t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltung

Karl-Heinz von Hassel ist tot: Trauer um Ex-"Tatort"-Kommissar


Der Mann mit der Fliege
Ehemaliger "Tatort"-Kommissar Karl-Heinz von Hassel ist tot

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 20.04.2016Lesedauer: 2 Min.
Schauspieler Karl-Heinz von Hassel ist im Alter von 77 Jahren gestorben.Vergrößern des BildesSchauspieler Karl-Heinz von Hassel ist im Alter von 77 Jahren gestorben. (Quelle: imago/Teutopress)
Auf WhatsApp teilen

Trauer um Schauspieler Karl-Heinz von Hassel. Der vor allem in der Rolle des Frankfurter "Tatort"-Kommissars Edgar Brinkmann bekannt gewordene Darsteller starb "nach kurzer schwerer Krankheit am Dienstag in Hamburg", wie seine Ehefrau Karin von Hassel bestätigte. Der Schauspieler wurde 77 Jahre alt.

Über 16 Jahre spielte von Hassel den beharrlichen und eher unspektakulär ermittelnden Kommissar Edgar Brinkmann in den "Tatort"-Filmen des Hessischen Rundfunks.

Klassischer Non-Action-Kommissar

Stets korrekt gekleidet, als Markenzeichen mit einer Fliege, ermittelte er von 1985 bis 2001. Als klassischer Verhörspezialist und Schreibtischarbeiter bildete sein Kommissar den krassen Gegensatz zu Action-Darstellern wie Götz George oder Klaus J. Behrendt. Nach fast 30 Einsätzen in Frankfurt am Main musste von Hassel schließlich den Dienst quittieren, weil das Ermittlerteam verjüngt wurde.

Von Fassbinder entdeckt

Neben "Tatort"-Folgen war von Hassel auch in Literaturverfilmungen zu sehen. Mitte der 70er entdeckte ihn der legendäre Filmemacher Rainer Werner Fassbinder, in dessen Werken "Die Ehe der Maria Braun", "Lola" und "Lili Marleen" er mitspielte.

Die Arbeit mit Fassbinder führte auch zu Engagements bei dem Szene-Filmer Walter Bockmayer, der Hassel in den 80ern für die Streifen "Kiez" und "Die Geierwally" holte. Unter der Regie von Franz Peter Wirth drehte er Ende der 70er den Vierteiler "Wallenstein" nach Golo Manns Biografie oder auch die Serie "Die Buddenbrooks" in elf Teilen. Hanseatisch war auch die Kaufmanns-Serie "Engels & Consorten" vom NDR Mitte der 80er Jahre.

Noch Anfang April auf der Bühne

In den vergangenen Jahren war von Hassel vor allem auf Theaterbühnen in Düsseldorf, Hannover und Essen zu sehen. Noch Anfang April stand er neben Anita Kupsch in der Komödie "Golden Girls" im Essener Theater im Rathaus auf der Bühne, sollte hier Anfang Mai erneut in der Rolle auftreten.

Mit seiner Ehefrau war von Hassel seit 53 Jahren verheiratet. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn (51) und zwei Enkelkinder.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website