Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

50 Jahre Mondlandung - Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

50 Jahre Mondlandung  

Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

19.07.2019, 10:22 Uhr | dpa

50 Jahre Mondlandung - Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York. Abgehoben: Spacige Kreationen von Pierre Cardin.

Abgehoben: Spacige Kreationen von Pierre Cardin. Foto: Christina Horsten. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Anlässlich des 50. Jahrestags der Mondlandung eröffnet das New Yorker Brooklyn Museum am 20. Juli eine Ausstellung mit futuristischer Mode von Star-Designer Pierre Cardin (97).

Die Schau "Pierre Cardin: Future Fashion" zeige mehr als 170 Objekte - darunter Kleidungsstücke, aber auch Accessoires, Fotos und Videos, teilte das Museum mit. Cardin, der als Pionier des futuristischen Designs gilt, sei einer der "einflussreichsten Designer seiner Generation". Der 1922 in Italien geborene Designer lebt inzwischen an der Côte d'Azur.

Am 20. Juli (21. Juli MESZ) vor genau 50 Jahren hatten die Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond betreten. Das Jubiläum wird weltweit mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal