Sie sind hier: Home > Themen >

WM 2022

Thema

WM 2022

Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal kehrt zurück – Bondscoach-Sensation perfekt

Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal kehrt zurück – Bondscoach-Sensation perfekt

Er kann es nicht lassen: Louis van Gaal wird erneut Trainer der niederländischen Nationalmannschaft. Dabei hatte er seine Karriere vor rund zwei Jahren eigentlich beendet. Der ehemalige Cheftrainer von Bayern München, Louis van Gaal, wird zum dritten Mal Bondscoach ... mehr
Verhandlungen mit Qatar Airways? Katar-Botschafter widerspricht DFB

Verhandlungen mit Qatar Airways? Katar-Botschafter widerspricht DFB

Die Meldung, der Deutsche Fußball-Bund verhandle mit der Fluggesellschaft aus dem umstrittenen Emirat um einen Sponsorendeal, sorgte schon für Diskussionen. Nun äußert sich der Botschafter des Landes – und dementiert eine Erklärung des DFB. Die vermeintliche Verbindung ... mehr
Trotz heftiger Kritik: Bastian Schweinsteiger bleibt weiter ARD-Experte

Trotz heftiger Kritik: Bastian Schweinsteiger bleibt weiter ARD-Experte

Die Zusammenarbeit hat doch noch eine Zukunft. Bastian Schweinsteiger bleibt Experte bei der ARD. Während der EM hatte es heftige Kritik am Weltmeister gegeben. Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender ARD setzt die Zusammenarbeit mit dem 2014er-Fußball-Weltmeister ... mehr

"Erbärmliches Gremium": Ungarns Außenminister schießt gegen Uefa

Ungarische Fans fielen während der EM mit diskriminierenden Äußerungen auf. Die Uefa handelte und verpasste dem Nationalteam drei Geisterspiele. Das gefällt dem Außenminister gar nicht – er geht wiederum den Verband an. Ungarns Außenminister Peter Szijjarto ... mehr
DFB verhandelt mit Qatar Airways über neue Partnerschaft

DFB verhandelt mit Qatar Airways über neue Partnerschaft

Jahrelang war die Lufthansa Partner der deutschen Nationalmannschaft. Doch seit einigen Wochen ist der DFB ohne den Kranich unterwegs. Angeblich gibt es nun aber Gespräche mit einer anderen Fluglinie. Der DFB denkt offenbar an eine Partnerschaft mit Qatar Airways ... mehr

EM 2021: Zukunft von Frankreich-Trainer Didier Deschamps klar – er bleibt

Das frühe Ausscheiden bei der EM hat für Unruhe bei Weltmeister Frankreich gesorgt. Auch Trainer Didier Deschamps stand in der Kritik. Doch nun ist klar: er bleibt. Die Zukunft von Didier Deschamps als Fußball-Nationaltrainer  Frankreichs ist nicht länger fraglich ... mehr

Niederlande: Louis van Gaal wird wohl zum dritten Mal Nationaltrainer

Das wäre wohl ein absoluter Kracher. Schon zum dritten Mal soll Louis van Gaal Trainer der Niederlande werden. Nach dem frühen EM-Aus hatte man sich von Frank de Boer getrennt. Der ehemalige Bayern-Trainer Louis van Gaal könnte zum dritten ... mehr

Ex-Europameister Thomas Helmer kritisiert Oliver Bierhoff scharf

Oliver Bierhoff, der Manager der deutschen Nationalelf, muss heftige Kritik einstecken. Dem früheren Europameister Thomas Helmer gefallen dessen Aussagen in Bezug auf die kommende Weltmeisterschaft nicht. Der ehemalige Fußball-Europameister Thomas Helmer ... mehr

Toni Kroos: So emotional verabschiedet sich Fußballer von der DFB-Elf

Die Niederlage gegen England war sein letztes Spiel im Trikot der DFB-Elf. Am Freitag hat Weltmeister Toni Kroos sein Karriereende in der Nationalmannschaft verkündet – mit emotionalen Worten an seine Fans. Er war für Jogi Löw immer eine Stütze im Team und wurde ... mehr

Nach EM-Aus: Welche Nationalspieler könnten jetzt zurücktreten?

Der Abpfiff in London machte klar: Deutschlands Zeit bei der EM ist vorzeitig zu Ende. Und damit auch die Ära von Joachim Löw. Unklar ist aber noch die Zukunft einiger Nationalspieler. Dieser Text erschien erstmals am 30.06.2021 und wurde ... mehr

Nach EM-Aus: Toni Kroos tritt aus deutscher Nationalmannschaft zurück

Aus und vorbei: Nationalspieler Toni Kroos hat nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der EM auch sein Karriereende im DFB-Team verkündet.  Der frühere Weltmeister Toni Kroos beendet seine Karriere in der Nationalmannschaft. Diese Entscheidung ... mehr

Thomas Müller sendet emotionale Botschaft an Fans: "Tut mir verdammt weh"

In der 81. Minute lief Thomas Müller allein auf Englands Torwart Jordan Pickford zu. Doch der DFB-Spieler vergab die Großchance zum Ausgleich. Eine Szene, die Müller noch mehrmals durch den Kopf ging. Thomas Müller hat sich am Morgen nach dem deutschen Achtelfinal ... mehr

Nach EM-Aus: Oranje-Coach vermeidet klare Aussage zu seiner Zukunft

Die Niederlande ist gegen Tschechien überraschend bei der EM ausgeschieden. Trainer Frank de Boer gab sich nach dem Achtelfinalspiel zurückhaltend – und vermied eine deutliche Aussage zu künftigen Plänen.  Der niederländische Nationaltrainer Frank ... mehr

EM 2020: Sammelfieber siegt über Vernunft – Das Panini-Mysterium

Sie hat gesiegt: die Unvernunft. Eigentlich müsste man es besser wissen. Doch pünktlich zum Beginn der Europameisterschaft ist das Sammelfieber wieder da. Hab' ich. Hab' ich nicht. Hab' ich. Wollen wir tauschen? Heute Abend startet die Fußball-Europameisterschaft ... mehr

DFB: Unter Bundestrainer Hansi Flick muss auch ein Bayern-Star zittern

Ab Herbst wird Hansi Flick an der Seitenlinie bei DFB-Länderspielen zu sehen sein. Einige Fans befürchten, er würde die Bayern-Spieler bevorzugen. Dabei muss einer von ihnen besonders kämpfen. Für eine große Überraschung sorgten die DFB-Bosse nicht, als sie am Dienstag ... mehr

FIFA-Kongress in Zürich: Nordische Verbände fordern Infantino-Stellungnahme zu Katar

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino ist weiterhin vom Erfolg der umstrittenen WM 2022 in Katar überzeugt. Die Endrunde werde nicht nur die beste überhaupt, sondern auch dauerhaft für positive Veränderungen in dem Emirat und der gesamten Region sorgen, sagte ... mehr

Nach Bayern-Abgang: Hansi Flick soll beim DFB Vertrag bis 2024 bekommen

Der Noch-Bayern-Trainer soll nach dem Bericht der Münchener Abendzeitung einen Vertrag als Bundestrainer erhalten. Er wäre damit der Nachfolger von Jogi Löw nach der EM im Sommer. Hansi Flick soll nach unbestätigten Informationen der "Abendzeitung" einen ... mehr

ZDF-Moderator Oliver Welke nicht bei EM 2021 und WM 2022 dabei

Zusammen mit Oliver Kahn hat Oliver Welke mehrere Großturniere begleitet. Als ZDF-Duo begeisterten die beiden vom Strand in Rio und aus dem Studio in Mainz. Doch damit ist jetzt Schluss – für beide. Nach Oliver Kahn wird auch Oliver Welke bei der Fußball- EM 2021 nicht ... mehr

WM 2022: Katar will zur nur geimpfte Fans zulassen

Die Fußball-WM in Katar sorgt immer wieder für Diskussionen. Zuletzt riefen Mannschaften zum Boykott auf. Nun will das Land nur geimpfte Zuschauer zu dem Großereignis lassen.  Der Golfstaat Katar will zur Fußball- WM im kommenden Jahr nach Möglichkeit nur gegen ... mehr

Kritik wegen Menschenrechten - Fußball-WM 2022: Rummenigge gegen Boykott in Katar

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (65) hält nichts von einem Boykott der Fußball-WM im kommenden Jahr in Katar. "Die Spieler haben das gute Recht, ihre Bedenken vorzubringen", sagte der frühere Nationalspieler dem Internet-Portal ... mehr

Nationalspieler Timo Werner: Verhöhnt, enttäuscht, kritisiert — Horrorwoche

Er hätte mit einem Schuss zum Gewinner werden können. Es geschah das Gegenteil. Er vergab seine Chance – und muss dafür vor allem aus seiner fußballerischen Heimat Kritik einstecken. Und damit nicht genug. Nach dem Schlusspfiff stand Timo Werner einsam auf dem Rasen ... mehr

DFB-Team mit Blamage: Darum scheiterte Deutschland erneut am Abwehrbollwerk

Die deutsche Nationalelf hat sich zum Abschluss der März-Länderspiele blamiert. Zuletzt gab es Hoffnung auf Besserung, doch das Löw-Team hat noch immer mit den Problemen von 2018 zu kämpfen. Fast drei Jahre liegt die katastrophale Weltmeisterschaft in Russland ... mehr

Uli Hoeneß über Verletzung von Lewandowski: "Es ist großer Mist für uns"

Uli Hoeneß hat sich erneut zur Verletzung von Bayern-Star Robert Lewandowski geäußert. Dabei konnte er sich einen Seitenhieb in Richtung des polnischen Verbandes nicht verkneifen. Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß macht der Ausfall von Weltfußballer Robert ... mehr

DFB-Team in der Einzelkritik: Sieben Mal Note 5 – Deutschland blamiert sich

Die deutsche Nationalmannschaft hat erstmals in 2021 verloren. Gegen Nordmazedonien zeigte das Team fast durch die Bank eine Leistung, die nachdenklich macht. Die t-online-Einzelkritik. Die deutsche Fußball- Nationalmannschaft hat in der WM-Qualifikation eine blamable ... mehr

WM-Quali: Frankreich, Italien und England siegen mit Mühe – Spanien souverän

Italien und England haben jeweils den dritten Sieg im dritten Spiel gefeiert – auch Weltmeister Frankreich und Ex-Champion Spanien setzten sich zum Abschluss der ersten Quali-Phase gegen Außenseiter durch. Fußball-Weltmeister Frankreich, Italien und England ... mehr

Trotz DFB-Blamage in WM-Quali – Löw lässt Rückkehr von Müller weiter offen

Die späte Niederlage gegen Nordmazedonien hat die deutsche Nationalelf erschüttert. Bundestrainer Joachim Löw war nach dem Spiel restlos bedient. t-online hat die Reaktionen wichtiger Protagonisten gesammelt. Nach zwei Siegen zu Beginn hat die deutsche ... mehr

Pleite in WM-Quali: DFB-Elf blamiert sich gegen Außenseiter Nordmazedonien

Die deutsche Nationalmannschaft hat  überraschend  gegen Außenseiter Nordmazedonien verloren.  Entscheidend war dabei ein spätes Tor. Zuvor hatte das DFB-Team zahlreiche Chancen vergeben. Joachim Löw zeterte und schimpfte. Eine weitere blamable Pleite hat die zarte ... mehr

"Wir für 30"-Plakat: DFB-Elf setzt erneut Zeichen für Menschenrechte

Auch vor dem dritten Länderspiel dieses Jahres hat die deutsche Nationalmannschaft sich mit einer Aktion für die Menschenrechte eingesetzt. Vor dem Spiel gegen Nordmazedonien hielt das Team ein Transparent mit besonderer Aufschrift hoch. Die deutsche ... mehr

WM 2022: Toni Kroos kritisiert Zustände in Katar – "absolut inakzeptabel"

Die Diskussion um die umstrittene Fußball-WM in Katar nimmt weiter an Fahrt auf. Nachdem zuletzt mehrere Nationalmannschaften auf die Lage vor Ort hinwiesen, bezog Weltmeister Toni Kroos nun ausführlich Stellung. Die Kritik an der Situation im WM-Gastgeberland Katar ... mehr

FC Bayern München - Schock: Bayern-Star Lewandowski fällt vier Wochen aus

München (dpa) - Im grauen Sportdress schlenderte Robert Lewandowski scheinbar unversehrt über das Vereinsgelände. Die Fans des FC Bayern durften hoffen, dass sich der Weltfußballer bei seinem Einsatz für die polnische Nationalmannschaft doch nicht so schwer verletzt ... mehr

Polnischer Superstürmer - Vor Kracher: FC Bayern bangt um verletzten Lewandowski

Warschau (dpa) - Vor Sorge griff Uli Hoeneß gleich zum Telefon: Für Weltfußballer Robert Lewandowski wird ein Einsatz im Bundesliga-Kracher gegen RB Leipzig zum Wettlauf gegen die Zeit. Der 32 Jahre alte Superstürmer hat sich im WM-Qualifikationsspiel der polnischen ... mehr

WM-Quali: Kuriose Szene bei Spiel Schweiz - Litauen – Tor zu hoch

Die Partie zwischen der Schweiz und Litauen in St. Gallen kann erst verspätet angepfiffen werden – denn einer der Torhüter bemerkte, dass etwas nicht stimmte. Bei Toren nehmen es die Fußballverbände genau. Weil eines vor dem WM-Qualifikationsspiel der Schweiz ... mehr

WM-Quali: Bayern-Star Lewandowski trifft doppelt für Polen

Der Angreifer schießt Polens Nationalmannschaft zum Erfolg gegen Andorra. Spanien macht es spannend und siegt erst in letzter Sekunde – und England kann nicht überzeugen. Bayern Münchens Weltfußballer Robert Lewandowski trifft weiter nach Belieben ... mehr

WM-Qualifikation: Frankreich gegen Kasachstan mit erstem Sieg – ohne Glanz

Zweites Spiel, erster Sieg. Nach dem durchwachsenen Start in die WM-Qualifikation hat sich Frankreich den ersten Dreier gesichert. Der Weltmeister erfüllte seine Pflichtaufgabe in Kasachstan.  Weltmeister Frankreich kommt in der Qualifikation zur WM 2022 in Katar ... mehr

Erling Haaland: Pleite gegen Türkei – TV-Experten üben Kritik an BVB-Stürmer

Nach dem Auftaktsieg gegen Gibraltar wollte Norwegen am Samstag gegen die Türkei nachlegen. Doch statt des nächsten Dreiers folgte eine herbe Klatsche. Besonders Erling Haaland bekam danach sein Fett weg. Borussia Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland musste ... mehr

WM-Quali gegen Serbien: Christiano Ronaldo stürmt wütend vom Platz

Wütend stürmte Cristiano Ronaldo vom Rasen, die blaue Kapitänsbinde schleuderte er weg, er winkte vor dem eiligen Abgang in die Katakomben des Belgrader Stadions noch frustriert mit den Armen. Der Fußball-Superstar war stinksauer. Es stand 2:2 im WM-Qualifikationsspiel ... mehr

WM-Qualifikation: Schiedsrichterin Stéphanie Frappart schreibt Geschichte

Die französische Unparteiische Stéphanie Frappart pfeift die Quali-Partie zwischen den Niederlanden und Lettland – und geht damit in die Fußball-Historie ein. Es ist nicht die erste Bestmarke für Frappart. Stéphanie Frappart hat als erste Fußball-Schiedsrichterin ... mehr

WM-Quali: BVB-Star Haaland und Norwegen verzweifeln – Türkei ganz stark

Die Mannschaft um den BVB-Torjäger erlebt gegen die Türkei einen ganz schwachen Tag. Die Niederlande zeigen sich in verbesserter Form – und auch Vize-Weltmeister Kroatien erholt sich von einem Schock zum Auftakt. Nach dem Fehlstart in die WM-Qualifikation ... mehr

WM-Qualifikation: Norwegen setzt neues Statement gegen Katar

Erling Haaland und die norwegische Nationalmannschaft sorgten mit ihrem Katar-Protest gegen Gibraltar für Furore. Auch gegen die Türkei setzten die Skandinavier ein Zeichen – und forderten andere Nationen heraus. Die Proteste mehrerer Fußball-Nationalmannschaften gegen ... mehr

Nationalmannschaft: Kimmich und Löw reagieren auf Kritik an Shirt-Aktion

Die Aktion für Menschenrechte am Rande der WM-Quali-Partie gegen Island am Donnerstag sorgte für Diskussionen. Nun hat sich Joshua Kimmich mit deutlichen Worten dazu geäußert – und auch Bundestrainer Joachim Löw kontert. Joachim Löw und die deutsche ... mehr

Nationalelf: Scheinheilig? "Human Rights"-Diskussion um Katar-Statement

Das Teamfoto der Nationalmannschaft sah am Donnerstag anders aus. Arm in Arm standen die Spieler nebeneinander und präsentierten den Schriftzug: "Human Rights." Dafür gab es nicht nur Lob, sondern auch Kritik. Die WM 2022 in Katar sorgt weiter für viele Diskussionen ... mehr

Vor Island-Spiel: DFB-Team setzt besonderes Zeichen für Menschenrechte

Die WM im kommenden Jahr steht stark in der Kritik. Anlässlich der menschenunwürdigen Bedingungen in Katar sendete das DFB-Team eine besondere Botschaft. Die deutsche Nationalmannschaft hat zum Auftakt der Qualifikation für die WM 2022 im stark kritisierten Katar ... mehr

Einzelkritik: Die Noten der deutschen Nationalmannschaft vom Island-Spiel

Die deutsche Nationalmannschaft trat zum ersten Qualifikationsspiel für die WM 2022 gegen Island an – und gewann. Die meisten Spieler von Bundestrainer Löw überzeugten. t-online präsentiert die Einzelkritik. Das souveräne 3:0 (2:0) der deutschen ... mehr

WM-Qualifikation: England und Italien souverän – Spanien nur Remis

Siege für England und Italien, Dämpfer für Spanien – und Weltfußballer Robert Lewandowski: Zum Auftakt der WM-Qualifikation haben sich die Schwergewichte größtenteils keine Blöße gegeben. Siege für Italien und England, erfolgreiches Comeback für Zlatan Ibrahimovi ... mehr

WM-Qualifikation: England und Italien mit Siegen - Spanien nur Remis

Berlin (dpa) - Siege für Italien und England, erfolgreiches Comeback für Zlatan Ibrahimovic und Dämpfer für den früheren Welt- und Europameister Spanien: Am zweiten Tag der Qualifikation für die Fußball-WM 2022 in Katar sind die ganz großen Überraschungen ausgeblieben ... mehr

WM-Qualifikation: So sehen Sie Deutschland gegen Island live im TV & Stream

Die DFB-Elf muss sich am Donnerstag gegen Island in der WM-Qualifikation beweisen. Für das Team von Jogi Löw ist es die erste Bewährungsprobe nach dem Debakel im November. t-online sagt Ihnen, wo Sie die Partie live verfolgen können. Die deutsche Nationalmannschaft ... mehr

WM-Qualifikation: Norwegen verschärft Katar-Protest - Keine FIFA-Strafe

Gibraltar (dpa) - Norwegens Fußballer um Bundesliga-Star Erling Haaland wollen ihren Protest gegen die WM 2022 in Katar zum Dauerthema machen. Nach den T-Shirt-Botschaften beim 3:0 in Gibraltar wollen die Spieler und der frühere Bundesliga-Trainer Ståle Solbakken ... mehr

Protest bei WM-Quali: Norwegen und BVB-Star Haaland mit Statement-Shirt

Die norwegische Nationalmannschaft rund um BVB-Star Erling Haaland hatte zuletzt einen Boykott der WM in Katar erwägt. Trotz eines abgelehnten Vorschlags setzt das Team weiter Zeichen. Klare Botschaft an Katar: Erling Haaland und die norwegische Nationalmannschaft ... mehr

WM-Quali für Katar 2022: Frankreich patzt gegen Ukraine

Enttäuschung für Frankreichs Fußball-Fans: Der Weltmeister hat den erhofften Heimsieg beim Start in die Qualifikation für die Fußball-WM 2022 durch ein Eigentor verpasst. Titelverteidiger Frankreich hat gleich zum Start in die Qualifikation zur WM 2022 einen ... mehr

WM-Quali: "Elftal" kassiert vier Tore in der Türkei

Die WM-Qualifikation hat für die niederländische Nationalmannschaft alles andere als gut begonnen. Überraschend verlor die "Elftal" in der Türkei – und wurde dabei teilweise vorgeführt. Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft hat in der WM-Qualifikation einen ... mehr

13 Startplätze für 55 Nationen: Europa-Qualifikation für Katar-WM 2022 beginnt

Berlin (dpa) - An diesem Mittwoch beginnt für die 55 Nationalverbände der Europäischen Fußball-Union die Qualifikationsrunde für die WM 2022. Für die DFB-Auswahl geht es noch mit Bundestrainer Joachim Löw gegen Island, Rumänien und Nordmazedonien los. Weitere ... mehr

Johannes B. Kerner "wechselt" den Sender – und wird EM-Moderator

Magenta Sport hat sich die Rechte an mehreren Fußballturnieren gesichert. Für die Übertragungen will der Telekom-Sender viel TV-Erfahrung haben – und hat sich offenbar einen prominenten Namen ins Team geholt. Johannes B. Kerner wechselt im Sportbereich ... mehr

Große Mehrheit der Fußballfans fordert DFB zum Boykott der WM 2022 auf

In anderthalb Jahren startet die Weltmeisterschaft in Katar. Das Turnier steht auch wegen der menschenunwürdigen Bedingungen auf den Stadionbaustellen in der Kritik. Fans fordern deswegen einen Boykott des DFB.  Angesichts von über 6.500 toten Gastarbeitern und angeregt ... mehr

Chaos um WM-Quali – Fall Robert Lewandowski: Lässt der FC Bayern ihn gehen?

Kommende Woche starten die ersten Länderspiele in der WM-Quali. Unter anderem spielt die polnische Nationalmannschaft in London gegen England. Die große Frage ist: Mit oder ohne Lewandowski? Stell dir vor, es ist Bundesliga-Gipfel – und Robert Lewandowski sitzt ... mehr

WM 2022 in Katar - Amnesty-Expertin: WM-Boykott würde Fortschritte zurückwerfen

Berlin (dpa) - Amnesty International hält einen Boykott der Fußball-WM in Katar 2022 für nicht sinnvoll. "Katar hat sich durchaus gesprächsbereit gezeigt und Reformen angestoßen", sagte die Katar-Expertin Regina Spöttl von der Menschenrechtsorganisation in Deutschland ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: