Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest >

KLUBBB3-Star Jan Smit: Florian Silbereisens Bandkollege mit neuer Aufgabe

KLUBBB3-Star Jan Smit  

Bandkollege von Florian Silbereisen moderiert den ESC

05.12.2019, 19:14 Uhr | rix, t-online.de

KLUBBB3-Star Jan Smit: Florian Silbereisens Bandkollege mit neuer Aufgabe. Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle: Seit 2015 treten sie gemeinsam als KLUBBB3 auf. (Quelle: Future Image / imago images )

Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle: Seit 2015 treten sie gemeinsam als KLUBBB3 auf. (Quelle: Future Image / imago images )

In Deutschland steht er normalerweise mit Florian Silbereisen und Christoff De Bolle als KLUBBB3 auf der Bühne. In den Niederlanden übernimmt Jan Smit jetzt die Moderation des Eurovision Song Contest.

In fünf Monaten findet wieder der Eurovision Song Contest statt. Wer am 16. Mai für Deutschland beim weltweit größten Musikwettbewerb antreten wird, ist noch nicht bekannt. Dafür stehen bereits die Moderatoren fest.

Eurovision Song Contest in Rotterdam

Auf der offiziellen Instagram-Seite des Eurovision Song Contest teilte der Veranstalter mit, wer im Mai in Rotterdam durch den Abend führen wird. Neben Musicaldarstellerin Chantal Janzen und Ex-ESC-Teilnehmerin Edsilia Rombley wird auch Jan Smit zum Moderatoren-Trio gehören. "Wir haben in erster Linie drei Personen mit viel Bühnenerfahrung ausgewählt. Sie haben aber auch ihre Karriere als Sänger begonnen!", heißt es auf Instagram.

Jan Smit ist auch in Deutschland bekannt. Seit 2015 steht der 33-Jährige regelmäßig mit KLUBBB3 auf der Bühne. Die Band besteht aus Mitgliedern aus drei Nationen: Florian Silbereisen stammt aus Deutschland, Jan Smit aus den Niederlanden und Christoff de Bolle aus Belgien. 2017 und 2019 wurde das Trio übrigens zur "Band des Jahres" gekürt.

Alle Auftritte abgesagt

Doch erst vor kurzem hatte KLUBBB3 alle Auftritte absagen müssen. Jan Smit leidet an einer Kehlkopfentzündung. Aktuell will sich der Sänger auf seine Gesundheit konzentrieren. Wann die Band wieder auftreten wird, ist nicht bekannt.
  

 
2019 fand der Eurovision Song Contest in Tel Aviv statt. Der niederländische Sänger Duncan Laurence setzte sich mit seiner melancholischen Ballade "Arcade" gegen die Konkurrenten durch. Aus diesem Grund findet der nächste Grand Prix in den Niederlanden statt.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal