ausgelaufen. Der Lastwagen sei nahe der Hamburger Stadtgrenze gegen einen Baum geprallt, sagte ein Feuerwehrsprecher. Dabei sei einer der beiden Tanks ... mehr

Erste Kegelrobben der Saison auf Helgoland geboren

Auf der Helgoländer Düne sind die ersten Kegelrobbenbabys der Saison auf die Welt gekommen. Seit dem 4. November wurden bis Mittwoch neun Jungtiere geboren, wie der Verein Jordsand mitteilte. Mehrere hundert Jungtiere würden noch erwartet. Seit der ersten ... mehr

18-Jähriger in Spielhalle mit Schreckschusswaffe bedroht

In einer Spielhalle in Bad Oldesloe im Kreis Stormarn ist ein 18 Jahre alter Mann mit einer Schreckschusswaffe angegriffen worden. Der Schütze flüchtete in unbekannte Richtung, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der junge Mann wollte seiner gleichaltrigen Freundin ... mehr

Die Eiderente "Seevogel des Jahres 2019"

Ahrensburg – Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur hat die Eiderente zum "Seevogel des Jahres 2019" gewählt. Der Brutbestand dieser großen Meeresente sei in Europa innerhalb der vergangenen 27 Jahre um mehr als 40 Prozent ... mehr

Linienbus fährt gegen Hauswand: Haus unbewohnbar

Ein Linienbus ist im Landkreis Stormarn in ein Einfamilienhaus gefahren. Die Busfahrerin sei bei dem Unfall am Donnerstagabend in Großensee verletzt worden, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Nach Angaben der Beamten kam der Bus zunächst nach rechts von einer ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B75 im Kreis Stormarn

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 75 in Reinfeld (Kreis Stormarn) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 22-Jähriger hatte am Donnerstag beim Kreuzen der Bundesstraße ein herannahendes Fahrzeug mit einem 71-Jährigen am Steuer übersehen, wie die Polizei ... mehr

Drei Festnahmen nach Einbruch und Einbruchsversuch

Bei einem Einbruch in Reinbek und einem Einbruchsversuch in Ahrensburg (beide Kreis Stormarn) sind am Wochenende drei Männer vorläufig festgenommen worden. Ein 20 Jahre alter Verdächtiger sei nach einem Einbruch in ein Reinbeker Einfamilienhaus in Untersuchungshaft ... mehr

Wohnhausbrand: Mann mit Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Nach einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Glinde (Kreis Stormarn) ist ein 53-jähriger Bewohner mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden. Lebensgefahr besteht nicht, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Brand war am Sonntag ersten ... mehr

Schlägerei nach Fußballturnier: Zwei Verletzte

Bei einer Schlägerei nach einem Fußballturnier in Ahrensburg (Kreis Stormarn) sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein Spieler am Sonntagabend gefoult worden und musste ärztlich versorgt werden. Aufgebracht ... mehr

Drei Tote bei Unfall auf der A1 bei Bargteheide

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A1 sind drei Menschen tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierten in der Nacht zum Sonntag zunächst zwei Autos nahe dem Autobahnkreuz Bargteheide in Schleswig-Holstein, woraufhin einer der Wagen ... mehr

Drei Tote bei Unfall auf Autobahn im Norden

Bargteheide (dpa) - Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 sind in Schleswig-Holstein drei Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall passierte laut Polizei heute Morgen nahe dem Autobahnkreuz Bargteheide. Details zur Identität der Opfer und zum Hergang des Unfalls ... mehr

Bad Oldesloerin Julia Görges erstmals in Tennis-Top-Ten

Julia Görges aus Bad Oldesloe steht zum ersten Mal in ihrer Karriere in den Top Ten der Tennis-Weltrangliste. Die 29 Jahre alte Schleswig-Holsteinerin profitierte am Sonntag von der Niederlage der Französin Kristina Mladenovic im Endspiel des WTA-Turniers ... mehr

Auffahrunfall auf der A 1: Lebensgefährliche verletztung

Eine 37 Jahre alte Autofahrerin ist auf der Autobahn 1 bei Hamberge im Kreis Stormarn beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen lebensgefährlich verletzt worden. Sie war aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Wagen kurz vor der Abfahrt zur Autobahn ... mehr

Autoknacker in Bad Oldesloe unterwegs

Autoknacker haben sieben Wagen in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) aufgebrochen und daraus Airbags und Navigationsgeräte gestohlen. Der oder die Täter waren in der Nacht zum Donnerstag hauptsächlich im Ortsteil Schulredder unterwegs, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

61-Jähriger droht mit Schießerei: Einweisung in Fachklinik

Ein Spezialeinsatzkommando hat am Montag in Ahrensburg im Kreis Stormarn einen 61 Jahre alten Mann festgenommen. Er soll zuvor eine Schießerei angedroht haben. Bei dem Mann wurden zwei Schreckschusswaffen und eine weitere Schusswaffe gefunden, die noch überprüft werden ... mehr

97-Jähriger schießt auf pflegebedürftige Ehefrau

Ein 97 Jahre alter Mann hat in einem Pflegeheim in Ahrensburg im Kreis Stormarn auf seine 91 Jahre alte Ehefrau geschossen und sich anschließend selbst getötet. Die 91-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, sie ist nach Angaben der Polizei vom Montag in einem ... mehr

Tennis in Auckland: Bad Oldesloerin Görges im Viertelfinale

Julia Görges steht beim Tennisturnier in Auckland im Viertelfinale. Die deutsche Nummer eins aus Bad Oldesloe gewann am Mittwoch in Neuseelands Metropole 6:4, 6:0 gegen Viktoria Kuzmova aus der Slowakei. Zuvor hatte die Schleswig-Holsteinerin Görges Olympiasiegerin ... mehr

Namensforscher: Ben und Emma sind die beliebtesten Vornamen 2017

Ahrensburg (dpa) - Ben und Emma sind die beliebtesten Vornamen in Deutschland. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld. Ben sei schon das siebte Jahr in Folge Spitzenreiter bei den Jungen ... mehr

Namensforscher: Emma und Finn beliebteste Namen im Norden

Emma und Finn (Fynn) sind die beliebtesten Vornamen in Schleswig-Holstein. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Bei den Jungen folgen ... mehr

Namensforscher: Emma und Ben beliebteste Namen im Nordosten

Emma und Ben sind die beliebtesten Vornamen in Mecklenburg-Vorpommern. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Bei den Jungen folgen ... mehr

"Mia" und "Ben" sind beliebteste Vornamen 2017 in NRW

"Mia" und "Ben" sind 2017 die beliebtesten Vornamen für Neugeborene in Nordrhein-Westfalen gewesen. Das geht aus einer Statistik des Namensforschers Knud Bielefeld hervor, der sich überwiegend auf Umfragen in Geburtskliniken stützt und dazu nach eigenen Angaben ... mehr

Hannah und Ben sind Sachsens beliebteste Vornamen 2017

Hannah (oder Hanna) und Ben sind Sachsens beliebteste Vornamen des Jahres. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Auf Platz zwei lagen in Sachsen demnach ... mehr

Hannah und Oskar sind Thüringens beliebteste Vornamen 2017

Hannah (oder Hanna) und Oskar (Oscar) sind Thüringens beliebteste Vornamen des Jahres. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Auf Platz zwei liegen ... mehr

Mia und Finn sind Sachsen-Anhalts beliebteste Vornamen 2017

Mia und Finn (oder Fynn) sind Sachsen-Anhalts beliebteste Vornamen des Jahres. Das ergab eine Auswertung von rund 27 Prozent der Geburtsmeldungen im Jahr 2017 durch den Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Ahrensburg bei Hamburg. Auf Platz zwei folgen ... mehr

Mann von Räuber-Duo in eigener Wohnung überfallen

Zwei Unbekannte haben in Bad Oldesloe einen 40-Jährigen in dessen eigener Wohnung überfallen und ausgeraubt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, lauerten die beiden Täter dem Mann am Dienstagmorgen beim Verlassen seines Hauses auf und drängten ihn gewaltsam ... mehr
 
2


shopping-portal