Sie sind hier: Home > Themen >

Wolfsburg

Fußball: VfL Wolfsburg holt Abwehrspieler Jerome Roussillon

Fußball: VfL Wolfsburg holt Abwehrspieler Jerome Roussillon

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den französischen Abwehrspieler Jerome Roussillon verpflichtet. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, teilte der Club mit. Roussillon kommt vom Ligue-1-Club HSC Montpellier ... mehr
Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Amsterdamer B-Elf 3:0

Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Amsterdamer B-Elf 3:0

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat einen erfolgreichen Test bei Ajax Amsterdam absolviert. Gegen eine allerdings mit vielen jungen Spielern angetretene B-Elf des niederländischen Vizemeisters siegten die Niedersachsen am Freitagabend klar mit 3:0 (0:0). Ignacio ... mehr
Fußball: VfL Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Ajax-B-Elf

Fußball: VfL Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Ajax-B-Elf

Amsterdam (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat einen erfolgreichen Test bei Ajax Amsterdam absolviert. Gegen eine allerdings mit vielen jungen Spielern angetretene B-Elf des niederländischen Vizemeisters siegten die Niedersachsen klar mit 3:0 (0:0). Ignacio ... mehr
Volkswagen will eine Million Autos in Wolfsburg bauen

Volkswagen will eine Million Autos in Wolfsburg bauen

Der Autoriese Volkswagen will die Produktion im Stammwerk Wolfsburg in den nächsten Jahren auf eine Million Autos erhöhen. Dazu werde die Produktion des Absatz-Dauerbrenners Golf mit Einführung der achten Modellgeneration in Wolfsburg gebündelt, sagte Andreas Tostmann ... mehr
Fußball - VfL Wolfsburg bestätigt: Geldstrafe für Jungprofi Hinds

Fußball - VfL Wolfsburg bestätigt: Geldstrafe für Jungprofi Hinds

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat eine Geldstrafe für seinen abwesenden Profi Kaylen Hinds bestätigt. Der 20 Jahre alte Offensivspieler, der beim VfL keine Zukunft hat, fehlt bereits seit 23 Tagen ohne Absprache im Training. Laut Club-Angaben ... mehr

VfL Wolfsburg bestätigt: Geldstrafe für Jungprofi Hinds

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat eine Geldstrafe für seinen abwesenden Profi Kaylen Hinds bestätigt. Der 20 Jahre alte Offensivspieler, der beim VfL keine Zukunft hat, fehlt bereits seit 23 Tagen ohne Absprache im Training. Laut Club-Angaben soll Hinds ... mehr

VW-Konzern steigert Auslieferungen vor neuen Abgastests

Der Volkswagen-Konzern hat im Juli mit hohen Rabatten vor der anstehenden Einführung neuer Abgas-Prüfverfahren deutlich mehr Autos verkauft. Im vergangenen Monat steigerte der weltgrößte Autobauer die Auslieferungen um 10,6 Prozent auf 908 200 Fahrzeuge ... mehr

Mehrere VW-Mitarbeiter im Abgas-Skandal vor Entlassung

Im Abgas-Skandal bei Volkswagen droht mehreren beschuldigten Mitarbeitern laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" die fristlose Entlassung. Dieser Tage erhielten die Betroffenen die Kündigung, meldete die Zeitung am Freitag vorab. Die Ingenieure sollen demnach ... mehr

Fußball: VfL Wolfsburg erfüllt die Pokal-Pflicht

Elversberg (dpa) - Die Pflichtaufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals hat der VfL Wolfsburg erfüllt, eine Standortbestimmung aber war das 1:0 (0:0) am Samstag beim Südwest-Regionalligisten SV Elversberg nicht. "Die Bundesliga ist doch was ganz anderes ... mehr

Wolfsburg erfüllt Pokal-Pflicht: Vorfreude auf Saisonstart

Die Pflichtaufgabe in der ersten Runde des DFB-Pokals hat der VfL Wolfsburg erfüllt, eine Standortbestimmung aber war das 1:0 (0:0) am Samstag beim Südwest-Regionalligisten SV Elversberg nicht. "Die Bundesliga ist doch was ganz anderes. Da wird Fußball gespielt", sagte ... mehr

Schmuckloser Pokalsieg für Wolfsburg: 1:0 in Elversberg

Mit einem schmeichelhaften 1:0 (0:0) beim Südwest-Regionalligisten SV Elversberg hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Neuzugang Daniel Ginczek erzielte nach 78 Minuten den Treffer des Tages. Die Elf von Trainer Bruno Labbadia ... mehr

Fußball: Arnold hofft unter Schmadtke auf mehr Konstanz in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - U21-Europameister Maximilian Arnold wünscht sich beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg mehr Ruhe und Konstanz. Vor allem am Verschleiß an Trainern in der jüngeren Vergangenheit übte das VfL-Eigengewächs in einem Interview der "Wolfsburger ... mehr

Arnold hofft auf mehr Ruhe und Konstanz in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - U21-Europameister Maximilian Arnold wünscht sich beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg mehr Ruhe und Konstanz. Vor allem am Verschleiß an Trainern in der jüngeren Vergangenheit übte das VfL-Eigengewächs in einem Interview der "Wolfsburger ... mehr

Drohender Kurzschluss: Volkswagen ruft 700 000 Autos zurück

Volkswagen ruft weltweit knapp 700 000 Autos vom Typ Tiguan und Touran zurück - bundesweit sind es rund 52 500 Wagen. Grund des Rückrufs sei eine Lichtleiste am Panoramadach, in die Feuchtigkeit eindringen und zu einem Kurzschluss führen könne, sagte ein VW-Sprecher ... mehr

Wolfsburgerinnen und Bayern: Lösbare Champions-League-Hürde

Die Frauenfußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und Bayern München haben in der Runde der besten 32 Mannschaften in der Champions League lösbare Aufgaben vor sich. Der deutsche Meister und Pokalsieger Wolfsburg muss gegen den isländischen Verein Thór/KA Akureyri ... mehr

VW: Keine Ablösung von Komponenten-Chef Schmall geplant

Volkswagen will an Thomas Schmall als Vorstand für seine konzerneigenen Zulieferwerke festhalten. Das Unternehmen dementierte am Dienstag einen Bericht des Magazins "Auto Motor Sport", demzufolge der Manager auf der Position des "Komponenten"-Chefs abgelöst werden ... mehr

VW kündigt nach Gerichtsurteil Beherrschungsvertrag mit MAN

Die Nutzfahrzeuge-Tochter von Volkswagen kündigt den Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit MAN. Diese werde zum 1. Januar 2019 wirksam, teilte die Volkswagen Truck & Bus AG am Dienstag in München mit. Hintergrund für den Schritt ist, dass das Oberlandesgericht ... mehr

VW zu Batteriezellen: "Erschreckende Abhängigkeit" von Asien

VW-Chef Herbert Diess sieht in der großen Marktmacht asiatischer Anbieter bei Batteriezellen für E-Autos ein Problem für die deutschen Hersteller. Dem "Handelsblatt" sagte der Manager, die heimischen und europäischen Autobauer müssten sich hier angesichts ... mehr

Wolfsburger Frauen gewinnen erstes Champions-League-Spiel

Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg ist mit einem Sieg in die neue Champions-League-Saison gestartet. In der Runde der besten 32 Teams gewann der Vorjahresfinalist am Mittwochabend das Hinspiel beim isländischen Club Thor/KA mit 1:0 (1:0). Das entscheidende ... mehr

Herthas Selke: Dann "wird die EM 2020 automatisch mein Ziel"

U21-Europameister Davie Selke von Hertha BSC will sich nach seiner langen Verletzungspause auch für die Teilnahme an der Fußball-EM 2020 mit der deutschen Nationalmannschaft empfehlen. "Die letzte Saison war gut, die will ich bestätigen. Gelingt ... mehr

Labbadia will Euphorie beim VfL Wolfsburg nicht bremsen

Trainer Bruno Labbadia sieht keinen Grund, aufkommende Euphorie beim VfL Wolfsburg nach zwei Siegen aus den ersten beiden Saisonspielen zu bremsen. "Ich bin kein großer Freund vom Bremsen. Ich will, dass wir mit einer Riesen-Freude reingehen in das Spiel. Wir haben ... mehr

Herthas Torunarigha droht Ausfall für Spiel in Wolfsburg

Fußball-Bundesligist Hertha BSC plagen vor dem Spiel beim VfL Wolfsburg Personalprobleme in der Abwehr. Neben den verletzten Karim Rekik und Peter Pekarik droht für die Partie am Samstag (15.30 Uhr) auch ein möglicher Ausfall von Jordan Torunarigha ... mehr

Niedersachsenduell: Pokal-Spiel terminiert

Das Niedersachsen-Duell zwischen Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg in der 2. Runde des DFB-Pokals findet am Dienstag, den 30. Oktober um 18.30 Uhr statt. Dies gab der DFB am Donnerstag bekannt. Einen Tag später gastiert Werder Bremen um 18.30 Uhr beim Viertligisten ... mehr

Hertha bangt um Torunarigha - Dardai: "Frech" nach Wolfsburg

Auch der nächste mögliche personelle Rückschlag löst bei Pal Dardai vor dem Spitzenspiel beim VfL Wolfsburg keine Hektik aus. Nach den verletzten Karim Rekik, Peter Pekarik und Maximilian Mittelstädt droht Jordan Torunarigha als weiterer Defensivpfeiler für die Partie ... mehr

VW verkauft vor neuem Abgas-Standard mehr Autos

Die Kernmarke von Volkswagen hat im August dank neuer Modelle und Rabatten vor der Einführung der neuen Abgas- und Verbrauchsstandards mehr Fahrzeuge verkauft. Im vergangenen Monat lieferte sie 513 300 Autos aus - 3,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Dies teilte ... mehr

Justizministerin Barley begrüßt Verbraucherklage gegen VW

Bundesjustizministerin Katarina Barley hat die Ankündigung einer Verbraucherklage gegen Volkswagen begrüßt. Sie freue sich, dass der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der ADAC die erste "Eine-für-alle-Klage" erheben wollen, teilte die SPD-Politikerin ... mehr

Mehr zum Thema Wolfsburg im Web suchen

Schadenersatz im VW-Skandal: Verbraucherklage angekündigt

Rund drei Jahre nach dem Bekanntwerden des Skandals um manipulierte Dieselmotoren wollen Verbraucherschützer und der ADAC betroffenen VW-Fahrern einen Anspruch auf Schadenersatz erstreiten. Ziel der sogenannten Musterfeststellungsklage sei es, gerichtlich festzustellen ... mehr

Volkswagen sieht keine Rechtsgrundlage für Kundenklagen

Volkswagen sieht auch nach der Ankündigung einer Verbraucherklage gegen das Unternehmen wenig Aussichten für Klagen von Kunden. "Das Instrument der Musterfeststellungsklage ändert nichts an unserer Position: Es gibt keine Rechtsgrundlage für kundenseitige Klagen ... mehr

VW-Konzernchef Diess will mehr Effizienz

VW-Konzernchef Herbert Diess hat über das "Zukunftspakt" genannte Sparpaket der Marke VW Pkw hinaus mehr Effizienz gefordert. "Das betrifft speziell auch unsere Verwaltung", sagte er in einem gemeinsamen Interview mit Betriebsratschef Bernd Osterloh ... mehr

Vorerst keine Zeugen in Verfahren um VW-Abgasskandal

Im Streit um die Klagen von VW-Anlegern im Diesel-Abgasskandal wird das Landgericht Stuttgart vorerst keine Zeugen aus der Autobranche vernehmen. Sämtliche Termine, zu denen der Richter vor allem Vertreter des VW-Konzerns geladen hatte, wurden am Mittwoch ... mehr

Grizzly-Ziel für erste Saison ohne Gross: Playoff-Teilnahme

Die Grizzlys Wolfsburg gehen nach dem Ende der Ära von Trainer Pavel Gross mit dem Ziel der erneuten Playoff-Qualifikation in die 25. Saison der Deutschen Eishockey Liga. "Ich glaube, dass wir vom Kader her sehr gut aufgestellt sind", sagte Sportchef Charly Fliegauf ... mehr

Razzia in Wolfsburger Innenstadt: 100 Menschen überprüft

Bei einer großangelegten Razzia in der Wolfsburger Innenstadt hat die Polizei nach eigenen Angaben rund 100 Menschen überprüft. Anlass für den Einsatz am Mittwochabend sei gewesen, dass die Kriminalität in diesem Bereich zuletzt gestiegen sei, teilte die Polizei ... mehr

Niederländer wollen flotteren Zug nach Berlin

Um für eine schnellere Bahnanbindung von Amsterdam nach Berlin zu werben, kommt der niederländische Bahnchef am 17. September persönlich per Sonderzug an die Spree. Eine halbe Stunde wird bei der symbolischen Fahrt eingespart, langfristig soll die Fahrzeit zwischen ... mehr

Erzgebirge Aue verliert Testspiel beim VfL Wolfsburg

Wolfsburg (dpa/sn) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat am Freitag ein Testspiel beim VfL Wolfsburg mit 1:3 (0:2) verloren. Vor 1400 Zuschauern hatten Marcel Tisserand (27.) und Wout Weghorst (34.) den Erstligisten vor der Pause mit 2:0 in Führung geschossen ... mehr

VfL Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Erzgebirge Aue

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat ein Testspiel gegen den FC Erzgebirge Aue mit 3:1 (2:0) gewonnen. Marcel Tisserand (27.), Wout Weghorst (34.) und Daniel Ginczek (55.) schossen am Freitag im kleinen Wolfsburger AOK-Stadion die Tore für den VfL. Sebastian ... mehr

Zum 1. November - VfL Wolfsburg bestätigt: Meeske neuer Geschäftsführer

Wolfsburg (dpa) - Der bisherige Finanz-Vorstand des 1. FC Nürnberg, Michael Meeske, steigt am 1. November als Geschäftsführer beim Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg ein, wie die Niedersachsen offiziell bestätigten. Bereits am Vortag hatten die Franken Meeskes ... mehr

Wolfsburg bestätigt: Meeske neuer Geschäftsführer

Der bisherige Finanz-Vorstand des 1. FC Nürnberg, Michael Meeske, steigt am 1. November als Geschäftsführer beim Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg ein. Das bestätigten die Niedersachsen am Mittwoch offiziell. Bereits am Dienstag hatten die Franken Meeskes Ausstieg ... mehr

Nürnbergs neuer Finanz-Vorstand vorsichtig bei Ausgliederung

Der Nachfolger von Michael Meeske als Kaufmännischer Vorstand beim 1. FC Nürnberg hat sich zurückhaltend zu einer Ausgliederung der Profiabteilung geäußert. "Mittel- und langfristig müssen neue Kapitalflüsse generiert werden", sagte Meeskes Nachfolger Niels Rossow ... mehr

Abtrünniger Engländer: Wolfsburg kündigt Jungprofi Hinds nach wochenlangem Fehlen

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich von seinem abtrünnigen Profi Kaylen Hinds getrennt und dem Engländer eine außerordentliche Kündigung zugestellt. "Er ist seinen vertraglichen Pflichten trotz mehrfacher Aufforderung nicht nachgekommen ... mehr

VW-Truckbeteiligung Navistar erhöht Prognose

Der US-amerikanische Truckhersteller Navistar kommt dank der guten Lkw-Konjunktur in Nordamerika immer besser in Fahrt. Auch Verzögerungen in der Lieferkette konnten der Beteiligung von Volkswagen zuletzt nur wenig anhaben. Weil sich die Probleme im vierten ... mehr

VfL Wolfsburg kündigt Jungprofi Hinds

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich von seinem abtrünnigen Profi Kaylen Hinds getrennt und dem Engländer eine außerordentliche Kündigung zugestellt. "Er ist seinen vertraglichen Pflichten trotz mehrfacher Aufforderung nicht nachgekommen ... mehr

Unerwartete Euphorie bei Hertha und Wolfsburg

Die Bedeutung des ICE-Derbys als Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga will niemand kleinreden. Das, was wohl selbst in Berlin und Wolfsburg niemand vor der Saison geglaubt hätte, ist nach nur zwei Spieltagen Realität: Mit einem dritten Sieg zum Auftakt der neuen Saison ... mehr

Volkswagen-Konzern steigert Autoabsatz im August

Der Volkswagen-Konzern hat im August vor der Einführung neuer Abgas-Prüfverfahren mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Der Autobauer steigerte die Auslieferungen um 6,8 Prozent auf 875 300 Fahrzeuge, wie VW am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Für September und Oktober ... mehr

Ehestreit eskaliert? 65-jährige Frau tot

Mutmaßlich bei einem Streit mit ihrem Ehemann ist eine 65 Jahre alte Frau getötet worden. Einsatzkräfte der Polizei fanden die Frau am Samstagabend in ihrem Einfamilienhaus in Wolfsburg tot und den 68-jährigen Mann mit schweren Stichverletzungen auf, wie die Polizei ... mehr

Heimstarke Bremer: Werder peilt gegen Wolfsburg Angriff auf Rang zwei an

Bremen (dpa) - Das Bremer Weserstadion ist unter Trainer Florian Kohfeldt zu einer Festung geworden: Seit 15 Spielen ist Werder in der Fußball-Bundesliga in der heimischen Arena unbesiegt. So einen Lauf gab es zuletzt in den 90er Jahren unter ... mehr

Nürnberger Finanzvorstand Meeske legt DFL-Amt nieder

Der scheidende Finanzvorstand des 1. FC Nürnberg, Michael Meeske, zieht sich aus dem Präsidium der Deutschen Fußball-Liga zurück. "In Anbetracht meines anstehenden Wechsels zum VfL Wolfsburg habe ich mich dazu entschlossen ... mehr

Wolfsburg trifft auf Mönchengladbach

Der VfL Wolfsburg empfängt in der Fußball-Bundesliga heute Borussia Mönchengladbach. Die Niedersachsen warten seit drei Spielen auf einen Sieg, zeigten aber am Mittwoch beim 0:0 beim FSV Mainz 05 eine ansprechende Leistung. Ein Wiedersehen gibt es mit Dieter Hecking ... mehr

Nur 2:2 in Wolfsburg: Gladbach verpasst großen Sprung

Borussia Mönchengladbach hat in der Bundesliga-Tabelle einen großen Schritt nach vorn verpasst. Statt eine Woche vor dem Liga-Klassiker beim FC Bayern München zum deutschen Meister aufzuschließen, spielten die Gladbacher am Samstag trotz zweimaliger ... mehr

Digitaler Wandel im Auto: VW und Microsoft werden Partner

Volkswagen setzt bei der Vernetzung seiner künftigen Autos auf Cloud-Dienste von Microsoft. Dafür wurde eine strategische Partnerschaft mit dem Software-Riesen vereinbart, wie Volkswagen am Freitag mitteilte. Dies sei ein entscheidender Schritt ... mehr

Kreise: VW-Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Stadler

Der Volkswagen-Aufsichtsrat hat die Entscheidung über die Zukunft von Audi-Chef Rupert Stadler vertagt. An diesem Dienstag sollen die Gespräche fortgesetzt werden, wie am Freitag aus gut informierten Kreisen bekannt wurde. Demnach waren die beiden Vertreter des Landes ... mehr

Kopfrechner suchen in Wolfsburg ihre Weltmeister

Taschenrechner verboten: Heute starten in Wolfsburg die Weltmeisterschaften im Kopfrechnen in verschiedenen Disziplinen. Qualifiziert haben sich 40 Teilnehmer. Der jüngste sei ein zwölfjähriger japanischer Schüler, der älteste ein 74 Jahre alter ... mehr

Vor Bundesliga-Klassiker - Gladbach: Spitzenteam oder gerne gesehener Gast?

Wolfsburg (dpa) - Zwischen Traumtor und schwerem Fehler vergingen nur fünf Minuten. So ein Extrem war selbst für Alassane Plea neu. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach kam vor der Saison für rund 23 Millionen Euro aus Nizza, obwohl ... mehr

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg gewinnt gegen FC Bayern 6:0

Double-Sieger VfL Wolfsburg hat Vize-Meister und Pokalfinalist FC Bayern München im Top-Spiel der Fußball-Bundesliga der Frauen deklassiert. Der VfL besiegte die Münchner am Sonntag mit 6:0 (2:0) und ist somit nach dem 3. Spieltag schon das einzige ... mehr

Tomohiro Iseda aus Japan ist Weltmeister im Kopfrechnen

Der 14 Jahre alte Schüler Tomohiro Iseda aus Japan ist Weltmeister im Kopfrechnen. Er setzte sich am Wochenende in Wolfsburg gegen 39 Mitstreiter durch. Das teilte Martina Flamme-Jasper vom Wissenschaftsmuseum Phaeno, dem Austragungsort des Wettkampfes, am Sonntag ... mehr

Champions League: Wolfsburger Frauen erneut gegen Madrid

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg treffen im Viertelfinale der Champions League erneut auf Atletico Madrid. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon. Der deutsche Meister besiegte den spanischen Club bereits in der vergangenen Saison 3:0 und 12:2. "Dieses ... mehr
 

Mehr zum Thema Wolfsburg



shopping-portal